Xiaomi Philips Zhirui
410°

Xiaomi Philips Zhirui

48
eingestellt am 15. Jun
Ein Deckeneinbauspot von Xiaomi in Co-produktion mit Philips.

Mein allererster Deal.....

Momentan bei GB im Flash-Sale.

Der Einbauspot hat den Handelsüblichen Durchmesser u d kann direkt an das Stromnetz angeschlossen werden. Kein Trafo notwendig.
Den Spot kann man normal am Lichtschalter ein und ausschalten. Mit der Xiaomi-App lässt sich dann die Helligkeit und Farbtemperatur steuern. Natürlich kann man den Spot dann auch ein- bzw ausschalten in der App.

Die Einstellung merkt sich der Spot für das nächste Mal.


Gruppenkontrolle zur intelligenten Steuerung der gesamten Hausbeleuchtung möglich

erfüllt die photobiologischen Sicherheitsanforderungen für einen sicheren Augenschutz

Lebenserwartung 15000 Stunden

hohe Temperatur- und Feuchtigkeitsbeständigkeit (Ip60)


Wichtig ist, dass man in der App den Server China Mainland wählt. Sonst findet man den Spot nicht.

Vergleichspreis ist schwierig, da ich ihn nirgends anderst gefunden habe. Ich habe vor 4 Wochen noch 15,96 Euro bezahlt.
Allerdings ist ein Spot bei uns hier der mittels App smart gesteuert werden kann nicht annähernd zu diesem Preis zu bekommen.

Ich hoffe ich habe nun die Erwartungen der mydealerz erfüllt.

Und ja.... Ich hab den Spot auf dem Gästeklo....
Zusätzliche Info
Marke: Philips
Gehäusematerial: PC
Farbe: Warmweiß
Batterien erforderlich: Nein
Lichtquelle: LED
Typ: Lampe
Spannung: 230V
Wattage: 0-5W
Lochgröße: 3 inch

Gruppen

Beste Kommentare
Lasst euch ned veräppeln :

Brand: Philip
Body Material: PC
Emitting color: Warm White
Is Batteries Included: No
Is Bulbs Included: Yes
Is Batteries Required: No
Light Source: LED Bulbs
Type: Lamp
Voltage: 220V
Wattage: 0-5W
Hole Size: 3 inch
17661964-Crjur.jpg
Verfasser
Ist schon Philips...

17662065-FiEPS.jpg17662065-EUZeY.jpg
48 Kommentare
Lässt der sich in OpenHAB und ähnliches integrieren?
Kein zigbee so wie ich das sehe oder?
Verfasser
GlassedSilvervor 12 m

Lässt der sich in OpenHAB und ähnliches integrieren?


Das kann ich dir nicht beantworten.
Verfasser
Danke an Der feinste für die ergänzenden Infos...
sehr gut, wusste noch nichts von dem Produkt. Dürfte ganz interessant sein.
tlpb2vor 22 m

Das kann ich dir nicht beantworten.


uns! bzw euch!
Da muss nur irgendein china shop xiaomi davor schreiben und schon gehen die leute hier steil
Alternativ die Yeelight Spots. Wer das Dimmen nicht benötigt und mit 2 Farbtemperaturen auskommt. Gibt es manchmal für rund 6,50€ pro Spot (aktuell um die 8€). Empfehlenswert sind aus meiner Sicht beide.
Besser als ikea tradfri spots, wenn man schon Hue hat?
Mixxvor 4 m

Alternativ die Yeelight Spots. Wer das Dimmen nicht benötigt und mit 2 …Alternativ die Yeelight Spots. Wer das Dimmen nicht benötigt und mit 2 Farbtemperaturen auskommt. Gibt es manchmal für rund 6,50€ pro Spot (aktuell um die 8€). Empfehlenswert sind aus meiner Sicht beide.


Wo gibt es denn die yeelight spots zu kaufen?
Vergleichspreis?
Lasst euch ned veräppeln :

Brand: Philip
Body Material: PC
Emitting color: Warm White
Is Batteries Included: No
Is Bulbs Included: Yes
Is Batteries Required: No
Light Source: LED Bulbs
Type: Lamp
Voltage: 220V
Wattage: 0-5W
Hole Size: 3 inch
17661964-Crjur.jpg
parjanosvor 15 m

Wo gibt es denn die yeelight spots zu kaufen?


Oder beim AliExpress für 7,01€.
Verfasser
Ist schon Philips...

17662065-FiEPS.jpg17662065-EUZeY.jpg
Haben die Teile WLAN oder wie verbinden die sich mit der APP?
M4cevor 15 m

Haben die Teile WLAN oder wie verbinden die sich mit der APP?


Wüsste ich auch gerne!!!
M4cevor 32 m

Haben die Teile WLAN oder wie verbinden die sich mit der APP?


Laut dem Bild von @tlpb2 schon
Einbautiefe beachten.
8,9cm hab ich nicht in der Decke.
Ich hoffe, die sind nur 4,7 cm tief?
Wie kann ich mehrere von den Spots gleichzeitig schalten als Außenbeleuchtung?
Wir das als Treppenbeleuchtung seitlich auf Stufenhöhe in der Wand klappen?
philippsternadvor 14 m

Wir das als Treppenbeleuchtung seitlich auf Stufenhöhe in der Wand klappen?


Sind die nicht dafür ein wenig zu groß?
Nikayacatvor 6 h, 5 m

Ich hoffe, die sind nur 4,7 cm tief?


Wäre mal interessant zu wissen!

Ich habe vor jedem Spot einen Trafo geschaltet, die müssen dann bestimmt erstmal raus?
GlassedSilvervor 9 h, 24 m

Lässt der sich in OpenHAB und ähnliches integrieren?


Ohne es selbst zu wissen: laut einem Beitrag in community.openhab.org/t/xiaomi-robot-vacuum-binding/31317 könnte es mit dem Binding für den Saugroboter funktionieren - wenn auch nur im experimentellen Status. Läuft wohl mit dem gleichen Toolkit via WiFi.
Bearbeitet von: "Tadosch" 16. Jun
Verfasser
Nikayacatvor 6 h, 28 m

Ich hoffe, die sind nur 4,7 cm tief?



Also.... Die Dinger haben eine tiefe von 4,7 cm

Und ja sie haben wlan. Damit lässt sich die Lampe koppeln.
Ihr könnt mehrere Lampen zu einer Gruppe zusammenfügen in der App, die dann alle gleichzeitig gefilmt werden, usw.
tlpb2vor 10 m

Also.... Die Dinger haben eine tiefe von 4,7 cmUnd ja sie haben wlan. …Also.... Die Dinger haben eine tiefe von 4,7 cmUnd ja sie haben wlan. Damit lässt sich die Lampe koppeln.Ihr könnt mehrere Lampen zu einer Gruppe zusammenfügen in der App, die dann alle gleichzeitig gefilmt werden, usw.


Weiß jemand ob das WLAN per ESP8266 oder ESP32 realisiert wird? Und ob der Chip zugänglich ist?
Verfasser
doubleKvor 7 m

Weiß jemand ob das WLAN per ESP8266 oder ESP32 realisiert wird? Und ob der …Weiß jemand ob das WLAN per ESP8266 oder ESP32 realisiert wird? Und ob der Chip zugänglich ist?


Also das übersteigt meine bescheidenen Kenntnisse bezüglich netzwerktechnik....
Aber beim Thema zugänglich,... Würde ich eher nein sagen. Sieht alles verpresst aus. Denke dass du das nur mittels aufsägen des kunststoffkörpers auf bekommst.
Hat jemand die Maße gefunden?
Wieviel Lumen haben die spots denn?
Handelsüblicher Durchmesser sind hier 3 inch, also 7,72cm.
Ich wusste es doch wieder, das bei mir in der Hütte alles nicht handelsüblich ist.

Die Yeelight haben übrigens 4 Zoll = 10,16cm. Zoll = inch
Bearbeitet von: "johnUSA" 16. Jun
JotaBaervor 36 m

Wieviel Lumen haben die spots denn?


Soweit ich weiss, haben die Xiaomi Teile 200lm, die yeelights 400lm.
tlpb2vor 10 h, 32 m

Yeelight Downlight bei GB



Sind nicht vergleichbar, die Yeelight haben keine Temperatursteuerung.
Darauf würde ich nie mehr verzichten wollen!
"Ein Deckeneinbauspot von Xiaomi in Co-produktion mit Philips.

hohe Temperatur- und Feuchtigkeitsbeständigkeit (Ip60)"

IP60 wäre gar kein Schutz gegen Wasser
Kann das Teil ans Gateway dran@
Koettelvor 11 h, 16 m

Besser als ikea tradfri spots, wenn man schon Hue hat?


Nein, der hier hat WLAN und lässt sich damit nicht an der Bridge betreiben.
GlassedSilvervor 12 h, 39 m

Lässt der sich in OpenHAB und ähnliches integrieren?


Habe bis dato kein Binding gefunden, weder von OH selbst noch auf dem Market.
Die selbe Frage ist mir auch direkt gekommen
johnUSAvor 3 h, 9 m

Handelsüblicher Durchmesser sind hier 3 inch, also 7,72cm.Ich wusste es …Handelsüblicher Durchmesser sind hier 3 inch, also 7,72cm.Ich wusste es doch wieder, das bei mir in der Hütte alles nicht handelsüblich ist.Die Yeelight haben übrigens 4 Zoll = 10,16cm. Zoll = inch


3 inch = außendurchmesser inkl. des Rahmens oder innendurchmesser exkl. des Rahmens?
Hi, ich suche warmweiße Spots für 2 Bäder und eine Küche, die ich per App (mi Home, yeelight, ikea) steuern kann.
200lm/stk sind mir aber viel zu wenig. 350 besser 400lm/stk sollten es schon sein. IP44 wäre schon mal sehr gut.
wifi und und etwas schnickschnack wären auch toll.

Hat jemand Erfahrungswerte und Tipps?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von tlpb2. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text