Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
eingestellt am 8. Okt 2016

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

UPDATE^3: Kamera-Bundle ist wieder ausverkauft, aber das Megabundle und nur die Brille sind noch zum pünktlichen Versand verfügbar.

UPDATE^2: Wieder verfügbar!

UPDATE: Das Bundle ist ausverkauft. Alternativ gibt es bei Amazon Spanien noch die Brille ohne Kamera (klick) mit Versand zum Release für gute 389,32 Euro inklusive Versand nach Deutschland. Der Deallink wurde entsprechend darauf angepasst.

Oder ihr kauft das VR-Megapack: PS VR + neue Kamera + 2 Move Controller (klick) für 513,65 Euro inkl. Versand zum Release nach Deutschland (erwartete Ankunft: 19.10.).

Vergleichspreis in Deutschland: 399€ + 60€ + 85€ = 544€


Zum Deal mit günstigen Spielen geht es hier (klicken)


Bei Amazon.it gibt es nun ein neues Bundle aus Playstation VR und der neuen Kamera. Da die Versandkosten falsch hinterlegt sind (weniger als nur die Brille), kommt man auf einen sehr guten Preis. Während die PS VR in Deutschland überall ausverkauft ist und die Brille bei Ebay für gut 450-500€ gehandelt wird, soll sie bei Amazon Italien zum Release losgeschickt werden. Mit der Standardlieferung wird die Lieferung nach Deutschland am Ende des Bestellprozesses zum 19.10. angegeben.
Es gibt auch nur die Brille für knapp 398€, da lohnt sich das Bundle mit der Kamera aber mehr, sofern man nicht schon die alte hat und auf das neue Design verzichten kann.
Wichtig: Der korrekte Preis wird dank niedrigerer MwSt erst an der Kasse angezeigt, auf der Artikelseite steht 449,99€!



Die neue Kamera bietet den Vorteil, dass die Halterung direkt integriert ist und sie durch die zentrale Position des Kabels im Gegensatz zu der alten nicht ständig aus der Position gezogen wird.


840905.jpg
840905.jpg


Hier ein sehr gutes englisches Video-Review zur PS VR:


Auch ich konnte sie schon testen, besitze eine HTC Vive und habe auch die Oculus Rift mehrmals probiert. Die PS VR hat auf jeden Fall ihre Daseinsberechtigung. Größtes Plus ist der Preis, sofern man schon eine PS4 hat.

+ Unglaubliches Spielerlebnis! Nicht mit einer Spielerei wie z.B. "Move" auf der PS3 vergleichbar. Beeindruckt normalerweise auch Nichtspieler. (Gilt natürlich für alle VR-Brillen)
+ Bequemste der VR-Brillen
+ Preis! 399€ + PS4 vs.: HTC Vive: 899€ + PC (~800++€), Rift: 699€ (+200€ für Controller + 80€ für dritte Cam um Roomscale zu nutzen) + PC (~800++€)
+ Zahlreiche exklusive Titel von Sony und zeitlich exklusive Titel (z.B. Resident Evil 7 für ein Jahr), fehlende "AAA"-Titel bei der Konkurrenz ein großer Nachteil! Durch den erwarteten hohen Absatz der Hardware werden zunächst qualitativ hochwertigere/längere Spiele auf der PS VR erwartet
+ Trotz niedrigerer Auflösung vergleichsweise gute Displayqualität (Aussagen variieren)
+ Kein PC nötig! Neben dem preislichen Vorteil vor allem für technisch unerfahrenere Nutzer die einfachere Lösung -> Plug and Play anstelle von Treibern usw.
+ PS4 Pro optional (mit Farpoint bisher nur ein Spiel bestätigt, das von der zusätzlichen Leistung profitiert)
+ Alle Spiele theoretisch mit normalem Controller spielbar, zwei Move-Controller (auch die alten kompatibel) sind aber stark empfohlen!
+ Alle normalen Spiele können über den Cinema-Modus (als säße man in einem Kino) mit der Brille gespielt werden. Der Fernseher kann währenddessen anderweitig verwendet werden (z.B. vom Partner zum Fernsehen)

- Auflösung minimal schlechter als bei Vive und Rift
- Leistung der PS4 der von guten PCs deutlich unterlegen -> Grafik der Spiele schlechter
- Kein Roomscale (Herumlaufen im echten und gleichzeitig virtuellen Raum, "Holodeck")
- Kamera wird benötigt (hier inklusive)
- Tracking des Kopfes und der Controller insgesamt nicht so präzise wie bei der Konkurrenz (kann zu leichtem "Zittern" führen)
- Geschlossenes System, alle Spiele, Apps usw. müssen von Sony freigegeben werden (vs. freie Downloads am PC) -> Monopol führt zu vermutlich höheren Spielepreisen (auf dem PC konkurrieren z.B. Steam und der Oculus Store)



Vergleichspreis: PS VR 399€(mit später Lieferung) + neue Kamera 60€ = 459€mit erwarteter Lieferung zu Weihnachten oder erst nächstes Jahr.

Eine Kreditkarte wird benötigt, ihr könnt aber euer deutsches Amazon-Konto verwenden.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
150 Kommentare
Dein Kommentar