SanDisk 128GB Ultra Fit USB 3.1 Flash [Mymemory]
1598°Abgelaufen

SanDisk 128GB Ultra Fit USB 3.1 Flash [Mymemory]

25,21€34,99€-28%MyMemory UK Angebote
39
eingestellt am 23. Jul
Bei Mymemory gibt es heute mit dem Gutscheincode: USBMM den SanDisk 128GB Ultra Fit für nur 25,21€ inkl. Versand.
Beim Checkout werden 5 Pfund direkt abgezogen.
Der Vergleichspreis liegt laut Idealo bei 34,99€(Saturn Filiallieferung). Klick


Speicherkapazität: 128 GB
Farbe: schwarz
Anschlüsse: USB 3.1
Besonderheiten: kompakt und schnell
Lesegeschwindigkeit: bis zu 130 MB/s
Lieferumfang: SanDisk Ultra Fit USB 3.1 Flash-Laufwerk 128 GB
Abmessungen: (B x T x H) in cm0,191 x 0,159 x 0,088


1207441.jpg1207441.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich muss einfach an meinen ersten USB-Stick denken der hatte 16 MB
equvor 17 m

die obligatorische Frage, wie sieht mit der Hitzeentwicklung aus?


Heißes Teil. Hot!
deflatorvor 19 m

Den 256GB-Stick dieser Serie habe ich in Gebrauch (gehabt). Die …Den 256GB-Stick dieser Serie habe ich in Gebrauch (gehabt). Die Hitzeentwicklung ist meines Erachtens enorm. Es werden von dem Stick Filme auf einem Convertible abgespielt. Der Stick wird heiß und der Bereich um den USB-Port sehr warm.



Kann man damit eine Zigarette anzünden?
Mir erschließt sich der Sinn diesen mittelschnellen Flashspeicher per USB 3.1 anzubinden nicht. Bestimmt eine Idee aus der Marketingabteilung.
39 Kommentare
Ich muss einfach an meinen ersten USB-Stick denken der hatte 16 MB
AchGooodvor 8 m

Ich muss einfach an meinen ersten USB-Stick denken der hatte 16 MB


Na meiner immerhin 128mb, alles unter "da bringe ich immerhin eine gerippte CD drauf" war für mich sinnlos.
Funktioniert immer noch. Ist jetzt mein msdos Bootstick. Leider (?) sind die Einsätze nur noch sporadisch...
We were unable to complete the request. Please try again.
exorialvor 36 s

We were unable to complete the request. Please try again.



Hatte ich auch bei checkout über Paypal. Mit registrierung gehts
die obligatorische Frage, wie sieht mit der Hitzeentwicklung aus?
equvor 17 m

die obligatorische Frage, wie sieht mit der Hitzeentwicklung aus?


Heißes Teil. Hot!
equvor 22 m

die obligatorische Frage, wie sieht mit der Hitzeentwicklung aus?


Den 256GB-Stick dieser Serie habe ich in Gebrauch (gehabt). Die Hitzeentwicklung ist meines Erachtens enorm.
Es werden von dem Stick Filme auf einem Convertible abgespielt. Der Stick wird heiß und der Bereich um den USB-Port sehr warm.
deflatorvor 19 m

Den 256GB-Stick dieser Serie habe ich in Gebrauch (gehabt). Die …Den 256GB-Stick dieser Serie habe ich in Gebrauch (gehabt). Die Hitzeentwicklung ist meines Erachtens enorm. Es werden von dem Stick Filme auf einem Convertible abgespielt. Der Stick wird heiß und der Bereich um den USB-Port sehr warm.



Kann man damit eine Zigarette anzünden?
Die obligatorische Frage: Original?
Mir erschließt sich der Sinn diesen mittelschnellen Flashspeicher per USB 3.1 anzubinden nicht. Bestimmt eine Idee aus der Marketingabteilung.
AchGooodvor 2 h, 14 m

Ich muss einfach an meinen ersten USB-Stick denken der hatte 16 MB


Meiner hatte 256MB, war zugleich ein MP3 Player haha
imac2009vor 19 m

Mir erschließt sich der Sinn diesen mittelschnellen Flashspeicher per USB …Mir erschließt sich der Sinn diesen mittelschnellen Flashspeicher per USB 3.1 anzubinden nicht. Bestimmt eine Idee aus der Marketingabteilung.


Verstehe ich auch nicht die alte Version hatte nur USB 3.0 und ist mit 150MB/s angegeben.
Und für den hab ich vor 1,5 Jahren auch nur 21€ bezahlt
Iceball24vor 2 h, 15 m

Na meiner immerhin 128mb, alles unter "da bringe ich immerhin eine … Na meiner immerhin 128mb, alles unter "da bringe ich immerhin eine gerippte CD drauf" war für mich sinnlos.Funktioniert immer noch. Ist jetzt mein msdos Bootstick. Leider (?) sind die Einsätze nur noch sporadisch...


Mein erster hatte auch 128MB und war gleichzeitig ein mp3 Player.
111€ bei Saturn.
equvor 1 h, 43 m

die obligatorische Frage, wie sieht mit der Hitzeentwicklung aus?


Extrem Schlimm. Nach 6 Monaten hat der Stick, durch die enorme Hitzeentwicklung, den Geist aufgegeben. Zum Teil wurde er einfach so heiß, dass ich ihn mit bloßen Fingern nicht mehr anfassen konnte. Ich würde, obwohl der Preis schon verlockend ist, dennoch abraten.
equvor 10 h, 2 m

die obligatorische Frage, wie sieht mit der Hitzeentwicklung aus?



ich habe den mit 64g. Ja er wird heiß, aber macht das was aus? Sicher nicht..elektronische Bauteile dürfen schon heiß werden. Gestört hat es mich noch nie..selbst wenn ich 100gb über USB 3.0übertrage.
AchGooodvor 11 h, 10 m

Ich muss einfach an meinen ersten USB-Stick denken der hatte 16 MB


Meine Disketten 720 Kb und 1,44 mb und die erste Festplatte 80 mb... Und nur 6000 DM für den Rechner bezahlt
loop90vor 8 h, 35 m

Extrem Schlimm. Nach 6 Monaten hat der Stick, durch die enorme …Extrem Schlimm. Nach 6 Monaten hat der Stick, durch die enorme Hitzeentwicklung, den Geist aufgegeben. Zum Teil wurde er einfach so heiß, dass ich ihn mit bloßen Fingern nicht mehr anfassen konnte. Ich würde, obwohl der Preis schon verlockend ist, dennoch abraten.


Kann da nur zustimmen. Hätte jetzt 4 von mittel bis richtig teuer und alle durch die bank werden verdammt heiß und kein einziger schafft ordentliche Schreibgeschwindigkeiten. Bin jetzt bei Patriot und Kingston die laufen super, viel viel schneller und werden nicht wirklich warm. Sandisk ist für mich gestorben und von den lausigen SD Karten fang ich gar nicht an die sind der gleiche lahme Schrott mit billigsten Speichern. Preis ist vielleicht interessiert aber Sandisk ist eiskalt. Absolute Geldverschwendung.
f1oidvor 14 m

Kann da nur zustimmen. Hätte jetzt 4 von mittel bis richtig teuer und alle …Kann da nur zustimmen. Hätte jetzt 4 von mittel bis richtig teuer und alle durch die bank werden verdammt heiß und kein einziger schafft ordentliche Schreibgeschwindigkeiten. Bin jetzt bei Patriot und Kingston die laufen super, viel viel schneller und werden nicht wirklich warm. Sandisk ist für mich gestorben und von den lausigen SD Karten fang ich gar nicht an die sind der gleiche lahme Schrott mit billigsten Speichern. Preis ist vielleicht interessiert aber Sandisk ist eiskalt. Absolute Geldverschwendung.


Welche hast du den von Patriot und Kingston?
f1oidvor 14 m

Kann da nur zustimmen. Hätte jetzt 4 von mittel bis richtig teuer und alle …Kann da nur zustimmen. Hätte jetzt 4 von mittel bis richtig teuer und alle durch die bank werden verdammt heiß und kein einziger schafft ordentliche Schreibgeschwindigkeiten. Bin jetzt bei Patriot und Kingston die laufen super, viel viel schneller und werden nicht wirklich warm. Sandisk ist für mich gestorben und von den lausigen SD Karten fang ich gar nicht an die sind der gleiche lahme Schrott mit billigsten Speichern. Preis ist vielleicht interessiert aber Sandisk ist eiskalt. Absolute Geldverschwendung.


Hab auch so einen 128gb Sandisk, hatte ihn dauerhaft in ner Fritzbox stecken, aber der wurde wirklich so heiss dass es schmerzte ihn zu berühren. Stecke ihn jetzt nur noch im Bedarfsfall ein.
Nicht nur das SanDisk schweine heiß am USB 3.0 Port wird, wer hat USB 3.1 denn überall verbaut?
AchGooodvor 11 h, 50 m

Ich muss einfach an meinen ersten USB-Stick denken der hatte 16 MB


Es gab "Festplatten" so groß wie Briefbeschwerer die hatten 16Mb...bis dann 400Mb Platten kamen...
htcmobil24. Jul

Nicht nur das SanDisk schweine heiß am USB 3.0 Port wird, wer hat USB 3.1 …Nicht nur das SanDisk schweine heiß am USB 3.0 Port wird, wer hat USB 3.1 denn überall verbaut?


Ist doch abwärtskompatibel, spielt also eh keine, Rolle ob man USB 3.1 verbaut hat.
Schogette24. Jul

Es gab "Festplatten" so groß wie Briefbeschwerer die hatten 16Mb...bis …Es gab "Festplatten" so groß wie Briefbeschwerer die hatten 16Mb...bis dann 400Mb Platten kamen...



meine erste festplatte: seagate st-238r 5,25" 30mb verbaut in nem atari pc 3
So wie sich das liest... wohl eher nicht auf SanDisk wert legen?
Ich benötige auch noch einen recht schnellen 64GB oder 128GB Stick.
Das gute Stück hat in diesem Jahr bereits 12 Wohnhausbrände verursacht.

Trotzdem scharfes Gerät mit heißen Preis!
muftieqvor 10 h, 27 m

Meiner hatte 256MB, war zugleich ein MP3 Player haha



Edel edel...
Ich hatte einen Schneider mpman f20 mit 32MB internen Speicher + 32MB "SmartMediaCard". Überspielt wurde vom PC mittels Parallelport
htcmobil24. Jul

Nicht nur das SanDisk schweine heiß am USB 3.0 Port wird, wer hat USB 3.1 …Nicht nur das SanDisk schweine heiß am USB 3.0 Port wird, wer hat USB 3.1 denn überall verbaut?


Der hat nur usb 3.1 gen 1 = usb 3.0
AchGooodvor 17 h, 8 m

Ich muss einfach an meinen ersten USB-Stick denken der hatte 16 MB


Dann musst du recht jung sein, mein erster hatte 8MB....
fsck.mfsvor 17 h, 53 m

Die obligatorische Frage: Original?


Bei einer Fälschung bestünde wenigstens die Chance auf Qualität.
NikolasSchikorevor 7 h, 8 m

Trotzdem scharfes Gerät mit heißen Preis!


Eher heißes Gerät mit scharfem Preis.
cappittovor 9 h, 18 m

Welche hast du den von Patriot und Kingston?


Sry das ich so spät antworte, von Kingston den datatraveler hyper x der ist aber schon älter und nur 64gb und von Patriot den Rage 2 der ist mit 250 GB bei 400 MB lesen und schreiben so 350mb einfach einzige Einschränkung ist aber das eher nicht der aller beste bei kleinen Dateien ist. Nutze aber auch eher den großen für Filme und den kleinen für Datenaustausch
Brauche was an der Fritz Box 7490, als NAS, ja ich weiß es ist langsam, könnt ihr dafür was empfehlen?
HC_83vor 10 h, 22 m

Hab auch so einen 128gb Sandisk, hatte ihn dauerhaft in ner Fritzbox …Hab auch so einen 128gb Sandisk, hatte ihn dauerhaft in ner Fritzbox stecken, aber der wurde wirklich so heiss dass es schmerzte ihn zu berühren. Stecke ihn jetzt nur noch im Bedarfsfall ein.


Was hast du jetzt dran stecken?
ich kaufe die nicht mehr. werden tierisch heiß und brechen dann total in der Schreibrate ein.
Hab die 256GB Version. Kopierspeed max. 22mb/s mit HP Spectre Laptop. Das Teil wird kochendheiß beim Kopieren, verbrennt man sich die Finger.
Im Autoradio Betrieb wird er nicht heiß. Da ich aber sehr viel damit kopiere fürs Autoradio, hoffe ich, der raucht mir nicht ab. Und ja, der Stück muss klein sein, wegen der USB Steckplatz Position. Darum kommt bei mir nur ein mini USB Stick in Frage. Und 256GB brauche ich an Platz für meine Musik.
Bearbeitet von: "Mietzekatze" 25. Jul
Kachinga24. Jul

ich habe den mit 64g. Ja er wird heiß, aber macht das was aus? Sicher …ich habe den mit 64g. Ja er wird heiß, aber macht das was aus? Sicher nicht..elektronische Bauteile dürfen schon heiß werden. Gestört hat es mich noch nie..selbst wenn ich 100gb über USB 3.0übertrage.


Käse. Ja, elektronische Speicher nehmen hohe Temperaturen nicht so übel wie manch andere Medien. Trotzdem verkürzt man sich so unter Umständen enorm die Lebensdauer. Nicht umsonst neigen diese kleinformatigen Sticks eher zum Abrauchen als ihre größeren Geschwister.
Was beachtet werden sollte, die Version mit USB 3.1 (hier angeboten) ist im Schreiben tatsächlich erheblich langsamer als der „alte“ mit USB 3.0.

3.1 Version: 15 MB/s
3.0 Version: 55 MB/s
Kachinga24. Jul

ich habe den mit 64g. Ja er wird heiß, aber macht das was aus? Sicher …ich habe den mit 64g. Ja er wird heiß, aber macht das was aus? Sicher nicht..elektronische Bauteile dürfen schon heiß werden. Gestört hat es mich noch nie..selbst wenn ich 100gb über USB 3.0übertrage.

Ich hab ne 32GiB Variante davon und es nervt einfach! Anfänglich isser flink, wie er sein soll, bricht dann aber nach 1-2 GiB spätestens dramatisch auf wenige MiB/s ein. Und dann ist er auch tlw. so heiß, dass ich ihn nicht mehr anfassen kann/möchte. Die Wirkungen der Temps sind für mich klar: Sobald der Stick wieder kühler ist, übertrag er auch vernünftig, aber nicht lange. Das is einfach nur fahrlässigkeit seitens SanDisk - wie n Ofen ohne Abgang ...

Und freilich haben auch elektronische Bauteile ihre temp. spezifischen Eigenschaften. Sonst könnte man CPUs ja auch beliebig übertakten. Irgendwann is der Scheiß halt mal durch, wie n Motor, der dauernd auf NOS fährt.
zer0FXvor 8 h, 35 m

Ich hab ne 32GiB Variante davon und es nervt einfach! Anfänglich isser …Ich hab ne 32GiB Variante davon und es nervt einfach! Anfänglich isser flink, wie er sein soll, bricht dann aber nach 1-2 GiB spätestens dramatisch auf wenige MiB/s ein. Und dann ist er auch tlw. so heiß, dass ich ihn nicht mehr anfassen kann/möchte. Die Wirkungen der Temps sind für mich klar: Sobald der Stick wieder kühler ist, übertrag er auch vernünftig, aber nicht lange. Das is einfach nur fahrlässigkeit seitens SanDisk - wie n Ofen ohne Abgang ...Und freilich haben auch elektronische Bauteile ihre temp. spezifischen Eigenschaften. Sonst könnte man CPUs ja auch beliebig übertakten. Irgendwann is der Scheiß halt mal durch, wie n Motor, der dauernd auf NOS fährt.



ich will den Stick nicht verteidigen, wenn ich ehrlich bin würde ich ihn mir nicht nochmal kaufen. Nicht weil er nicht gut ist, sondern weil ich ein ungutes Gefühl habe.
Ich habe 140GB übertragen und er wurde heiß, aber selbst bei diesen Temperaturen hat er nicht an Tempo nachgelassen.
Im Sandiskforum gab es einen langen Thread. Sandisk sagt es wäre kein Mechnismus drinnen der das Tempo aufgrund der Temperatur drosselt.
Einige haben die Temperatur gemessen und kamen auf max. 55 grad bzw. 69 Grad.
Keine Ahnung ob das was ausmacht, ob der Stick jetzt nur 5 anstatt 20 Jahre hält ist mir ehrlich gesagt egal. Der Hauptkritikpunkt meinerseits ist eigentlich der, das er mir zu klein (von der physikalischen Größe) ist und er gerne verloren geht.
Trotzdem teste ich jetzt nochmal und versuche 40GB zu übertragen. Der Stick ist seit Tagen im Computer und hat eine gewisse höhere Temperatur auch wenn er nichts übertragt.
- ich starte mit 142MB/sec
- 30sc später drop auf ca. 80 mb/sec
-40sec teilweise 34mb/sec
-50 sec wieder bei 140mb/sec
- durchgehend jetzt 130 - 140MB/sec

fertig...hat 40GB schnell und sicher übertragen. Der Stick war danach heiß, aber ohne Probleme anfaßbar.
Eventuell alles nur Panikmache? Heute ist einer der heißesten Tage. Die Einbrüche im Speed waren nur am Anfang und ganz kurz nur. Eine CPU wird sicher auch nicht groß heißer und hält auch paar Jahre.
Bearbeitet von: "Kachinga" 26. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text