3534°
***Update*** Täglich 24 Stunden Kostenloser Telekom Hotspot Zugang
***Update*** Täglich 24 Stunden Kostenloser Telekom Hotspot Zugang
FreebiesTelekom Angebote

***Update*** Täglich 24 Stunden Kostenloser Telekom Hotspot Zugang

ICh könnte das echt öfters gebrauchen überall stehen ja diese Telefonzellen rum selbst dort kann man ins internet soll aber jedesmal Telekom Kunde sein oder bezahlen.

Einfach dem Deal folgen und ihr bekommt 6 Stunden gratis zugang.

Vermutlich pro handynummer 1 mal begrenzt aber wie ich euch alle kenne habt ihr eh kostenlose sim karten von o2 zu hause rumliegen.

"Ihr könnt mit der selben Handynummer täglich einen neuen Code anfordern! Sprich ihr habt täglich 6 Stunden Internet for free an den Hotspots!"
- florianpunkt

"Geben Sie Ihre Mobilfunk-Nummer an und erhalten den Zugangscode per SMS. Der Code ist nur am selben Tag gültig."
- Michalala


***Update*** Durch die aufmerksamkeit einiger user danke nochmal wurde jetzt der deal in 24 stunden geändert einfach die 6,im deallink in eine 24 ändern

Beste Kommentare

ICh könnte das echt öfters gebrauchen überall stehen ja diese Telefonzellen rum selbst dort kann man ins internet soll aber jedesmal Telekom Kunde sein oder bezahlen.



Dazu fällt mir nur ein:
Komm wir essen Opa.
Satzzeichen retten Leben.

Im ICE nicht möglich..sitze gerade im Zug

wer mal im ausland war, weiß, wie BESCHISSEN in deutschland kostenlose hotspots sind. generell, dass oft hotspots geld kosten, umständlich zu bedienen sind usw.

wieso kann das nich wie in amsterdam oder wie in shanghai oder in korea sein?

100mbit und mehr als hotspot, die als handy einfachem klick sofort zu benutzen ist?

231 Kommentare

gibts da keine genauere Beschreibung auf der Seite? Welche Hotspots, auch im Hotel, nur DE etc.

Geht das auch im ICE (zweite Klasse)?

Verfasser

Ich habe leider keine ahnung ich vermute alle telekomhotspots die es gibt es gibt nach meinem wissen nur ein telekom hotspot system

Ganz guter Deal, nur leider brauche ich natürlich nicht gerade jetzt den Code. Toll wäre wenn die Telekom, ähnlich wie in McDonalds Filialen, generell 1 Stunde kostenlos oder so anbieten würde.

Ihr könnt mit der selben Handynummer täglich einen neuen Code anfordern! Sprich ihr habt täglich 6 Stunden Internet for free an den Hotspots!

floriankpunkt

Ihr könnt mit der selben Handynummer täglich einen neuen Code anfordern! Sprich ihr habt täglich 6 Stunden Internet for free an den Hotspots!

Dann ist das ein Hammer-Deal. Mit nur vier Sim-Karten jeden Tag 24 Stunden jeden Telekom-Hotspot.

ICh könnte das echt öfters gebrauchen überall stehen ja diese Telefonzellen rum selbst dort kann man ins internet soll aber jedesmal Telekom Kunde sein oder bezahlen.



Dazu fällt mir nur ein:
Komm wir essen Opa.
Satzzeichen retten Leben.

Merk mit pocket app, thx

ICh könnte das echt öfters gebrauchen überall stehen ja diese Telefonzellen rum selbst dort kann man ins internet soll aber jedesmal Telekom Kunde sein oder bezahlen.


X)

floriankpunkt

Ihr könnt mit der selben Handynummer täglich einen neuen Code anfordern! Sprich ihr habt täglich 6 Stunden Internet for free an den Hotspots!



Nun müsste es nur noch am Apple Store einen Hotspot geben, dann kann man schon ne Woche vorher campieren!

Seneca

Geht das auch im ICE (zweite Klasse)?


Sicherlich nicht!

cooler deal danke dir

Seneca

Geht das auch im ICE (zweite Klasse)?


Schon getestet?

Das war nämlich auch mein erster Gedanke... Bekanntlich sind die Hotspots im ICE ja von der Telekom.

Im ICE nicht möglich..sitze gerade im Zug

This webpage is not available ERR_CONNECTION_TIMED_OUT

michel

Im ICE nicht möglich..sitze gerade im Zug



Würde mich wundern. Was für eine Fehlermeldung kommt denn?

michel

Im ICE nicht möglich..sitze gerade im Zug

ERR_CONNECTION_CLOSED

Naja, wundert mich nicht. Der 1h Gratis Zugang über den Telekom Hotspot am Bahnhof konnte ich im ICE auch nicht weiternutzen.

Wird Zeit, dass endlich UMTS/LTE Repeater eingebaut werden.. Ist ja - wen wunderts - auf nächstes Jahr verschoben worden mal wieder

Aber eigentlich gibt's auch nirgends eine Möglichkeit, sich mit diesem Code im ICE Telekom Hotspot einzuloggen

Hotspot Nutzung funktioniert nur in der 1. Klasse beim ICE

Je nach Mobilfunkprovider können für den Versand einer SMS zusätzliche Kosten entstehen.

Telekom baut ihre HotSpots mit richtig Druck über die Homespots aus (= WLan-Router zuhause wird öffentlicher HotSpot). Absehbar wird wohl jeder Telekom Wlan-Router = Hotspot sein

Verpizza

Hotspot Nutzung funktioniert nur in der 1. Klasse beim ICE



Und das ist auch gut so.

Verpizza

Hotspot Nutzung funktioniert nur in der 1. Klasse beim ICE


Da aber doch kostenlos für alle?!

Da ich mich mit HotSpots nicht wirklich auskenne mal ne noob Frage: Wenn ich den Code über die Seite eingebe, logt er sich dann automatisch bei jedem Telekom Hotspot ein der in Reichweite ist?

Wo ist der Haken?

Das mit dem authentifizieren nervt aber. Schon jedes mal im Kaufland, DM(die zählen ja sogar weiter wenn man nicht on ist) und Real dieses rumgeklicke. Als Kunde wäre es doch viel schöner wenn das Smartphone von Netz zu Netz springt und direkt Zugang bekommt...

Verpizza

Hotspot Nutzung funktioniert nur in der 1. Klasse beim ICE



das ist meiner Erfahrung nach Quatsch. Wenn man nen Pass hat geht das auch in der Zweiten Klasse, zum Teil halt nicht auf allen Strecken und nicht in allen Abteilen aber das gibt es schon. Eben da wo es Hotspot gibt ...

Naruto

Das mit dem authentifizieren nervt aber. Schon jedes mal im Kaufland, DM(die zählen ja sogar weiter wenn man nicht on ist) und Real dieses rumgeklicke. Als Kunde wäre es doch viel schöner wenn das Smartphone von Netz zu Netz springt und direkt Zugang bekommt...



Was ich noch viel schräger fand, wenn man das so eingerichtet hat. Der Merkt "hier ist ein Wlan", verbindet sich damit, wartet aber auf die Bestätigung von dir, kappt vorher schon die Datenverbindung.

Kurz:Man steckt im WLAN ohne Internet und nichts kommt an bis man das bemerkt, weil die Mobile Verbindung gekappt wird ...

Ich fahre auch öfters 1.Klasse, da muss man sich nicht mal anmelden für's WLAN. Man klickt einfach auf "Online gehen", und das wars..

Gemerkt

jaycg

Telekom baut ihre HotSpots mit richtig Druck über die Homespots aus (= WLan-Router zuhause wird öffentlicher HotSpot). Absehbar wird wohl jeder Telekom Wlan-Router = Hotspot sein


Quatsch. Die meisten die ich kenne und die wlans in meiner nachbarschaft tauschen die telekom Geräte gegen eine Fritzbox. Ohne Hotspot.

Ich finde allerdings merkwürdig dass beim Klicken auf das Homesymbol keine Seite aufgebaut wird. Das selbe gilt für AGB und Datenschutz.
Darüber hinaus verwundert es, dass ich nirgends auf der offiziellen Website oder bei Facebook einen Hinweis zu diesem Angebot finden konnte.
Zu guter letzt bleibt die Frage wo hierbei das kommerzielle Interesse der Telekom liegen sollte, wenn doch die Hotspot Flat nach wie vor für Viele ein Anreiz ist dort einen Vertrag abzuschließen.:|

ICh könnte das echt öfters gebrauchen überall stehen ja diese Telefonzellen rum selbst dort kann man ins internet soll aber jedesmal Telekom Kunde sein oder bezahlen.


sieht man lieber sehr oft. Dann muss man den Satz mindestens 3 Mal lesen, um ihn 1 Mal zu verstehen. Und dann gibt es noch die Personen, die alles "klein", oder sogar "groß" schreiben.

.

hä, zum Anmelden brauch ich doch auch ein Loginnamen und nicht nur den Zugangscode?

Muss man beim Hotspot was beachten? Z.B. damit kein anderer meine Surf-Daten klaut?

bei mir funzt das nicht. Wie geh ich bei der Anmeldung mit nem Laptop vor?

HBF Stuttgart funktionierts !!!!!!!!!!!!!

FREE WLAN NA ENDLICH!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text