[amazon.de] Galaxy Tab S2 im Tagesangebot für 369€ abzüglich 100€ Cashback von Samsung
383°Abgelaufen

[amazon.de] Galaxy Tab S2 im Tagesangebot für 369€ abzüglich 100€ Cashback von Samsung

318
eingestellt am 3. Feb 2016
Nächster Preis laut Geizhals: ~430€ (natürlich auch abzüglich 100€ Cashback).

Bestellt am besten später am Abend und wählt auch als Prime-Kunde den Standardversand aus, damit Amazon es erst morgen rausschickt und ihr eine Rechnung auf den 04.02. ausgestellt bekommt. Bei der Samsung Cashback Aktion dürfte lediglich das Rechnungsdatum relevant sein.

Beschreibung:
Mit dem neuen Galaxy Tab S2 9.7 im klassisch stilvollen Premium-Design können Sie ganz unbeschwert eine Pause machen. Denn mit federleichten 392 g Gewicht und einer Höhe von nur 5,6 mm lässt es sich bequem auch lange Zeit in den Händen halten.
Auf dem brillant scharfen 9,7 Zoll (24,58 cm) Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixeln (QXGA) entfalten Filme, Spiele und Fotos ihre volle Wirkung. Ein großes Farbspektrum macht auch kleine Nuancen sichtbar und die starke Kontrastrate sorgt für Detailreichtum selbst in dunklen Bildbereichen.
Das 4:3-Format des Galaxy Tab S2 9.7 ist optimiert für das Lesen von Webseiten, E-Books und digitalen Magazinen. Das bedeutet weniger Scrollen und mehr Überblick – egal ob Sie im Internet shoppen oder es sich mit Ihrem Lieblingsbuch gemütlich machen.
Helle und detaillierte Fotos trotz ungünstiger Lichtverhältnisse gelingen Ihnen dank der 8-Megapixel-Hauptkamera mit der weiten F1.9-Blende, die bis zu 60% mehr Licht* einfängt. So können Sie auch nächtliche Schnappschüsse und Videos in glänzender Qualität genießen.
Gleich zwei leistungsstarke Quad-Core-Prozessoren in Verbindung mit 3 GB Arbeitsspeicher machen es möglich, auf dem Galaxy Tab S2 9.7, auch zwei Apps gleichzeitig zu nutzen. Zusätzlich kann der Gerätespeicher mit einer microSD™-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden.

Technische Daten:
CPU: Samsung Exynos 5433, 4x 1.90GHz + 4x 1.30GHz • RAM: 3GB • Festplatte: 32GB Flash • Grafik: ARM Mali-T760 MP6 (IGP) • Display: 9.7", 2048x1536, Multi-Touch, glare, AMOLED (Super AMOLED) • Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB) • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1 • Navigation: GPS, GLONASS, Kompass • Mobilfunk: N/A • Cardreader: microSDXC • Webcam: 2.1 Megapixel (vorne), 8.0 Megapixel, AF (hinten) • Betriebssystem: Android 5.0 • Akku: Li-Ionen, 5870mAh • Abmessungen: 237.3x169x5.6mm • Gewicht: 389g • Besonderheiten: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor, Fingerprint-Reader • Herstellergarantie: zwei Jahre

Beste Kommentare

Aufpassen! Die Galaxy Tab S2 in Farbe Gold ist von der Aktion ausgeschlossen. Nur in Weiß oder Schwarz...

318 Kommentare

Woher weißt du denn das auf der Rechnung 4.2 stehen wird?

Crythar

Cashback-Aktion: http://www.mydealz.de/deals/vorabinfo-zwei-neue-samsung-aktionen-100-cashback-auf-galaxy-tab-s2-8-0-9-7-februar-669455


Zeitraum: 04.02.-20.02.2016

War wohl nichts...

Crythar

Cashback-Aktion: http://www.mydealz.de/deals/vorabinfo-zwei-neue-samsung-aktionen-100-cashback-auf-galaxy-tab-s2-8-0-9-7-februar-669455


eben

Könnte man eventuell genau um Mitternacht bestellen oder aktualisieren die Amazon Server schnell genug?

Morgen Abend kaufen, dann sollte das Rechnungsdatum doch stimmen?

Verfasser

delpiero223

Könnte man eventuell genau um Mitternacht bestellen oder aktualisieren die Amazon Server schnell genug?


Bestelldatum dürfte doch nicht relevant sein, sondern lediglich das Rechnungsdatum, oder? Und die stellt Amazon auf den Tag des Versands aus, wenn mich nicht alles täuscht.
Avatar

GelöschterUser234445

delpiero223

Könnte man eventuell genau um Mitternacht bestellen oder aktualisieren die Amazon Server schnell genug?



ja gut ...trotzdem ist das spekulation was wenn nicht ?

delpiero223

Könnte man eventuell genau um Mitternacht bestellen oder aktualisieren die Amazon Server schnell genug?


Gerade geguckt: Rechnungsdatum gleicht dem Versanddatum. Allerdings steht gleichzeitig auch der Hinweis "Ihre Bestellung vom xx.yy.zzz und dort dann das Bestelldatum". Ist also eine Frage der Aktionsbedingungen. Beim derzeitigen "zeit zu zweit" heißt es z.B.:

"es gilt das Rechnungsdatum des Kaufbeleges bzw. das Datum der Vertragsverlängerung oder
des Vertragsabschlusses"

klingt vielversprechend

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestelldatum = Rechnungsdatum.

Dann geht es eben zurück.

Verfasser

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.


Wurde es denn vielleicht immer am selben Tag versendet, weil du Prime-Kunde bist?

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.


Habe eben extra geguckt und immer ist das definitiv nicht der Fall. Nur meist verschicken sie halt direkt am Bestelleingangstag

auf der amazonrechnung steht immer der tag der bestellaufgabe drauf, und das wird hier der 3.2. sein, somit liegt man dann nicht im zeitraum 4.-20.2 und deshalb sollte das mit dem zusätzlichen cashback nicht funktionieren

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.



Bei einigen Artikeln evtl. aber habe jetzt bei ca. 5-6 Bestellungen nachgesehen, ich weiß bei einigen davon, dass diese definitiv Tage später versendet wurden, schaut doch einfach mal bei euch nach, unter Bestellungen Rechnung drucken, bekomme seit einiger Zeit gar keine Rechnung mehr in Papierform, ist das bei euch anders ?

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.



Bei meinen letzten Bestellungen ist es überall der Fall obwohl nicht am gleichen Tag versendet wurde.

Verfasser

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.


Sind das auch Bestellungen mit Verkauf und Versand durch amazon.de? Ich bin jetzt alle meine Rechnungen durchgegangen und da steht immer Lieferdatum/Rechnungsdatum: .... auf der rechten Seite. Lediglich links steht das Bestelldatum, aber das dürfte nicht relevant sein.

kleinerprinz

Dann geht es eben zurück.


Nur mal eben zitieren, falls - und das passiert zu an einer Sicherheit grenzenden Wahrscheinlicheit - bald mal wieder jemand unter "Diverses" wütet, warum Amazon ständig die Preise im Bezug auf Versand&Rückversand anpasst. Gutes Argument, danke.

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.



Bei mir schauts genauso aus...Hmm, kann man es riskieren? Zurückschicken kann man es ja, wenn nicht oder?
Avatar

GelöschterUser234445

kleinerprinz

Dann geht es eben zurück.



du hast 4 wochen rückgaberecht bei amazon... und das cashback wird mit sicherheit nicht vor 6 wochen kommen ...????? du verstehen !!! viel zu riskant bestellen sollen diejenigen die mit den 369€ auch leben können..

der deal ist keiner da nur SPEKULIERT wird ! deswegen -> Diverses

Verfasser

iruneach

Bei mir schauts genauso aus...Hmm, kann man es riskieren? Zurückschicken kann man es ja, wenn nicht oder?


Ich denke es gibt kein Risiko oder wenn nur ein sehr kleines. Man muss halt nur aufpassen, dass man zum richtigen Zeitpunkt bestellt und als Prime-Kunde explizit auf Standardversand umstellt. Ich würde es morgen Mittag mit Standardversand bestellen, dann dürfte es mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr versendet werden.

Denke hier reden wieder einige etwas viel um sich wichtig zu tun, bei Kumpel ist es genauso, hat gerade nachgesehen.

Wieso wartet ihr nicht einfach einen Tag und fertig? Erspart im Zweifelsfall Arbeit und schont die Umwelt. Oder ist es sooo dringend?

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.



Ja alles Verkauf und Versand durch Amazon, Bestell/Rechnung und Lieferdatum überall das Gleiche.
Avatar

GelöschterUser234445

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.



wie soll man es den zurückschicken ???!! enn du 4 wochen rückgaberecht hast aber da das cashback nicht unter 6wochen kommen wird könnte es ja sein das Sie dich ablehnen....

Hab mal geschaut und bei meinen letzten Bestellungen, auch wenn sie am Tag später rausgingen, war Rechnungsdatum = Bestelldatum. Was sein kann ist, dass sie das Paket noch am gleichen Tag zum Versand fertig gemacht haben. Wenn dem so wäre, könnte man eine Minute vor Mitternacht bestellen und es sollte klappen. Wenn.

neo87

Wieso wartet ihr nicht einfach einen Tag und fertig? Erspart im Zweifelsfall Arbeit und schont die Umwelt. Oder ist es sooo dringend?



Na weil dann der Amazon Deal vorbei ist?

Verfasser

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.


Dann wurde aber alles am gleichen Tag versendet. Anders kann ich mir das nicht vorstellen. Ich gehe gerade alle Amazon-Rechnungen durch und bei mir ist die Rechnung IMMER auf den Tag des Versands ausgestellt, nicht auf den Tag der Bestellung. Alles andere wäre auch Quatsch. Amazon belastet die Kreditkarte oder das Bankkonto erst, wenn sie versenden, und dann stellen sie eben auch die Rechnung aus.

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.



Wenn aber die Rechnung da ist, kann man doch das Rechnungsdatum sehen...wenns passt, behält man es. Wenn nicht, gehts zurück?

Ich denke man kann davon ausehen, dass wenn der 03.01 als Rechnungsdatum angegeben ist, es Samsung ablehnen wird, sie schreiben ja nicht umsonst, Beginn der Aktion 04.01 dazu, um dann Bestellungen vom 03.01 zu akzeptieren.

Verfasser

SchnaeppchenRatte

Ich denke man kann davon ausehen, dass wenn der 03.01 als Rechnungsdatum angegeben ist, es Samsung ablehnen wird, sie schreiben ja nicht umsonst, Beginn der Aktion 04.01 dazu, um dann Bestellungen vom 03.01 zu akzeptieren.


Es zählt aber nur das Rechnungsdatum und nicht das Bestelldatum. Bei den Mobilfunkdeals von che_che schreibt er doch auch immer dazu, dass man vorher abschließen kann und der Händler das richtige Rechnungsdatum ausstellt. Da schreit auch niemand danach, dass das ein Risiko sei. Und da geht es sogar um Vertragsabschlüsse und nicht um eine einfache Bestellung bei Amazon, deren Annahme man im Übrigen einfach verweigern kann, falls man merkt, dass man beim Versand eine falsche Rechnung erhält.

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.



Nein, es wurden viele dieser Artikel nicht am gleichen Tag versendet, das weiß ich 100% genau, weil viele dieser Artikel zu einem Hermes Abholshop geschickt wurden, diese Bestellungen dauern meist eh ca. 1 Tag länger.
Schaue jetzt nochmal genau nach und Kumpel auch, kleinen Moment noch.

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.




Aber zum Versand vorbereitet vielleicht?

kleinerprinz

Dann geht es eben zurück.


Nein ich nicht verstehen - wenn ich das Tablet von Amazon erhalte sehe ich doch welches Datum draufsteht. Wenn es paßt - behalten - wenn es nicht paßt - zurück.

????? du verstehen !!!

SchnaeppchenRatte

Denke hier reden wieder einige etwas viel um sich wichtig zu tun, bei Kumpel ist es genauso, hat gerade nachgesehen.


Was sagt Kumpel denn so? Ist der nicht bei Jagtfieber zu sehen? ^^
Avatar

GelöschterUser234445

SchnaeppchenRatte

Ich denke man kann davon ausehen, dass wenn der 03.01 als Rechnungsdatum angegeben ist, es Samsung ablehnen wird, sie schreiben ja nicht umsonst, Beginn der Aktion 04.01 dazu, um dann Bestellungen vom 03.01 zu akzeptieren.




ja genauu da spielen die händler auch mit und stellen freiwillig eine rechnung mit dem man an der aktion teilnehmen kann... ruf bei amazon mal an und frag ob die dir eine Rechnung mit dem 04.02 erstellen können..

Verfasser

SchnaeppchenRatte

Ich denke man kann davon ausehen, dass wenn der 03.01 als Rechnungsdatum angegeben ist, es Samsung ablehnen wird, sie schreiben ja nicht umsonst, Beginn der Aktion 04.01 dazu, um dann Bestellungen vom 03.01 zu akzeptieren.


Versuchst du jetzt witzig zu sein?

Das und nicht mehr habe ich gesagt.
Avatar

GelöschterUser234445

SchnaeppchenRatte

Ich denke man kann davon ausehen, dass wenn der 03.01 als Rechnungsdatum angegeben ist, es Samsung ablehnen wird, sie schreiben ja nicht umsonst, Beginn der Aktion 04.01 dazu, um dann Bestellungen vom 03.01 zu akzeptieren.



jaaaa genauuuu der händler "spielt in dem fall mit" denkst du amazon würde sowas tun aber warte kurz

SchnaeppchenRatte

Denke hier reden wieder einige etwas viel um sich wichtig zu tun, bei Kumpel ist es genauso, hat gerade nachgesehen.



Aeh bitte was ?

Verfasser

SchnaeppchenRatte

Ich denke man kann davon ausehen, dass wenn der 03.01 als Rechnungsdatum angegeben ist, es Samsung ablehnen wird, sie schreiben ja nicht umsonst, Beginn der Aktion 04.01 dazu, um dann Bestellungen vom 03.01 zu akzeptieren.


Entscheide dich mal. Eben waren es "die Händler", womit du dich auf mein Zitat bezogen hast bzgl. der Mobilfunkverträge und jetzt ist es "der Händler" Amazon. Da habe ich nie behauptet, dass Amazon bewusst ein Rechnungsdatum ändern würde. Ich habe lediglich das Vorgehen beschrieben, wie man sehr wahrscheinlich eine Rechnung auf den 4.2. ausgestellt bekommt. Wenn dir das zu blöd ist, dann lass es halt.

SchnaeppchenRatte

Merkwürdig, auf meinen Rechnungen ist das Bestellungdatum = Rechnungsdatum.



Denke daran wird es liegen, sobald der Artikel zum Versand vorbereitet wird, gilt dieses Datum als Versanddatum, auch wenn er einen Tag später raus geht, habe einen Artikel von ca. 15 gefunden wo es 1 Tag später war.

Ich bin damit raus, werde es nicht riskieren, weil eine Antwort auf Cashback Aktionen oft länger dauern als das Widerrufsrecht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text