276°
HP ProLiant MicroServer N54L (2GB RAM; 250GB HDD) @Amazon.de

HP ProLiant MicroServer N54L (2GB RAM; 250GB HDD) @Amazon.de

ElektronikAmazon Angebote

HP ProLiant MicroServer N54L (2GB RAM; 250GB HDD) @Amazon.de

Preis:Preis:Preis:162€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon gibt es wieder den beliebten HP Microserver.

Diesmal zwar ein bisschen teurer als bei den letzten Deals, dafür aber aus Deutschland und direkt von Amazon, sodass es sicherlich nicht wieder Stornos hageln wird, wie beim letzten Mal.

Man bekommt den Server auch für 159€ bei MiniPrice Express, dabei aber Versand aus Spanien, also lieber für 3€ mehr bei Amazon.

Hilfestellung und empfohlene Ergänzungen wie immer hier:
hardwareluxx.de/com…tml

Technische Daten:
CPU: AMD Turion II Neo N54L, 2x 2.20GHz
RAM: 2GB (ECC)
Festplatte: 250GB
optisches Laufwerk: N/A
Grafikkarte: (IGP), VGA
Anschlüsse: 6x USB 2.0, eSATA, Gb LAN, 4x SATA II RAID 0/1
Abmessungen (BxHxT): 210x267x260mm

54 Kommentare

Wer weiß, wie lange es dieses Modell noch gibt. Der Nachfolger ist 250€ teurer.
Günstiger wird es nicht, zuschlagen, zuschlagen, zuschlagen!

Ich... werde... wider...ste......hen.... !!!

bei mini price sogar nur 159,- ^^

162 ist der normale Amazon Preis. Das andere waren Marketplace Anbieter.

Usul

Ich... werde... wider...ste......hen.... !!!

You will comply!
Immerhin ist es ein kleiner Borgkubus. Er wird auch Dein LAN assimilieren.

Welches OS habt ihr draufgehauen?
Bin mir aktuell noch unsicher ob WHS oder FreeNas (oder wie das hieß) oder Amahi.

Ziel: Datengrab für echt große Datenmengen. Jedoch wenig Zugriff, insbesondere kein Zeitkritischer.

Das ist hot, auch wenn es den schon 20€ billiger gab, denn "nichts über Amazon-Service"!!!

Hot! Bestellt!

Kann ich das Teil auch Mediaserver verwenden?

Harri

Welches OS habt ihr draufgehauen? Bin mir aktuell noch unsicher ob WHS oder FreeNas (oder wie das hieß) oder Amahi. Ziel: Datengrab für echt große Datenmengen. Jedoch wenig Zugriff, insbesondere kein Zeitkritischer.



Hatte davor openmediavault jetzt whs. Find whs besser da man halt mehr machen kann und ich bin eher der windows Typ nicht Linux.

kein schlechter Preis. Ich hab dann wohl einen N36l über.

ich habe das DSM von Synology drauf, läuft problemlos, komfortabel und schnell und man kann auch alle Apps für iOS bzw. Android benutzen.

derben

Das ist hot, auch wenn es den schon 20€ billiger gab, denn "nichts über Amazon-Service"!!!


Yeah! Amazon Service! Ich kauf selbst meine Zahnpasta nicht mehr ohne! oO

Hmm sollte als Datenbankserver mit 8GB Ram und paar flotten Festplatten doch laufen, oder? Hat jemand erfahrung mit Windows Server 2008R2 auf dem Gerät?

Kann so etwas auch als Medienserver verwendet werden?

Ramschladen

Hmm sollte als Datenbankserver mit 8GB Ram und paar flotten Festplatten doch laufen, oder? Hat jemand erfahrung mit Windows Server 2008R2 auf dem Gerät?



Sollte laufen haben im GEschäft einen 2012 Foundation laufen der mittels Veeam Backups vom Hyper-V Server zieht.

Server 2012 läuft ohne Probleme! 2008 sollte daher auch klappen. Datenbanken? evtl. noch nen gescheiten controller dann sollte auch das spass machen.

Ich habe hier einen N40L, der mir aber eigentlich zu laut ist.

Denke, das Dauergeräusch kommt vom Netzteillüfter. Hat einer von Euch schon mal seinen ProLiant leiser gebastelt, und wenn ja, wie?

beeker06

Ich habe hier einen N40L, der mir aber eigentlich zu laut ist.Denke, das Dauergeräusch kommt vom Netzteillüfter. Hat einer von Euch schon mal seinen ProLiant leiser gebastelt, und wenn ja, wie?



oben steht ein link zum sammelthread vielleicht mal lesen

Bin schon beleidigt nachdem es letztes mal (auch rund 160€) storniert wurde.
Rubrik: The Endverbraucher Strikes Back

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text