Amazon erst ab 31€ versandkostenfrei?

Bei vielen Artikeln steht jetzt "Kostenlose Lieferung ab EUR 31".

Die entsprechenden Hilfe-Seiten sprechen noch von 29€ und eine Testbestellung eines 29,99€-Artikels wurde im Checkout noch als versandkostenfrei angezeigt.

Beliebteste Kommentare

Solange die Buchmitbestellung noch funktioniert, alles egal.
Die dürfte dann aber als nächstes wegfallen.

Mal schauen wie lange das noch gut geht.

Mich zwingen sie nicht in eine prime Mitgliedschaft!dann bestelle ich zukünftig halt noch mehr bei anderen anbietern

Klar habe ich Prime -> Ich suche doch nicht jedes Mal, wenn es ne Kindle Lederhülle für 10 Cent gibt noch panisch nach einem günstigen Buch. Bis ich das gefunden habe, habt Ihr das WHD Lager schon lange geleert

Amazon schafft sich ab.

49 Kommentare

Amazon schafft sich ab.

Itschie22

Amazon schafft sich ab.


?
Hab Prime.
Und Amazon hat immer noch den besten Kundenservice.

Auch grad bemerkt: "Kostenlose Lieferung ab EUR 30"

Neuerdings versendet Amazon sogar mit DPD

Mal schauen wie lange das noch gut geht.

Mich zwingen sie nicht in eine prime Mitgliedschaft!dann bestelle ich zukünftig halt noch mehr bei anderen anbietern

Lieferzeit rauf, preis für prime rauf, grenze zur versankostenfreiheit rauf.
Konsequent.

Ist mir egal!
Ich bestelle bei WHD gebrauchte Bücher um die 50 Cent und verkaufe sie wieder über Trade-In. VSK = 20 Cent.

Bei mir jetzt zweimal Hermes gestern klingelte der mensch hier um 19 UHR I und heute war es fast 20 uhr.dhl kommt mir dagegen um zehn in der früh.

CrackJohn1981

Mal schauen wie lange das noch gut geht. Mich zwingen sie nicht in eine prime Mitgliedschaft!dann bestelle ich zukünftig halt noch mehr bei anderen anbietern




oder nen Gutschein zu kaufen, nen Buch und ganz clevere haben immer auf ihrem Wunschzettel "Füllartikel"

p.s. natürlich kann man sich prime auch teilen.

Solange die Buchmitbestellung noch funktioniert, alles egal.
Die dürfte dann aber als nächstes wegfallen.

Itschie22

Amazon schafft sich ab.



Seh ich auch so. Irgendwie bestellt ich auch - trotz Prime - deutlich weniger bei Amazon seit einiger Zeit...Häufiger gebrauchte Ware bekommen und Probleme mit der Zustellung gehabt.

gegen ende diesen Jahres hab ich kein prime mehr, das ist sicher.

Deswegen Prime

alnipe

Bei mir jetzt zweimal Hermes gestern klingelte der mensch hier um 19 UHR I und heute war es fast 20 uhr.dhl kommt mir dagegen um zehn in der früh.



Ist das nun gut oder schlecht für dich?

Naja Prime sollte man schon haben..

Redaktion

Naja besser so als dass das erst in 3-4 Jahren kommt. Gekommen wäre es so oder so. Aber jetzt hat Amazon immerhin noch genug Konkurrenz am Markt, die noch nicht pleite sind..

Itschie22

Amazon schafft sich ab.



Hab derzeit wieder den kostenlosen Testmonat und würde nie im Leben 49 € für Prime investieren, denn irgendwie hab ich immer das Pech Artikel zu erwischen, die selbst mit Prime 2 Tage dauern, nicht direkt von Amazon kommen, im Sparabo erhältlich oder Plus-Produkte sind.

Da nützt mir dann der Kundenservice auch nichts.

Itschie22

Amazon schafft sich ab.



Die 49€ lohnen sich schon wenn man das Streamingangebot nutzt.

Klar habe ich Prime -> Ich suche doch nicht jedes Mal, wenn es ne Kindle Lederhülle für 10 Cent gibt noch panisch nach einem günstigen Buch. Bis ich das gefunden habe, habt Ihr das WHD Lager schon lange geleert

Kein Wunder !!!

Seit mehreren Monaten versendet Amazon z.B. 3 Artikel bei einer Bestellung in 3 verschiedenen (übergroßen) Paketen ... wie soll sich das rechnen ??? oO

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wer von euch war das ? :D1112
    2. Congstar PSN gesperrt?1520
    3. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?1112
    4. Geld in Italien anlegen?811

    Weitere Diskussionen