SanDisk 200GB Ultra microSD Speicherkarte @NBB
886°Abgelaufen

SanDisk 200GB Ultra microSD Speicherkarte @NBB

64
eingestellt am 18. Dez 2015
Bei Notebooksbilliger wurde die SanDisk 200GB Ultra microSD Speicherkarte im Preis gesenkt.

Technische Daten gibt es hier: sandisk.de/hom…osd

Idealo Vergleichspreis: 109,99€

Amazon ist mitgezogen, dort jetzt auch für 90,99 € zu Haben:
amazon.de/gp/…BQQ
- Emtec

Beste Kommentare



Na du fährst in den Urlaub uns schießt 25600 Fotos mit Deiner Pocket Camera. Oder Du machst es wie die Übrigen Käufer und freust Dich, dass Du etwas hast, was Du gar nicht brauchst. (MyDealz-Prinzip)



In 10 Jahren heißt es dann: waaas? damals gabs nur 200GB Oo

So wie wir heute über 128MB sticks lachen

Wahnsinn. 200 GB auf einer MicroSD



4k Filme drauf fürs 7" Tablet ist doch klar.

64 Kommentare

Problem könnte der Support in den meisten Geräten sein.

Selbst in den microSD-Slots meines Netbooks passt laut Asus nur 128 GB. Und das bei Modelljahr 2015.

Absolut unverständlich...



Es geht meist auch mehr. Jedoch würde ich es nicht bei jedem Handy garantieren. Es dauert halt länger 200GB Daten zu durchsuchen und vielleicht schreiben sie das ja nur im Sinne der Performance. Gibt es irgendwelche Hardware-Gründe, dass es mit 128GB klappt, aber nicht mit 200?

Argh. Nach dem gekonnten Ignorieren von den ganzen Deals zu der Karte aus den letzten Wochen bin ich jetzt doch schwach geworden....

Wahnsinn. 200 GB auf einer MicroSD

Und wieder schön in eine falschen Kategorie gesetzt! ...



In 10 Jahren heißt es dann: waaas? damals gabs nur 200GB Oo

So wie wir heute über 128MB sticks lachen



Spannung - Der Speicherchip muss je nachdem wie viel Kapazität er hat mit mehr Spannung angesprochen werden. Smartphones skalieren da eher an der unteren Grenze, weil es sonst eben wieder auf die Batterie geht...

Deswegen gibts heutzutage auch noch neue Huawei-Mittelklassedinger die nur 32 GB oder nur 64 GB können...



Schmeiss weg, kauf neu ...


Nee, ernsthaft. Habe bis jetzt noch kein Gerät gesehen welches Probleme mit (micro)SD Karten >32 GB hatte. Und wenn lag es an NoName-China-Böller Karten.

Die wenigsten leute bedenken, dass die neuen Karten mit exFAT daher kommen. Wenn die z.B. in NTFS formatiert werden gibts keine Probleme


So ein Quatsch.


Wenn das Netbook einen microSDXC Slot bietet, dann werden 2TB unterstützt (da das der maximal zertifzierte Standard für microSDXC ist).

Wenn das Gerät 128GB unterstützt, dann auch 200GB.

Es gibt ältere Geräte, die bieten nur einen microSDHC Slot. Dann sind 32GB maximal.



sowie das gigaset QV 1030

schön ne 64gb Karte rein gestopft und gewundert wieso das net geht



Ich bin fast sicher, dass dein Gerät das lesen kann. Ich hab nen altes Nokia E51, das kann mit den 64GB Karten umgehen.

Ich musste dafür aber das FATx runterwerfen und mit FAT32 formatieren.


Ich hab's grad nicht im Kopf, aber ab 4GB oder mehr hat sich am INterface nix geändert, nur die Geräte müssen angeblich FATx können weil die Karten so vorformatiert kommen.


Probier's mal aus, das Ergebnis würde mich interessieren.


PS: ja, das durchsuchen der Karte braucht sehr lange, das E51 ist halt schon bisserl älter ;-)

falsche Textbox. Sorry.

Was macht man mit sowas?


kommt in meinen fiio x1. finde es nur schade, dass es keine 256gb sind.



Na du fährst in den Urlaub uns schießt 25600 Fotos mit Deiner Pocket Camera. Oder Du machst es wie die Übrigen Käufer und freust Dich, dass Du etwas hast, was Du gar nicht brauchst. (MyDealz-Prinzip)



4k Filme drauf fürs 7" Tablet ist doch klar.

habe noch einen Gutschein abzugeben für NBB im Wert von 20 Euro. Gültig noch bis 27.01.2016.

Tausch gegen andere Gutscheine.

Alle Argumente sind klar nachvollziehbar


Microsoft Lumia 950 und Lumia 950XL unterstützen offiziell bis 2TB


Man packt es in die Kamera und lässt sich auf dem Display anzeigen, wie viele Fotos da drauf passen. Dann lacht man irre, bekommt gleich darauf aber einen Hustenanfall, als klar wird, dass ein Akku nur 200 davon schafft.


Im Handy würden irre viel MP3-Dateien drauf passen.

Leider ist das Handy abends sowieso schon tot.


Ich würde sagen: das Problem ist inzwischen nicht mehr die Speicherkapazität der Dinger. In der Zeit, die man zum Laden der Akkus braucht, kann´man mindestens 500 mal die 32GB-Karte wechseln...


Ihr habt das "mit-smartphone-knipsen-und-angeber-post-auf-facebook-schreiben" vergessen...

.......

Ohne Scheiß, fürs Handy hab ich mir das geleistet. das G4 kann unter Android M ohne Root die SD-Karte als interner Speicher einbinden und dann passen ewig viele App-Daten auf das Teil. Quasi mit Scout-Navi die Welt runterladen und den rest mit FLAC-Musik voll machen



Was möchtest du dafür? Ist der GS gültig auf die Aktion?


Ich opfere dir meinen Erstgeborenen



Was für Gutscheine möchtest du?

Hätte 1 weg.de Gutschein i.H.v. 90 EUR (ohne Mindestbuchungswert) anzubieten, allerdings Buchung bis 31.12., Reise kann auch später.

War neulich mal bei Groupon im Angebot für 9 EUR Einkaufspreis.


Für günstige 2-Tage-1-Person Städtereise teils recht gut Schnäppchenmäßig einsetzbar.


Wäre das okay? (thomas_huebner_2013@outlook.com)

Mit dem Ding ne Zeitreise und du wirst wegen Hexerei gesteinigt.



Redaktion

In meiner Garmin Dashcam (die aktuellste) werden nur 64GB unterstützt... 200GB wäre mega, dann müsste er nicht so schnell die Daten überschreiben bzw ich nicht so oft die Karte auslesen...

Soweit ich weiß, war doch beim Z5 Premium 200GB möglich, oder nicht?

Trotzdem noch viel zu teuer, wenn man für die 64 GB-Karte nur 21,99 Euro (kam vorher 25,99) bei Amazon bezahlt.

Idelao sagt folgendes:


Günstigster Gesamtpreis

88,00 €

Vorkasse, Kreditkarte, Sofortüberweisung: 2,99 € inkl. Versand (Gesamtpreis: 90,99 €)

PayPal: 4,45 € inkl. Versand (Gesamtpreis: 92,45 €)

Nachnahme: 7,99 € inkl. Versand (Gesamtpreis: 95,99 €)

Kommentar


Alter, Weihnachten 2004 hab ich mir nen 2GB Stick gewünscht. - das war damals Champions League.. Kostete damals 120€... Holy Shit....



Ich brauche es für mein MacBook Air. Mir reichen prinzipiell 128GB SSD und dazu eine 128GB Micro SD Karte für Backups, iTunes Bibliothek und so 'nen Kram halt. Da ist mir die Geschwindigkeit der Karte auch egal.


Billiger kommt man nicht an 200GB extra, die man nahtlos ins Gehäuse stecken kann.


Im Zweifelsfall kann man das immernoch ins Gästeklo irgendwo stopfen



Ein fingernagel-großer 200GB Harnstein-Schaber - hat was !

Gibt es da mehrere Versionen?


Bei der Schreibgeschwindigkeit weichen die Werte bei einigen Leute ziemlich stark voneinander ab.

Manche sagen die Karte schafft nur 10MB/s.


Ich erinnere mich noch als ich um 2000 rum einen Conrad Katalog durchgeblättert habe. 1GB SD-Karte für 1000 DM. "Krass! Wer braucht soviel?!!"


Tzzz, meine erste Festplatte hatte um die 120MB

Kann mir jemand sagen wieso die Karte bei der Speicherkapazität nicht dem üblichen Rhythmus folgt? Ich hätte nach 64GB und 128GB-Karten ja ne 256er erwartet...

man nimmt ein huawei mediapad x2 und bestückt es mit zwei 200 gb micro sd karten ....

das geht, weil es einen karten slot hat und dazu der eine dualsim slot sich alternativ mit einer zweiten karte bestücken lässt .... dann bricht man auf zu einer weltreise und spart sich die mitnahme eines notebooks und hat ausreichend platz für filme, bilder und alles weitere ...


der Gutschein habe ich als Wiedergutmachung bekommen, weil das Notebook das ich als neu gekauft hatte, nicht wirklich neu war, also die Verpackung war schon geöffnet.


ist gültig bis 27.01.2016


Nehme Gutscheine von Amazon o.ä.

Reisen tue ich nicht so gern. Und Neugeborene sind zu anstrengend.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text