589°
ABGELAUFEN
Premiumize.me Paysafecard Special
Premiumize.me Paysafecard Special

Premiumize.me Paysafecard Special

Preis:Preis:Preis:50€
Zum DealZum DealZum Deal
Premiumize.me hat gerade wieder ein Special gestartet:

Für 25€ gibt es 150 Tage (regulär 120).
Für 50€ gibt es 420 Tage (regulär 360).

Somit kommt man auf einen Preis von 17 bzw. 12 Cent pro Tag.
Zum Vergleich: Beim Xmas Special waren es 11 Cent pro Tag.

Das Angebot gilt nur bei Bezahlung per Paysafecard über die Aktionsseite.

Viel Vergnügen.

Beste Kommentare

fellthinzz

Nur PSC - cold



Was wäre denn dann hot? Sofortüberweisung?

PSC ist hot, da relativ anonym

Oh Treff der Anonymitätsexperten hier

Für Leute, die nicht so exzessiv downloaden, kann ich premium.to empfehlen. Da habt ihr keinen Account auf Zeit, sondern kauft euch Traffic der nicht verfällt.

136 Kommentare

Verfasser

AzKvqkn.png

Nur PSC - cold

Xmas Special war mit Sicherheit besser.

trotzdem noch besser als normal

Tagespost

Xmas Special war mit Sicherheit besser.

fellthinzz

Nur PSC - cold

tut das nicht langsam weh?

PSC ist hot, da relativ anonym

fellthinzz

Nur PSC - cold



Was wäre denn dann hot? Sofortüberweisung?



fellthinzz

Nur PSC - cold



so einen Account mit privatdaten macht viel Sinn

bitcoin --> HOT (_;)
aber premiumize.me ist echt ein top service

Schade, kein Share-Online...:(

fellthinzz

Nur PSC - cold



Darum geht's nicht.. Mit Simkartenguthaben viel günstiger

Mal stumpf gefragt, was genau bringt einem dieser Dienst genau?
Hab mich damit noch nicht sonderlich befasst, benutze für gewöhnlich SO.

-genau

echt schade, dass die den NFL gamepass ausgerechnet kurz vor den Playoffs/dem Super Bowl nicht mehr unterstützen können....

bis wann gibt's denn dieses Angebot?

@Kooky, Reflink? Ernsthaft?

Wat

fellthinzz

Nur PSC - cold

Für Leute, die nicht so exzessiv downloaden, kann ich premium.to empfehlen. Da habt ihr keinen Account auf Zeit, sondern kauft euch Traffic der nicht verfällt.

Einen Dienst für (wahrscheinlich) illegale Downloads nutzen und dann noch Bankdaten etc. hinterlegen? Macht ja richtig Sinn um anonym zu sein.

Hot für PSC.

..

GenFox

Einen Dienst für (wahrscheinlich) illegale Downloads nutzen und dann noch Bankdaten etc. hinterlegen? Macht ja richtig Sinn um anonym zu sein.Hot für PSC.



Aber die PSC mit Kreditkarte oder ELV zahlen :P

GenFox

Einen Dienst für (wahrscheinlich) illegale Downloads nutzen und dann noch Bankdaten etc. hinterlegen? Macht ja richtig Sinn um anonym zu sein.Hot für PSC.



Wenn man nicht ganz blöd ist, kauft man mit Bargeld inner Tanke...

GenFox

Einen Dienst für (wahrscheinlich) illegale Downloads nutzen und dann noch Bankdaten etc. hinterlegen? Macht ja richtig Sinn um anonym zu sein.Hot für PSC.



Keiner hat gesagt das man die PSC mit Karte zahlt. Bei Rossmann und so kann man auch Bar zahlen .

Na toll... ich hab vor ca. einem Monat 50 Euro reingeballert!

Oh Treff der Anonymitätsexperten hier

Verfasser

Die Zahlungsmethode tut überhaupt nichts zur Sache bei solchen Diensten.
Worauf es im Ernstfall ankäme, das wäre die IP-Adresse, die den jeweiligen "illegalen" Download gestartet hätte.
Da die aber nicht geloggt bzw. rausgegeben wird, muss man da auch nichts befürchten.
Man kann aber bedenkenlos mit Sofortüberweisung o.Ä. zahlen.

Alcasser

Für Leute, die nicht so exzessiv downloaden, kann ich premium.to empfehlen. Da habt ihr keinen Account auf Zeit, sondern kauft euch Traffic der nicht verfällt.



Kann man da zufällig per Handy bezahlen?

Woopsi

Man kann aber bedenkenlos mit Sofortüberweisung o.Ä. zahlen.


Wenn ich korrigieren darf:
Man kann aber gedankenlos mit Sofortüberweisung zahlen.
Avatar

GelöschterUser16533

Bin echt zufrieden, auch wenn ich manchmal nur von Uploaded laden kann.

Dumm, wenn die Daten vom Kunden auf share-online liegen.

Und ja, man kann das auch für legale Zwecke nutzen. Zum Beispiel für den Transfer von Filmen, die für nen USB-Stick zu klein und für die Mail zu groß sind. Computer-Noobs können halt kein FTP.

Xmas Special war mit Sicherheit besser

Einen Dienst für (wahrscheinlich) illegale Downloads nutzen und dann noch Bankdaten etc. hinterlegen?

Usul

Na toll... ich hab vor ca. einem Monat 50 Euro reingeballert!



Habe ich auch vor zwei Monaten gemacht! Zum kotzen, soll ich wohl weitere 420 Tage 50€ zahlen?

wie lange geht die Aktion?

Wie lädt man da eigentlich runter.
Angenommen ich habe einen Uploaded-Link.
Muss ich den dann auf deren Internetseite kopieren?

Stelle mir das bei großen Dateien mit mehreren Links ohne Unterstützung von jDownloader echt nervig vor.

Mithos

Wie lädt man da eigentlich runter. Angenommen ich habe einen Uploaded-Link.Muss ich den dann auf deren Internetseite kopieren?Stelle mir das bei großen Dateien mit mehreren Links ohne Unterstützung von jDownloader echt nervig vor.


Wieso ?
Kleine dateien wo es nur 1-2 parts sind lad ich mit dem premiumize Addon für Chrome runter das geht direkt.
Alles andere läuft ja meist über share links etc. wo die pakete dann über JD automatisch entpackt werden. Du musst bei JD nur deine premiumize daten eingeben. Der Rest geht dann von alleine

btt. Hoter deal. Ärgere mich auch da ich vor kurzem auch Aufgeladen habe. Der Service ist total empfehlenswert. Nutze den mit 2 Leuten da wir allgemein nicht soviel "legales" Zeug laden. Seit 2 Jahren Zufrieden damit.

Und wie funktioniert das mit access zu hulu, pandora, etc? Kann ich zB von jedem rechner in meinem Lan ao ein account benutzen, ueber spezielles gateway oder so?

Mithos

Wie lädt man da eigentlich runter. Angenommen ich habe einen Uploaded-Link.Muss ich den dann auf deren Internetseite kopieren?Stelle mir das bei großen Dateien mit mehreren Links ohne Unterstützung von jDownloader echt nervig vor.



kann man dann parallel laden oder immer nur eine Person?


Ja du richtest in deinem Browser einfach den premiumizeme Proxy ein und bei den entsprechenden Seiten wirst du einfach über den Proxy geleitet. Ganz automatisch.

jdownloader nutzen bei großen Datieen ist ja eigentlich eh Pflicht, aber du gehst ganz normal auf die Seite folgst dem Link musst evtl. noch eine Sicherheitsabfrage machen das war es also nicht schwieriger wie normal.
zgadgeter

Und wie funktioniert das mit access zu hulu, pandora, etc? Kann ich zB von jedem rechner in meinem Lan ao ein account benutzen, ueber spezielles gateway oder so?

Mithos

Wie lädt man da eigentlich runter. Angenommen ich habe einen Uploaded-Link.Muss ich den dann auf deren Internetseite kopieren?Stelle mir das bei großen Dateien mit mehreren Links ohne Unterstützung von jDownloader echt nervig vor.

Usul

Na toll... ich hab vor ca. einem Monat 50 Euro reingeballert!


Ich wäre bei solchen Diensten immer vorsichtig. Die Frage ist, wie lang sich so ein Dienst hält. 2+ Jahre ist eine Lange Zeit! Willst du dich so lange binden? Ich mache selber immer ein Jahr, alles andere finde ich zu riskant.

Bis wann gilt diese Aktion? Gibt es ein tool für Linux?

Leider fehlt share-online...ist ja immerhin doch bekannter als so mancher andere Hoster in der Liste.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text