WARNUNG vor mydealz.live - FAKE-SHOP

Country Manager411
eingestellt am 7. Jan 2021
Uns erreichen in letzter Zeit leider zunehmend E-Mails von Menschen, die einem Fake-Shop auf den Leim gegangen sind. Das Pikante an der Geschichte: Die URL des Shops lautet mydealz[PUNKT]live, weswegen oftmals davon ausgegangen wird, dass wir die Betreiber sind. Sind wir aber natürlich nicht.

Es handelt sich um einen ganz klassischen Fake-Shop, der zwar zunächst suggeriert, man könne auf Rechnung oder per Kreditkarte zahlen, nach versuchter und vorgeblich abgelehnter Zahlung per Rechnung oder Kreditkarte dann aber auffordert, die Bezahlung per Überweisung vorzunehmen. Das (falsche) Impressum wurde einfach von einer anderen Firma übernommen. Das ganz klassische Schema eben.

Die Überweisung soll dann auf ein irisches Bankkonto erfolgen, in Wahrheit handelt es sich dabei aber um Prepaid-Kreditkarten-Konten. Man lädt also faktisch fremde Kreditkartenkonten mit seinem eigenen Geld auf. Erschwerend kommt hinzu, dass der dahinter steckende Dienstleister Prepaid Financial Services wohl keine besonderen Ansprüche beim Nachweis der realen Identität des Inhabers stellt - anders sind die immer neuen Namen der angeblichen Kontoinhaber in den Mails kaum zu erklären.
Solche Konten lassen sich übrigens daran erkennen, dass die IBAN mit IE beginnt und weiterhin die Zeichenfolge PFSR991070 enthalten und/oder die BIC/Swift PFSRIE21 bzw. PFSRIE21XXX genannt wird.

Leider sehen sich weder Polizei noch Staatsanwaltschaft zuständig, weil die Betreiber im Ausland sitzen. Wir haben uns auch an den entsprechenden Hoster gewandt und ihn aufgefordert, die Seite vom Netz zu nehmen, da ja auch immerhin unser Markenrecht verletzt wird. Allerdings kam auch da keinerlei Reaktion zurück. Große Hoffnungen hatten wir hier aber eh nicht. Wie auch, wenn der Hoster UAB Host Baltic Mafia heißt?

Wir werden weiterhin prüfen, was wir noch unternehmen können. Bis die Seite irgendwann dann hoffentlich offline ist, würden wir Euch aber bitten:

- Nicht in diesem Shop zu bestellen (eh klar)
- Falls Ihr in Eurem Bekanntenkreis mitbekommt, dass jemand auf diese Seite aufmerksam geworden ist, klar und deutlich darauf hinzuweisen, dass es sich um Betrüger handelt, die unter Missbrauch unseres Namens versuchen ahnungslose Kunden abzuzocken

Danke!
Zusätzliche Info
verbraucherzentrale.de/bes…rde
verbraucherschutz.com/jet…en/

watchlist-internet.at/mel…ar/
trustedshops.de/akt…en/ (Melden kann man hier auch)

polizei.nrw/int…che

Obige Anbieter (und auch andere) listen die Fakeshops in extra Tabellen, damit man über google direkt fündig wird, wer vertrauenswürdig ist und wer nicht. (es sind meist top listings, sodass man nicht erst auf Seite 8 von google die Infos findet)

Es reicht schon aus, wenn eine Meldung dort eingeht bei denen! Natürlich wird nochmals anders vorgegangen, wenn die halbe mydealz Community aufeinmal dort Beschwerde einreicht.
Man wird versuchen gegen die Betreiber vorzugehen (aber ähnlich wie hier bereits festgestellt wurde) sitzen die im Ausland und sind schwer zu erreichen. Vermutlich sowieso noch weiter verschlüsselt, dass man die nie bekommt..

Bringt also nur die Warnung etwas.
Könnt ihr euch ja mal für die Zukunft merken.


Gängige Masche: Onlineshop geht pleite, hinterlässt Domain. Domain wird neu registriert und ohne Impressum und sonstiges weitergeführt. Unwissende Kunden bestellen oftmals Artikel, die es nirgendswo mehr gibt und dort sogar in hohen Mengen und allen Größen vorrätig sind. Am Ende ist das Geld weg und die Ware wird nicht geliefert. Ist mir besonders häufig schon mit Fake Adidas Shops aufgefallen und dann speziell noch bei Schuhen in Limited Edition. Dringend aufpassen!!


Muster Vorlage für die Beschwerde:


Hi, kannst du vielleicht noch als Vorlage ergänzen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Sie gerne auf den Fake Shop https://mydealz.live/ hinweisen. Dieser verletzt die Markenrechte von mydealz.de und bietet nebenbei noch Artikel an, die nie geliefert werden. Die Abwicklung erfolgt über Prepaid Kreditkarten. Mehr Informationen: mydealz.de/dis…654

Mit freundlichen Grüßen
Ankündigungen
Beste Kommentare
411 Kommentare
Dein Kommentar