Payback.de Login mit Payback AMEX Karte, aber wie?

Hallo zusammen,

meine Frau hat diese Woche eine Payback AMEX Karte beantragt, die sie auch schon bekommen hat. Wie logge ich mich damit auf der Payback.de Seite ein, damit sie sehen kann, wieviel Punkte sie hat.
Wir haben es mit der Kartennummer auf der Rückseite + Geb.Dat. + PLZ probiert. Klappt leider nicht.
Hoffe ihr könnt mir helfen. Danke

31 Kommentare

wird ja immer besser hier

Verfasser

sachsensaschavor 2 m

wird ja immer besser hier



Warum? Die Karte wurde ja auch hier genug beworben.

Zum Glück liest deren Support auf mydealz immer mit. Antwort folgt gleich...


(Dieser Kommentar kann Spuren von Ironie enthalten)

Weil du mir leid tust werde ich dir mal helfen.

Du musst dich nicht bei Payback einloggen, sondern bei Amex direkt. Da siehst du dann auch wieviele Punkte du mit der Karte gesammelt hast. Diese werden glaube 1mal im Monat auf dein Paybackkonto umgebucht. Hoffe ich konnte helfen!

Verfasser

Kevkeee92vor 7 m

Zum Glück liest deren Support auf mydealz immer mit. Antwort folgt …Zum Glück liest deren Support auf mydealz immer mit. Antwort folgt gleich...(Dieser Kommentar kann Spuren von Ironie enthalten)



Support von Payback hatte ich schon angeschrieben und deren Antwort war einfach für den Ar..., deshalb frage ich ja.
Hier sind ja bestimmt genug Leute, die auch die Karte wegen den 4000 Punkten beantragt haben. Und irgendwie muss es doch eine Möglichkeit geben sich auf payback.de einzuloggen, um zu sehen wieviel Punkte man hat oder mit der Android App die E-Coupons aktiviert. Beides ist mir aber momentan nicht möglich.

Verfasser

Nobe86vor 5 m

Weil du mir leid tust werde ich dir mal helfen.Du musst dich nicht bei …Weil du mir leid tust werde ich dir mal helfen.Du musst dich nicht bei Payback einloggen, sondern bei Amex direkt. Da siehst du dann auch wieviele Punkte du mit der Karte gesammelt hast. Diese werden glaube 1mal im Monat auf dein Paybackkonto umgebucht. Hoffe ich konnte helfen!



Und auf welches Payback Konto werden sie umgebucht? Auf der AMEX Seite sehe ich ja die Punkte. Klicke ich sie an, werde ich auf payback.de weitergeleitet. Und nur dort kann man u.a. ja auch die E-Coupons aktivieren.

Bedmanvor 2 m

Support von Payback hatte ich schon angeschrieben und deren Antwort war …Support von Payback hatte ich schon angeschrieben und deren Antwort war einfach für den Ar..., deshalb frage ich ja. Hier sind ja bestimmt genug Leute, die auch die Karte wegen den 4000 Punkten beantragt haben. Und irgendwie muss es doch eine Möglichkeit geben sich auf payback.de einzuloggen, um zu sehen wieviel Punkte man hat oder mit der Android App die E-Coupons aktiviert. Beides ist mir aber momentan nicht möglich.


So was sollte man immer dazu schreiben, erspart einem so doofe Antworten wie meine

Bedmanvor 3 m

Und auf welches Payback Konto werden sie umgebucht? Auf der AMEX Seite …Und auf welches Payback Konto werden sie umgebucht? Auf der AMEX Seite sehe ich ja die Punkte. Klicke ich sie an, werde ich auf payback.de weitergeleitet. Und nur dort kann man u.a. ja auch die E-Coupons aktivieren.




Vielleicht das Konto welches du bei der Beantragung angeben hast? Oder hast ein neues? Ich weiß ja nicht was du gemacht hast. Ich habe es aus meinem Vorhandenen Payback Konto gemacht und da gehen die Punkte hin

Verfasser

Nobe86vor 3 m

Vielleicht das Konto welches du bei der Beantragung angeben hast? Oder …Vielleicht das Konto welches du bei der Beantragung angeben hast? Oder hast ein neues? Ich weiß ja nicht was du gemacht hast. Ich habe es aus meinem Vorhandenen Payback Konto gemacht und da gehen die Punkte hin



Meine Frau hatte noch kein Payback Konto. Also eine komplett neue Karte beantragt.

Bedmanvor 1 m

Meine Frau hatte noch kein Payback Konto. Also eine komplett neue Karte …Meine Frau hatte noch kein Payback Konto. Also eine komplett neue Karte beantragt.



Dann musst du trotzdem etwas angegeben haben bzw. von Payback Post bekommen haben.

Verfasser

Nobe86vor 3 m

Dann musst du trotzdem etwas angegeben haben bzw. von Payback Post …Dann musst du trotzdem etwas angegeben haben bzw. von Payback Post bekommen haben.



Von Payback habe ich bis jetzt noch keine Post bekommen. Nur die neue AMEX Karte mit ein paar 10-fach Coupons drin.

Ich würde mal bei Payback anrufen.
Ist in der Regel deutlich hilfreicher als den E-Mail-Support zu bemühen.
Telefon 089 / 540 20 80 20 Mo.-Sa. 8-20 Uhr

Oder besser: Hier die Karte bei Payback registrieren, Partner sonstige auswählen.
payback.de/pb/…72/

Verfasser

alaska16vor 6 m

Oder besser: Hier die Karte bei Payback registrieren, Partner sonstige …Oder besser: Hier die Karte bei Payback registrieren, Partner sonstige auswählen.https://www.payback.de/pb/vorhandene_karte/id/12972/


Schon probiert, klappt nicht.

Die payback Amex hat ein eigenes payback konto. Die Nummer steht auf der Rückseite mit dabei. Dort werden dann zb auch die 40000 willkommenspunkte gutgeschrieben.
Login war bei mir mit dieser nr + PLZ + bday möglich.

Verfasser

Fr4n4tiCvor 6 m

Die payback Amex hat ein eigenes payback konto. Die Nummer steht auf der …Die payback Amex hat ein eigenes payback konto. Die Nummer steht auf der Rückseite mit dabei. Dort werden dann zb auch die 40000 willkommenspunkte gutgeschrieben.Login war bei mir mit dieser nr + PLZ + bday möglich.


Mit der Nummer auf der Rückseite habe ich es probiert. Ging leider auch nicht. Karte scheint aber aktiv zu sein. Auf dem Kassenzettel stand drauf, sie haben xxx Punkte gesammelt.

Einfach eine Payback Karte beantragen und dann diese bei Payback mit der Amex verbinden lassen.

Deine Frau hat sicher schon Werbemails von PB bekommen. In der Mail (oder Werbebrief per Post) steht die Nummer.

Btw. Die PB Nr. auf der Kreditkarte stimmt nicht immer, das kann ich bestätigen.

Verfasser

Gringovor 21 m

Deine Frau hat sicher schon Werbemails von PB bekommen. In der Mail (oder …Deine Frau hat sicher schon Werbemails von PB bekommen. In der Mail (oder Werbebrief per Post) steht die Nummer. Btw. Die PB Nr. auf der Kreditkarte stimmt nicht immer, das kann ich bestätigen.



Sie hat bis jetzt nur 1 Mail bekommen, wo drin steht, dass die Karte bald kommt und ich sie noch aktivieren muss. Ansonsten noch nichts.

Also deine Payback Karte kommt bald? Dann warte doch einfach mal ein wenig bis du deine Payback Nummer bekommst.

Welchen Sinn soll eigentlich der ganze Blödsinn mal wieder ergeben?

Wenn sie noch keine Karte hat, dann wird sie logischerweise auch noch keine Punkte haben!

Verfasser

Die Karte kam ja schon mittlerweile. Wollte nur sagen, dass sie bis jetzt nur eine Mail bekommen hat, sonst noch keine weitere.

Dann nutze doch die Passwort vergessen Funktion. Damit sollte man die logindaten doch irgendwie zurücksetzen und neu vergeben können...

Verfasser

Fr4n4tiCvor 1 h, 48 m

Dann nutze doch die Passwort vergessen Funktion. Damit sollte man die …Dann nutze doch die Passwort vergessen Funktion. Damit sollte man die logindaten doch irgendwie zurücksetzen und neu vergeben können...



Beim Login mit Kundennummer + Geb.Dat. + PLZ gibt es die Funktion nicht. Payback sagt, ich soll mich an AMEX wenden und die haben mir vorhin geschrieben ich soll mich an Payback wenden. Also ein hin und her.

Verfasser

UNd nochmal in Verbindung mit Payback getreten. Eine Online Anmeldung mit einer neuen Amex Karte ist erst nach 2 Wochen möglich, nachdem man die Karte eingesetzt hat. Warum kann man dies nicht im Schreiben mitteilen?

Bedmanvor 3 h, 44 m

Beim Login mit Kundennummer + Geb.Dat. + PLZ gibt es die Funktion nicht. …Beim Login mit Kundennummer + Geb.Dat. + PLZ gibt es die Funktion nicht. Payback sagt, ich soll mich an AMEX wenden und die haben mir vorhin geschrieben ich soll mich an Payback wenden. Also ein hin und her.




Dann nutze doch die Passwort vergessen Funktion der PIN-Variante..?
Bedmanvor 3 h, 13 m

UNd nochmal in Verbindung mit Payback getreten. Eine Online Anmeldung mit …UNd nochmal in Verbindung mit Payback getreten. Eine Online Anmeldung mit einer neuen Amex Karte ist erst nach 2 Wochen möglich, nachdem man die Karte eingesetzt hat. Warum kann man dies nicht im Schreiben mitteilen?




Also ich konnte mich sofort einloggen. Ich hab ungefähr vor 4-5 Wochen meine Karte bekommen.

Verfasser

Passwort vergessen Funktion geht nicht. Kommt immer Kundennummer unbekannt. Lt. Payback ist sie aber im System und in ca. 2 Wochen kann ich mich anmelden.

Mysteriös. Aber dann kann man wohl nur abwarten wenn payback das so kommuniziert...

Bedman1. März

Passwort vergessen Funktion geht nicht. Kommt immer Kundennummer …Passwort vergessen Funktion geht nicht. Kommt immer Kundennummer unbekannt. Lt. Payback ist sie aber im System und in ca. 2 Wochen kann ich mich anmelden.

​Auf der Amex stehen einige Nummern drauf, vielleicht die falsche genommen? Die muss 10 Stellen haben. Vielleicht die Passwort vergessen Funktion mal mit der Email Adresse der Frau versuchen?

Verfasser

loooopvor 3 h, 55 m

​Auf der Amex stehen einige Nummern drauf, vielleicht die falsche g …​Auf der Amex stehen einige Nummern drauf, vielleicht die falsche genommen? Die muss 10 Stellen haben. Vielleicht die Passwort vergessen Funktion mal mit der Email Adresse der Frau versuchen?


Die Kundennummer habe ich mit Payback abgeglichen. Die ist schon richtig, aber man kann sich erst in 2 Wochen anmelden.

Verfasser

Und siehe da, gerade probiert und schon hat es geklappt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Transportweiterleitung von Kanada nach Deutschland45
    2. [Sammelthread] Steam Giveaways Links14232
    3. B: 2 Monate Maxdome Gutschein24
    4. Neue Hornbach-Tiefpreisgarantie1519

    Weitere Diskussionen