USB 2.0 to Mic/Speaker Audio Sound Card Adapter  1,07 EURO inkl. Versand (EBAY)
206°Abgelaufen

USB 2.0 to Mic/Speaker Audio Sound Card Adapter 1,07 EURO inkl. Versand (EBAY)

29
eingestellt am 12. Dez 2012heiß seit 12. Dez 2012
USB 2.0 to Mic/Speaker 5.1 Audio Sound Card Adapter

Features:
1.Instantly creates microphone in & audio out jack from any PC USB port
2.No need to reach behind your PC for audio jacks
3.Compensates any desktop speakers with short 3.5 mm cable
4.Plug & Play, no installation required!
5.Supports 3-dimensional sound
6.Virtual 5.1 sound effects
7.USB powered, no external power required
8.Digital Class-B power amplifier
9.27 Environment sound effects
10.Input voltage: 5V

Package Includes:
1 x USB 2.0 to Mic/Speaker 5.1 Audio Sound Card Adapter

Compatible With:
For Skype / Internet phones / Chat programs / MSN / Yahoo / ICQ /win7 and more

Beste Kommentare

ihr mongos. ich hab genau das gleiche teil vor nem jahr gekauft und - haltet euch fest - es funzt GENAUSO wie ein 20 euro teures teil von Teratec. OHNE rauschen und sonstige nebenwirkungen.

Dass hier der ganze China-Scheiß eingetragen werden muss - wer eine USB Soundkarte aus Hongkong sucht, gibt es bei Ebay ein. So braucht das hier garantiert niemand.

29 Kommentare

Cold!!

rauschen gibt es gratis dazu

Dass hier der ganze China-Scheiß eingetragen werden muss - wer eine USB Soundkarte aus Hongkong sucht, gibt es bei Ebay ein. So braucht das hier garantiert niemand.

ihr mongos. ich hab genau das gleiche teil vor nem jahr gekauft und - haltet euch fest - es funzt GENAUSO wie ein 20 euro teures teil von Teratec. OHNE rauschen und sonstige nebenwirkungen.

wenn ich jetzt am mobo speaker hängen habe, und dann an den USB diese zweite Karte mit headset - ist dann beides aktiv?

Vor 6 Wochen für 4€ gekauft, funktioniert einwandfrei - hot!

Funzt das an der playsi?

domii666

Funzt das an der playsi?



Würde mich auch interessieren

hier für 1,03€

ebay.de/itm…569

kein Deal
NORMALPREIS

und in einschlägigen Chinachops schon ab 0,94€ zu bekommen...

Riesennnnngroßerr Schrott!!

.

Einige Lenovo-Notebooks haben nur einen kombinierten Ausgang für Micro und Ton zusammen. Das Original dafür kostet schon was... So ein Teil habe ich an meinem Arbeitsnotebook

Habe mir das Selbe Teil vor ca 3. Monat gekauft seit 1. Monat wird es von keinem Pc mehr erkannt an 3 getestet! Wurde selten benutz aber kann ja auch sein dass ich ein Sonntagsmodell erwischt habe

was es alles gibt ,

der Preis ist hot

Mattes92

Riesennnnngroßerr Schrott!!



dumm?

Nützlich ist so ein Teil auch, wenn man am Schreibtisch richtige Boxen hat.
Einfach das Ding an den USB Hub stecken und fertig.
Dann muß man nur 3 Kabel an den Laptop stecken wenn man am Schreibtisch arbeiten will.
1.USB
2.Monitor
3.Strom

hab das ding....die sound qualität ist so schlecht dass es nicht nutzbar ist.

Hab mir sagen lassen, mit dem Teil kann man durch Wände hören.. Aber psst!

usb soundkarten sind super praktisch!
für musiok würde ich mir vllt lieber ne creative play hohlen, aber zum skypen reicht die garantiert.
man kann das sogar alles so einstellen (bzw geht das bei win7 direkt automatisch) das skype über die usb karte läuft und die restliche tonausgabe über die normale soundkarte läuft.

kein nerviges headset umstecken mehr!!

Sieht genau so aus wie das Teil, das ich damals gekauft hab. Benutze es zwar kaum ernsthaft, aber irgendwann kommt mal der Tag, an dem ich eine zweite Soundkarte brauche.
Klang ist für normale Ansprüche völlig in Ordnung und viel besser als der Preis von ca. 1 Euro vermuten lässt. Daher HOT.

Mein lineout am Notebook ist langsam ausgeleiert...früher oder später also ne sinnvolle Sache wenn´s nur um´s Musikhören am PC geht. Für´s aktive Musizieren hab ich dann eh ein externes Interface.

Habe das teil für 1 Euro bekommen inkl.

Habe dafür nen 2. Kopfhörerausgang über den ich beim Musikauflegen vorhören kann. Kan ndafür die Lautstärke nicht wirklich runterregeln, mit entsprechend regelbaren headphones aber umgehbar.

Klingt grotte aber für den Zweck reicht es.

domii666

Funzt das an der playsi?



Sollte klappen, hab was änhliches im Betrieb. funktiniert aber nur als Mikro, nicht als Ausgang.

Für Hobby DJs perfekt... hatte sowas vor Jahren mal genutzt um MP3s zumindest "vor"zuhören bevor man sie über die Anlage in laut spielt.

Mein Teil (ähnliche Preisklasse) ging nach Jahren von perfekt... Weiß aber gerade nicht wo's rumfliegt

also für musik nur bedingt zu gebrauchen da relativ starkes hintergrundrauschen... hatte das teil mal an nem synology nas als ausgabemodul für die audio station im einsatz.

Verfasser

Preisvorschlag von 1,11 Dollar = 0,88 EURO wurde akzeptiert, PERFEKT

gloriagates

wenn ich jetzt am mobo speaker hängen habe, und dann an den USB diese zweite Karte mit headset - ist dann beides aktiv?



unter windows kann man wählen, welches dein standardgerät sein soll. Kannst also Sound auf einer S.karte ausgeben, aber mikro über ein anderen eingang wählen.

zoolander

Mein lineout am Notebook ist langsam ausgeleiert...früher oder später also ne sinnvolle Sache wenn´s nur um´s Musikhören am PC geht. Für´s aktive Musizieren hab ich dann eh ein externes Interface.



Ich hättt´das echt nicht schreiben sollen...mittlerweile funktioniert nur noch ein Kanal...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text