eingestellt am 8. Jan 2022
Einige Länder fordern für die Einreise inzwischen ja z.B. den Nachweis einer Krankenversicherung mit Deckungssummer in Höhe von 50.000 US-$, die auch die Behandlung von COVID-19 einschließt.

Ist die Reiseversicherung der Advanzia, die man bei Bezahlung mit der Kreditkarte dazu bekommt, dafür geeignet? Zumindest sind Pandemien nicht in den AVB ausgeschlossen. Oder bekommt man von der Advanzia nach der Zahlung irgendwas zur Verfügung gestellt, dass man damit die Versicherung nachweisen könnte?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
12 Kommentare
Dein Kommentar