Motorola G2 4G (2. Generation) (Aldi Nord)
528°Abgelaufen

Motorola G2 4G (2. Generation) (Aldi Nord)

53
eingestellt am 18. Okt 2015
Wundert mich, dass noch niemand darauf hingewiesen hat! Das Moto G2 (LTE) gibt es laut Prospekt ab dem 29.10.2015 in den Aldi-Nord Filialen. Ich habe die Prospektbeilage vom Samstag mal abfotografiert! Auf der Homepage von Aldi-Nord ist es noch nicht gelistet. Der link folgt, sobald da was zu sehen ist!

Idealo aktuell (18.10.2015): 149,50.- Euro
idealo.de/pre…tml

technischen Daten (Details bitte Googlen): Quadcore-Smartphone / Phablet / LTE Smartphone / Android Handy / Display: 5 Zoll / CPU-Taktrate: 1,2 GHz / Serie: Motorola Moto / verfügbares Betriebssystem: Android 5.0 Lollipop / Ausstattung: Videotelefonie, VoIP, JAVA-Unterstützung

Testberichte:
testberichte.de/p/m…tml

Das ist die Single-Sim Version, dafür aber mit LTE

...übrigens wieder mit Ladegerät, mal schauen ob es diesmal hält ;-)

Link: aldi-nord.de/ald…tml
- Pseudomonas

Beste Kommentare

vanDusen

. . . aber für den Preis absolut gut!


Leider nicht, diese Version war nie erfolgreich, markiert den Absteigweg von Motorola.
Schon die Einführung in den USA war schkandalös, da es erst bei den Auslieferungen eindeutig wurde, dass trotz höhere Preisen die Dual-SIM-Funktion abgeschaft wurde, (im Vergleich zu 3G 2nd Gen. mit DS).
Dies bedeutete einen schlechten Start, gabs viele Stornos, desweiteren kleinere Absatzmengen Weltweit.

... und noch schnelle Updates... mal schauen wie sich das unter Lenovo entwickelt!


Leider nicht mehr, zumindest sehr ungewiss . . . obwohl die Version oft (fälschlicherweise) in Nachrichten auf der Updateliste steht (da einfach die globale übernommen wird), ist die auf keiner europäischer Seite gelistet, gegenüber 3G DS-Version, wovon erheblich mehr verkauft wurde.
MOTOROLA - Marshmallow-Upgrades - D
---------------
Also ich würde das nich mehr kaufen, da
- veraltete Technik, SD400 mit 1GB RAM,
- update-Situation mehr als ungewiss, (ja-ja Motorola erfüllt nicht einmal sein klares Versprechen,
siehe Moto E 2nd Gen. Update-Skandal!)
- für kaum mehr Geld (150€) gibt es uptodate Hw. mit deutlich besserer Unterstützung.
zB. ASUS ZenFone 2 Laser Dual SIM LTE, mit SD410, 2GB RAM + microSD bis 128GB, bessere Cams mit dual-tone LED-Flash, usw.
- kaufe lieber ein neues Modell als Auslaufm.

Ja. . . und ich (bin) war ein Motorola-Fan, (deswegen bisschen mehr Infos).


Gibt es hier schon länger inkl. Versand auch für 139,-

http://m.computeruniverse.net/item/3930353537383437

Mit Neukunden- oder Newslettergutschein für 129,-.

53 Kommentare

incl Aldi-Talk-Karte?

Verfasser

Ja, 10 Euro Starguthaben im Starter-Set!

ist das die 2014er Version?

Verfasser

Ja, zweite Generation, nicht die neuste, aber für den Preis absolut gut! Blankes Android und noch schnelle Updates... mal schauen wie sich das unter Lenovo entwickelt!

Android 6.0 kommt auf jeden Fall! Quelle

Gibt es hier schon länger inkl. Versand auch für 139,-

http://m.computeruniverse.net/item/3930353537383437

Mit Neukunden- oder Newslettergutschein für 129,-.

Ist auch bei Idealo für den Preis gelistet...
idealo.de/pre…tml

Habe moto 2. Generation vor ein paar Monate bei Aldi geholt für 139€, leider macht mir brobleme,Abstürze, manchmal geht für ein paar Minuten gar net.....ich konnte das Smartphone wegschicken und ein 4G dafür haben geht das in Ordnung!?

vanDusen

. . . aber für den Preis absolut gut!


Leider nicht, diese Version war nie erfolgreich, markiert den Absteigweg von Motorola.
Schon die Einführung in den USA war schkandalös, da es erst bei den Auslieferungen eindeutig wurde, dass trotz höhere Preisen die Dual-SIM-Funktion abgeschaft wurde, (im Vergleich zu 3G 2nd Gen. mit DS).
Dies bedeutete einen schlechten Start, gabs viele Stornos, desweiteren kleinere Absatzmengen Weltweit.

... und noch schnelle Updates... mal schauen wie sich das unter Lenovo entwickelt!


Leider nicht mehr, zumindest sehr ungewiss . . . obwohl die Version oft (fälschlicherweise) in Nachrichten auf der Updateliste steht (da einfach die globale übernommen wird), ist die auf keiner europäischer Seite gelistet, gegenüber 3G DS-Version, wovon erheblich mehr verkauft wurde.
MOTOROLA - Marshmallow-Upgrades - D
---------------
Also ich würde das nich mehr kaufen, da
- veraltete Technik, SD400 mit 1GB RAM,
- update-Situation mehr als ungewiss, (ja-ja Motorola erfüllt nicht einmal sein klares Versprechen,
siehe Moto E 2nd Gen. Update-Skandal!)
- für kaum mehr Geld (150€) gibt es uptodate Hw. mit deutlich besserer Unterstützung.
zB. ASUS ZenFone 2 Laser Dual SIM LTE, mit SD410, 2GB RAM + microSD bis 128GB, bessere Cams mit dual-tone LED-Flash, usw.
- kaufe lieber ein neues Modell als Auslaufm.

Ja. . . und ich (bin) war ein Motorola-Fan, (deswegen bisschen mehr Infos).


vanDusen

. . . aber für den Preis absolut gut!

... und noch schnelle Updates... mal schauen wie sich das unter Lenovo entwickelt!


Hast du mal ein Link, wo das Asus für 150€ erhältlich ist.

vanDusen

. . . aber für den Preis absolut gut!

... und noch schnelle Updates... mal schauen wie sich das unter Lenovo … ... und noch schnelle Updates... mal schauen wie sich das unter Lenovo entwickelt!



Wo kriegst du denn das Zenfone 2 Laser für 150€ her? oO
Der zuverlinkende Text

Fabian2602

Android 6.0 kommt auf jeden Fall! Quelle

Außer geplanter Obsoleszenz gibt es aber wohl eigentlich keinen guten Grund, es der recht ähnlich ausgestatteteten 1. Generation und dem noch neueren E vorzuenthalten? oO

Die 8 GB Festspeicher sind beim ASUS ZenFone 2 aber ebenso knapp bemessen wie beim Motorola G2 LTE.

Allerdings sind 2 GB Arbeitsspeicher des ASUS ZenFone 2 natürlich deutlich besser als 1 GB beim Motorola G2 LTE, und zusätzlich hat das ASUS auch noch Dual SIM, und das alles bei gerade mal 10 Euro Aufpreis gegenüber dem Motorola.

hot!

Fabian2602

Android 6.0 kommt auf jeden Fall! Quelle


Fehlinformation . . . leider!
> Original Mitteilung von Motorola
"Right now we have plans to upgrade the following Motorola devices(1.
Things may change, so please refer to our software upgrade page for the latest, and specifics by country:
>>> please refer specifics by country
MOTOROLA - Marshmallow-Upgrades - D
Hier findet man das Moto G 4G/LTE 2nd Modell nicht.

Eins sollte schon (auch aus ob. areamobile-Nachricht) klar sein, dass
Moto G 2nd (3G Dual SIM)
Moto G 4G/LTE 2nd (Single SIM)
....... nicht gleiche Modelle sind und auch bei Updates extra behandelt werden.
Also auch online Nachrichten sind mit Vorsicht zu geniessen.

Wer das alles nicht glaubt . . .
kann alle europäische Motorola Seiten durchsuchen, aber ich sag schon jetzt: Schade um die Zeit!

Also jetzt sieht so aus, dass Moto G 4G/LTE 2nd Gen. (Single SIM Version) kein Android M, Marshmallow bekommt.
Also statt zwecklose Hoffnung, lieber eine schriftliche Bestätigung von Motorola einholen (wenn jemandem Marshmallow wichtig wäre), aber bezweiffle, dass eine Antwort eher kommt, als das Angebot endet.

Es wäre also wünschenswert in der Beschreibung aufzunehmen, dass diese Version höhstwahrscheinlich keine Marshmallow-Update bekommt!




Crusito

Gibt es hier schon länger inkl. Versand auch für 139,- http://m.computeruniverse.net/item/3930353537383437 Mit Neukunden- oder Newslettergutschein für 129,-.



Ist die alte Version!!

morsum

Die 8 GB Festspeicher sind beim ASUS ZenFone 2 aber ebenso knapp bemessen wie beim Motorola G2 LTE. Allerdings sind 2 GB Arbeitsspeicher des ASUS ZenFone 2 natürlich deutlich besser als 1 GB beim Motorola G2 LTE, und zusätzlich hat das ASUS auch noch Dual SIM, und das alles bei gerade mal 10 Euro Aufpreis gegenüber dem Motorola.


. . . und wechselbarer Akku, auch nicht so einfach zu finden nowdays.

Wem 8GB wenig ist, kann selbstverständlich eine Version mit 16GB auch günstig finden, unter 200€.
Das ist schon sehr personen, verbrauchsziel abhängig, ob benötigt wird oder nicht.

Aber ein Zenfone 2 Laser ist eindeutig die bessere Wahl, kann sich auch gegen Moto G 3rd Gen. behaupten, also hier ist (wäre) die Situation eindeutig.
Die Frage ist nur, wann das die Durchschnittbürger merken, da hier eindeutig den Namen nach gevotet wird.

Nich einmal der sonst verlangte 10% Preisunterschied zu einem Deal ist hier vorhanden, aber
Motorola + Aldi reichen schon dicke . . .

schnapperjack

Wo kriegst du denn das Zenfone 2 Laser für 150€ her? oO Der zuverlinkende Text


Du verlinkst die 16GB Vollversion und
hier geht es um die 8GB Versionen,
8GB-er moto g sollte schon mit 8GB Geräten verglichen werden.
Bezugsquellen-Links wurden schon gepostet.

vanDusen

. . . aber für den Preis absolut gut!

... und noch schnelle Updates... mal schauen wie sich das unter Lenovo entwickelt!




Also wenn Du mir zeigst wo es das kleine Zenfone 2 für 150 Euro gibt bist Du der Held. Hab ich für unter 180 noch nicht gesehen

Ich selber habe mir übrigens vor Kurzem das Motorola moto G2 LTE für 99 Euro als Restposten bei Aldi Süd gekauft (reduziert von 159 Euro aus der letzten Aktion) und halte aufgrund der Daten das ASUS Zenfone für besser, obwohl ich mit dem Motorola sehr zufrieden bin.

Mir ging es aber auch nur um den Unterschied zwischen den jetzigen regulären Preisen (139 Euro für Motorola gegenüber 150 Euro für ASUS).

Wer soll bei den Versionen eigentlich durchblicken. In den Modellbezeichnungen sind die Zahlen 2, 3 und 4 enthalten und bunt durcheinander gewürfelt. Transparenz sieht anders aus.

Fabian2602

Android 6.0 kommt auf jeden Fall! Quelle



Die 1. Generation ist zu alt und das E kostet nur 100 €. Billigsmartphones bekommen so gut wie nie Updates und das E hat m.W. sogar ein Update auf 5.1 bekommen.

Man sollte seine Erwartungen mal mit der Realität abgleichen.

Wer jahrelang Updates will, muss iPhone kaufen, da bewegen wir uns dann allerdings in ganz anderen Preisregionen.

viano

- für kaum mehr Geld (150€) gibt es uptodate Hw. mit deutlich besserer Unterstützung. zB. ASUS ZenFone 2 Laser Dual SIM LTE, mit SD410, 2GB RAM + microSD bis 128GB, bessere Cams mit dual-tone LED-Flash, usw. - kaufe lieber ein neues Modell als Auslaufm. Ja. . . und ich (bin) war ein Motorola-Fan, (deswegen bisschen mehr Infos).



-In Deutschland nicht regulär erhältlich

-Kostet rund 200 € als Import

-Winzig kleiner Akku und der von Moto G ist schon nicht toll

-Android-Update? Wohl eher nicht

-Custom ROMs? Wohl eher nicht, zu exotisch

Schwätzer, wie gehabt

Verfasser

Guten Morgen allerseits, meine Güte was für Kommentare! Dann werde ich mal kurz meinen Senf zur großen Wurst geben! Die Behauptung das keine Updates erfolgen ist schlicht falsch, da das erste doch schon längst da ist. Es hat bereits 5.1, also ein Update von 5.0 und erst vorletzte Woche kam ein großes Systemupdate, ob 6.0 folgt wird sich zeigen! Der Vergleich mit Asus, hingt aber mal gewaltig ... schließe mich da meinen Vorredner "Lubinius" voll an.

Wer am 29.10 ein gutes günstiges Smartphone haben möchte, welches keine Top Hardware hat, aber im Gesamtpaket gut läuft, kann beim Discounter um die Ecke neben Salatgurken und Rivercola bedenkenlos zuschlagen! Wer mehr will, liebäugelt doch sowieso mit ganz anderen Geräten!

Also ich hatte das Moto G der ersten Generation (mit Dual Sim) und jetzt das Zenfone 2.
Wer wirklich Dual Sim nutzen will sollte die Finger vom Asus lassen.
Die Art wie es umgesetzt wurde ist der absolute Müll.
Beim Moto konnte ich entweder bei jedem Anruf wählen über welche Karte ich telefonieren möchte oder aber, was viel intelligenter ist, es hat sich die Karte gemerkt und beim nächsten mal diese Nummer mit der selben Karte angerufen.
Asus, setzen Sechs!
Entweder ich wähle es jedes mal aufs neue oder aber ich sage welche Karte generell gewählt wird.
So macht Dual Sim für mich keinen Sinn.
Zudem war es auch geil daß beim Moto beide Karten ins Netz gehen könnten, ein paar Klicks und man war mit der anderen Karte online.
Geht beim Asus absolut nicht.
Ich würde lieber wieder ein Moto G mit Dual Sim haben wollen...

Fabian2602

Android 6.0 kommt auf jeden Fall! Quelle

Bestürzend absurd. Android-Updates sind sicherheitsrelevant und 2 Jahre Gewährleistung sind Gesetz.

Kennt jemand grad irgendwo ein Angebot für das G2 Dual SIM?

Fabian2602

Android 6.0 kommt auf jeden Fall! Quelle



Ein Update kostet den Hersteller Geld, bei 100 € Geräten bezahlt der Kunde das nicht.

Was hat ein Update mit Gewährleistung zu tun? Gar nichts!

Schon lustig: im Internet wollen immer alle Dual-SIM und im wahren Leben hat kaum einer eins.

PS: geschrieben von einem Dual-SIM-Handy mit 1 SIM drin.

Lubinius

Die 1. Generation ist zu alt und das E kostet nur 100 €. Billigsmartphones bekommen so gut wie nie Updates und das E hat m.W. sogar ein Update auf 5.1 bekommen. Man sollte seine Erwartungen mal mit der Realität abgleichen.

Wie kommst Du auf solche Ideen, oO was hat der Hersteller für Android bezahlt und wie soll das bei Auslieferung fertig und dauerhaft sicher gewesen sein?!

Lubinius

Die 1. Generation ist zu alt und das E kostet nur 100 €. Billigsmartphones bekommen so gut wie nie Updates und das E hat m.W. sogar ein Update auf 5.1 bekommen. Man sollte seine Erwartungen mal mit der Realität abgleichen.



Die Anpassung von Android auf das jeweilige Gerät kostet Geld, bei geringen Margen ist das nicht vorhanden.

Es gibt nichts das "dauerhaft sicher" ist.

Kauf dir am besten ein iPhone, da gibts ein paar Jahre Updates.

Wie schaut das denn mit CyanogenMod hier aus? Sonst jemand einen Tipp für ein gutes Gerät welches fur solche Spielchen geeignet ist bis / um 100 Euro?

yHARkD13

Wie schaut das denn mit CyanogenMod hier aus? Sonst jemand einen Tipp für ein gutes Gerät welches fur solche Spielchen geeignet ist bis / um 100 Euro?


Hab das G1 LTE mit Cyano, da ist der Support sehr gut. Fürs G2 LTE existiert ebenfalls eine Version: download.cyanogenmod.org/?ty…hea

Kein schlechter Preis, kann man sich immer noch kaufen. Aber wenn man sich den Preisverfall (teilweise bis zu 40%) bei den ehemaligen Mittelklasse-Fones (250-300€) in den letzten paar Monaten anschaut, gibt es inzwischen durchaus einige Alternativen, die auch Android 5 bekommen haben (oder direkt ab Werk hatten).

>Das ist die Single-Sim Version, dafür aber mit LTE

ja, mit DUAL-SIM gab es auch mächtig Probleme nach 5.0.2 update.

warte da auf 5.1 oder 6.0. Bisher kam da nichts!

viano

- für kaum mehr Geld (150€) gibt es uptodate Hw. mit deutlich besserer Unterstützung. zB. ASUS ZenFone 2 Laser Dual SIM LTE, mit SD410, 2GB RAM + microSD bis 128GB, bessere Cams mit dual-tone LED-Flash, usw. - kaufe lieber ein neues Modell als Auslaufm. Ja. . . und ich (bin) war ein Motorola-Fan, (deswegen bisschen mehr Infos).

Lubinius Einige hier sind entweder zu doof zum Lesen oder haben schlicht keine Ahnung vom Mobilfunkmarkt.

Lubinius gestern um 3:09 Uhr Viano als Lügner entlarvt: . . .


Sagt, wer
Vorgestern noch ein Auslandsdeal eingestellt ([amazon.fr] Motorola Moto G (2015) . . .)
und jetzt mit mit
"-In Deutschland nicht regulär erhältlich" argumentieren. . . .

das ist ja doch mehr als überzeugend,
ebenso, wie deine andere "wertvolle" Informationen.
Hauptsache trollen!
Wer dir was glaubt, ist selber schuld!

--------------------
Wann merkt es endlich ein Moderator, dass dieser Nutzer hier Unfug treibt?!



viano

- für kaum mehr Geld (150€) gibt es uptodate Hw. mit deutlich besserer Unterstützung. zB. ASUS ZenFone 2 Laser Dual SIM LTE, mit SD410, 2GB RAM + microSD bis 128GB, bessere Cams mit dual-tone LED-Flash, usw. - kaufe lieber ein neues Modell als Auslaufm. Ja. . . und ich (bin) war ein Motorola-Fan, (deswegen bisschen mehr Infos).

Lubinius Einige hier sind entweder zu doof zum Lesen oder haben schlicht keine Ahnung vom Mobilfunkmarkt.

Lubinius gestern um 3:09 Uhr Viano als Lügner entlarvt: . . .



So du kommst jetzt auf die Ignore-Liste, dann muss ich mich mit dir Lügenbold nicht mehr herumärgern.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text