-78°
[Schutz gegen Locky, TeslaCrypt, Petya ...] Ruiware WinAntiRansom PLUS für 5 PC's, Lifetime Lizenz für 15,95€ / 13,40€ [50% Rabatt mit Gutschein]

[Schutz gegen Locky, TeslaCrypt, Petya ...] Ruiware WinAntiRansom PLUS für 5 PC's, Lifetime Lizenz für 15,95€ / 13,40€ [50% Rabatt mit Gutschein]

Apps & Software

[Schutz gegen Locky, TeslaCrypt, Petya ...] Ruiware WinAntiRansom PLUS für 5 PC's, Lifetime Lizenz für 15,95€ / 13,40€ [50% Rabatt mit Gutschein]

Preis:Preis:Preis:15,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Ruiware WinAntiRansom PLUS für 5 PC's, Lifetime Lizenz
Gutscheincode lautet: bobsfriends
winpatrol.com/win…om/


Hallo,

mit dem Gutscheincode "bobsfriends" erhaltet Ihr 50% Rabatt auf sämtliche Programme von Ruiware. Darunter WinPatrol, WinPrivacy und das herausragende WinAntiRansom. Der Gutscheincode wird im Warenkorb eingetragen, dazu einen Haken setzen bei "Ich habe einen Gutscheincode".

WinAntiRansom bietet Schutz gegen Ransomware wie z.B. die bekannten Verschlüsselungs-/Erpressungs-/Krypto-Trojaner Locky, TeslaCrypt und auch dem seit 2 Tagen in den Schlagzeilen befindlichen Petya Trojaner der das MBR angreift.

Mit Gutscheincode kommt Ihr auf 15,95€ inkl MwSt bei deutschem Wohnsitz. Bei Auswahl der USA / Delaware entfällt die MwSt und es sind sogar 13,40€ drin. Dies habe ich jedoch selbst nicht bis zum Ende getestet ...

Preisvergleich:
Der Originalpreis liegt bei 31,90€. Wobei der Hersteller hier aktuell einen 20% Gutschein anbietet, somit wäre der Preisvergleich dann bei 25,52€.

Hier 3 Videos von cruelsister die das Programm in Aktion zeigen:

Abwehr einer WinLocky Variante (Video zeigt auch das Versagen der Wettbewerber Malwarebytes Anti-Ransomware und HitmanPro.Alert)
youtu.be/nsa…YrY

Abwehr einer TeslaCrypt Variante
youtu.be/equ…akY

Abwehr von Petya
youtu.be/3YX…YrY

Infos bei Heise zum neuen Petya:
heise.de/sec…tml

15 Kommentare

"das herausragende WinAntiRansom" sagt WER ? Objetiv ??? "Versagen der Wettbewerber" Marketing ...:{

Der Name

Kommentar

Hallodrie

"das herausragende WinAntiRansom" sagt WER ? Objetiv ??? "Versagen der Wettbewerber" Marketing ...:{



Du würdest nicht so einen Sülz von dir geben wenn du auch nur ein bisschen Ahnung von der Materie hättest. Das Video belegt ganz klar dass das Programm aktuell besser schützt als vergleichbare Produkte.

Hallodrie

"das herausragende WinAntiRansom" sagt WER ? Objetiv ??? "Versagen der Wettbewerber" Marketing ...:{



oh wie eloquent von Dir, auch das spricht für sich ... COOOLD mein Lieber.

Was für ein Problem hast du bitte?

Das Programm schützt effektiv gegen alle bislang bekannte Ransomware. Die Wettbewerber werben damit, tun es aber nicht. Und bei einem Produkt dass gegen Ransomware schützen soll, es aber nicht tut, darf man in meinen Augen von Versagen sprechen. Hast du dir auch nur eine Sekunde Zeit genommen um dich zu informieren? Eine Person welche zB durch die WinLock Variante im 1. Video attackiert wird, ist mit MB und HMPA vollkommen schutzlos ausgeliefert. Alle Daten wären, ohne Backup, verloren.

Selbst der Entwickler von HMPA hat auf Wilders Security zugegeben dass die aktuelle Version keinen Schutz bietet.

Aber du hängst dich hier lieber an 2 Wörtern auf...

Fakt ist, es gibt derzeit kein besseres Tool um Ransomware zu stoppen.

HelauHelauHelau

Was für ein Problem hast du bitte? Das Programm schützt effektiv gegen alle bislang bekannte Ransomware. Die Wettbewerber werben damit, tun es aber nicht. Und bei einem Produkt dass gegen Ransomware schützen soll, es aber nicht tut, darf man in meinen Augen von Versagen sprechen. Hast du dir auch nur eine Sekunde Zeit genommen um dich zu informieren? Eine Person welche zB durch die WinLock Variante im 1. Video attackiert wird, ist mit MB und HMPA vollkommen schutzlos ausgeliefert. Alle Daten wären, ohne Backup, verloren. Selbst der Entwickler von HMPA hat auf Wilders Security zugegeben dass die aktuelle Version keinen Schutz bietet. Aber du hängst dich hier lieber an 2 Wörtern auf... Fakt ist, es gibt derzeit kein besseres Tool um Ransomware zu stoppen.



Ich wünsch Dir auch "schöne Ostern".

Du wolltest wohl einzig allein den Oster-Troll spielen. Griffige Argumente sind von Dir nicht zu erwarten.

HelauHelauHelau

Du wolltest wohl einzig allein den Oster-Troll spielen. Griffige Argumente sind von Dir nicht zu erwarten.



Ich will Dir diese Rolle bestimmt nicht wegnehmen ... Da ich Dir schon was gewünscht hatte, bin ich jetzt weg hier. Eh zu Cold hier.

Hauptsache Dünnschiss gelabert gell. Kein einzig konstruktiver Beitrag von dir. Eine wahrhaft respektable Leistung.

Finde den Helau beleidigend, daher cold. Software auch cold

Bankerchris

Finde den Helau beleidigend, daher cold. Software auch cold



Nenn doch mal einen einzigen Grund weshalb die Software cold ist. Oder benenne auch nur eine einzige bessere Software zur Abwehr von Ransomware. Des Weiteren habe ich niemanden beleidigt. Hallodrie unterstellt aufgrund der Wortwahl zweier Wörter versteckte Werbung. Eine sachdienliche Diskussion führen konnte er jedoch nicht. Meine Wortwahl ist, wie u.a. die Videos belegen, wahrheitsgemäß. Kein anderes mir bekanntes Programm schützt zur Zeit derart effektiv gegen Ransomware wie das hier erwähnte.

Schlage vor, erst mal ein paar echte, seriöse Quellen für die Überlegenheit dieser Alienwaffe aus dem AV-Wunderland zu zitieren. Bitte auch aus Glaubwürdigkeitsgründen bestätigen, dass Sie nicht für Ruiware arbeiten oder auf andere Art von der völlig überzogenen Werbung profitieren. Es arbeiten nicht nur Trottel für die AV-Hersteller!

Diese Videos belegen mal grundsätzlich garnichts und deren Echtheit oder Manipulationsfreihet ist ohne nachvollziehbaren Timecode o.a. obendrein unbewiesen.

Bei mir sitzt übrigens der beste Schutz vor Schädlingen aller Art sowieso VOR dem Computer, nicht darin.

Natürlich sind die Videos manipuliert. Natürlich braucht es erst einen seriösen Test der Computerbild. Natürlich arbeite ich für den Hersteller ... Noch andere Verschwörungstheorien?

Euer Verhalten ähnelt dem der Behörden, Krankenhäuser und Unternehmen die es nicht für nötig hielten sich zeitgemäß zu schützen und jetzt nach dem Befall von Ransomware offline sind. Und weil kein Norton, McAfee oder Kaspersky davor steht kann die Software nichts sein. Logisch. Nur sind diese klassichen AV Scanner eben vollkommen machtlos gegen Zero-Day Ransomware.

Früher oder später wird auch in eurem Bekanntenkreis ein Fall mit totalem Datenverlust auftreten, der durch ein kleines Tool wie das obrige hätte verhindert werden können.

Cold...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text