260°
ABGELAUFEN
Moto Z weiß 32GB bei Amazon
Beste Kommentare

wie kann man da noch rummeckern. Der Junge hat vermutlich einen Preisalarm gesetzt und aufs Handy die Nachricht erhalten, dass es jetzt so günstig ist. Es ist Samstag, er ist unterwegs, vll sogar mit dem Auto. Trotzdem ist er so nett, das Ding schnell noch mit der Community zu teilen und manche pissen ihn hier wegen der Dealbeschreibung an?! Seid doch einfach mal froh

50 Kommentare

449€ bei Saturn Ebay

Scheint vergleichsweise wirklich sehr günstig zu sein. Aber zu viel für ein Smartphone meiner Meinung nach. Gibt ein Hot.

Auch für die schwarze Variante! Extrem guter Preis und sicher nicht so gewollt - Vergleichspreise sind fast 200 euro höher...

Und weil im Deal so wenige Infos stehen, hier ein ziemlich ausführlicher Test:
notebookcheck.com/Tes…tml
Bearbeitet von: "Mercury_" 22. Oktober 2016

Und schwarz kostet nur 453€
Bearbeitet von: "Bedman" 22. Oktober 2016

Hot

2600mAh auf QHD-Display. Könnte für den ein oder anderen Poweruser lustig werden, aber der Preis ist hot

jpfor3vor 33 s

hier sogar nur 425


das ist das Moto Z Play und nicht das Moto Z

body2008vor 17 s

das ist das Moto Z Play und nicht das Moto Z


ups stimmt

body2008vor 2 m

2600mAh auf QHD-Display. Könnte für den ein oder anderen Poweruser lustig werden, aber der Preis ist hot



Ist echt kein riesiger Akku, hält dank der guten Energieeffizienz aber dennoch erstaunlich lange, wenn man jetzt keine 8 Stunden Display-On-Time erwartet. Da greift man dann doch eher zum Z Play...

Preis steigt aktuell wieder, schwarz für 498,20€, weiß für 505,90€

body2008vor 3 m

das ist das Moto Z Play und nicht das Moto Z



"Die Play-Ausführung ist auf lange Akkulaufzeit ausgerichtet - beide Smartphones können mit Modulen erweitert werden."
golem.de/new…tml

Preis schon wieder sehr stark gestiegen

SirBothmvor 11 m

Preis schon wieder sehr stark gestiegen


Ja, wie merelyme geschrieben hat auf 498,20 für das schwarze Modell - allerdings ist das immer noch über 150 Euro günstiger als anderswo.


Bearbeitet von: "Mercury_" 22. Oktober 2016

Hammer-Dealbeschreibung! Hammer-Link!! NICHT :-(((

Mercury_vor 46 m

Ist echt kein riesiger Akku, hält dank der guten Energieeffizienz aber dennoch erstaunlich lange, wenn man jetzt keine 8 Stunden Display-On-Time erwartet. Da greift man dann doch eher zum Z Play...


Naja, gsmarena widerspricht deinen Behauptungen aber beispielsweise. Die Akkulaufzeit ist unterdurchschnittlich.

tr1ckertvor 11 m

Naja, gsmarena widerspricht deinen Behauptungen aber beispielsweise. Die Akkulaufzeit ist unterdurchschnittlich.


Nunja, ich hab das Handy neben mir liegen und für meine Bedürfnisse ist der Akku mehr als ausreichend. Zumal auch der weiter oben schon verlinkte Test zeigt, dass das Moto Z beim Surfen und Videos schauen besser abschneidet als das LG G5, Lumia 950 XL, Nexus 6P etc... Aber natürlich, ein Samsung Galaxy S7 Edge hält deutlich länger durch - ist also immer die Frage, was man als Vergleich heranzieht.


Mercury_vor 9 m

Nunja, ich hab das Handy neben mir liegen und für meine Bedürfnisse ist der Akku mehr als ausreichend. Zumal auch der weiter oben schon verlinkte Test zeigt, dass das Moto Z beim Surfen und Videos schauen besser abschneidet als das LG G5, Lumia 950 XL, Nexus 6P etc... Aber natürlich, ein Samsung Galaxy S7 Edge hält deutlich länger durch - ist also immer die Frage, was man als Vergleich heranzieht.


Trotzdem würde ich gerade die Laufzeit bei WLAN (browsen) als katastrophal bezeichnen, da sind sich notebookcheck und gsmarena auch ziemlich einig:
11609840-OQyyz.jpg
Und ich bin mit der Oneplus 3 Akkulaufzeit nur begrenzt zufrieden, das schneidet da deutlich besser ab.

tr1ckertvor 16 m

Trotzdem würde ich gerade die Laufzeit bei WLAN (browsen) als katastrophal bezeichnen, da sind sich notebookcheck und gsmarena auch ziemlich einig:[Bild] Und ich bin mit der Oneplus 3 Akkulaufzeit nur begrenzt zufrieden, das schneidet da deutlich besser ab.


Wenn du schon mit der Laufzeit des OnePlus 3 nicht zufrieden bist, ist es natürlich kein Wunder, wenn du mit dem Moto Z so deine Probleme hättest. Ist eben alles eine Frage der persönlichen Nutzung. Ich komme mit dem Z gut über zwei Tage bis es wieder ans Ladekabel muss, verwende das Gerät aber auch nicht stundenlang aktiv. Deshalb sind normierte Tests ja von Vorteil bei sowas - und da liegt das Moto Z eben trotz des kleinen Akkus im Mittelfeld was ich so gelesen habe.

Jetzt ist der Preis wieder fast beim Ausgangswert mit 460,02 EUR (schwarz) und 467,02 (weiß). Ist heut auch ein Auf und Ab bei den Amazon-Preisen... Seltsam.

Wenn der Preis stimmt drücke ich selbst für eine so hingerotzte Dealbeschreibung hot....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text