eingestellt am 23. Sep 2021
Da mein alter Deal ziemlich veraltet ist und der Mobile Paket nicht mehr angeboten wird, wirds Zeit für einen neuen Deal.

————-————-————-————-——

Ich erkläre euch, euch in X Schritten, wie ihr nur für 2,75€ monatlich Netflix Premium bekommt.

Der Trick ist zwar nicht neu, aber auf myDealz für ~6€ Mtl. zu finden und das ist waaaay too much.

Schritt 1: Per VPN ein türkischen Netflix-Konto erstellen. (Hola, NordVPN, ExpressVPN - Probe oder Vollversion, egaaal)

Schritt 2: Den Temel Paket auswählen für 15,99 Türkische Lira



Schritt 3: Mit Geschenkkarte oder Kreditkarte den Abo abschließen.

L



Schritt 4: Nun müsst ihr euer Abo auf Premium ändern. Dies geschieht sofort, wird aber erst zum nächsten Monat abgebucht.




Schritt 5: Nun wechselt ihr wieder direkt wieder auf Temel Paket, diese Änderung findet aber erst nach einem Monat statt



Schritt 6: Nun wartet ihr bis ihr wieder nach einem Monat auf Temel Paket seid und euch erneut 2,75€ abgebucht worden sind und ändert dann wieder auf Premium und immer so weiter.


Ihr könnt euch die Kosten auf 4 Benutzer aufteilen und kommt sogar auf einen Preis von ~68 Cent



Getriebe
29. Feb 2020
18- türkische Handynummer wird benötigt (z.B über 5sim oder smspva) aber kann umgangen werden, siehe hier: netflixvpn.com/art…unt
- Zahlung per Kreditkarte auch mit Amazon oder DKB möglich, es muss nicht unbedingt Revolut sein, alternativ auch über Guthaben in TLR (Gamivo, etc)
- vorher Abo kündigen und auslaufen lassen, ggf. Zahlungsmethode über den Support entfernen lassen (Chat)
- Hola ist definitiv nicht empfehlenswert, da P2P! Bitte dazu selbst im Netz informieren
- Viele IP-Adressen von VPN's sind von Netflix geblacklistet, einen zu finden, der funktioniert, dauert möglicherweise etwas. Blacklist = keine Währung in Lira

Weitere VPN's sind Windscribe, Tunnelbear und ProtonVPN (7 Tage Trial) oder ihr kennt jmd aus der Türkei und geht über TeamViewer rein, etc

Die verlinkte Seite oben bietet 1 Monat für 4$ an, kann man sich ggf teilen
Zusätzliche Info
Avatar
Stand 1.12. funktionierte es mit DKB bei mir auf folgende Weise:
1. Per Tor Browser (Exit Node Türkei) neuen Account anlegen [hatte es mit Windscribe nicht hinbekommen....]
2. mit Gutschein ein Abo abschließen (hab MTC Games benutzt)
3. Live Chat starten, Problem schildern, dass du keine Kreditkarte hinterlegen kannst und um manuelles Update bitten
4. Verifizieren (Name, E-mailadresse, Zugriff auf E-Mailadresse, letzte Geschenkkartennummer)
5. Secure Form wird eingeblendet, Daten der Karte eingeben.
6. Läuft!
Avatar
Stand November 2022:
Deutsche Kreditkarten können nicht mehr im türkischen Netflix Konto hinterlegt oder aktualisiert werden.
(Auch nicht mit VPN, türkischer Telefonnummer oder Chat.)
Die Nutzung von türkischen Gutscheinkarten ist weiterhin möglich (z.B. erhältlich bei Gamivo, Eneba...).
Spartipps
Sag was dazu

3186 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Kleine Anleitung: Falls jemand nicht versteht wie man Netflix Türkei erstellt: (4,50€ für das teuerste Premium Abo)
    Als VPN habe ich Windscribe genutzt.

    1. Netflix-Account erstellen (VPN Türkei)
    2. 2x 100 Lira Gift-Cards (je ~7€) bei MTC-Game kaufen (ohne VPN)
    3. Im Netflix-Account einloggen (VPN Türkei)
    4. Sprache auf Deutsch stellen
    5. Beide Gutscheine bei Netflix einlösen
    6. In den Chat gehen (gesagt: KK nicht hinterlegbar, geht es hier im Chat? (auf englisch))
    7. Nach einer Handynummer oder Sonstigem wurde nicht gefragt, Handynummer hatte ich auch nie angegeben
    8. Sofort ploppte im Chat das berühmte Formular für die Kreditkarten Daten auf.
    9. KK erfolgreich eingegeben
    10. 28 Tage warten, danach funktioniert Netflix ohne VPN auf allen Geräten

    Selbst getestet vor einigen Wochen.
    Avatar

    Antworten auf

    Ist mir nicht bekannt. Hab das tagsüber gemacht
  2. Avatar
    Funzt das noch?
    Avatar
    Nein überhaupt nicht, es berichten zwar täglich Leute davon hier in den Kommentaren, aber das sind alles nur Lügner
  3. Avatar
    Erfahrungsbericht Dez 2021:
    + altes Netflix-Abo beendet
    + Hola installiert und VPN auf Türkei geroutet
    + im Hola Browser mit neuer email bei Netflix Türkei angemeldet
    + Abo ausgewählt und mit Netflix Gutschein (75 türkische Lira) bezahlt (!) - deutsche Kreditkarte hat Netflix nicht akzeptiert!
    + Hola beendet
    + Netflix von Deutschland aus angesurft, eingeloggt und deutsche Handynummer hinterlegt und verifiziert (!)
    + jetzt auf der Netflix-Hilfe Seite den Quicklink "Zahlungsart aktualisieren" angeklickt
    + voilá (!) ==> dort konnte ich jetzt die deutsche Kreditkarte als Zahlungsart hinzufügen (ganz ohne Chat)

    Tipp: kauft Euch die türkischen Netflix-Gutscheine, wenn die Lira gerade neues Rekordtief zum Euro / Dollar erreicht hat.
    teilweise gab es für einen Euro schon über 20 Lira, damit kostet das türk. Netflix in HD (41 TL) gerade mal 2 € / Monat... (bearbeitet)
  4. Avatar
    Strzebie13.02.2022 22:58

    Da bin ich mal gespannt. Kannst gerne berichten was dann passiert. Wäre …Da bin ich mal gespannt. Kannst gerne berichten was dann passiert. Wäre echt genial wenn das so einfach klappen würde.


    Hat geklappt. Auf der KK sind 3,58 € vorgemerkt.

    Bei mir hat es also auf folgendem Weg geklappt (anders gings nicht)

    1. Account erstellen (VPN nicht nötig)
    2. Irgendein Abo wählen und mit der KK abschließen, diesen einen Monat dann voll bezahlen. Man kann auch mit Paypal bezahlen, dann muss die KK aber anschließend zusätzlich noch hinterlegt werden.
    3. Warten bis Account abläuft.
    4. Account reaktivieren, diesesmal mit VPN Türkei. Türkische Gift Card benutzen, KK wollte er bei mir nicht nehmen, sie bleibt aber hinterlegt.
    Ich hatte das größte Paket genommen und eine 75TL Gift Card, nach einem Monat wurde dann nochmal um ca. 10 Tage vom Guthaben verlängert.
    5. Nach Verbrauch der Gift Card nimmt er jetzt die KK, die man anfangs benutzt hat.
  5. Avatar
    Weiß jemand zufällig, ob die 28 Tage Sperre wieder von vorne beginnt, wenn man vom Standard auf Premium Paket wechselt?
    Meine Sperre ist grad abgelaufen, da hab ich gesehen, dass ich aktuell das Standard Paket hab.
    Avatar

    Antworten auf

    hab ich selbst vor kurzem gemacht, netflix läuft nach wie vor
  6. Avatar
    EDIT (bearbeitet)
  7. Avatar
    Eden260V20.04.2022 12:36

    Können wir die Netflix Grundsatzdiskussion einstellen und uns auf Infos …Können wir die Netflix Grundsatzdiskussion einstellen und uns auf Infos zum Deal bzw. dessen Verfügbarkeit beschränken? Danke.


    Nein
  8. Avatar
    34613327.04.2022 07:11

    Habe auch gerade eine E-Mail bekommen. Von 54,99 TL auf 77,99 TL. Mal eben …Habe auch gerade eine E-Mail bekommen. Von 54,99 TL auf 77,99 TL. Mal eben 42% teurer...


    Bekommt ja auch JEDER.

    Verstehe nicht das hier JEDER jetzt posten muss dass auch er die Erhöhung angekündigt bekommen hat.
  9. Avatar
    Bei mir geht es auch wieder. Habe am 26.03. auf Netflix TR umgestellt und mit Guthaben aufgeladen. Seit gestern geht es wieder im vollen Umfang.
  10. Avatar
    Hallo Leute ,

    ich habe die ganze Anleitung und Kommentare gelesen, aber es klappt nicht!.

    Ich verwende hola vpn und versuche meine DKB Debit Card zu hinterlegen. Es kommt aber einer Fehlermeldung. Im Chatt habe ich 5 mal verschiedenen Mitarbeitern nach dem Secure Form gefragt um meine neue Kredit karte zu hinterlegen, aber die Mitarbeiter schicken mir nur E-Mails wie man andere Zahlungsmethoden bezahlen kann. Kann mir irgendeiner guten tipp geben?
    Avatar
    Nach 22 Uhr mit türkischem VPN in den Chat gehen, da übernimmt nämlich der USA/internationale Chat und die Chancen Secure Form genehmigt zu bekommen, sind deutlich höher
  11. Avatar
    Ich hab meinen Account nun auch mal in die Türkei umziehen lassen. Das Vorgehen wie es hier beschrieben wird ist wunderbar und einfach umsetzbar. Tipp: Mit bestehenden Account / bzw. bereits hinterlegter Deutscher KK im Deutschen Account spart man sich einige Probleme (in meinem Fall eine Payback Amex, ist aber irrelevant bei der Vorgehensweise).
    Mein Weg:
    - Firefox Windscribe Addon auf Türkei stellen
    - Account reaktivieren
    - die hinterlegte deutsche KK wird angezeigt kann aber nicht genutzt werden
    - 75 TL Giftcard von MTCGame hinzugefügt (5,50€ will der Verein dafür was ein Wucher)
    - Account wird reaktiviert zu 54,99TL monatlich (Premium)
    - Deutsche KK ist weiterhin hinterlegt und wird für Zahlungen nach Ablauf der Giftcard verwendet
    - Netflix Premium für ca. 3,50€ im Monat genießen.
  12. Avatar
    Bin Premium Bestandskunde. Heute wurde noch der alte Preis (54,99 TL) abgebucht. Kurz darauf kam die Mail, dass es ab Mai 77,99 TL kosten wird.
  13. Avatar
    An der IP liegt es definitiv nicht.
    Bei mir funktioniert mein Account problemlos.
    Der Account vom Kollegen funktioniert bei mir nicht.
    Also ist es Account gebunden.

    Hier einige Bilder aus dem Chat:

    35931016-Rb0z0.jpg35931016-BFWo4.jpg35931016-z47uq.jpg35931016-nfAL2.jpg35931016-bxj8n.jpg35931016-PqeSH.jpg35931016-5wd9I.jpg
  14. Avatar
    derudo18.04.2022 13:23

    Erzähl mal ein wenig mehr von deinem Account? Wann erstellt? Wie bezahlst …Erzähl mal ein wenig mehr von deinem Account? Wann erstellt? Wie bezahlst du? Handynummer hinterlegt? Welche Internetanbieter nutzt du? Hast du vpn benutzt? Guckst du über handy, Tablet, tv oder stick? Danke für die Infos.


    Am 20.03.22 aktiviert, ohne Handynummer. Bezahlt habe ich den Account mit Guthabenkarten. Am 14.04.22 kam die Meldung bezüglich des Standortes und ich konnte nur noch per VPN schauen. Haute mal ohne VPN probiert und es geht wieder. Anbieter ist Telekom.
  15. Avatar
    Kleines Update: genau 28 Tage nach Sperrung des Kontos für Deutschland funktioniert jetzt alles ohne VPN.
  16. Avatar
    mdsucks26.11.2021 19:15

    Ich kann keine Kreditkarte in der Türkei anweden. Der Chat sagt, dass nur …Ich kann keine Kreditkarte in der Türkei anweden. Der Chat sagt, dass nur Karten aus der Türkei akzeptiert werden. Ich habe DKB, Barclays und Revolut probiert.


    Stand heute funktionierte es mit DKB bei mir auf folgende Weise:
    1. Per Tor Browser (Exit Node Türkei) neuen Account anlegen [hatte es mit Windscribe nicht hinbekommen....]
    2. mit Gutschein ein Abo abschließen (hab MTC Games benutzt)
    3. Live Chat starten, Problem schilder das du keine Kreditkarte hinterlegen kannst und um manuelles Update bitten
    4. Verifizieren (Name, E-mailadresse, Zugriff auf E-Mailadresse, letzte Geschenkkartennummer)
    5. Secure Form wird eingeblendet, Daten der Karte eingeben
    6. Läuft!
  17. Avatar
    Ich habe jetzt schon zwei Mal das Problem gehabt, daß ich zwar mit VPN den TR-Account problemlos erstellen und mit Guthabenkarten aufladen kann.

    Ich konnte auch Filme ansehen. Sobald ich mich aber auslogge und wieder (egal ob mit oder ohne VPN) einloggen will, kommt "invalid password", obwohl es 100% korrekt ist. Also kein Login mehr möglich. Bei Nutzung der Password-Reset-Funktion kommt keine E-Mail an.

    Gibt es da einen Workaround? Wo liegt der Fehler?

    Habe Windscribe bei der Accounterstellung benutzt, liegt es daran? Oder weil ich die Rufnummernverifizierung übersprungen habe?

    Danke! (bearbeitet)
  18. Avatar
    So. Jetzt endlich umgestellt. Hier meine Version.

    Vorbereitung
    1: Kündigt euer Netflix-Abo und wartet, bis dieses abgelaufen ist (am Kündigungstag).

    Abschluss
    2: VPN (VPN Unlimited bei mir hat funktioniert) an und ab in die Türkei/bevorzugtes Land (Preisvergleich hier)
    3: Wenn Netflix euren VPN anerkennt, seht ihr unter der Frage "Wie viel kostet Netflix?" die Währung TL.
    4: Nun auf Mitgliedschaft fortsetzen drücken, durch den Prozess durch. Da ich nur mein PayPal verlinkt hatte + deutsche KK (ING) nicht geschluckt wurde, habe ich eine 75 TL-Gutscheinkarte bei G2A gekauft und eingelöst.
    5: Profit - euer Konto läuft wieder, und zwar mit 54,99 TL/Monat (Premium) - 3.56€

    Umstellung auf Kreditkarte
    1: Nach dem Abschluss über die Supportseite auf Livechat, eigene Frage stellen. Angeben, dass die KK-Eingabe nicht funktioniert.
    2: Nachfrage nach Name + Mailadresse beantworten, 1-2 Gegenfragen beantworten (Kartentyp, Fehlerbehebung)
    3: Secure Form erhalten (innerhalb des Chatfensters), ausfüllen. Sollte alles passen, befindet sich die KK in euren Accounteinstellungen als Backup-Methode.
    3: Profit - nachdem die 75 TL aufgebraucht sind (Rest wird in Tagen umgerechnet eingelöst), wird monatlich 3-4€ für Netflix abgebucht.

    Nach allem kann der VPN wieder aus, kündigen + schauen geht auch ohne VPN.
  19. Avatar
    jantjis02.03.2022 11:31

    Ich hab mich gerade ganz normal ohne VPN eingeloggt und hab meine Barclays …Ich hab mich gerade ganz normal ohne VPN eingeloggt und hab meine Barclays als 2. Methode hinterlegt. Abgefragt wurde gar nichts. Noch läuft meine DKB Karte, will die da aber bald löschen.


    Hab es jetzt hinbekommen, folgendermaßen hab ich es gemacht:

    mydealz.de/com…715
  20. Avatar
    Also halten wir fest was bisher bekannt ist.

    Manche Nutzer berichten keinen Zugriff mehr mit ihrer IP zu haben, in einem anderen Netflix Konto wiederum scheint deren deutsche IP nicht gesperrt zu sein.

    Manche Nutzer berichten, dass sie im Konto mit deren deutschen IP nicht mehr schauen können, wohingegen die anderen Nutzer im selben Konto keine Probleme zu haben scheinen.

    Manche Nutzer berichten, dass die Umgehung der Sperre mit einem deutschen VPN(Cyberghost) die Sperre aufhebt. Bei anderen Nutzern wiederum scheint es mit Cyberghost und deutscher IP nicht zu klappen.


    Scheiße das ist komplizierter als Gedacht. Es spielen wohl mehrere Faktoren eine Rolle. Bei mir geht's zum Glück immer noch. Ich teile mit drei weiteren fremden Nutzern (bearbeitet)
  21. Avatar
    Lordlacky27.04.2022 11:31

    Hast du es immer wieder versucht? Oder das Abo vorab gekündigt oder …Hast du es immer wieder versucht? Oder das Abo vorab gekündigt oder einfach aktiv gelassen?


    Account war die ganze zeit weiterhin aktiv (im schlimmsten Fall hätte man halt 3,50€ "Verlust" gemacht wenn's nach 30 Tagen doch nicht wieder geklappt hätte). Hab jeden Tag in der App aufm Handy einfach auf meine aktuelle Serie geklickt und heute ist die Wiedergabe wieder wie gewohnt gestartet. Test danach am TV hat's bestätigt, läuft wieder alles.
  22. Avatar
    root28.04.2022 23:09

    Kann ich nur bestätigen. Beide vorhanden, beide Serien spielen auch normal …Kann ich nur bestätigen. Beide vorhanden, beide Serien spielen auch normal ab. For the record noch: DE Account, umgezogen nach TR via VPN, Nutzung ausschließlich in DE.Btw. bisher auch nicht betroffen gewesen von einer Sperre seitens Netflix


    Heute den TV angemacht - wieder alles da. Super schräg. Insgesamt waren locker 20-30 Einträge von meiner Watchlist für einen Tag verschwunden. Hauptsache es läuft jetzt wieder.
  23. Avatar
    Anonymer Benutzer
    Amazon Prime über tr übrigens nur 45 Cent. Für gaming und Video
  24. Avatar
    Mein heutige Erfahrung:
    - Netflix-Account erstellt (mit Express-VPN Türkei)
    - 2* 100 Lira Gift-Cards (je ~7€) bei MTC-Game gekauft (ohne VPN)
    - Netflix-Account eingeloggt (mit Express-VPN Türkei)
    - Beide Gutscheine konnten nicht eingelöst werden (ungültig), obwohl Preis in TL angegeben.
    - Eine Std. später ging es immer noch nicht, obwohl Preis in TL angegeben.
    - Anderen VPN (FREE VPN LCC (Einhorn als Icon)) genutzt
    - 4* Werbung angeguckt in der VPN-App und danach konnte ich 4 Std. VPN Türkei nutzen
    - beide Gutscheine konnten jetzt eingelöst werden
    - direkt in den Chat (gesagt: KK nicht hinterlegbar, gehe es hier im Chat? (auf englisch))
    - nach einer Handynummer oder Sonstigem wurde nicht gefragt, Handynummer hatte ich auch nie angegeben
    - sofort ploppte im Chat das berühmte Formular auf.
    - KK erfolgreich eingegeben

    Problem:
    - Netflix kann ohne VPN nicht geguckt werden. Ich befinde mich am falschen Standort.
    - ExpressVPN-Deutschland geht nicht
    - ExpressVPN-Schweiz funktionert

    Frage:
    Ist dies die berühmte Sperre und man kann nach 28 Tagen auch ohne VPN gucken?

    Nachtrag 17.08.22
    Mittlerweile kann ich ohne VPN gucken.
    Die Sperre dauerte ca. 28-31 Tage, glaube ich.
    Bzw. eine Sperre war es ja nicht wirklich, da man mit VPN (z.B. Express-VPN Schweiz) gucken konnte. (bearbeitet)
    Avatar
    Ja das ist die Sperre
  25. Avatar
    Hat noch jemand das Problem, dass auch der Chat sich querstellt. Bzw. selbst als ich dann das Secure Form hatte, wollten sie noch meine Mobilfunknummer zur Verifikation des Landes haben. Hm…
    Avatar
    Mach es nachts wenn der lokale Support nicht besetzt ist, dann klappt es fast immer.
  26. Avatar
    Anscheinend hat die Secure Form vom Kundendienst seit wenigen Tagen die gleichen Einschränkungen (VPN & Location) wie der übliche Zahlungsprozess in den Kontoeinstellungen.

    Falls da jemand ne Lösung hat, gerne her damit
    Avatar
    Verdammt...
  27. Avatar
    Kleine Info: Nach nun 24 Tagen kann ich meinen TR Gutschein Account wieder ohne VPN nutzen.
  28. Avatar
    KK heute verlängert über Firestick, keine Abfrage einer Telefonnummer oder sonstwas, nur neues Ablaufdatum
    und CVV eingeben. Wichtig: Die Abfrage erscheint erst, wenn die Karte abgelaufen ist. Man kann nicht vorher verlängern.
    Avatar
    Absolut genial der Tipp, danke! Ich konnte so komplett die Kreditkarte ändern. Also meine abgelaufene Karte durch meine Revolut ersetzen,ohne diese blöde Telefonnummerabfrage.
  29. Avatar
    Hallo,
    Ich habe mir auch einen türkischen Netfilx Account über VPN erstellt und per Guthaben Karte aufgeladen. Danach habe ich VPN ausgestellt und mich mit den türkischen Zugangsdaten eingeloggt. An dem Abend konnte ich auch die in Deutschland freigeschalteten Filme sehen. Den Tag darauf ist eine Fehlermeldung gekommen. 37190606-748Rj.jpg

    Mit VPN kann ich Netflix starten, aber es sind nicht alle Filme/Serien sichtbar… wie kann ich da Abhilfe schaffen
    Avatar
    Kommentare lesen könnte helfen, genau dieses Problem wird hier seit Monaten in diesem Thread diskutiert.

    Lösung: Die Meldung verschwindet nach genau 28 Tagen, vorher kann man nicht mit deutscher IP Netflix nutzen. Sprich du musst einen VPN zwischenschalten, ob Österreich, Lettland, Türkei etc ist egal, nur halt nicht Deutschland. Nach Ablauf der 28-Tage-Sperre kannst du dann ganz normal ohne VPN den deutschen Katalog genießen.
  30. Avatar
    Ich habe erfolgreich einen Account mit Premium angelegt und auch bezahlt, jedoch kann ich keine Serien und Filme schauen. Es kommt die Fehlermeldung "Nicht an ihrem Standort verfügbar".
    In den Einstellungen habe ich nachtäglich auf Deutschland geändert. Was mache ich falsch ? Was beachte ich nicht ?
    Danke im Voraus.
    Avatar
    Du hast hier einfach zu wenig gelesen. Ist doch nicht zuviel verlangt, vor Abschluß einfach mal die letzten 3-4 Seiten dieses Deals zu lesen.
  31. Avatar
    Das gibts ja nicht. Das Thema hat mir keine Ruhe gelassen. Ich bin jetzt gerade nochmal im Büro ohne VPN in meinen Account und habe ohne jegliche Probleme meine Amazon Visa hinterlegen können. Gestern hatte ich das auch probiert, war aber noch mit türkischem VPN verbunden. Ohne VPN einwandfrei, so wie es oben schon @chrisatherolz beschrieben hatte! Im Visa Secure Fenster stand auch dass 0,00 TL abgebucht werden, scheint also auf TL zu bleiben.

    Also mein Weg war jetzt der:

    1) Ohne VPN die Accounterstellung starten bis zu dem Punkt an dem die Euro Preise stehen
    2) VPN anschalten und Seite mit F5 aktualisieren, es kommen dann die Türkischen Lire - so umgeht man die SMS Aktivierung mit türkischer Nummer
    3) 75 TL Guthaben Code eingeben und buchen
    4) VPN ausschalten und Kreditkarte als Backup im Account hinterlegen (ggf. einen Tag warten bzw eine andere IP/Rechner nehmen).
  32. Avatar
    derudo09.05.2022 21:45

    Gerade folgenden Kommentar gelesen “Bei mir ist der Account heute das z …Gerade folgenden Kommentar gelesen “Bei mir ist der Account heute das zweite Mal gesperrt worden. Ich hatte kein Guthaben mehr und musste das Abo erneuern. Direkt im Anschluss war der Account wieder gesperrt ?”


    Hatte auch ständig nur Netflix mit Gutscheinkarten aktiviert/verlängert. Scheinbar ist es so, dass man bei Unterbrechungen und Re-Aktivierung als Neukunde zählt und dann gesperrt wird. Heute aufgeladen. Nun laufen also die 28 bzw. 30 Tage Sperre los.
    War eigentlich ganz gut, weil man über die Gutscheinkarten auch mal eine Pause einlegen konnte, um noch mehr zu sparen. Nun müsste man also durchgehend den Account laufen lassen, damit er nicht nach jedem Wiedereinstieg gesperrt wird.
  33. Avatar
    Auch von mir einmal ein Update, was bei mir heute Nacht funktioniert hat.

    1. Über Turgame eine 100 TL Karte für 6,06 € gekauft und auch in Euro per KK bezahlt.
    2. Windscribe-Addon im Edge mit Einstellung "Istanbul" genutzt
    3. Bei Netflix einen neuen Account erstellt und mit der Karte bezahlt.
    4. Telefonnummer überprungen.
    5. Nach Erstellung des Account den Netflix-Chat nach Secure Form bemüht.
    6. Es wurde nach dem Gutscheincode zur Identifizierung gefragt.
    7. Veronica (sehr empfehlenswert) teilte dann das Secure Form und die ING VISA wurde anstandslos übernommen.

    Jetzt heißt 30 Tage warten oder nur halt VPN nutzen. Wobei ich jetzt erstmal warten werde und hoffe, dass dann im Juli alles läuft.
  34. Avatar
    Hi, habe Account erstellt (vpn Türkei), leider kann ich keine meiner KKs hinzufügen. Wie gehe ich am besten vor? Über Guthaben und KK nachträglich?


    There appears to be a problem with the payment method you are trying to use. (bearbeitet)
    Avatar
    Anonymer Benutzer

    Antworten auf

    am besten den echten der zur kk passt what else
  35. Avatar
    1 Monat deutschen Account nutzen und kündigen. Per Kreditkarte bezahlen. Dann Account 2 Tage nach dem auslaufen mit vpn Türkei reaktivieren und einmalig mit Gutschein 75 TL aufladen. Im Anschluss wird die Kreditkarte belastet. Das ist die Kurzfassung der letzten 200 Kommentare 😁
  36. Avatar
    AlFa8530.04.2022 16:56

    Also der vom 1.4. läuft seit heute auch 30 Tageregelung scheint zu …Also der vom 1.4. läuft seit heute auch 30 Tageregelung scheint zu klappen. Morgen sollte wieder einer frei werden. Meld mich


    So der Account vom 2.4. Ist nun auch wieder frei, scheint wirklich die 30 Tage Auslandssperre zu sein hoffen wir mal dass es so bleibt und wir bald wie gewohnt weiter schauen können
  37. Avatar
    28 Tage rum, läuft.
  38. Avatar
    Am 28. Tag läuft Netflix auch bei mir ohne VPN.
  39. Avatar
    Gibt es zur Netflix-VPN-Geschichte was aktuelles?
    Ich möchte für die Zukunft einen türkischen Account benutzen, aber die Anleitungen sind etwas veraltet.

    Geht generell keine deutsche KK mehr außer man hat eine türkische Rufnummer?
    Avatar
    Auch mit türkischer Nummer sollten eigentlich inzwischen keine deutschen Karten mehr gehen. Sprich man muss Guthaben dauerhaft nutzen.
  40. Avatar
    Also bei mit hat es grad mit code von MTC Games und Tor Browser mit exit node Türkei funktioniert
Avatar
Top-Händler