Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 5 November 2023.
1129°
Gepostet 29 Oktober 2023

Direktflüge auf die Malediven hin und zurück nonstop von Frankfurt (Nov - Jan) ab 540€

540€
Geteilt von
uncle Super Poster
Mitglied seit 2013
983
3.167

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von Direktflüge

Finde mehr Deals in Direktflüge

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Hammer Preise für Direktflüge auf die Malediven: Schon ab 540€ könnt ihr nonstop hin und zurück von Frankfurt nach Male fliegen.
Die Malediven sind ein tropisches Land im Indischen Ozean, das 26 ringförmige Atolle umfasst, die aus mehr als 1.000 Koralleninseln bestehen. Sie sind für ihre Strände, blauen Lagunen und ausgedehnten Riffe bekannt. Die Hauptstadt Malé hat einen geschäftigen Fischmarkt, Restaurants und Läden an der Hauptstraße Majeedhee Magu sowie die aus dem 17. Jahrhundert stammende Friday Mosque, eine aus weißer Koralle geschnitzte Moschee.



Reisezeitraum: Nov - Jan

Airline: Condor

Gepäckbestimmungen:

- Personal Item: Handtasche, Aktenkoffer etc. - Kostenlos
- Handgepäck-Koffer (55 x 40 x 20 cm) bis 8 Kg - ab 9,99€
- Aufgabe Gepäck: bis 20kg (Länge + Breite + Höhe <= 158 cm) - Gegen Gebühr

Einreisebestimmungen:
findet ihr hier



2252482-rFRMF.jpg
Skyscanner Mehr Details unter
Zusätzliche Info
Sag was dazu

49 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Offizieller_Uhrenjesus's Profilbild
    Die besten Flüge nützen nichts wenn man Monate zu spät dran ist eine gute Unterkunft zu finden für die Hauptsaison. Zumal ein Direktflug mit Condor sicher nicht zu den besten Flügen gehört. Ansonsten natürlich ein guter Preis. Malediven ist eher weniger geeignet für eine spontane Reise. Was man sich am Flug spart zahlt man an der Unterkunft x-fach drauf spontan gebucht. Sofern überhaupt irgendwas vernünftiges noch verfügbar ist. Ich buche sowas ein Jahr im voraus (bearbeitet)
    MyDealzer92's Profilbild
    Was stimmt denn deiner Meinung nach nicht mit den Direktflügen von Condor? Früher mag Condor mal vorallem in der Eco auf Langstrecke nicht zu den komfortabelsten gehört zu haben, aber mittlerweile mit den neuen A330neo sollte das der Vergangenheit angehört haben.
  2. strominsky's Profilbild
    CONDOR !!?? ganz sicher NICHT null Platz und null Service....Fliegen in 2 Wochen ab Zürich mit QATAR für 420 Euro ! ...nicht direkt, aber Beine vertreten in der Mitte der Strecke ist auch nicht schlecht...also ich warte lieber auf andere Deals.
    Offizieller_Uhrenjesus's Profilbild
    Wir fliegen auch viel lieber mit den Arabern und einem kurzen Stop
    Dauert leider noch
    44157352-7qZjJ.jpg
  3. Codi's Profilbild
    Condor.... Vor kurzem mit Condor geflogen. Wir hatten noch ein Zwischenstopp im selben Land und das mitten in der Nacht. Kein Problem sagte ich mir, bleib ich einfach sitzen und schaue mir gemütlich einen Film an. Aber nein, wir mussten alle das Flugzeug gegen 2 Uhr verlassen und mussten einen weiteren ausgiebigen Sicherheitscheck über uns ergehen lassen. Insgesamt konnte ich nach 3 Stunden das selbe Flugzeug wieder betreten und war extrem schlecht gelaunt, wie alle anderen Gäste auch. Zumal die Sicherheitsbeamten einen an der Waffel hatten und uns Passagiere wie Sträflinge behandelt hat. Condor hätte uns auch einfach im Flieger sitzen lassen können, so wie es anfangs durch die Lautsprecher kommuniziert wurde. Das habe ich noch nicht erlebt...
    boro29's Profilbild
    Glaube kaum, dass Condor hier verantwortlich für diesen Sicherheitscheck zu machen ist - die lokalen Behörden haben in solchen Fällen das Sagen, auch wenn es ärgerlich ist.
  4. teviol's Profilbild
    was will man mit Handgepäck auf den Malediven? Dann lieber mit Emirates und Co. mit Stopover und richtigem Gepäck für mehr. Ansonsten, was geschrieben hat.

    edit: ach, eben erst gesehen dass Handgepäck sogar schon Aufpreis kostet (bearbeitet)
    SchnapperGeneral's Profilbild
    Was will man mit Gepäck auf den Malediven - meintest du wohl?!
  5. Icecreamman's Profilbild
    Der Dealpreis ist falsch, niemand reist nur mit Personal Item auf die Malediven. Die Gebühren für Handgepäck können ruhig in den Dealpreis, ab 9,99 EUR ist halt irreführend...da es deutlich mehr ist (bearbeitet)
  6. alex.vox's Profilbild
    Malediven voll langweilig
    TeePee's Profilbild
    Warst schon oft da, stimmt's?
  7. JohnDoe7's Profilbild
    Schade, dachte Schaukel. Dafür jemand einen Tipp? 😳
  8. paradonym's Profilbild
    Kann man eigentlich Ressorts auch nur am Tag besuchen? Also quasi im schäbigsten 50€ Innenstadt-AirBNB übernachten und einen Tag einfach im Inselressort verbringen? Abends dann halt wieder weg?
    Stanz's Profilbild
    ja, aber sowas geht meist nur über die Einheimnischen (bearbeitet)
  9. mambufive's Profilbild
    Bangkok März 🤤
  10. grzegorz's Profilbild
    Kalt wegen Condor
  11. Faust_T's Profilbild
    wo bleibt der passende Resort Deal? Was bringt einem der Flug ohne Hotel?
  12. totefrage's Profilbild
    Denkt doch mal ans Klima. Bald sind die Malediven weg.
  13. JonasvonLe's Profilbild
    Fliege diese Woche. Zahle 330€ mit 10kg Aufgabegepäck+ Handgepäck.
    Je zwei 5 stunden Flüge mit je 2 nächten in abuhabi/Dubai.
    Ich erkunde lieber noch eine extra Location erkunden statt die Preise zahlen oder langen Airport aufenthalt.

    Ist allerdings ab Wien mit Wizz, also nicht wirklich zu vergleichen. (bearbeitet)
    _kenner_'s Profilbild
    Langstrecke mit kleinen Flugzeugen zu fliegen ist das Grauen. Zumal, wenn Du Pech hast und Turbulenzen auftreten, dann hast Du deinen Spaß. Dann sitze ich lieber in einem Dreamliner oder A380.
  14. Wolfie's Profilbild
    Condor ist auch nicht mehr was es mal war. Kaum Platz und kein guter Service. Wir mussten mit einem von Condor gecharterten bulgarischen Machine fliegen inklusive Personal die scheinbar keine Lust hatten. Fliegen geht anders, z.B mit Emerates
's Profilbild