Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
12V 100Ah LiFePO4 Akku mit BMS ab 400€ z.B. für Solaranlage oder Wohnmobilbatterie-Ersatz
761°

12V 100Ah LiFePO4 Akku mit BMS ab 400€ z.B. für Solaranlage oder Wohnmobilbatterie-Ersatz

390,22€708,80€-45%Alibaba Angebote
496
761°
12V 100Ah LiFePO4 Akku mit BMS ab 400€ z.B. für Solaranlage oder Wohnmobilbatterie-Ersatz
eingestellt am 16. Mär 2019
EDIT: habe inzwischen den ursprünglichen Deal-Link inkl. Foto sowie den Preis (579€) durch das von mir letztlich favorisierte Batteriemodell Delong DL-12100/4S1P ersetzt, das ich auch gekauft habe und wozu ich auch am Meisten sagen kann: alibaba.com/product-detail/Customized-deep-cycle-12V-100Ah-lifepo4_60780913359.html

1350559.jpg
Für die verbesserte Stromversorgung unseres Wohnmobils habe ich mich in letzter Zeit eingehend mit dem Thema Solarpanels und 12V Speicherbatterien auseinandersetzt.

Ein klassischer 12V-Bleiakku mit 95 Ah ist so ab 100€ zu haben, die etwas bessere AGM-Variante so ab 150€.
LiFePO4-Akkus bieten deutlich mehr Leistung (doppelt so hohe effektive Kapazität) bei nur ca. 40% Gewicht und angeblich 3-6 mal längerer Haltbarkeit (typischerweise mindestens 2000 Ladezyklen), lassen sich viel schneller aufladen und halten die Spannung viel besser (auch bei hoher Strombelastung und bei niedrigen Temperaturen), kosten aber auch deutlich mehr:
Der typische Preis in Deutschland für eine 12,8V 100Ah-Batteriie mit Batteriemanagementsystem (BMS - muss sein, zum Ausbalancieren unterschiedlicher Zellenspannungen und Schutz der Batterie vor Überladung, Tiefentladung, Kurzschluss etc.) liegt bei etwa 1000€.

Das war/ist mir dann doch zu viel, uns so habe ich einige Stunden online nach Angeboten mit vergleichbaren Daten recherchiert. Damit sich das mehr gelohnt hat, hier die Ergebnisse für alle:

Oder (wer sich traut) direkt aus China (nebenbei: allgemeine Infos zum Thema Versandhandel-Kauf direkt aus China bezahlen.net/ratgeber/zoll-bei-china-bestellungen/):

Zum Vergleich zwei Markenbatterien-Angebote, wie sie z.B. für die Nutzung in Wohnmobilen typisch sind:

Der inzwischen unter Wohnmobilfreunden durch seinen Minicamper-Youtube-Kanal recht bekannte René Kreher ist von Lithium-Eisenphosphat-Batterien ganz begeistert. In seinem Video
1350559.jpg
testet er einen LiFePO4-Akku der Marke Liontron, die ich inzwischen oben verlinkt habe, auf Praxistauglichkeit und beschreibt ausgezeichnet die Vor- und Nachteile im Vergleich zu üblichen Blei-(AGM-)Batterien.

Interessant für Leute, die selbst basteln wollen und können:

Bei EVPower (GWL Power) aus Tschechien:

Das gibt es in verschiedenen Varianten auch aus Deutschland, dann aber deutlich teurer, z.B.
Zusätzliche Info
Ich habe sie vor ca. 6 Wochen für 360 € bestellt. Incl. Versand, Steuern, PayPal Gebühren. Gut möglich das dies jetzt der Standard Preis ist.
Beste Kommentare
496 Kommentare
Dein Kommentar