273°
ABGELAUFEN
BenQ XL2720T 27 Zoll 3D Gaming Monitor @Amazon

BenQ XL2720T 27 Zoll 3D Gaming Monitor @Amazon

ElektronikAmazon Angebote

BenQ XL2720T 27 Zoll 3D Gaming Monitor @Amazon

Preis:Preis:Preis:325€
Zum DealZum DealZum Deal
4,5 Sterne bei Amazon Idealo: 397€

1ms (GtG) Reaktionszeit , 120Hz , S Switch
12 Mio:1 Kontrast und 300cd/m²
Bildschirmgröße von 60,96 cm (24 Zoll) im 16:9 Wide LED Format mit Sonderfunktionen wie Nvidia 3D Vision 2-Ready, Light Boost, Black eQualizer und Smart Scaling
2x HDMI 1.4, DVI-DL, DisplayPort 1.2, VGA, 4x USB,

Wem die Auflösung zu wenig sein sollte (danke@TheNick) muss um die 500€ ausgeben und sich z.B nach dem Asus PB278Q umschauen.

Beliebteste Kommentare

1080p auf 27 Zoll ist für mich ein No-Go, so verlockend die 120Hz mit 3D auch sein mögen

47 Kommentare

1080p auf 27 Zoll ist für mich ein No-Go, so verlockend die 120Hz mit 3D auch sein mögen

naja mein TV ist um einiges größer und hat auch nur 1080 also mir reichts
und vor meinen PC Monitor mit 24Zoll bekomm ich beim zocken auch kein Augenkrebs und 1ms Reaktionszeit und 120Hz machen schon Laune beim Gaming!

sehr nice darauf habe ich gewartet... was kaufe ich nur um meine Freundin zu beruhigen oO

144hz gibts doch jetzt als neue version

TheNick1140

1080p auf 27 Zoll ist für mich ein No-Go, so verlockend die 120Hz mit 3D auch sein mögen



hihi und dann mit 2500x auflösung was willstn da für ne graka drin haben ^^

aber ja fein wärs warten wa ma was so in 5 jahren standart ist =D auwei dafreu ich mich schon drauf ^^

TheNick1140

1080p auf 27 Zoll ist für mich ein No-Go, so verlockend die 120Hz mit 3D auch sein mögen




?!?!?!!?!??!?!?!?!?!?!?!?!??!. Ne normale 770/780/780Ti !? Was hast du denn für komische Vorstellungen?

HOT...bin am Überlegen mir den zu holen^^
Hatte letztens diesen 27"-Asus-Prad-Testsieger daheim und der hat gar nicht gefallen...hmmmm^^

Jetzt muss nur noch Conrad nachziehen und ich bin mein letztes Guthaben durch die Gutscheinception los xD

hab mir lieber einen Qnix 2710 gekauft. 2560x1440 pixel und 27 zoll uund bis zu 120 hz taktbar.nur 270 mit Versand und Zoll

Hirnschleim

naja mein TV ist um einiges größer und hat auch nur 1080 also mir reichts und vor meinen PC Monitor mit 24Zoll bekomm ich beim zocken auch kein Augenkrebs und 1ms Reaktionszeit und 120Hz machen schon Laune beim Gaming!


Ich hoffe mal du sitzt nicht so nah vorm TV wie vorm Monitor

kiruuu

hab mir lieber einen Qnix 2710 gekauft. 2560x1440 pixel und 27 zoll uund bis zu 120 hz taktbar.nur 270 mit Versand und Zoll



Na dann sag mir dochmal welche/wieviele Grafikkarten du eingebaut hast- um aktuelle Spiele mit 2560*1440 ruckelfrei zu spielen? An die 120Hz wirst du aber wohl nicht annähernd kommen...

Darauf hatte ich gewartet Bestellt und vielen Dank fürs Posten.

Ich glaube manche kennen den Unterschied zwischen 1440p und 4K nicht.

1440p ist natürlich anspruchsvoller als 1080p, allerdings nichts, was aktuelle Grafikkarten nicht schaffen könnten.

NVIDIA-GTX-780-Benchmarks-Keynote.002-10

Ich habe übrigens den kleinen Bruder in 24". Bisher echt zufrieden auch wenn ich lange gebraucht habe, um das Bild meinen Wünschen anzupassen.

Das Einschalten des Monitors ist auch etwas knifflig, wenn man nicht weiß wie es geht. ^^

Ich habe den als 24". Habe aber den gleichen Preis oder mehr bezahlt. Nicht alles geht gut in 3D. Battlefield 3 sieht in 3D schon sehr cool aus. Battlefield 4 wird aber noch nicht richtig unterstützt. Ego-Shooter wirken halt ganz gut, weil beim Anvisieren die Waffe richtig plastisch aussieht. Noch besser sehen jedoch die Personen aus, die vor einem laufen, weswegen ich 3rd-Person-Spiele noch mehr für 3D empfehlen würde. Tomb Raider sieht zum Beispiel unglaublich gut in 3D aus. Ein Augenschmaus. Da braucht man auch nicht mehr als 1080p...

Ich finde die Brille von NVidia halt relativ teuer und unangenehm, wenn man zudem auch noch Kopfhörer auf hat. Casual ist halt anders. Dafür sieht es teilweise sehr viel besser aus, als in "2D". Ansonsten kommen mir rein subjektiv auch die 120Hz viel angenehmer vor. Und durch die Profile für den Bildschirm, die man auch für bestimmte Spiele herunterladen kann (http://gaming.benq.com/downloads), kann man für verschiedene Anlässe schnell wechseln. Mir gefällt das Gerät auf jeden Fall sehr gut und ich bereue den Kauf bisher in keinster Weise!

Eden260V

Ich glaube manche kennen den Unterschied zwischen 1440p und 4K nicht.1440p ist natürlich anspruchsvoller als 1080p, allerdings nichts, was aktuelle Grafikkarten nicht schaffen könnten.



Wobei diese Benchmarks schon mit den High End und etwas stärkeren Grafikkarten durchgeführt wurde. Die GTX 780 kostet über 400€ und von der Titan wollen wir gar nicht erst reden (900€).

Der Preis ist hot für einen Monitor mit 3D!

Hmmm.... hatte mich eigentlich schon auf den Asus mit 144hz eingeschossen.

Oh man.

Von den Features her (Pivot, USB, Höhenverstellung, DP, ..) ist der Benq klar besser und das Display soll nach der Kalibrierung dem des Asus überlegen sein (natürlich immer noch "nur" TN-Qualität und nicht IPS). Ich kaufe ihn wegen 3D und da nützt 144Hz sowieso nichts. Der Unterschied 120Hz zu 144 Hz soll ja nicht so groß sein (habe keine praktische Erfahrung damit).

für das menschliche Auge macht es ab 100 HZ keinen Unterschied mehr

Alles andere basiert auf subjektiven Eindrücken und dem Effekt das man sich denkt das müsste jetzt ja alles viel flüssiger sein.

TheNick1140

1080p auf 27 Zoll ist für mich ein No-Go, so verlockend die 120Hz mit 3D auch sein mögen



Standard, bitte :'-(... welcher Rechtschreibmissionar ist dafür verantwortlich, dass es Leute gibt, die seit ihrer Geburt das Wort Standart kennen (ich kann mir darunter nur eine Art und Weise des Stehens vorstellen) und komischerweise auch alles fett markierte ignorieren oder durch andere Buchstaben ersetzen?

zyph

Standard, bitte :'-(... welcher Rechtschreibmissionar ist dafür verantwortlich, dass es Leute gibt, die seit ihrer Geburt das Wort Standart kennen (ich kann mir darunter nur eine Art und Weise des Stehens vorstellen) und komischerweise auch alles fett markierte ignorieren oder durch andere Buchstaben ersetzen?



Menschen, die ohne Punkt und Komma schreiben (und vielleicht reden?) und ihre Sätze lieber mit Smileys beenden. Lass uns ihn einfach auf 14 schätzen. Da hat man das ganze vielleicht heutzutage noch nicht so richtig raus. :-)

Ach ja, ich habe vorhin relativ viel zu dem Bildschirm geschrieben, aber ich muss auf die Freischaltung des Kommentars warten. Warum eigentlich?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text