413°
Günstige Brillengläser bei Fielmann (entspiegelt, gehärtet, dünn, schmutzabweisend))

Günstige Brillengläser bei Fielmann (entspiegelt, gehärtet, dünn, schmutzabweisend))

Dies & DasFielmann Angebote

Günstige Brillengläser bei Fielmann (entspiegelt, gehärtet, dünn, schmutzabweisend))

Preis:Preis:Preis:27,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Eigentlich kein wirklicher Deal sondern ein dauerhaftes Angebot, aber ich hab davon noch nie gehört und wollte es euch deshalb nicht vorenthalten.

Der eine oder andere hier hat sicher schonmal eine Brille bei Fielmann gekauft. Für normale Gläser beginnt der Preis bei ca. 18€, mit guter Entspiegelung landet man bei 60€, für das Rundumpaket mit Härtung, Lotuseffekt und dünneren Gläsern werden 139€ fällig. Dabei handelt es sich jeweils um "deutsche Qualitätsgläser".

Wie ich jetzt erfahren habe, bietet Fielmann aber auf gezielte Nachfrage auch deutlich günstigere asiatische Gläser an, um mit den Billiganbietern im Internet konkurrieren zu können. Diese "Billiggläser" sind ebenfalls gehärtet, entspiegelt, schmutzabweisend und dünner (Brechungsindex 1,60) als die Standardgläser (1,5), kosten aber nur 27,50€.
Ganz ohne Qualitätseinbußen lässt sich ein solcher Preisunterschied natürlich nicht realisieren. So entfällt z.B. die in Deutschland übliche Qualitätskontrolle jedes einzelnen Glases und die Haltbarkeit der Beschichtungen ist wahrscheinlich auch nicht vergleichbar. Ich fand es trotzdem ganz interessant, ob sich das Sparen an dieser Stelle lohnt muss letztlich jeder für sich selbst entscheiden.
Das Ganze lässt sich übrigens mit der altbekannten Fielmann-Preisgarantie auf Brillengestelle kombinieren.

Edit: alle oben genannten Preise gelten jeweils für einen Satz (also zwei) Kunststoffgläser!

Beliebteste Kommentare

Also mal ne Lanze brechen:
Brille bei Fielmann gekauft. Datt 10€ Teil. (Versicherung )
Raufgestezt.Natürlich kaputt.
Dann nach Berlin gefahren.Brille mitgenommen weil bei uns kein Fielmann im Ort.
Dort am Alex rein.Brille vorgeführt.Nach 20 Minuten mit neues Gestell und den alten Gläsern ,gereinigt und gesäubert davongezogen.
Da war die Alte noch nicht mal aus dem Primarkt raus

Das ist Service und for nothing

Auch ich habe beschlossen die günstigen Gläser mal zu testen. Habe nach "Eco" bzw. "Economy" Gläsern gefragt, ansonsten funktioniert es aber auch, einfach nach den Gläsern für 27,50€ zu fragen. Mein Verkäufer war überhaupt nicht glücklich mit meiner Wahl, es schien als würde er für die teurere Variante (139€) eine Provision erhalten, die ihm bei den Billiggläsern durch die Lappen geht. Werde demnächst berichten wie ich mit den Gläsern klarkomme.

Auf Nachfrage woher die teureren 139€-Gläser stammen und ob es sich dabei um Markengläser handle, erhielt ich eine ausweichende Antwort, die Gläser kämen aus dem Zeiss-Lager, aus Rathenow (vermutlich aus dem Fielmann-Werk) oder von anderen namhaften Herstellern und seien in jedem Fall "Qualitätsgläser". Hmm...

146 Kommentare

Ich habe meine Brille mit diesen Gläsern seit 1 1/2 Jahren und bin eigentlich sehr zufrieden, keine Kratzer usw. im Gegenteil zu dem "Qualitätsgestell" :P

und das ganze bitte nochmal für kunststoff ermitteln.danke.

Also mal ne Lanze brechen:
Brille bei Fielmann gekauft. Datt 10€ Teil. (Versicherung )
Raufgestezt.Natürlich kaputt.
Dann nach Berlin gefahren.Brille mitgenommen weil bei uns kein Fielmann im Ort.
Dort am Alex rein.Brille vorgeführt.Nach 20 Minuten mit neues Gestell und den alten Gläsern ,gereinigt und gesäubert davongezogen.
Da war die Alte noch nicht mal aus dem Primarkt raus

Das ist Service und for nothing

Reden wir vom Stück- oder Satzpreis?

wir sind leider fremdgegangen und werden die nächste brille für unseren sohn wieder bei fielmann erwerben.

klasse Tip !!! fettes DANKE

Ziemlich Alter Hut ( Kenn ich schon 2-3 Jahre )

baumarktfuzzy

und das ganze bitte nochmal für kunststoff ermitteln.danke.


Das ist Kunstoff

level26

Reden wir vom Stück- oder Satzpreis?


Satzpreis also 13,75pro

Fielmann Hot aber für mich kein Deal

Habe mir bei Fielmann eine neue Brille analog zu dem Angebot von Apollo geholt. Also für min. 110 € eine Brille kaufen, dann eine zweite für 110 € kostenlos dazu aussuchen und bei Erhalt der Brillen noch einen 110 € Gutschein für eine weitere Person dazu bekommen.

Hier stand Blödsinn.

Solange du keine extreme Kurzsichtigkeit hast macht sich das auch nicht in dickeren Gläsern bemerkbar.

businessflyer

Die Gläser sind deutlich dicker! Ein Glas mit Brechungsindex von 1,6 ist nicht (!) dünner als ein Glas mit 1,5 sondern deutlich dicker.

häh? Das was redest du. 1.5 >1.6>1.67>1.74
Die Gläser werden aufsteigend immer dünner .

Also ich habe sehr schlechte Augen - da gilt das Angebot dann nicht, oder?
Was / Wer ist dann empfehlenswert bei -8 Dioptrien?

blödsinn....

Hot! Fielmann ist nicht doof. Innovatives gut geführtes Unternehmen

businessflyer

Die Gläser sind deutlich dicker! Ein Glas mit Brechungsindex von 1,6 ist nicht (!) dünner als ein Glas mit 1,5 sondern deutlich dicker.



Schwachsinn

Toll, gestern erst ne 17,50€ Brille fürs Sofa bei Fielmann abgeholt... spiegelt wie sau das Teil. -.-

ich frage mich immer wieder wie diese preise bei fielmann zustande kommen. ich gehe seit ewigkeiten zu nem anderen optiker, nen freier... wenn ich alles haben will kostet nen glas schon mal weit über 200€.

alternativ schaut mal bei eyeglass24.de die liefern Schweizer Qualitätsgläser für "schmalen Kurs"

Jeder Optiker kann mit den Preisen mithalten. JEDER.
Schlechte Qualität kann jeder abliefern. Nur wollen das nicht alle und bieten den Mist gar nicht erst an.
Will man Qualität, dann wird es bei Fielmann sehr teuer, teurer als beim Tradi (kleine Optikerbetriebe). Schon oft verglichen.
Im unteren Preissegement wird "verschenkt". Im oberen wird ordentlich drauf geschlagen.


Auch Fielmann kocht nur mit Wasser und muss Ladenmiete und Angstellte bezahlen.

Gleiches Angebot für 1,67 Kunstoffglas?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text