Saturn (110€ günstiger) oder Amazon (besserer Service) ?

36
eingestellt am 27. Mai
Hallo,

ich habe mein Google Pixel 2 über Amazon vor 2 Tagen bekommen (ca 570 exkl Mwst.) und jetzt gesehen, dass ich es bei Saturn für 460€ (exkl Mwst) bekommen könnte. Ich bin seit Jahren vom Amazon Service überzeugt aber bin mir nicht sicher ob ich bei 110€ Unterschied nicht doch lieber bei Saturn zuschlagen soll.

Ich kann den Saturn Service nicht wirklich einschätzen. Was passiert bei einem Defekt nach über 12 Monaten? Wie kulant sind die oder versuchen die mir die Schuld zuschieben (Beweislast bei mir usw)?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
110€ wären bei mir ein nobrainer für Saturn...
Amazon darauf hinweisen das es beim saturn 110€ günstiger ist und du es zurück sendest wenn sie dir nicht entgegen kommen.

Ich persönlich würde es beim saturn holen, man muss auch mal den deutschen handel unterstützten und nicht nur den Riesen Amazon.
36 Kommentare
110€ wären bei mir ein nobrainer für Saturn...
Ohje
Wenn du darüber nachdenken musst sind 110€ für dich nicht so viel, oder? Behalten und sich den rücksende Stress ersparen.
An deiner Stelle würde ich bei Saturn zuschlagen. Du sparst jetzt 110€. Der Wert des Google Pixel 2 wird in 12 + X Monaten fallen, wodurch du theoretisch das Gerät neu kaufen könntest mit zusätzlichen Geld, hättest aber ein neues Gerät. (Falls Iwas im 13. bis 24. Monat passieren sollte)
Saturn an sich entscheidet von Markt zu Markt, von Mitarbeiter zu Mitarbeiter sehr unterschiedlich. Aber unterm Strich bei „kleineren“ Beträgen kulant.
Avatar
GelöschterUser822569
Für 110 Euro kannst du dir die beste Versicherung der Welt für das Handy besorgen und wenn es dann mal Macken hat wirfst du es einfach gegen die Wand uns sagst es ist dir runtergefallen.
Rücksendestress sparen und ich persönlich hätte vorher noch zu Saturn tendiert, durch den Stress jetzt würde ich es einfach lassen. Amazon ist einfach deutlich besser.
Und nachher ist das Amazon Konto gesperrt wegen zuvielen Rücksendungen, dann kommt der nächste Heulsusenthread.
Amazon darauf hinweisen das es beim saturn 110€ günstiger ist und du es zurück sendest wenn sie dir nicht entgegen kommen.

Ich persönlich würde es beim saturn holen, man muss auch mal den deutschen handel unterstützten und nicht nur den Riesen Amazon.
Das ist nen Scherz oder?
Gebannt
Ich würde eigentlich zu Amazon tendieren. Aber 110€ Unterschied ist schon immens. Daher besser Saturn
Saturn hat eigentlich nie Probleme gemacht
Ruf bei Amazon an und Schilder den Preisunterschied wenn es direkt bei Amazon verkauft wird. Manchmal zieht Amazon mit. Wenn nciht kannst immer ncoh bei Saturn einkaufen.
p-v-kvor 10 m

Ruf bei Amazon an und Schilder den Preisunterschied wenn es direkt bei …Ruf bei Amazon an und Schilder den Preisunterschied wenn es direkt bei Amazon verkauft wird. Manchmal zieht Amazon mit. Wenn nciht kannst immer ncoh bei Saturn einkaufen.



Das interessiert die nicht die Bohne, Preisanpassungen im Nachhinein machen die nicht mehr, so zumindest meine Erfahrung.
p-v-kvor 48 m

Ruf bei Amazon an und Schilder den Preisunterschied wenn es direkt bei …Ruf bei Amazon an und Schilder den Preisunterschied wenn es direkt bei Amazon verkauft wird. Manchmal zieht Amazon mit. Wenn nciht kannst immer ncoh bei Saturn einkaufen.



nein machen die schon seit jahren nicht mehr
Bearbeitet von: "Burby123" 27. Mai
100€ sind Peanuts für Aktionäre
Also bei meinem defekten Fire TV Stick gab es nach einem Jahr und drei Monaten keine Garantie mehr - der Service von Amazon war vielleicht mal gut!
christian1992vor 10 m

Also bei meinem defekten Fire TV Stick gab es nach einem Jahr und drei …Also bei meinem defekten Fire TV Stick gab es nach einem Jahr und drei Monaten keine Garantie mehr - der Service von Amazon war vielleicht mal gut!


Dann machst du irgendwas falsch, defektes 300€ Mainboard nach 12 Monaten, hatte am nächsten Tag ein neues bevor ich das alte überhaupt zurück geschickt habe.
Nix geht über den Amazon Service.
Definitiv Saturn.
p-v-kvor 1 h, 53 m

Ruf bei Amazon an und Schilder den Preisunterschied wenn es direkt bei …Ruf bei Amazon an und Schilder den Preisunterschied wenn es direkt bei Amazon verkauft wird. Manchmal zieht Amazon mit. Wenn nciht kannst immer ncoh bei Saturn einkaufen.


Träumer.
christian1992vor 20 m

Also bei meinem defekten Fire TV Stick gab es nach einem Jahr und drei …Also bei meinem defekten Fire TV Stick gab es nach einem Jahr und drei Monaten keine Garantie mehr - der Service von Amazon war vielleicht mal gut!


Vielleicht vorher informieren, wie lange Garantie auf dem gekauften Gerät ist

amazon.de/gp/…520
christian1992vor 27 m

Also bei meinem defekten Fire TV Stick gab es nach einem Jahr und drei …Also bei meinem defekten Fire TV Stick gab es nach einem Jahr und drei Monaten keine Garantie mehr - der Service von Amazon war vielleicht mal gut!


Könnte daran liegen, dass du den Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung nicht kennst. Oder du laberst einfach nur Müll.
Was ist eigentlich los mit der Community? Unglaublich dämliche Fragen und dann auch noch unglaublich dämliche Antworten. Dass kann doch nicht euer ernst sein...(highfive)
Dass man sich bei 110€ bzw.fast 25% Aufpreis überhaupt noch die Frage stellt, ist der beste Grund dafür, dass Amazon mittlerweile fast nur noch miese Preise hat

Klar kaufen viele im Zweifel auch bei einem geringen Aufpreis lieber bei Amazon und erfreuen sich an dem Service, aber bei der Summe muss man doch wirklich nicht mehr ganz klar sein...
El_Patovor 4 h, 49 m

Könnte daran liegen, dass du den Unterschied zwischen Garantie und …Könnte daran liegen, dass du den Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung nicht kennst. Oder du laberst einfach nur Müll.


Der Unterschied ist mir durchaus bewusst -.Die Gewährleistung besteht jedoch 2 Jahre - Amazon lehnte diese mit Verweis auf die Garantie von einem Jahr ab (Gewährleistung lässt sich durch die Beweislastumkehr natürlich nicht durchsetzen) - zumindest ich finde das nicht besonders kundenfreundlich gerade im Hinblick darauf, dass es ein eigenes Gerät war.
OliverScvor 4 h, 57 m

Vielleicht vorher informieren, wie lange Garantie auf dem gekauften Gerät …Vielleicht vorher informieren, wie lange Garantie auf dem gekauften Gerät isthttps://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201014520


Es besteht ein Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung - in Deutschland gehe ich erstmal grundsätzlich von 2 Jahren Gewährleistung aus - da ist es mir egal wie viele Jahre Amazon Garantie gibt!
sladenvor 5 h, 10 m

Dann machst du irgendwas falsch, defektes 300€ Mainboard nach 12 Monaten, h …Dann machst du irgendwas falsch, defektes 300€ Mainboard nach 12 Monaten, hatte am nächsten Tag ein neues bevor ich das alte überhaupt zurück geschickt habe.Nix geht über den Amazon Service.


Dies war ja auch kein Amazon eigenes Produkt - da hat Amazon ja keinen Schaden weil der Hersteller den Schaden trägt!
Aber ich merke schon - hier darf man nichts gegen den so heiligen Amazon Service sagen auch wenn man schlechte Erfahrungen gemacht hat ... Springen sofort alle drauf an als hätte man sie persönlich beleidigt.
christian1992vor 1 h, 22 m

Aber ich merke schon - hier darf man nichts gegen den so heiligen Amazon …Aber ich merke schon - hier darf man nichts gegen den so heiligen Amazon Service sagen auch wenn man schlechte Erfahrungen gemacht hat ... Springen sofort alle drauf an als hätte man sie persönlich beleidigt.


Wenn bei 99 Leuten alles glatt läuft und einer aus der Reihe springt, sollte man sich vielleicht fragen ob man selbst was verkehrt gemacht hat.
So wie hier Auftrittst Wundert mich nichts.
sladenvor 8 m

Wenn bei 99 Leuten alles glatt läuft und einer aus der Reihe springt, …Wenn bei 99 Leuten alles glatt läuft und einer aus der Reihe springt, sollte man sich vielleicht fragen ob man selbst was verkehrt gemacht hat.So wie hier Auftrittst Wundert mich nichts.


Ich habe ganz sachlich meinen Fall geschildert - Amazon lehnte den Austausch ab und verwies auf die einjährige Garantie - etwas anderes habe ich doch gar nicht geschrieben
christian1992vor 1 h, 56 m

Der Unterschied ist mir durchaus bewusst -.Die Gewährleistung besteht …Der Unterschied ist mir durchaus bewusst -.Die Gewährleistung besteht jedoch 2 Jahre - Amazon lehnte diese mit Verweis auf die Garantie von einem Jahr ab (Gewährleistung lässt sich durch die Beweislastumkehr natürlich nicht durchsetzen) - zumindest ich finde das nicht besonders kundenfreundlich gerade im Hinblick darauf, dass es ein eigenes Gerät war.


Was für eine Garantie für ein halbes Jahr? Ich kann mir nicht vorstellen, dass Amazon die Gewährleistung verweigert. Haben sie bei mir noch nie gemacht...
christian1992vor 22 m

Ich habe ganz sachlich meinen Fall geschildert - Amazon lehnte den …Ich habe ganz sachlich meinen Fall geschildert - Amazon lehnte den Austausch ab und verwies auf die einjährige Garantie - etwas anderes habe ich doch gar nicht geschrieben


Und jetzt plötzlich ist es eine Garantie von einem Jahr. Ich glaube du kennst immernoch nicht den Unterschied zwischen Garantie, Gewährleistung und nun auch Beweislastumkehr...
Wenn sich deine Story in jedem Post verändert, habe ich so meine Zweifel. Eventuell hatte Amazon diese auch.XD
El_Patovor 37 m

Und jetzt plötzlich ist es eine Garantie von einem Jahr. Ich glaube du …Und jetzt plötzlich ist es eine Garantie von einem Jahr. Ich glaube du kennst immernoch nicht den Unterschied zwischen Garantie, Gewährleistung und nun auch Beweislastumkehr...Wenn sich deine Story in jedem Post verändert, habe ich so meine Zweifel. Eventuell hatte Amazon diese auch.XD


Ich zitiere meinen ersten Post: "
El_Patovor 41 m

Was für eine Garantie für ein halbes Jahr? Ich kann mir nicht vorstellen, d …Was für eine Garantie für ein halbes Jahr? Ich kann mir nicht vorstellen, dass Amazon die Gewährleistung verweigert. Haben sie bei mir noch nie gemacht...


Bei mir schon mit Verweis auf die einjährige Garantie
El_Patovor 42 m

Und jetzt plötzlich ist es eine Garantie von einem Jahr. Ich glaube du …Und jetzt plötzlich ist es eine Garantie von einem Jahr. Ich glaube du kennst immernoch nicht den Unterschied zwischen Garantie, Gewährleistung und nun auch Beweislastumkehr...Wenn sich deine Story in jedem Post verändert, habe ich so meine Zweifel. Eventuell hatte Amazon diese auch.XD

Also bei meinem defekten Fire TV Stick gab es nach einem Jahr und drei Monaten keine Garantie mehr - der Service von Amazon war vielleicht mal gut!

Das war mein erster Post - hätte vielleicht besser Gewährleistung geschrieben aber hatte es mal Synonym verwendet aber im Grunde war an diesem Post nichts falsch
Für diese Frage sollte es mydealz verbot geben du Schnäppchenjäger
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler