Sous-Vide-Geräte von Sänger reduziert bei bluespoon, z.B. Sänger Premium Sous Vide Stick (1300 Watt)
1005°Abgelaufen

Sous-Vide-Geräte von Sänger reduziert bei bluespoon, z.B. Sänger Premium Sous Vide Stick (1300 Watt)

49,99€89,99€-44%bluespoon Angebote
Redaktion 160
Redaktion
eingestellt am 9. Jul
Für die geduldigen Gourmets unter euch hat bluespoon heute ein gutes Angebot. Der Shop hat Sous Vide Geräte der Marke Sänger gut reduziert und verschickt sie versandkostenfrei zu euch nach Hause.

Insgesamt sind drei Geräte im Angebot, zwei Sticks und ein Garer:

1199709.jpg
1199709.jpg

1199709.jpg
Zusätzliche Info
Der 1300 Watt Stick ist leider bereits ausverkauft.

Gruppen

Beste Kommentare
ymdealzvor 2 m

Modeerscheinung.


Ja. Der Stick mag Modeerscheinung sein. Das Sous-Vide-Garen mit den richtigen Geräten ist es nicht.
Du bekommst Ergebnisse hin, die einfach traumhaft auf der Zunge zergehen.
ymdealzvor 3 m

Modeerscheinung.


Wie das Internet
willusch9. Jul

Jemand Erfahrungen mit dem Gerät?


Der sieht sehr ähnlich wie der von Klarstein aus (Schon fast wie eine Kopie) und der ist sehr gut. Leistung ist auch der selbe, bis jetzt nichts zu Beanstanden und man kann schon ganz coole Sachen damit machen. Ob Babynahrung auf den Punkt erwärmen oder Steak und Fisch mit sehr guten Ergebnissen vorzubereiten ist alles simpel möglich, vorher das ein oder andere Youtube Video schauen hilft sehr gut dafür.
Bearbeitet von: "Theonlymad" 10. Jul
Ap0kalyptvor 6 m

Na da der Stick nicht viel Platz weg nimmt, leg ihn doch irgendwo nach …Na da der Stick nicht viel Platz weg nimmt, leg ihn doch irgendwo nach hinten in den Küchenschrank bis er zum Einsatz kommt...



So wird's gemacht. Hab den Stick erstmal zur Postfiliale liefern lassen...
160 Kommentare
Hot.
Gebannt
Modeerscheinung.
ymdealzvor 2 m

Modeerscheinung.


Ja. Der Stick mag Modeerscheinung sein. Das Sous-Vide-Garen mit den richtigen Geräten ist es nicht.
Du bekommst Ergebnisse hin, die einfach traumhaft auf der Zunge zergehen.
ymdealzvor 3 m

Modeerscheinung.


Wie das Internet
Jemand Erfahrungen mit dem Gerät?
Bin selber im Besitz von einem und bisher sehr zufrieden.
willusch9. Jul

Jemand Erfahrungen mit dem Gerät?


Der sieht sehr ähnlich wie der von Klarstein aus (Schon fast wie eine Kopie) und der ist sehr gut. Leistung ist auch der selbe, bis jetzt nichts zu Beanstanden und man kann schon ganz coole Sachen damit machen. Ob Babynahrung auf den Punkt erwärmen oder Steak und Fisch mit sehr guten Ergebnissen vorzubereiten ist alles simpel möglich, vorher das ein oder andere Youtube Video schauen hilft sehr gut dafür.
Bearbeitet von: "Theonlymad" 10. Jul
yeah, einfach mal bei den kollegen auf youtube "sousvideeverything" rein schauen (wenn man dem englischen mächtig ist). ist ne nette truppe, allerdings nutzen sie teilweise zu hohe temperaturen meiner meinung nach.
Theonlymadvor 10 m

Der sieht sehr ähnlich wie der von Klarstein aus (Schon fast wie eine …Der sieht sehr ähnlich wie der von Klarstein aus (Schon fast wie eine Kopie) und der ist sehr gut. Leistung ist auch der selbe, bis jetzt nichts zu beanspruchen und man kann schon ganz coole Sachen damit machen. Ob Babynahrung auf den Punkt erwärmen oder Steak und Fisch mit sehr guten Ergebnissen vorzubereiten ist alles simpel möglich, vorher das ein oder andere Youtube Video schauen hilft sehr gut dafür.



Gleiche Leistung = 1300 Watt? Oder lieber weniger Watt und längere Garzeit? Wobei 60 Stunden werde ich wohl nie erreichen ^^
ymdealzvor 54 m

Modeerscheinung.



Kommt dir nur so vor, da die Geräte nun in einem normalen Bereich ankommen. Das Verfahren gibt es schon länger, allerdings waren die Geräte dazu immer viel zu kostspielig.
willusch9. Jul

Gleiche Leistung = 1300 Watt? Oder lieber weniger Watt und längere …Gleiche Leistung = 1300 Watt? Oder lieber weniger Watt und längere Garzeit? Wobei 60 Stunden werde ich wohl nie erreichen ^^


Das ist keine Microwelle! Leistung (W) kann man hier nicht als Indiz für Gardauer nehmen. Hier minimiert die hohe Leistung eher die Temperaturschwankung
Theonlymadvor 51 m

Der sieht sehr ähnlich wie der von Klarstein aus (Schon fast wie eine …Der sieht sehr ähnlich wie der von Klarstein aus (Schon fast wie eine Kopie) und der ist sehr gut. Leistung ist auch der selbe, bis jetzt nichts zu beanspruchen und man kann schon ganz coole Sachen damit machen. Ob Babynahrung auf den Punkt erwärmen oder Steak und Fisch mit sehr guten Ergebnissen vorzubereiten ist alles simpel möglich, vorher das ein oder andere Youtube Video schauen hilft sehr gut dafür.



Wie kommst du darauf? Die sehen grundlegend verschieden aus. Schon die Bedienknöpfe sind vollkommen anders.
17899059-jgT3S.jpg
Bearbeitet von: "T3rm1_" 9. Jul
Bestellt. Oh man, meine Chefin wird mich lynchen...
T3rm1_vor 11 m

Wie kommst du darauf? Die sehen grundlegend verschieden aus. Schon die …Wie kommst du darauf? Die sehen grundlegend verschieden aus. Schon die Bedienknöpfe sind vollkommen anders.[Bild]



der teurere sieht vom Bedienfeld aus wie der Klarstein, nicht der billigere... allerdings ist der eckig - der teurer hier sieht dem Testsieger von Stiftung Warentest am ähnlichsten
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 9. Jul
Pennywisevor 12 m

Bestellt. Oh man, meine Chefin wird mich lynchen...



Na da der Stick nicht viel Platz weg nimmt, leg ihn doch irgendwo nach hinten in den Küchenschrank bis er zum Einsatz kommt...
Ap0kalyptvor 6 m

Na da der Stick nicht viel Platz weg nimmt, leg ihn doch irgendwo nach …Na da der Stick nicht viel Platz weg nimmt, leg ihn doch irgendwo nach hinten in den Küchenschrank bis er zum Einsatz kommt...



So wird's gemacht. Hab den Stick erstmal zur Postfiliale liefern lassen...
Pennywisevor 3 m

So wird's gemacht. Hab den Stick erstmal zur Postfiliale liefern lassen... …So wird's gemacht. Hab den Stick erstmal zur Postfiliale liefern lassen...


Like a BOSS
ymdealzvor 1 h, 46 m

Modeerscheinung.


Hast schon mal probiert? Dann sagst du das nicht mehr, wenn dein Steak auf der Zunge zerfällt
JurTech1vor 1 h, 59 m

Ja. Der Stick mag Modeerscheinung sein. Das Sous-Vide-Garen mit den …Ja. Der Stick mag Modeerscheinung sein. Das Sous-Vide-Garen mit den richtigen Geräten ist es nicht.Du bekommst Ergebnisse hin, die einfach traumhaft auf der Zunge zergehen.


wer sous-vide gart, steht meist generell auf technische Küchenhelfer, die alle mehr oder weniger Platz benötigen. Ich bin mit meinem Stick sehr zufrieden und sehe keinen Nachteil gegenüber einem Garer - der große Vorteil ist jedoch die Platzersparnis und daher denke ich, dass sich zumindest in Privathaushalten der Stick langfristig durchsetzen wird.
und schwupp hab ich nen zweiten......
Behälter aus welchem Material eignen sich nochmal als "Topf"? Und wo gibt es nen günstigen Vakuumierer samt Tüten? Ich denke ich wage mich jetzt auch an Sous Vide ran
BumBeefvor 31 m

Behälter aus welchem Material eignen sich nochmal als "Topf"? Und wo gibt …Behälter aus welchem Material eignen sich nochmal als "Topf"? Und wo gibt es nen günstigen Vakuumierer samt Tüten? Ich denke ich wage mich jetzt auch an Sous Vide ran


Die plasteeimer, wo bei Rewe oder real immer die Orangen drinnen sind. Campingkühlbox. GU Behälter aus der Gastro mit Styropor Mantel und Deckel mit Loch drinnen. In aufsteigender Reihenfolge der Tauglichkeit. Wobei der Eimer schon echt gut geht
Es juckt in den Fingern:/
So bestellt. Danke
Wollte den anova. Aber so eben den für die Hälfte
Mal bestellt. Beim Grillsportverein liest man einiges Positives, auch wenn der nicht ganz auf Anova Niveau ist.
Gut, dass ich nicht bei diesem Vava Teil zugeschlagen habe.
Bearbeitet von: "xGx" 9. Jul
JurTech1vor 4 h, 12 m

Ja. Der Stick mag Modeerscheinung sein. Das Sous-Vide-Garen mit den …Ja. Der Stick mag Modeerscheinung sein. Das Sous-Vide-Garen mit den richtigen Geräten ist es nicht.Du bekommst Ergebnisse hin, die einfach traumhaft auf der Zunge zergehen.


ymdealzvor 4 h, 14 m

Modeerscheinung.


Neid der besitzlosen.........
BumBeefvor 2 h, 41 m

Behälter aus welchem Material eignen sich nochmal als "Topf"? Und wo gibt …Behälter aus welchem Material eignen sich nochmal als "Topf"? Und wo gibt es nen günstigen Vakuumierer samt Tüten? Ich denke ich wage mich jetzt auch an Sous Vide ran



Ich habe meinen vorletzte Woche für 25€ bei Aldi geholt. Gab es auch bei Lidl vor kurzem, aber der Grill Time vom Aldi hat 30cm Arbeitsbreite im Gegensatz zum 8er Lidl und die Beutel waren unterm Strich beim Aldi noch preiswerter. Die tun es auch, muss kein Casa für 70-100 Doppelmark sein. Klapper mal deine örtlichen Filialen ab, da sollten noch Restbestände zu haben sein, vielleicht sogar preisreduziert.
Bearbeitet von: "Pennywise" 9. Jul
Pennywisevor 37 m

Ich habe meinen vorletzte Woche für 25€ bei Aldi geholt. Gab es auch bei Li …Ich habe meinen vorletzte Woche für 25€ bei Aldi geholt. Gab es auch bei Lidl vor kurzem, aber der Grill Time vom Aldi hat 30cm Arbeitsbreite im Gegensatz zum 8er Lidl und die Beutel waren unterm Strich beim Aldi noch preiswerter. Die tun es auch, muss kein Casa für 70-100 Doppelmark sein. Klapper mal deine örtlichen Filialen ab, da sollten noch Restbestände zu haben sein, vielleicht sogar preisreduziert.


Den habe ich auch gekauft und war beim Dosentest erstaunt, was das günstige Gerät leistet. Bisher alle Tüten sauber verschweißt, daher wüsste ich nicht, was das Gerät von Caso für den doppelten Preis besser können sollte.
So, auch bestellt
Fand die Sous Vide- Idee anfangs auch etwas „befremdlich“, aber als ich das erste Mal einen Stick + Sizzle Zone benutzt habe... Wahnsinn!
Schade, kein WLAN
Wersvor 4 h, 49 m

wer sous-vide gart, steht meist generell auf technische Küchenhelfer, die …wer sous-vide gart, steht meist generell auf technische Küchenhelfer, die alle mehr oder weniger Platz benötigen. Ich bin mit meinem Stick sehr zufrieden und sehe keinen Nachteil gegenüber einem Garer - der große Vorteil ist jedoch die Platzersparnis und daher denke ich, dass sich zumindest in Privathaushalten der Stick langfristig durchsetzen wird.


Wenn du eine gewisse Anzahl von (gar nicht einmal so sehr vielen) Gästen bewirten möchtest, stößt dieses Gerät sicherlich an seine Grenzen.
Für 2 reicht das bestimmt.
Bearbeitet von: "JurTech1" 9. Jul
JurTech1vor 16 m

Wenn du eine gewisse Anzahl von (gar nicht einmal so sehr vielen) Gästen …Wenn du eine gewisse Anzahl von (gar nicht einmal so sehr vielen) Gästen bewirten möchtest, stößt dieses Gerät sicherlich an seine Grenzen.Für 2 reicht das bestimmt.


Der sollte mit 1300 Watt auch für 8-10 reichen. Muss eben nur gross genug sein, die Wanne.
Nach zwei Reinfällen mit Wancle und Mliter empfehle ich nur noch Anova.
JurTech1vor 30 m

Wenn du eine gewisse Anzahl von (gar nicht einmal so sehr vielen) Gästen …Wenn du eine gewisse Anzahl von (gar nicht einmal so sehr vielen) Gästen bewirten möchtest, stößt dieses Gerät sicherlich an seine Grenzen.Für 2 reicht das bestimmt.


Sorry, es mag ja Vorteile von Becken Geräten geben, aber die Kapazität gehört definitiv nicht dazu. Die meisten Becken haben 6-9 Liter. Sticks sind für 10 - 20 Liter Töpfe.
Wersvor 38 m

Sorry, es mag ja Vorteile von Becken Geräten geben, aber die Kapazität g …Sorry, es mag ja Vorteile von Becken Geräten geben, aber die Kapazität gehört definitiv nicht dazu. Die meisten Becken haben 6-9 Liter. Sticks sind für 10 - 20 Liter Töpfe.


Also die Allpax sind groß genug und kommen mit einem hervorragenden Vakuumierer im Set, vor allem mit Tütenmaterial, das keine Nanopartikel absondert.
Viel sinnvolles Zubehör muß trotzdem separat erworben werden.
Abstandskugeln passen in den Topf eher nicht. Ständer gar nicht.
Nein, keine Grundsatzdiskussion, was besser ist.
Daneben gibt es Geräte für den professionellen Einsatz, die sprengen jedoch den wirtschaftlichen Rahmen für ein Schnäppchen.
Allpax ist schon nicht billig.
ich bin noch ganz neu bei sous vide und bin etwas irritiert zwischen den 2 sticks ... bei dem einen ist gemüse und fleisch bei dem anderen nur fleisch auf den produktbildern ...
man könnte jetzt meinen der eine kann beides und der andere nur das eine ... aber ich vermute mal das wird nicht so sein ... oder?
Mal für Mutti mitgenommen. Gutes Geschenk zum baldigen Geburtstag.
Kein Bluetooth...
Mist, da habe ich für mein Gerät zu viel bezahlt
punjovor 5 h, 1 m

ich bin noch ganz neu bei sous vide und bin etwas irritiert zwischen den 2 …ich bin noch ganz neu bei sous vide und bin etwas irritiert zwischen den 2 sticks ... bei dem einen ist gemüse und fleisch bei dem anderen nur fleisch auf den produktbildern ...man könnte jetzt meinen der eine kann beides und der andere nur das eine ... aber ich vermute mal das wird nicht so sein ... oder?


Der Stick erwärmt lediglich Wasser. Was darin liegt, interessiert ihn recht wenig
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text