783°
ABGELAUFEN
LG G5 LTE (5,3x27x27 QHD IPS + "always on", Snapdragon 820 Quadcore, 4GB RAM, 32GB intern, 16MP + 8MP Kamera, Magic Slot, 2800mAh mit Quickcharge/wechselbar, Android 6) @amazon Blitz

LG G5 LTE (5,3x27x27 QHD IPS + "always on", Snapdragon 820 Quadcore, 4GB RAM, 32GB intern, 16MP + 8MP Kamera, Magic Slot, 2800mAh mit Quickcharge/wechselbar, Android 6) @amazon Blitz

Handys & TabletsAmazon Angebote

LG G5 LTE (5,3x27x27 QHD IPS + "always on", Snapdragon 820 Quadcore, 4GB RAM, 32GB intern, 16MP + 8MP Kamera, Magic Slot, 2800mAh mit Quickcharge/wechselbar, Android 6) @amazon Blitz

Preis:Preis:Preis:519€
Zum DealZum DealZum Deal
Grade in den Blitzangeboten, das neue LG G5.


Idealo 561€

(Beschreibung von Xes geklaut, Danke)

An den Magic Slot können optionale Module gesteckt werden (Kamera-Modul mit zusätzlichem Akku, HiFi-Modul), die das Smartphone um ein paar Funktionen erweitern.

Technisch ist derzeit einfach nicht mehr möglich: Snapdragon 820, 4GB RAM, Quickcharge 3.0, QHD-Display [ja, gibt schon 4K], Wlan ac, Infrarot, BT 4.2, USB Typ-C.

Das G5 verfügt über die Always-On-Funktionalität (bestimmte, auswählbare Informationen sind auch im ausgeschalteten Zustand sichtbar).

Erwähnenswert sind noch der microSD-Slot (sollte natürlich stets vorhanden sein, ist er nur leider nicht) und der wechselbare Akku.


• Format: Barren
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A
• Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• OS: Android 6.0
• CPU: 2x 2.15GHz Kryo + 4x 1.60GHz Kryo (Qualcomm MSM8996 Snapdragon 820, 64bit)
• GPU: Adreno 530
• RAM: 4GB
• Display: 5.3", 2560x1440 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 4
• Kamera: 16.0MP/8.0MP, f/1.8, Laser-AF, OIS, Farbspektrumsensor, LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 8.0MP, Videos @1080p/30fps (vorne)
• Schnittstellen: USB 3.0 (Typ-C), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (DLNA, Miracast), Bluetooth 4.2, NFC, Infrarot-Port
• Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Barometer, Fingerabdrucksensor
• Speicher: 32GB, microSD-Slot (bis 2TB)
• Akku: 2800mAh, wechselbar
• Abmessungen: 148.9x76.1x9.8mm
• Gewicht: 155g
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM
• Besonderheiten: UKW-Radio, Qualcomm Quick Charge 3.0

Beste Kommentare

Da ich mich auch mit dem Thema LG G5 und dem einzigen gleichwertigen Konkurrent Samsung S7 beschäftige hier mal ein paar Infos aus dem Netz. Schaut euch Videos an...
+ Das G5 hat zwar einen tollen Weitwinkel Modus, den das S7 nicht hat.

- Aber sobald es dämmert wird die Bilderqualität das G5 sichtbar deutlich schlechter.

o-Zudem gibt es bei beiden Smartphones wegen Überhitzungs einen Countdown für 4K Videos.

-Mit dem S7 10 Minuten und dem dem G5 sind es 5 Min.

-Zu dem Slot vom G5 gibt es schon ein Video, bei dem es extrem gebogen wurde...also grade im unteren Bereich wo die Schublade ist kann das schnelle zu langfristig unschöner Optik kommen.

+Akkuwechsel geht natürlich beim G5 für um die 30 Euro günstiger.
Beim S7 ist der Alptraum jedes Technikers. Dank Heißkleber muss sowohl die Rückseite, als auch das Display erwärmt werden und auch dann ist es laut Ifixit kein einfacher Tausch. Kosten sollen angeblich bei 70 Euro liegen.

o-Die neue Schubladen Technologie wird wohl nur eine Sternschnuppen Technologie sein.

+Display bei Sonnenlicht/Draußen. Da hat das IPS Display vom G5 die Nase vorne. Man sieht es auch in den Videos.
Viel besser ist es nicht, aber auch meine eigene Erfahrung war, dass Samsung mit dem Amoled quasi nicht Outdoor verwendbar ist.
+Root von LG ohne Hack möglich. Beim S7 wird man mit einer efuse Knox Bit 0x01 bedtraft. Und die Garantie ist weg. Totaler Unsinn, wenn der eigentliche Defekt nichts mit dem Rooten zu tun hat.
Fazit:
Die entscheidende Frage ist, wie oft wechselt ihr den Akku bisher? Man hat heute doch überall Strom und wenn man oft über 8 Stunden ohne Strom ist sollte man zum G5 greifen. Wer ein Handy auf Jahre kauft, wird nach 2-4 Jahren einen neuen Akku beim S7 brauchen. Garantie auf den Akku hat man nur 12 Monate.
Ich bin unentschieden. Vielleicht habt ihr mehr Argumente?

ZockerFreak

Über 500€ für so ein teil ... wtf



george-bush-3_2536602b.jpg

84 Kommentare

Ahhhhh, mach keinen Mist, sehr verlockend.

0% reserviert haha

SirBothm

Ahhhhh, mach keinen Mist, sehr verlockend.



Kannst ja warten oder?

Leider Plastik gefühl

Kann man irgendwo auch die nicht-LTE Version bestellen? Steh nicht so auf LTE.

Ach haje...

dann doch lieber das ulefone future für die hälfte...

tr1ckert

Kann man irgendwo auch die nicht-LTE Version bestellen? Steh nicht so auf LTE.



Möchtes du auch eins ohne LG Logo?

samagirus

Leider Plastik gefühl



Muss auch sagen, da fühlen sich teilweise 100€-Geräte hochwertiger an oO

Über 500€ für so ein teil ... wtf

ZockerFreak

Über 500€ für so ein teil ... wtf



Next Gen halt. Snapdragon 820, 4GB Ram, 2beste Kamera auf dem Markt. Idealo S7 579€, HTC 10 694€

Cpu ist 2x + 2x

Als ich das Teil letztens in der Hand hatte, ist mir direkt der sicht- und fühlbare Slot Einschub ins Auge gesprungen. So praktisch ein austauschbarer Akku sein mag, aber das Ganze schließt nicht sauber. Für mich daher eher Nach- als Vorteil.

Ich hab es seit ca. 2 Wochen und bin schwer verliebt!

Wirkt anscheinend ja nicht sehr hochwertig. Und sichtbare und spürbare Spaltmaße sind für mich auch ein No-Go.

xj00x

0% reserviert haha




Immernoch, heißt beim nächsten Blitzangebot liegt der Preis unter 500€

ZockerFreak

Über 500€ für so ein teil ... wtf


Alternative mit vergleibarer Hardware, außer Samsung?

xj00x

0% reserviert haha


Dasselbe hab ich auch gedacht! X)

Aber die Kamera ist sehr geil, hab das G4 und will es nicht missen...

Top Preis

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text