El Fuego Gasgrill/ -smoker Portland
692°Abgelaufen

El Fuego Gasgrill/ -smoker Portland

Redaktion 53
Redaktion
eingestellt am 22. Mai
Auf Plus gibt es einen Gasgrill / Smoker im Tagesangebot. Durch den aktuellen 9% Gutschein kommt ein sehr guter Preis zusammen.

Auf den Preis kommt ihr mit Code: PLUS-WP9-210517

Im Preisvergleich zahlt man 148€. Die Version von Tepro kostet 180€. Die Version von Gastrogrill 159€.

Bei Amazon vergeben 42 Käufer 4,4 Sterne.

Testberichte gibt es sehr viele:






Eckdaten:
Grillfläche: 32 x 31 cm (3x)
Maße: 55 x 105 x 45 cm (BxHxT)
Gewicht: 15,0 kg (brutto), 16,5 kg (netto)
Material(-stärke): Eisen 1,2 mm

Eigenschaften:
Große Wasserschale für lange Garprozesse
Mit Thermometer für ein perfektes Garergebnis
Regulierbarer Kamin für präzise steuerbare Gartemperatur



Mit diesem vielseitigen Gasgrill lassen sich verschiedene Zubereitungsarten spielend leicht umsetzen. Der Grill kann als traditioneller Räucherofen, als Dampfgarer oder als herkömmlicher Grill verwendet werden.
In jeder Funktion profitieren Sie vom großen Fassungsvermögen und der wesentlich unkomplizierteren Bedienung im Vergleich zu herkömmlichen Geräten und davon, nur noch ein Gerät zu benötigen.

Der leistungsstarke Gasbrenner erzeugt genug Hitze, um problemfrei auch bei voll besetzter Garkammer einen zuverlässigen Garprozess zu gewährleisten.
Mittels der Wasserschale können Sie den Garprozess variieren, indem z.B. klares Wasser zugegeben wird (für saftigere Speisen bei langen Garzeiten) oder auch gewürztes Wasser, Marinaden, Brühen, etc., um den Speisen einen besonderen Geschmack zu verleihen. Alternativ können auch (Aroma-)Holzsplitter in die Wasserschale gegeben werden, um den Grill als Smoker zu betreiben (Niedrigtemperaturgaren).

53 Kommentare

Genau den habe ich gesucht. Danke und hot.

Na toll ... doch gekauft

Verfasser Redaktion

Pongovor 17 m

bei Amazon momentan für …bei Amazon momentan für 129,99https://www.amazon.de/El-Gasgrill-smoker-Portland-55x105x45/dp/B00BDNN7BM


Jow, weil das der Preis von Plus.de ist sind die gerade mitgezogen, aber die 9% würde ich bei Plus trotzdem noch sparen wollen.

Starker Preis. Neulich noch 140€ bezahlt

Kann das Teil nur empfehlen. Hält die Temperatur wunderbar konstant - Spare Ribs, Brisket und Pulled Pork werden genial und es ist extrem einfach.
Die Griffe rosten recht schnell und man braucht ein weiteres Thermometer. Das verbaute bringt nix. Zum Beispiel das Maverik aus dem Deal neulich. Temperaturfühler führe ich über den Schornstein ein. Einige brauchen wohl noch Dichtungsband für Kamine (Baumarkt), meiner jedoch nicht, da schließt alles perfekt und der Rauch kommt nur oben raus.
Für das Geld ein Schnäppchen

Hi,
wie sehr "raucht" denn der Smoker? Kann man diesen auf einem Balkon betreiben? Oder steigen mir die Nachbarn dann evtl. auf´s Dach

Gehen damit auch normale Steaks?

gogi1979vor 8 m

Hi,wie sehr "raucht" denn der Smoker? Kann man diesen auf einem Balkon …Hi,wie sehr "raucht" denn der Smoker? Kann man diesen auf einem Balkon betreiben? Oder steigen mir die Nachbarn dann evtl. auf´s Dach


Wenn Du keine Räucherchips reintust (sind nicht zwingend notwendig für ein leckeres PP) dann raucht der gar nicht, sondern verbreitet nur einen äußerst leckeren Duft für den dich deine Nachbarn beneiden werden!

@topic

Deal HOT, hatte noch einen 10% Gutschein und kam so auf 116,99€ Bin gespannt ob er meinen WSM 37 ablösen oder nur ergänzen wird

na toll .... schon wieder was gekauft.
... und 3% shoop vergessen

Ernsthaftes Räuchern von Schinken/Speck hiermit möglich? Ich rede nicht von einer einfachen Forelle.

Verfasser Redaktion

Dekiboyvor 1 m

Ernsthaftes Räuchern von Schinken/Speck hiermit möglich? Ich rede nicht v …Ernsthaftes Räuchern von Schinken/Speck hiermit möglich? Ich rede nicht von einer einfachen Forelle.


Gib mal "El Fuego Portland" bei Youtube ein - es gibt mittlerweile sehr viele Videos dazu...

"Der aktuelle Benutzer ist nicht berechtigt, den angegebenen Gutschein einzulösen PLUS-WP9-210517 !"

Kann jemand eine passende Haube empfehlen?

Ordentlicher Preis! Nutze den Smoker auhc recht regelmäßig. Man sollte sich aber im Netz ein wenig einlesen.

Ich hab ihn auch mal auf Verdacht bestellt. Ich schließe mich auch @totmacher an: Kann ich auch ganz fix ein paar Würstchen und Steaks braten oder klappt das nicht?

chaseyvor 3 m

Ich hab ihn auch mal auf Verdacht bestellt. Ich schließe mich auch …Ich hab ihn auch mal auf Verdacht bestellt. Ich schließe mich auch @totmacher an: Kann ich auch ganz fix ein paar Würstchen und Steaks braten oder klappt das nicht?


Nein, man produziert ja viel zu wenig Hitze.
Zum nachruhen vom Steak vielleicht

PLUS-AGS2-ZB3WU2
das sind 10% und macht dann 116,99
immerhin nochmal 1,30 gespart

hendlavor 23 m

PLUS-AGS2-ZB3WU2das sind 10% und macht dann 116,99€immerhin nochmal 1,30 g …PLUS-AGS2-ZB3WU2das sind 10% und macht dann 116,99€immerhin nochmal 1,30 gespart




Der angegebene Gutschein PLUS-AGS2-ZB3WU2 ist bereits eingelöst worden.

Ist gas bei einem Smoker, den ich ja stundenlang betreibe, sinnvoll?

Hot! Hab zugeschlagen. Wollte schon immer mal einen Smoker. Danke

soljulianvor 6 m

Ist gas bei einem Smoker, den ich ja stundenlang betreibe, sinnvoll?


Gute Frage. Wieviel einer vollen 5l Glasflasche verbraucht ein PP z. B. ?

soljulianvor 19 m

Ist gas bei einem Smoker, den ich ja stundenlang betreibe, sinnvoll?


Der braucht ca 250g gas pro stunde.
Heißt bei einem Standart Pulled Pork ~ 15 Stunden = 3,75 Kilo
Eine 11 KG Füllung Propan kostet beim Hornbach ~15€
macht für die 15 Stunden ca 5 Euro Kosten.
Also nichtmal einen 3 KG Profagus Sack.
In meinen WSM 47 brauch ich ca 8 KG Kohle.
Also deutlich billiger

soljulianvor 54 m

Ist gas bei einem Smoker, den ich ja stundenlang betreibe, sinnvoll?


Habe eine Dichtheitsprüfung gemacht und eine Schlauchbruchsicherung vor das Kabel geklemmt. Auch mal aufs Kabel achten, ob es denn eines von 2017 (max. 2016) ist. ich bin auch eine kleine "Schissbuchse" und kann recht schlecht schlafen wenn das Ding nachts durchläuft.

hendlavor 49 m

Der braucht ca 250g gas pro stunde.Heißt bei einem Standart Pulled Pork ~ …Der braucht ca 250g gas pro stunde.Heißt bei einem Standart Pulled Pork ~ 15 Stunden = 3,75 KiloEine 11 KG Füllung Propan kostet beim Hornbach ~15€macht für die 15 Stunden ca 5 Euro Kosten.Also nichtmal einen 3 KG Profagus Sack.In meinen WSM 47 brauch ich ca 8 KG Kohle.Also deutlich billiger


Will sehen, wie dein PP nach 15 Stunden aussieht, wenn du das Ding auf Maximalleistung fährst.

Realistisch würde ich vielleicht von der Hälfte ausgehen.

Und 8 kg Kohle brauch ich in meinem 47er WSM auch nicht - 5 oder 6 kg vielleicht und da bleibt noch was übrig.

hendlavor 56 m

Der braucht ca 250g gas pro stunde.Heißt bei einem Standart Pulled Pork ~ …Der braucht ca 250g gas pro stunde.Heißt bei einem Standart Pulled Pork ~ 15 Stunden = 3,75 KiloEine 11 KG Füllung Propan kostet beim Hornbach ~15€macht für die 15 Stunden ca 5 Euro Kosten.Also nichtmal einen 3 KG Profagus Sack.In meinen WSM 47 brauch ich ca 8 KG Kohle.Also deutlich billiger



Ich würde sagen,dass sich die 250g auf Vollgas beziehen. Für Longjobs habe ich den Regler fast immer auf minimum und da wird er noch weniger verbrauchen.


Alles in allem ist es ein super einfach zu händelner Smoker. Im Vergleich zum Kugelgrill mit Kohle bzw Kohlesmoker ist es fast schon cheaten :-D

Hätte ich mal nicht geguckt.... *widersteht dem Kaufen Button*

Habe auch zugeschlagen, ein Smoker ist schon länger auf dem Wunschzettel (mein Hauptgrill ist ansonsten ein Genesis E-330). Die Variante mit Gas hatte ich aber noch gar nicht auf dem Schirm. Der GSV-Beitrag mit 238 Seiten(!) ist ja erstmal Lesestoff genug. ;-)

Dravenvor 2 h, 41 m

Nein, man produziert ja viel zu wenig Hitze.Zum nachruhen vom Steak …Nein, man produziert ja viel zu wenig Hitze.Zum nachruhen vom Steak vielleicht


Danke für die Antwort. Das macht meine Pläne allerdings etwas zunichte. Wird die Antwort von allen geteilt oder gibt's jemanden, der auch schon die schnelle Nummer damit gewählt hat und zufrieden war?

hendlavor 2 h, 12 m

Der braucht ca 250g gas pro stunde.Heißt bei einem Standart Pulled Pork ~ …Der braucht ca 250g gas pro stunde.Heißt bei einem Standart Pulled Pork ~ 15 Stunden = 3,75 KiloEine 11 KG Füllung Propan kostet beim Hornbach ~15€macht für die 15 Stunden ca 5 Euro Kosten.Also nichtmal einen 3 KG Profagus Sack.In meinen WSM 47 brauch ich ca 8 KG Kohle.Also deutlich billiger

Völlig falsche Rechnung. Und 120 Grad zu erreichen habe ich den Drehregler auf circa 15% (habe mir die Stelle markiert). Ich habe mit meiner 11kg Flasche letzten Sommer 5x Pulled Pork und 9x Spare Ribs gemacht. In der Flasche ist noch immer was, um die 3kg.
Spare Ribs sind 6 Stunden drauf, Pulled Pork etwas bei 15.

Ps: mal davon abgesehen, dass ich bei Gas einmal genau einstelle und dann IMMER die gleiche Temperatur habe. Geht bei Kohle nicht...
Bearbeitet von: "philippges" 22. Mai

chaseyvor 32 m

Danke für die Antwort. Das macht meine Pläne allerdings etwas zunichte. W …Danke für die Antwort. Das macht meine Pläne allerdings etwas zunichte. Wird die Antwort von allen geteilt oder gibt's jemanden, der auch schon die schnelle Nummer damit gewählt hat und zufrieden war?


Das Teil ist gar nicht dafür konstruiert. Wenn du die Wasser- und Pelletschale entfernst bist du noch immer mit den Grillrosten, im Verhältnis für den relativ kleinen Brenner, viel zu weit entfernt um eine ordentliche Hitze aufbauen zu können.
In meinen Augen ist das Teil ein reiner Smoker, low & slow.

chaseyvor 45 m

Danke für die Antwort. Das macht meine Pläne allerdings etwas zunichte. W …Danke für die Antwort. Das macht meine Pläne allerdings etwas zunichte. Wird die Antwort von allen geteilt oder gibt's jemanden, der auch schon die schnelle Nummer damit gewählt hat und zufrieden war?

Ehrlich gesagt nie probiert. Ich behaupte aber dass die Hitze ausreicht. Sicher nicht vergleichbar, aber als Notlösung hin und wieder schon. Wenn ich zum aufheizen voll aufdrehe geht es schon gut ab. Beim ersten Versuch hatte ich schnell 250 Grad im Ofen. Die Hitze ist allerdings niemals richtig direkt - dafür ist zu viel Abstand zwischen Brenner und erstem Rost.
Überleg dir, was du lieber willst- wenn du bei 80% longjobs bist, würde ich zuschlagen. Wenn du primär direkt grillst, würde ich es nicht machen...

Mist...ich konnte mich nicht mehr wehren und mußte bestellen

es juckt mir schon ziemlich im Finger...

Was ist denn da die niedrigste Temperatur, die ich stabil erheizen kann?
Bearbeitet von: "Kalakalakala" 22. Mai

Geniales teil. Bei famila aber oft für 99€ zu haben.

Niedrigste ist bei mir etwa 80 Grad. Habe aber noch eine Drosselklappe im schornstein (siehe GSV Forum)

Hui, schon ist die Paketankündigung von GLS da. Könnte ja klappen, Fleischorder für Ribs und Pulled Pork ist auch schon raus fürs lange Wochenende.

Abgelaufen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text