Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
CSL Gaming PC Ryzen5 2600
340° Abgelaufen

CSL Gaming PC Ryzen5 2600

24
eingestellt am 5. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei CSL Computer gibt es aktuell einen Gaming PC. Eine Asus tuf Gaming Maus gibt es dabei und folgende Komponenten sind verbaut:

Borderlands 3 gibt es im Rahmen der Asus Aktion auch.

Ryzen5 2600

Deepcool® Beta 10 CPU Kühler

Grafikkarte : ASUS EX-RX570-O8G

Mainboard: MSI A320M PRO-E

8 GB DDR4-RAM, 2666 MHZ, CRUCIAL

240 GB SSD KINGSTON A400

Gehäuse: CSL WAVE SCHWARZ, BLAU BELEUCHTET

Netzteil:500 WATT CSL, 82 % EFFIZIENZ

ASUS TUF M5 GAMING MAUS
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
GottDerDeals05.11.2019 19:39

Naja, ist halt leider das günstigste vom günstigsten, außer natürlich CPU u …Naja, ist halt leider das günstigste vom günstigsten, außer natürlich CPU und GPU, aber für unter 500€ gute Performance, leider kein gutes Mainboard, kein Dual Channel und ein naja Netzteil. Lieber bisschen mehr zahlen, b450, Dual Channel und nen gescheites Netzteil.


Oder noch mehr zahlen und dann noch besser. Aber pssssst, Geheimtipp
Naja, ist halt leider das günstigste vom günstigsten, außer natürlich CPU und GPU, aber für unter 500€ gute Performance, leider kein gutes Mainboard, kein Dual Channel und ein naja Netzteil. Lieber bisschen mehr zahlen, b450, Dual Channel und nen gescheites Netzteil.
Ohne Netzteil, Gehäuse und Zusammenbau:
23531055-gst3g.jpg
24 Kommentare
Tuffig!
Naja, ist halt leider das günstigste vom günstigsten, außer natürlich CPU und GPU, aber für unter 500€ gute Performance, leider kein gutes Mainboard, kein Dual Channel und ein naja Netzteil. Lieber bisschen mehr zahlen, b450, Dual Channel und nen gescheites Netzteil.
Puh, also wenn ich vergleiche, dass ich +100 gezahlt habe vor einigen Monaten mit Betriebssystem, 16GB RAM und 580er (Und hübscherem Gehäuse, aber das ist ja subjektiv), finde ich das jetzt eher semi. Zuletzt gab es eigentlich auch im Budget-Bereich viele tolle Angebote. Zur Maus kann ich nix sagen, aber ich denke die sollte eh nicht ausschlaggebend sein.
GottDerDeals05.11.2019 19:39

Naja, ist halt leider das günstigste vom günstigsten, außer natürlich CPU u …Naja, ist halt leider das günstigste vom günstigsten, außer natürlich CPU und GPU, aber für unter 500€ gute Performance, leider kein gutes Mainboard, kein Dual Channel und ein naja Netzteil. Lieber bisschen mehr zahlen, b450, Dual Channel und nen gescheites Netzteil.


Oder noch mehr zahlen und dann noch besser. Aber pssssst, Geheimtipp
Ohne Netzteil, Gehäuse und Zusammenbau:
23531055-gst3g.jpg
GottDerDeals05.11.2019 19:39

Naja, ist halt leider das günstigste vom günstigsten, außer natürlich CPU u …Naja, ist halt leider das günstigste vom günstigsten, außer natürlich CPU und GPU, aber für unter 500€ gute Performance, leider kein gutes Mainboard, kein Dual Channel und ein naja Netzteil. Lieber bisschen mehr zahlen, b450, Dual Channel und nen gescheites Netzteil.


Beim Mainboard sparen ist am falschen Ende gespart, da sollte was vernünftig das auch Zukunft hat.
Wie definierst du ein gescheites Netzteil? Ich hatte schon von günstigen noname bis hin zum teureren Markennetzteil viele verbaut. Einige sind fast quartalsweise gestorben, andere liefen wiederum viele Jahre. Nur meine Servernetzteile haben bisher am längsten durch gehalten, bzw das tun jetzt auch noch.

Ein Vorgängermodell von der SSD in der 60gb Variante habe ich seit 3 oder 4 Jahren im nas als System und teils als swap genutzt. Laut s.m.a.r.t. Bisher über 10TB geschrieben und noch überhaupt keine Probleme
Das man für unter 500 Euro keinen high end Rechner bekommt ist ja klar. Aber finde wer nur wenig Budget hat bekommt hier einen günstigen durchaus Spiele tauglichen Rechner den man später auch noch gut aufrüsten kann, mehr RAM und irgendwann eine neue Grafikkarte.
Bearbeitet von: "Scarabeus" 5. Nov 2019
coold199105.11.2019 20:11

Beim Mainboard sparen ist am falschen Ende gespart, da sollte was …Beim Mainboard sparen ist am falschen Ende gespart, da sollte was vernünftig das auch Zukunft hat.Wie definierst du ein gescheites Netzteil? Ich hatte schon von günstigen noname bis hin zum teureren Markennetzteil viele verbaut. Einige sind fast quartalsweise gestorben, andere liefen wiederum viele Jahre. Nur meine Servernetzteile haben bisher am längsten durch gehalten, bzw das tun jetzt auch noch.Ein Vorgängermodell von der SSD in der 60gb Variante habe ich seit 3 oder 4 Jahren im nas als System und teils als swap genutzt. Laut s.m.a.r.t. Bisher über 10TB geschrieben und noch überhaupt keine Probleme


Naja, eben ein Markennetzteil, am besten mit dc-dc, mindestens 80+ Bronze und eben allen Schutzschaltungen und das am besten von einem bekannten Hersteller. Die meisten Netzteil funktionieren, selbst wenn sie nicht extrem gut sind, aber ein besseres mit einer langen Garantie sind einfach eine besser Investition.
bloedsinn121205.11.2019 19:41

Oder noch mehr zahlen und dann noch besser. Aber pssssst, Geheimtipp


Es gibt für den Preis eben bessere Zusammenstellungen. Ich wieß nur darauf hin, dass an der falschen Stelle zu sparen, keine gute Sache ist und es sich lohnt, ein paar eure mehr zu investieren, um den PC ein bisschen langlebiger zu machen. Ich rede hier nicht von mehr als 50€ extra.
Weiß gar nicht, was ihr alle mit eurem Mainboard habt. Diejenigen, die hier zuschlagen, werden auch eher nicht den Prozessor wechseln, sondern wollen Plug and Play, nutzen das Teil ein paar Jahre und kaufen dann irgendwann einen neuen PC. Sonst kann man ja gleich selbst zusammenbauen.
Dreck nur CPU und Gpu ok Rest Dreck
Pyro_SELFmade05.11.2019 21:11

Dreck nur CPU und Gpu ok Rest Dreck


Dein Kommentar ist ebenso „Dreck“
Sehr sinnvolle Konfiguration bei begrenztem Budget und wenn in Zukunft keine Aufrüstung geplant ist = alle, die nicht am PC basteln wollen.
Selbstbau geht 50€ billiger, oder mit besseren Komponenten
Gibt es eine Seite wo beispielhafte Konfigurationen vorgeschlagen werden?

Suche ein System mit Ryzen 3600 für ca. 800€
coold199105.11.2019 20:11

Beim Mainboard sparen ist am falschen Ende gespart, da sollte was …Beim Mainboard sparen ist am falschen Ende gespart, da sollte was vernünftig das auch Zukunft hat.Wie definierst du ein gescheites Netzteil? Ich hatte schon von günstigen noname bis hin zum teureren Markennetzteil viele verbaut. Einige sind fast quartalsweise gestorben, andere liefen wiederum viele Jahre. Nur meine Servernetzteile haben bisher am längsten durch gehalten, bzw das tun jetzt auch noch.Ein Vorgängermodell von der SSD in der 60gb Variante habe ich seit 3 oder 4 Jahren im nas als System und teils als swap genutzt. Laut s.m.a.r.t. Bisher über 10TB geschrieben und noch überhaupt keine Probleme


Warum macht es Sinn ein besseres Board zu nehmen? Ich würde hier im Konfigurator eher den 2700x + Borderlands 3 für +85€ nehmen als 55€ für ein besseres Board.
lakro05.11.2019 23:23

Warum macht es Sinn ein besseres Board zu nehmen? Ich würde hier im …Warum macht es Sinn ein besseres Board zu nehmen? Ich würde hier im Konfigurator eher den 2700x + Borderlands 3 für +85€ nehmen als 55€ für ein besseres Board.


An das mobo kann man nur einen Gehäuselüfter anstecken.... Die Temperatur im Gehäuse wird durch nur eine rx 570 in Kombination mit einer 105 Watt tpd cpu(2700x) etwas warm.


Dann die etwas schlechteren spulen bei dem mobo...... Die sollten nicht zu heiß werden
simicio06.11.2019 07:32

An das mobo kann man nur einen Gehäuselüfter anstecken.... Die Temperatur i …An das mobo kann man nur einen Gehäuselüfter anstecken.... Die Temperatur im Gehäuse wird durch nur eine rx 570 in Kombination mit einer 105 Watt tpd cpu(2700x) etwas warm.Dann die etwas schlechteren spulen bei dem mobo...... Die sollten nicht zu heiß werden


Gehäuselüfter kann man auch am Netzteil anschließen.
agando-shop.de/pro…wcB

Ist der im Vergleich nicht die bessere Wahl?
doctorgonzo05.11.2019 22:25

Gibt es eine Seite wo beispielhafte Konfigurationen vorgeschlagen …Gibt es eine Seite wo beispielhafte Konfigurationen vorgeschlagen werden?Suche ein System mit Ryzen 3600 für ca. 800€


Agando


Hab dort vorgestern einen PC bestellt.


Preis leistungsmäßig sind die noch besser als dubaro.

Telefonische Beratung war super, vom Support bei einem defekt kann ich nicht berichten, da der PC noch nicht da hab und auch hoffe den Support nicht benötigen zu müssen;)
doctorgonzo05.11.2019 22:25

Gibt es eine Seite wo beispielhafte Konfigurationen vorgeschlagen …Gibt es eine Seite wo beispielhafte Konfigurationen vorgeschlagen werden?Suche ein System mit Ryzen 3600 für ca. 800€



computerbase.de/for…94/


Ersetz die CPU mit dem 3.600 dann landest du bei zirka 800€. Musst nur selber basteln
NoMiSD05.11.2019 19:43

Ohne Netzteil, Gehäuse und Zusammenbau:[Bild]


Der extra CPU Kühler ist nutzlos, der boxed vom 2600 ist ähnlich gut. Da sparste also schon mal 20€.

RX570er gibts für 135-140€, Modelle wie die Armor, RS, Red Dragon. Die kühlen sogar besser als die Expedition.

Dann biste bei 385,-.
Bearbeitet von: "IaWord" 6. Nov 2019
Hallo ihr Lieben Ich suche einen PC der eher zum Arbeiten gedacht ist. Könnt ihr mir da etwas empfehlen von 500 - 750€ ? Er sollte eine kräftige CPU, schnelle Festplatte und Arbeitsspeicher enthalten. Das Gehäuse nicht so groß. Grafikkarte mit einem Display Port Anschluss, brauch die aber weder zum Gamen noch rendern irgendewelcher Grafiken. Tausend Dank:-)
Kalkbrenner07.11.2019 21:01

Hallo ihr Lieben Ich suche einen PC der eher zum Arbeiten …Hallo ihr Lieben Ich suche einen PC der eher zum Arbeiten gedacht ist. Könnt ihr mir da etwas empfehlen von 500 - 750€ ? Er sollte eine kräftige CPU, schnelle Festplatte und Arbeitsspeicher enthalten. Das Gehäuse nicht so groß. Grafikkarte mit einem Display Port Anschluss, brauch die aber weder zum Gamen noch rendern irgendewelcher Grafiken. Tausend Dank:-)



computerbase.de/for…92/
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text