476°
ABGELAUFEN
2 PS4 Spiele vorbestellen, 1 weiteres PS4 Spiel gratis erhalten ***Aktion jetzt live!***

2 PS4 Spiele vorbestellen, 1 weiteres PS4 Spiel gratis erhalten ***Aktion jetzt live!***

EntertainmentAmazon Angebote

2 PS4 Spiele vorbestellen, 1 weiteres PS4 Spiel gratis erhalten ***Aktion jetzt live!***

Preis:Preis:Preis:138,98€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: Die Aktion ist jetzt live, kann aber nur über einen Gutscheincode genutzt werden, der an alle geschickt wird und teilweise auch schon wurde, die die Playstation 4 vorbestellt haben.
Wer die Playstation 4 noch nicht vorbestellt hat, aber dies nun tun möchte, bekommt den Code innerhalb von 7 Tagen ebenfalls per E-Mail

Amazon.de hat eine neue Aktion gestartet (naja, offiziell ist sie noch nicht gestartet und der Rabatt wird auch noch nicht abgezogen, aber es gibt eine Landingpage), bei der ihr relativ günstig an Futter für die Next-Gen-Konsole von Sony kommt. Rechnerisch kommt ihr auf einen Preis von knapp 47 EUR pro Spiel.

Dafür müssen von den folgenden Playstation 4 Spielen zwei vorbestellt werden...

Assassin’s Creed 4: Black Flag
Battlefield 4
Call of Duty Ghosts
FIFA 14

...und ihr bekommt dann eins der folgenden Spiele gratis:

DriveClub
Killzone: Shadow Fall
Knack

Quelle: somesu.de/blo…en/

Beliebteste Kommentare

140€ für 3 Spiele???? Man man man und die Konsolen-Kiddies kommen immer, dass ein PC zu teuer wäre. ^o^
Für den Preis bekommt man 5-6 PC-Games zu Release (je ~25€ mit BF4/AC4, FIFA) und hat die bessere Grafik und Gameplay.

rallyfirst

Die Grafikquali und die Power der PS4 läßt sich aufgrund der PC-nahen Hardware sehr gut mit derzeitigen PC-Klassen vergleichen. Dabei ist die PS4 schon jetzt so stark wie ein derzeitiger mittelklasse Spiele PC. Von daher ist jeder Oberklasse PC schon jetzt der PS4 überlegen. Die Zeiten sind vorbei, wo eine neue Konsolengeneration erst mal einen aktuellen Spiele-PC aussticht :pAch ja, bin kein Konsolen hater. hab selbst alle daheim und warte auf November....



Wenn es um die Rohpower geht: ja. Man kann die TFlops vergleichen und auf dem Papier zu einem Ergebnis kommen. Wie ich aber schon ungefähr eine Milliarde mal in diversen Foren und auf mydealz erläutert habe ist Rohpower völlig irrelevant, wenn die Leistung nicht aufs Display gebracht werden kann. Wenn eine App auf einem iPhone mit schwächerer Hardware genauso gut oder besser läuft wie auf einem Galaxy S2, interessiert mich nicht in welchem Gerät die stärkere Hardware steckt. Mich interessiert nur der Nutzen den ich aus dem Gerät ziehe, also welche Leistung ich sehe und spüre...nicht welche Leistung theoretisch möglich wäre aber niemals abgerufen wird.

Konsolen haben - trotz der jetzt identischen x86 Architektur - weiterhin den Vorteil eines geschlossenen Systems mit genau einer einzigen Hardware-Konfiguration. Und genau deshalb werden wir in vier Jahren auch wieder PS4 und XBox One Spiele sehen, die auf einem 4 Jahre alten Rechner mit vergleichbarer Hardware nicht annähernd so gut aussehen respektive nicht annähernd so flüssig laufen würden wie auf den Konsolen...selbst wenn ordentlich portiert wird. Die Vorteile einer Optimierung auf eine Konfiguration hin sind kein Märchen irgendwelcher Konsolen-Fanboys sondern seit ewigen Zeiten Fakt. Eigentlich muss man nur vorurteilsfrei an die Sache herangehen und die Augen aufmachen.

Ich bin weder Fanboy noch Hater, nicht wenn es um den PC und auch nicht wenn es um Konsolen geht. Ich zocke auf jeder Plattform und könnte alleine mit meiner Steam Library mindestens drei Menschenleben verbringen. Mir geht nur diese kurzsichtige, einseitige Deppeneinstellung auf den Sack, die man sehr oft in den PC-Foren vorfindet (und in etwas schwächerem Maße um 180° gedreht leider auch in Konsolenforen) obwohl sie jeglicher Logik entbehrt, den gesunden Menschenverstand links liegen lässt und so vorurteilsbehaftet ist, dass man schon vom Lesen allein schier Ausschlag bekommt. Etwas Unterscheidungsvermögen und der Wille auch mal über den begrenzten Horizont hinauszuschauen sind eigentlich nicht zu viel verlangt, oder?

Damit mein ich jetzt nicht dich sondern die Prachtstücke der "Glorious PC Gaming Master Race". ^^

Das Angebot ist nicht so der Knaller. Killzone wird nichts mehr wert sein, wenn die ganzen Bundle-Käufer es wieder verkaufen. Driveclub hat man ja als Vorbesteller sowieso für 20€ bekommen bzw. ist sonst ja auch irgendwie als abgespeckte Version für die PSN-Leute umsonst und Knack, naja... Das würde anders aussehen, wenn man einfach 3 Spiele aus der ersten Liste wählen könnte.

foxyctjgk

140€ für 3 Spiele???? Man man man und die Konsolen-Kiddies kommen immer, dass ein PC zu teuer wäre. ^o^ Für den Preis bekommt man 5-6 PC-Games zu Release (je ~25€ mit BF4/AC4, FIFA) und hat die bessere Grafik und Gameplay.


Dafür haste bei den Konsolenspielen die Möglichkeit sie nachm Durchspielen wieder zu verkaufe.

177 Kommentare

140€ für 3 Spiele???? Man man man und die Konsolen-Kiddies kommen immer, dass ein PC zu teuer wäre. ^o^
Für den Preis bekommt man 5-6 PC-Games zu Release (je ~25€ mit BF4/AC4, FIFA) und hat die bessere Grafik und Gameplay.

Alle die ne PS4 vorbestellt haben werden ja sowieso mindestens 2 Spiele dazubestellen von daher sehr hot!

HOT HOT HOT für die, die keins von den Bundles abbekommen haben und eine "nackte" ps4 zum release vorbestellt haben!

Ragona

Alle die ne PS4 vorbestellt haben werden ja sowieso mindestens 2 Spiele dazubestellen von daher sehr hot!


Oder wieder abbestellen, weil sie auf DriveClub und Watch_dogs gesetzt hatten.

Ich weiß nicht, ob ich das Ganze gut oder schlecht finden soll. 47 Euro pro Spiel ist schon verdammt viel - ich denke, wenn man sich etwas geduldet und evtl. im Ausland zu kaufen bereit ist, könnte man sicher günstiger einkaufen.
Andererseits... wer tatsächlich vorbestellt hat, will wohl eher nicht warten.

Blöd finde ich, daß sie das Ganze unnötig kompliziert gemacht haben. Einfach 3-für-2 und dann wäre das alles noch besser. So würde ich z.B., wenn ich die PS4 vorbestellt hätte, am liebsten Knack UND Killzone haben... aber das geht bei der Aktion nicht.

Alles in allem für mich ein perfekter Enthaltungs-Deal.

Bei mir wird nichts abgezogen...

DerBaron

Bei mir wird nichts abgezogen...



les mal nochmal die deal beschreibung (:

halbprinz

les mal nochmal die deal beschreibung (:



DriveClub wurde doch auf 2014 verschoben, gibt also keine highlights zm Release

Eigentlich schon ein guter Deal, aber von den Games die ich vorbestellen muss will ich nur Assassin’s Creed 4.

Ansich eine super Aktion, für mich aber nix, da ich für keines der Spiele bereit bin 47€ auszugeben. Killzone aus dem Bundle muss mir erstmal reichen, hoffe auf gute Angebote aus England.

Ragona

Alle die ne PS4 vorbestellt haben werden ja sowieso mindestens 2 Spiele dazubestellen von daher sehr hot!




und ich am liebsten BF4, FIFA und AC.....echt blöd gemacht

denkt dran es wird auch für die ps4 ps+ geben da ist im ersten Monat schon mal driveclub angekündigt und knack wird sicher auch noch im Abo kommen

badapeng

denkt dran es wird auch für die ps4 ps+ geben da ist im ersten Monat schon mal driveclub angekündigt und knack wird sicher auch noch im Abo kommen



driveclub is auf 2014 verschoben! als ersatz bei ps+ gibts dafür contrast (indie game)

foxyctjgk

140€ für 3 Spiele???? Man man man und die Konsolen-Kiddies kommen immer, dass ein PC zu teuer wäre. ^o^ Für den Preis bekommt man 5-6 PC-Games zu Release (je ~25€ mit BF4/AC4, FIFA) und hat die bessere Grafik und Gameplay.


Dafür haste bei den Konsolenspielen die Möglichkeit sie nachm Durchspielen wieder zu verkaufe.

Hab schon bei der gamestop Aktion während der Gamescom 5 spiele für 150€ bestellt.

Das Angebot ist nicht so der Knaller. Killzone wird nichts mehr wert sein, wenn die ganzen Bundle-Käufer es wieder verkaufen. Driveclub hat man ja als Vorbesteller sowieso für 20€ bekommen bzw. ist sonst ja auch irgendwie als abgespeckte Version für die PSN-Leute umsonst und Knack, naja... Das würde anders aussehen, wenn man einfach 3 Spiele aus der ersten Liste wählen könnte.

badapeng

denkt dran es wird auch für die ps4 ps+ geben da ist im ersten Monat schon mal driveclub angekündigt und knack wird sicher auch noch im Abo kommen


Wobei man natürlich anmerken sollte, daß die PS+ Edition von DriveClub eine abgespeckte Version ist.

peterauto21

Das Angebot ist nicht so der Knaller. Killzone wird nichts mehr wert sein, wenn die ganzen Bundle-Käufer es wieder verkaufen. Driveclub hat man ja als Vorbesteller sowieso für 20€ bekommen bzw. ist sonst ja auch irgendwie als abgespeckte Version für die PSN-Leute umsonst und Knack, naja... Das würde anders aussehen, wenn man einfach 3 Spiele aus der ersten Liste wählen könnte.



Sehe ich genau so. Die Bundlekäufer werden den Verkaufspreis von Killzone und DriveClub sehr stark drücken. Gehe von einem Verkaufspreis von max. 30€ aus. Mich würden eher die oberen 3 interessieren wie z.B. Fifa, Call of Duty und Assassins Creed 4

schade das nicht Watch Dogs dabei ist

foxyctjgk

140€ für 3 Spiele???? Man man man und die Konsolen-Kiddies kommen immer, dass ein PC zu teuer wäre. ^o^ Für den Preis bekommt man 5-6 PC-Games zu Release (je ~25€ mit BF4/AC4, FIFA) und hat die bessere Grafik und Gameplay.


Naja, die 25€ pro Spiel sorgen dann dafür, dass der Nachfolger nur so vor Qualität strotzt!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text