Leider ist dieses Angebot vor 1 Minute abgelaufen.
207°
Gepostet 25 Mai 2024

[Renault Bank direkt] Tagesgeld 3,60% p.a. Neukunden, 3 Monate / 2,80% p.a. Bestandskunden, jeweils bis 250.000€, plus 20€ KWK, eID möglich

BonusJäger's Profilbild
Geteilt von
BonusJäger
Mitglied seit 2021
338
1.369

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell erhalten Neukunden auf das Tagesgeldkonto bei der Renault Bank direkt 3,60% Zinsen p.a. für 3 Monate.
Bestandskunden erhalten aktuell 2,80% Zinsen p.a..

2364899_1.jpg
Das Tagesgeldkonto der Renault Bank direkt:
  • Neukunden erhalten 3,60% Zinsen p.a. für 3 Monate bis zu 250.000€, 2,15% Zinsen p.a. für jeden Cent über 250.000€
  • auch für Kinder möglich (U18-Konto)
  • Gemeinschaftskonto möglich
  • Bestandskunden erhalten 2,80% Zinsen p.a. bis zu 250.000€, 2,15% Zinsen p.a. für jeden Cent über 250.000€
  • Zinsgutschrift erfolgt monatlich, dadurch Zinseszins-Effekt
  • Keine Mindestanlage
  • Kontoeröffnung per VideoID, PostID oder eID möglich
  • Anlegen des Tagesgeldkontos, Online Banking und digitale Kontoauszüge gebührenfrei
  • Kapitalertragsteuer wird abgeführt, Freistellungsauftrag möglich
  • französische Einlagensicherung bis 100.000€, bis 200.000€ bei Gemeinschaftskonten

Neukunden sind Personen, die in den letzten 24 Monaten kein Kunde der Renault Bank direkt waren.

2364899_1.jpg
KWK-Prämie

  • Der Werber erhält eine Geldprämie in Höhe von 20€ in Form einer Gutschrift auf sein Tagesgeldkonto bei der Renault Bank. Fairerweise teilt man diese Prämie mit dem Geworbenen.
  • Als Neukunde zählt, wer 24 Monate kein Kunde bei der Renault Bank direkt war.
  • Der Geworbene muss ein Tages- oder Festgeldkonto eröffnen und innerhalb von 4 Wochen mindestens 1.000€ einzahlen. Diese 1.000€ müssen mindestens 4 Wochen auf dem Konto verbleiben
  • Link zu den Teilnahmebedingungen zum KWK-Programm: TNB KWK.
  • Im Gegensatz zu anderen Anbietern (Trade Republic, Scalable, WeltSparen etc.), wo nie klar ist, für welche Empfehlung die Prämie ausgezahlt wird, steht hier der Klarname des Geworbenen bei der Auszahlung der Prämie dabei.

Links:
FAQ
Geschäftsbedingungen (AGB)

Das Suchen von Werbern, als auch das Anbieten als Werber ist in diesem Deal nicht erlaubt.
Wer hier einen Werber sucht, sollte dazu den Kunden werben Kunden/Gutscheine-Gesuche Thread nutzen.
Renault Bank direkt Mehr Details unter
Zusätzliche Info
Bearbeitet von BonusJäger, vor 9 Stunden
Sag was dazu

83 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. diegla's Profilbild
    Ist vielleicht nicht der top-Zins dafür faire Bestandskunden-Zinsen deshalb von mir ein Hot
    LuckyNumberSlevin.'s Profilbild
    Ehrlich gesagt finde ich Bestandskunden Zins sogar leider nicht mal ansatzweise fair. Wenn man sieht was sogar andere Anbieter ihren Bestandskunden bieten (TR, J&T, leaseplan, BMW Bank) um mal ein paar zu nennen.

    Hier mal eine gefilterte Tabelle mit mindestens AA Länderrating:
    47691164-Gw1aO.jpg (bearbeitet)
  2. border_dalmatiner's Profilbild
    Haben wir seit ca. 2Monaten für unseren Junior im Einsatz zum Geld Anlegen.
    Ging alles Online abzuwickeln, bisher keine Probleme und kann bisher nichts negatives berichten.
    Es gibt beim U18 Tagesgeldkonto bis zu 3 seperate Zugänge zum Konto.
    Freistellungsauftrag auf den Junior ging auch problemlos durch.

    Die dazugehörige App macht eigentlich auch das was sie soll. (bearbeitet)
  3. thorsten.meck's Profilbild
    ??? Wieso kann ich denn unter "Überweisung" von Renault ausschließlich auf meine Hausbank überweisen? Ich finde NIRGENDS einen Button, eine andere Bankverbindung anzugeben, einen neuen Favoriten/Standard zu erstellen oder sonst was. Gar nix! Bin ich blind? (bearbeitet)
    stef4n's Profilbild
    Das ist bei Tagesgeld- und Verechnungskonten immer so.
  4. Dachskiller's Profilbild
    Wenn man sich das Tagesgeldkonto Hopping nicht antun will nimmt man einen Geldmarkt-ETF und gut. Gibt ja auch mehrere Broker wo man diese kostenlos oder für max 1€ kaufen/verkaufen kann. Zwei Bankarbeitstage nach dem Verkauf kann man sich das Geld aufs Konto überweisen. Das reicht für die meisten Fälle, wo man doch mal an das Geld will, doch problemlos aus.
    Like_A_G6's Profilbild
    Bei ETFs greift halt die Einlagensicherung nicht, was für manche ein Argument fürs Tagesgeld ist. Ich weiss, es gibt stattdessen eine Anlegerentschädigung, die ist aber auf 90% und maximal 20.000 Euro gedeckelt. (bearbeitet)
  5. krokokool's Profilbild
    Ist eine sehr ordentliche Bank. Sehr schnelle Kontoeröffnung (eID wird unterstützt), monatliche Zinszahlung, schnellle Verbuchung von Ein- und Auszahlungen, "Standard" Webinterface mit Unterstützung der allseits bekannten SecureGo Plus App, so dass keine neue Software installiert werden muss.

    Hatte letztes Jahr für drei Monate mein Geld dort geparkt, damals noch mit 4% verzinst. Bis Oktober habe ich keinen Bedarf, aber wenn die Frist bei mir abgelaufen ist und ich wieder als Neukunde gelte, kann ich mir gut vorstellen wieder ein Konto dort zu eröffnen.
  6. VWiren's Profilbild
    Bei Trade Republic 4% bis 50.000 Euro.
    starneth's Profilbild
    Wem bei Trade Republic die 50K nicht ausreichen, nimmt noch einen ETF auf Basis des EZB Zins (3,9%) oder FED Zins (4,5%) mit ins Portfolio dazu. (bearbeitet)
  7. Funkelmaus's Profilbild
    Naja, 3 Monate ist schon echt kurz...finde ich
    LuckyNumberSlevin.'s Profilbild
    Sehe ich auch so. Gibt noch zum Glück Alternativen mit 6 monatiger Laufzeit z.b CreditEurope (Niederländische Einlagensicherung) mit noch 3,75% p.a. (bearbeitet)
  8. Nexa's Profilbild
    Habe gerade Nachricht erhalten, dass es als Bestandskunde nur noch 2,7% gibt.
    LuckyNumberSlevin.'s Profilbild
    Ja liegt im Postfach, wurde heute zugestellt..
    War keiner Zeit irgendwo konkurrenzfähig leider.
  9. Horst.Schlaemmer's Profilbild
    Leider ohne Zinsgarantie. Wenn die EZB am 6. Juni senkt, wird wiLLBe wohl auch senken.
  10. JensBekker's Profilbild
    Ist man da Neukunde, wenn man schon Kunde bei der STELLANTIS ist?
    LuckyNumberSlevin.'s Profilbild
    Ja ist man. Aber was hat Stellantis mit Renault zu tun? 
  11. black_swan's Profilbild
    3 Monate nur? Sorry, aber ist nur ein Lockangebot. Hier und da zu wechseln macht ja Sinn, aber in diesem Rhythmus nicht attraktiv genug 👎
  12. Snow141's Profilbild
    lame
  13. thorsten.meck's Profilbild
    Alles klar, danke für die Info.
  14. LuckyNumberSlevin.'s Profilbild
    renault-bank-direkt.de/new…ung
    Neukunden erhalten ab dem 18. Juni 2024 einen Zinssatz in Höhe von 3,50% p.a. für jeden Cent bis 250.000 EUR, für jeden Cent über 250.000 EUR 2,15% p.a. Die Zinssätze für Neukunden sind für 3 Monate garantiert.

    Danach gelten die variablen Zinssätze für Bestandskunden. Bestandskunden ohne gültige Zinsgarantie erhalten einen variablen Zinssatz in Höhe von 2,70% p.a. für jeden Cent bis 250.000 EUR. Für Guthabenanteile darüber gilt ein Zinssatz in Höhe von 2,15% p.a.
  15. b3zi8G3E23CEbi's Profilbild
    Ich nehme an von euch kommt auch niemand mehr an sein Geld, oder? Seit längerer Zeit?48016740-4Uqhm.jpg
    VRiker's Profilbild
    Scheint generell ein Problem zu geben. Bank11 und JT geht auch nicht. (bearbeitet)
's Profilbild