eingestellt am 25. Jun 2021
Hi,
habe vor einem Monat hier eine "Lego" Set aus China gekauft. Als es angekommen ist haben viele Teile gefehlt. Verkäufer stellte sich Quer und hat mich auf seiner Seite angeblich "gesperrt". Pay Pal eingeschalten , erst haben sie ein Anzeige von der Polizei verlangt , jetzt soll ich das Paket zurück senden , und danach würde ich eine Erstattung bekommen.
Laut DHL kostet es ca. 45 Euro !! Kann man so was unfrei zurück senden? Oder kann Pay Pal so etwas verlangen?
Am ende schicke ich es hin und die Firma sagt , " habe nix bekommen" Hat jemand Erfahrungen mit so etwas?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
23 Kommentare
Dein Kommentar