449°
ABGELAUFEN
(Wuppertal 6.7) Versteigerung von 40.000 Artikeln, nicht zugestellte Pakete der Post, DHL
(Wuppertal 6.7) Versteigerung von 40.000 Artikeln, nicht zugestellte Pakete der Post, DHL
Dies & DasWuppertal Angebote

(Wuppertal 6.7) Versteigerung von 40.000 Artikeln, nicht zugestellte Pakete der Post, DHL

AvatarGelöschterUser57512

Am Samstag ist wieder die Post Versteigerung in Wuppertal.

War letztes mal jemand da ? Ich muss wieder Arbeiten :-( Auch wenn im alten Deal viele geschrieben haben,dass es nicht lohnt..ich würds mir gerne einfach mal anschauen..naja,nächstes mal ;-)

Samstag, den 6. Juli 2013
Versteigerung
in 42119 Wuppertal, Kleeblatt 1-3,
Beginn: 12 Uhr, Besichtigung von 10-12 Uhr

Im Auftrag und für Rechnung der Deutschen Post AG versteigere ich ca. 40.000 Artikel aus unanbringlichen
Sendungen in ca. 150 Positionen z.T. umfangreich / z.T. Einzelaufruf auf ca. 1.500 qm
(Schmuck, Uhren, Handys, Fotoapp./Filmkameras, viele Computer/Laptops, Garten-/Klein-/Gebrauchtmöbel, Dekowaren, Bücher, Spirituosen/Weine, Musikinstrumente, Koffer, Taschen, Teppiche, Elektrogeräte, Textilien/Schuhe umfangr., Modeaccessoires, viel Spielzeug versch. Marken, viel Drogerieart., Farb-TV, Kfz-/Motorradzub., Reitzub., Sportart., Hausrat u.v.m.).
Die Pakete und Päckchen sind geöffnet.
Alles ohne Limit.
Nur Barzahlung möglich.
Für LKW/Busse/Kombis m. Anhänger stellen wir begrenzte Parkflächen zur Verfügung. Bitte mit Kennzeichen reservieren unter Tel. 0911 – 22 25 25

Beste Kommentare

TobiStyle

Wuppertal Hot


17,0 °C
bedeckt

Da sind sie also meine verschollenen eBay Pakete!!

Der Post wird der Auftrag erteilt eine Sendung zuzustellen - HIER PASSIERT IRGENDWAS ODER NICHTS - Die Post nimmt die Sendungen und versteigert sie

Bin ich der einzige der das sehr interessant findet? Wann sind die Sachen das Eigentum der Post geworden? Sie mag zwar im Besitz sein aber das Eigentum hat meiner Meinung nach immer noch der Absender oder Empfänger....?

hab schon genug auktionen gesehen, egal ob zoll, flughafen koffer, zwangsversteigerung etcetc. heutzutage kann man da nirgends ein richtiges schnäppchen machen, dan internet und medien sind zu viele deppen unterwegs die jeden preis bezahlen.

und dann hat man nicht mal das kleinste reklamationsrecht und vorher ausprobieren ist auch nicht.

sowas ist nur noch reinster zeitvertreib und hobby.

53 Kommentare

Gehört eher unter Diverses.

Hehe ist ja cool. Sowas wollte ich schon immer mal mitmachen, aber beim Flughafen Einfach mal so eine Wundertüte ersteigern und aufs Glück hoffen.

Leider ist Wuppertal nicht meine Hood^^

Schade, zu weit weg. Würde gerne mal zu sowas hin. Gibt es das auch mal in der Nähe von Berlin?

Cooler Tipp

@ibex:

Genau das was du willst ist es eben nicht, die Pakete wurden geöffnet und die Artikel sind bekannt. Von daher wird es wohl kaum Megaschnäppchen geben X)

Finde auch dass es witzig klingt, aber wie im Deal zum Letzen Mal geschrieben, Schnäppchen darf man hier nicht erwarten!
So ein Rollwagen voll Krempel geht für 1000€ aufwärts weg, plus MWSt. plus Gebühren des Auktionshauses.

Da sind sie also meine verschollenen eBay Pakete!!

Wuppertal Hot

Avatar

GelöschterUser57512

ich würde gerne mal einen konkreten versteigerungs-preis für was auch immer wissen.
bisher lese ich immer nur pro rollwagen krempel

es muss doch jemand geben,der mal da war und sagen kann: kiste mit 20 laserdruckern (modell: hasse nicht gesehen) ging für 1200 € weg oder so

Cool, das ist ja direkt gegenüber der Dancecomp.

Der Post wird der Auftrag erteilt eine Sendung zuzustellen - HIER PASSIERT IRGENDWAS ODER NICHTS - Die Post nimmt die Sendungen und versteigert sie

Bin ich der einzige der das sehr interessant findet? Wann sind die Sachen das Eigentum der Post geworden? Sie mag zwar im Besitz sein aber das Eigentum hat meiner Meinung nach immer noch der Absender oder Empfänger....?

Ich denke wenn weder Empfänger noch absender festgestellt werden können läuft das ähnlich wie beim Fundbüro. Nach einiger Zeit ist der "Finder" dann der neue Besitzer.

Zero9

Der Post wird der Auftrag erteilt eine Sendung zuzustellen - HIER PASSIERT IRGENDWAS ODER NICHTS - Die Post nimmt die Sendungen und versteigert sieBin ich der einzige der das sehr interessant findet? Wann sind die Sachen das Eigentum der Post geworden? Sie mag zwar im Besitz sein aber das Eigentum hat meiner Meinung nach immer noch der Absender oder Empfänger....?

Wohl eher Hehlerware.

Zero9

Der Post wird der Auftrag erteilt eine Sendung zuzustellen - HIER PASSIERT IRGENDWAS ODER NICHTS - Die Post nimmt die Sendungen und versteigert sieBin ich der einzige der das sehr interessant findet? Wann sind die Sachen das Eigentum der Post geworden? Sie mag zwar im Besitz sein aber das Eigentum hat meiner Meinung nach immer noch der Absender oder Empfänger....?



UND was ist wenn durch einen Fehler eine falsche Adresse drauf steht und kein Absender?

Ist mir auch eine recht suspekte Geschäftspraktik!
Der Befehl für jeden Zusteller, teuer aussehende Pakete einmal im Monat in Wuppertal abgehen da Empfänger nicht "existent"... xD

TobiStyle

Wuppertal Hot

isso

Bei mir gingen auch schon Artikel mit "unbekannter/falscher Adresse" zurück, trotz ewig bestehende Stress, Einfamilienhaus mit großem Klingelschild und 100. anderer, normal ankommender Pakete übers Jahr.

Passiert wohl in Streßphasen der Fahrer oder wenn früh Feierabend eingeplant ist an dem Tag.

Und dann verscherbeln sie es...

Zero9

Der Post wird der Auftrag erteilt eine Sendung zuzustellen - HIER PASSIERT IRGENDWAS ODER NICHTS - Die Post nimmt die Sendungen und versteigert sieBin ich der einzige der das sehr interessant findet? Wann sind die Sachen das Eigentum der Post geworden? Sie mag zwar im Besitz sein aber das Eigentum hat meiner Meinung nach immer noch der Absender oder Empfänger....?

Versendest du international, musst du angeben, was mit dem Paket passieren soll, wenn das Paket nicht zugestellt werden kann. Entweder du lässt es dir gebührenpflichtig zurückschicken oder du übereignest es der Post.

Zero9

Der Post wird der Auftrag erteilt eine Sendung zuzustellen - HIER PASSIERT IRGENDWAS ODER NICHTS - Die Post nimmt die Sendungen und versteigert sieBin ich der einzige der das sehr interessant findet? Wann sind die Sachen das Eigentum der Post geworden? Sie mag zwar im Besitz sein aber das Eigentum hat meiner Meinung nach immer noch der Absender oder Empfänger....?



Habe ich schon gehabe, habe wirklich alles verplant, aber durch die Sendungsnummer habe ich es trotzdem wieder bekommen. Hat nur etwas gedauert. Denke sowas passiert eher bei Päckchen. Da die ja kein tracking haben.

Hmm Wuppertal ist gar nicht so weit weg, vielleicht mal aus Spaß hin fahren, vielleicht ist ja was brauchbares dabei. Danke für den Tipp!

TobiStyle

Wuppertal Hot


17,0 °C
bedeckt

Wenn ich mein verlorenes Paket dort sehe, ist aber was los!

hab schon genug auktionen gesehen, egal ob zoll, flughafen koffer, zwangsversteigerung etcetc. heutzutage kann man da nirgends ein richtiges schnäppchen machen, dan internet und medien sind zu viele deppen unterwegs die jeden preis bezahlen.

und dann hat man nicht mal das kleinste reklamationsrecht und vorher ausprobieren ist auch nicht.

sowas ist nur noch reinster zeitvertreib und hobby.

Ich bin sicher, da werden sich EINIGE Pakete von mir finden.
Im Laufe der Jahre sind sowohl bei DHL, als auch bei Hermes auf wundersame Weise schon so manche Paket verschwunden...trotz Sendungsverfolgung...

Zero9

Der Post wird der Auftrag erteilt eine Sendung zuzustellen - HIER PASSIERT IRGENDWAS ODER NICHTS - Die Post nimmt die Sendungen und versteigert sieBin ich der einzige der das sehr interessant findet? Wann sind die Sachen das Eigentum der Post geworden? Sie mag zwar im Besitz sein aber das Eigentum hat meiner Meinung nach immer noch der Absender oder Empfänger....?



Also ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass die Ware, die nicht zugestellt wird ( bin nicht aus Wuppertal ), dort nach einiger Zeit eingelagert wird.
Der Spaß ist natürlich nicht gratis. Ich meine, dass es 30€ oder so für ein halbes Jahr kostete.
Was aber passiert, wenn man das Paket trotzdem nicht abholt bzw. die Kosten begleicht, kann ich nicht sagen.

Wieso ihr euch darüber aufregt, wenn ihr eine versichertes Paket ersetzt bekommt...davon ab wären die ja schön blöd, wenn da noch der Absender und der Empfänger auf dem Paket stünden.

Es sind bestimmt nicht alles versicherte Pakete gewesen, sondern auch Warensendungen oder Päckchen.

auf schnäppchen brauch man da nicht hoffen, da der inhalt bekannt ist wird es genug deppen geben die sich hochbieten...
reine zeitverschwendung für mydealzer

Dieses Jahr hat mich DHL im stich gelassen aber zum glück nicht die beteiligten Händler.

Nachdem der DHL Bote mich nicht angetroffen hat, hat er beschlossen die Sendung in der Packstation abzulegen und mir eine Abholkarte im Briefkasten zurückzulassen (bisher klingt alles ok, zur info ich nutze keine packstation).

Fahr also munter zur genannten Packstation und scann die abholkarte ein -> "Für sie liegt keine Sendung zu Abholung bereit"

Oookay, Hotline angerufen, "ja da wurd auch nie ein Paket abgelegt, der Fahrer hat das Paket in ihrer Filiale abgegeben, sie können es dort mit der Karte abholen".

Ooookay (*bin schon etwas genervt, da ich durch die halbe stadt zur filiale zurück darf).

In der Filiale Abholkarte abgegeben und "wir finden für sie kein Paket".
Nach Druck wurde dann doch mal die Hotline seitens der Filiale angerufen mit dem Ergebnis "wir wissen nicht wo das Paket ist, evtl. ist es noch beim Fahrer im Wagen und kommt die nächsten Tage bestimmt an.

Abends nochmals Hotline angerufen und nun kommt die Aussage vom Mitarbeiter, ja wird nichts passieren, der Versender muss ein Nachforschungsantrag stellen.

Abends schnell noch Amazon kontaktiert denen Situation geschildert und wir dringend die Sendung erwartet wird.

Amazon hat Marketplace Händler angeschrieben und der wiederum mich und nach einem Telefonat am nächsten Tag ging seitens des Händlers die gleiche Ware als Express Sendung auf deren Kosten an mich raus und war natürlich am nächsten Tag schon hier.

2 Wochen später, neue Abholkarte im Briefkasten meine erste Sendung wäre in der Filiale abholbereit.(Versanddauer also über 3 Wochen, top DHL argh....)

Ist wie bei eBay, bekommt man auch keine Schnäppchen mehr da es immer Leute gibt, die ohne Hirn einfach drauf los bieten und auch noch über den aktuellen Preis im Netzt gehen *kopfschüttel*

Pakete geöffnet ?? COLD

Eiskalt sogar

Die Post versteigert die Pakete nicht aus dem LKW, bevor die dort hin gelangen, haben die eine lange Reise hinter sich.. Falsche Lieferadresse? Geht zurück an den Absender und nichts passiert. Falsche Liefer- und Absenderadresse? Schon schwieriger, hier wird geschaut, ob jemand ähnlich klingendes da wohnt, oder nur Zahlen verdreht sind. Niemand zu finden, ab nach Wuppertal.

Problem sind die unfreien Sendungen von Privatpersonen. Heißt, die schicken ohne Porto, was den gegenüber zu knapp 13€ Zahlung verpflichtet, der lehnt ab, es geht zum Absender zurück und der soll dann die 13€ zahlen. Macht er das nicht, gibts eine Frist, passiert nichts, ab nach Wuppertal.

Tut nicht so, als ob ständig Pakete verschwinden, Päckchen verschickt man auch nicht und alles online lässt man sich versichert schicken, für kleinere Dinge gibts online das Paket für 4,90€ mit Verfolgung und wenn ihr das in eine Packstation steckt, ist es auch möglich, dass es mehr als 2 Kilo wiegt, der Fahrer nimmt es nur mit. Mit Pech kommts zurück, aber das ist wohl eher der Einzelfall (;

Fehlt nur noch einer der Hermes und/oder DPD ins Spiel bringt, wenn ihr eure Pakete im Vorgarten liegen haben wollt mit gefälschter Unterschrift, there you go (;

40.000 Artikel die von der Post/DHL nicht zugestellt wurden. Und wer weiss wie oft solche Aktionen stattfinden (>1 im Jahr?)
Aber dann alle über Hermes meckern oO

Fuer alle Interessierten:
Hier ist ein Auktionshaus, das viele dieser Versteigerungen fuer DHL, Hermes und vor allem Frankfurt Airport abwickelt:
wendt-auktion.de/
Oben auf "Lost & Found" gehen...

TobiStyle

Wuppertal Hot



Wie so viele Städte in NRW verkommen, Außenbezirke / "Rotweingürtel" wie üblich ausgenommen.

Ich verstehe echt nicht, warum das hier so hot gevotet wird. Wo ist denn hier der Deal? Ist diese Versteigerung billiger als eine andere Versteigerung bei gleichen Artikeln, oder was? No deal, just junk.

Pollos2000

40.000 Artikel die von der Post/DHL nicht zugestellt wurden. Und wer weiss wie oft solche Aktionen stattfinden (>1 im Jahr?)Aber dann alle über Hermes meckern oO


Tja und wieviel Pakete/Päckchen befördert die Post pro Jahr? Ich schätze mal so ca. 750 Mio. Stück. Selbst wenn davon 100.000 im Jahr verschütt gehen wäre das ne Quote von sagenhaften 0.01 %.

geöffnet? hat die post sich also vorsorglich schon alles wertvolle abgegriffen..

Basse

geöffnet? hat die post sich also vorsorglich schon alles wertvolle abgegriffen..


Mag sein, ich denke aber mal dass es rechtliche Gründe hat. Stichwort Waffen, Gefahrstoffe usw...

Lohnt sich für den gemeinen MyDealzer nicht. Erstens sind zu viele Deppen unterwegs die das bei Stern TV, Abenteuer Leben o.ä. TV Programmen gesehen haben, die jagen die Preise per se hoch. Dann gibt es die Profis die zur Revierabsteckung und abschreckung auch gerne mal den Preis über den eigentlichen Wert steigern.

Nur mal als Beispiel von meiner letzten DHL Auktion 1 Rollwagen Multimedia (Spielekonsolen, DVD/BR-Player, Medien), hier erfolgte der Zuschlag bei über 5000 €. Ich konnte mir den Wagen nachher genauer anschauen und kam mit gut gemeinter Kalkulation auf einen Wert von max. 3500.

Wenn man aber grade in der nähe ist und nur unterhalten werden möchte ist so eine Auktion durchaus lohnenswert.

wenn jemand nen xxl dildo der marke superlong findet > der gehört mir!

Avatar

GelöschterUser57512

coopercity

Lohnt sich für den gemeinen MyDealzer nicht. Erstens sind zu viele Deppen unterwegs die das bei Stern TV, Abenteuer Leben o.ä. TV Programmen gesehen haben, die jagen die Preise per se hoch. Dann gibt es die Profis die zur Revierabsteckung und abschreckung auch gerne mal den Preis über den eigentlichen Wert steigern. Nur mal als Beispiel von meiner letzten DHL Auktion 1 Rollwagen Multimedia (Spielekonsolen, DVD/BR-Player, Medien), hier erfolgte der Zuschlag bei über 5000 €. Ich konnte mir den Wagen nachher genauer anschauen und kam mit gut gemeinter Kalkulation auf einen Wert von max. 3500.Wenn man aber grade in der nähe ist und nur unterhalten werden möchte ist so eine Auktion durchaus lohnenswert.



na, das ist doch endlich mal ne ansage ! thx :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text