Telekom DSL Tarife so günstig wie noch nie: z.B. Magenta Zuhause M (50 Mbit/s) mit insgesamt 340 € Gutschrift
6344°Abgelaufen

Telekom DSL Tarife so günstig wie noch nie: z.B. Magenta Zuhause M (50 Mbit/s) mit insgesamt 340 € Gutschrift

Redaktion 1329
Redaktion
eingestellt am 9. Okt 2016
Update 2
In den nächsten 2-3 h wird das Angebot wohl beendet werden (Stand: 17.10.2016, 12 Uhr)
Edit: Bis 15 Uhr sollen sie wohl laufen.

Gute Telekom DSL Deals gibt es erfahrungsgemäß alle paar Monate mal. Doch das, was jetzt über den Onlineshop von zuhause-tv angeboten wird, ist der reine Wahnsinn - denn so hohe Gutschriften gab es noch nie zu den original Telekom MagentaZuhause Tarifen. Somit solltet ihr Euch das Angebot mal genauer ansehen, wenn ihr gerade auf der Suche nach einem günstigeren Vertrag seid oder jemanden kennt, der einen neuen DSL-Anschluss braucht.

Zu jedem Angebot lobt zuhause-tv gerade ein extrem hohes Cashback von 240 € aufs Bankkonto aus, zudem gibt es von der Telekom selbst noch einen sogenannten Online-Vorteil als Gutschrift auf das Vertragskonto. Aktionsweise gibt es in den Tarifen MagentaZuhause M und MagentaZuhause L sogar doppelten Online-Vorteil (100 € statt normalerweise 50 € bzw. 110 € statt normalerweise 55 €) - somit sind diese beiden Tarife besonders günstig und interessant.

Alle MagentaZuhause Tarife kosten in den ersten 12 Monaten mit 19,95 € dasselbe. Ihr könnt zum 13. Monat, wenn ihr wollt, von einem größeren Tarif in einen kleineren Tarif wechseln. Somit habt ihr auch die Möglichkeit, für denselben Preis im ersten Jahr mehr Leistung mitzunehmen und könnt den größten Tarif buchen (sofern Eure vorhandene DSL-Leitung gut genug ausgebaut ist). Die Vertragslaufzeit würde allerdings bei einem Wechsel des Tarifs wieder bei neuem beginnen. Somit ist die Wechseloption interessant, wenn ihr ohnehin nicht vorhattet, den DSL Vertrag wieder nach 2 Jahren zu kündigen und zu einem anderen Anbieter zu gehen, sondern langfristig zu behalten.

Zu allen MagentaZuhause Tarifen könnt ihr zusätzlich noch vom MagentaEINS Vorteil profitieren, wenn ihr noch einen Telekom Mobilfunkvertrag habt. Wenn ihr MagentaEINS-berechtigt seid, spart ihr unter anderem noch einmal zusätzlich 10 € auf Eure Mobilfunkrechnung. Alle Infos zu MagentaEINS findet ihr unten in den FAQ.

Alle Entertain TV Pakete sind optional auf der Bestellseite von zuhause-tv zubuchbar.

Falls ihr nur eine sehr langsame DSL-Leitung Zuhause habt, könnt ihr auch einen Telekom MagentaZuhause Hybrid Tarif wählen. Der Hybrid-Tarif bündelt die Bandbreiten aus DSL und LTE-Signal und kann daher schnelleres Internet bieten.

Einen WLAN-Router bzw. Media Receiver (= zusätzlicher Receiver, falls ihr noch ein Entertain TV Paket wählen solltet) könnt ihr Euch optional zu jedem MagantaZuhause Tarif bei der Bestellung dazubuchen. Dabei handelt es sich jedoch jeweils um Leihgeräte mit einer monatlichen Grundgebühr. Falls ihr selbst noch keinen Router habt, könnt ihr Euch diesen natürlich auch selbst kaufen, um somit das auf längere Sicht teurere Leihen zu umgehen.

Zu jeder MagentaZuhause Bestellung könnt ihr Euch noch eine 2 Jahre PlayStation Plus Mitgliedschaft für 19 € in den Warenkorb legen (ganz rechts unter "meine Hardware wählen" zu finden). Falls ihr selbst PlayStation Spieler sein solltet, stellt sich natürlich erst gar nicht die Frage, ob ihr einen Nutzen von der PS4 Mitgliedschaft habt - aber auch wenn ihr kein Gamer seid, solltet ihr die Mitgliedschaft für 19 € mitnehmen, denn ihr könnt einem anderen Zocker damit eine große Freude machen. Normalerweise kostet eine Zwei-Jahresmitgliedschaft PlayStation Plus im PlayStation Store 100 € - bei "windigen" Händlern im Internet auch schon mal für ~ 40 € zu bekommen und auf eBay und in Kleinanzeigen meist für Preise um die 70 € verfügbar. Für 19 € bekommt man die Mitgliedschaft also wirklich sonst nie.

Unten habe ich im Detail die beliebtesten Tarife MagentaZuhause S-L beschrieben (+ jeweils die Friends Variante für junge Leute und Studenten) inklusive Effektivpreisen - wie gesagt, könnt ihr aber auch noch andere Tarife wie z.B. MagentaZuhause Hybrid oder Entertain buchen. Daher findet ihr ALLE Cashbacks, Online-Vorteile und Preise aller Tarifvarianten noch einmal in diesem Google Doc zusammengefasst:


841330.jpg



841330.jpg
■ Tarifkonditionen Telekom MagentaZuhause S

  • 16 Mbits/s im Download
  • 2,4 Mbit/s im Upload
  • Flat ins deutsche Festnetz
  • 2 Leitungen
  • 3 Rufnummern
  • Telekom Basketball 24 Monate inklusive: Beko BBL alle Spiele live, inklusive Playoffs, Euroleague alle Spiele mit deutscher Beteiligung live, NBA jeden Sonntag 2 Spiele live (alle Infos dazu hier)
  • Telekom Eishockey 24 Monate inklusive: Alle Spiele der DHL live, Highlights sowie aktuelle Liga-News jederzeit auf Abruf (alle Infos dazu hier)
  • 25 GB Online-Speicher im Media-Center
  • WLAN TO GO
  • Grundgebühr: Monat 1-12: 19,95 € | ab dem 13. Monat: 34,95 €
  • Anschlussgebühr: 69,95 € (entfällt für Komplettwechsler)


  • Vertragskosten über 24 Monate Neukunden: 12 × 19,95 € + 12 × 34,95 € + 69,95 € = 728,75 €
  • Vertragskosten über 24 Monate Komplettwechsler: 12 × 19,95 € + 12 × 34,95 € = 658,80 €


■ Cashback und Online-Vorteil zum Telekom MagentaZuhause S

  • Einmalige Auszahlung nach Übermittlung der 2. Monatsrechnung inklusive TK-World Auftragsnummer bis spätestens 6 Monate nach Aktivierung an telekom@zuhause-tv.com oder per Fax an 05251/6849735: 240 €
  • Online-Vorteil (Gutschrift durch die Telekom auf das Telekom-Vertragskonto; der Online-Vorteil wird mit den Rechnungen verrechnet, bis das Guthaben aufgebraucht ist): 45 €

■ Gesamtkostenrechnung

  • Gesamtfixkosten Neukunden: 728,75 € – 240 € – 45 € = 443,75 €
  • Effektive Vertragskosten Neukunden: 443,75 € ÷ 24 = 18,49 € / Monat

  • Gesamtfixkosten Komplettwechsler: 658,80 € – 240 € – 45 € = 378,80 €
  • Effektive Vertragskosten Komplettwechsler: 378,80 € ÷ 24 = 15,58 € / Monat

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



841330.jpg
■ Tarifkonditionen Telekom MagentaZuhause S Friends (für junge Leute & Studenten)

  • 16 Mbits/s im Download
  • 2,4 Mbit/s im Upload
  • lat ins deutsche Festnetz
  • 2 Leitungen
  • 3 Rufnummern
  • Telekom Basketball 24 Monate inklusive: Beko BBL alle Spiele live, inklusive Playoffs, Euroleague alle Spiele mit deutscher Beteiligung live, NBA jeden Sonntag 2 Spiele live (alle Infos dazu hier)
  • Telekom Eishockey 24 Monate inklusive: Alle Spiele der DHL live, Highlights sowie aktuelle Liga-News jederzeit auf Abruf (alle Infos dazu hier)
  • 25 GB Online-Speicher im Media-Center
  • WLAN TO GO
  • Grundgebühr: Monat 1-12: 19,95 € | ab dem 13. Monat: 29,95 €
  • Anschlussgebühr: 69,95 € (entfällt für Komplettwechsler)


  • Vertragskosten über 24 Monate Neukunden: 12 × 19,95 € + 12 × 29,95 € + 69,95 € = 668,75 €
  • Vertragskosten über 24 Monate Komplettwechsler: 12 × 19,95 € + 12 × 29,95 € = 598,80 €


■ Cashback und Online-Vorteil zum Telekom MagentaZuhause S Friends (für junge Leute & Studenten)

  • Einmalige Auszahlung nach Übermittlung der 2. Monatsrechnung inklusive TK-World Auftragsnummer bis spätestens 6 Monate nach Aktivierung an telekom@zuhause-tv.com oder per Fax an 05251/6849735: 240 €
  • Online-Vorteil (Gutschrift durch die Telekom auf das Telekom-Vertragskonto; der Online-Vorteil wird mit den Rechnungen verrechnet, bis das Guthaben aufgebraucht ist): 45 €

■ Gesamtkostenrechnung

  • Gesamtfixkosten Neukunden: 668,75 € – 240 € – 45 € = 383,75 €
  • Effektive Vertragskosten Neukunden: 383,75 € ÷ 24 = 15,99 € / Monat

  • Gesamtfixkosten Komplettwechsler: 598,80 € – 240 € – 45 € = 313,80 €
  • Effektive Vertragskosten Komplettwechsler: 313,80 € ÷ 24 = 13,08 € / Monat

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



841330.jpg
■ Tarifkonditionen Telekom MagentaZuhause M

  • 50 Mbits/s im Download
  • 10 Mbit/s im Upload
  • Flat ins deutsche Festnetz
  • 2 Leitungen
  • 3 Rufnummern
  • Telekom Basketball 24 Monate inklusive: Beko BBL alle Spiele live, inklusive Playoffs, Euroleague alle Spiele mit deutscher Beteiligung live, NBA jeden Sonntag 2 Spiele live (alle Infos dazu hier)
  • Telekom Eishockey 24 Monate inklusive: Alle Spiele der DHL live, Highlights sowie aktuelle Liga-News jederzeit auf Abruf (alle Infos dazu hier)
  • 25 GB Online-Speicher im Media-Center
  • WLAN TO GO
  • Grundgebühr: Monat 1-12: 19,95 € | ab dem 13. Monat: 39,95 €
  • Anschlussgebühr: 69,95 € (entfällt für Komplettwechsler)


  • Vertragskosten über 24 Monate Neukunden: 12 × 19,95 € + 12 × 39,95 € + 69,95 € = 788,75 €
  • Vertragskosten über 24 Monate Komplettwechsler: 12 × 19,95 € + 12 × 39,95 € = 718,80 €


■ Cashback und Online-Vorteil zum Telekom MagentaZuhause M

  • Einmalige Auszahlung nach Übermittlung der 2. Monatsrechnung inklusive TK-World Auftragsnummer bis spätestens 6 Monate nach Aktivierung an telekom@zuhause-tv.com oder per Fax an 05251/6849735: 240 €
  • Online-Vorteil (Gutschrift durch die Telekom auf das Telekom-Vertragskonto; der Online-Vorteil wird mit den Rechnungen verrechnet, bis das Guthaben aufgebraucht ist): 100 €

■ Gesamtkostenrechnung

  • Gesamtfixkosten Neukunden: 788,75 € – 240 € – 100 € = 448,75 €
  • Effektive Vertragskosten Neukunden: 448,75 € ÷ 24 = 18,70 € / Monat

  • Gesamtfixkosten Komplettwechsler: 718,80 € – 240 € – 100 € = 378,80 €
  • Effektive Vertragskosten Komplettwechsler: 378,80 € ÷ 24 = 15,78 € / Monat

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



841330.jpg

■ Tarifkonditionen Telekom MagentaZuhause M Friends (für junge Leute & Studenten)

  • 50 Mbits/s im Download
  • 10 Mbit/s im Upload
  • Flat ins deutsche Festnetz
  • 2 Leitungen
  • 3 Rufnummern
  • Telekom Basketball 24 Monate inklusive: Beko BBL alle Spiele live, inklusive Playoffs, Euroleague alle Spiele mit deutscher Beteiligung live, NBA jeden Sonntag 2 Spiele live (alle Infos dazu hier)
  • Telekom Eishockey 24 Monate inklusive: Alle Spiele der DHL live, Highlights sowie aktuelle Liga-News jederzeit auf Abruf (alle Infos dazu hier)
  • 25 GB Online-Speicher im Media-Center
  • WLAN TO GO
  • Grundgebühr: Monat 1-12: 19,95 € | ab dem 13. Monat: 34,95 €
  • Anschlussgebühr: 69,95 € (entfällt für Komplettwechsler)


  • Vertragskosten über 24 Monate Neukunden: 12 × 19,95 € + 12 × 34,95 € + 69,95 € = 728,75 €
  • Vertragskosten über 24 Monate Komplettwechsler: 12 × 19,95 € + 12 × 34,95 € = 658,80 €


■ Cashback und Online-Vorteil zum Telekom MagentaZuhause M Friends (für junge Leute & Studenten)

  • Einmalige Auszahlung nach Übermittlung der 2. Monatsrechnung inklusive TK-World Auftragsnummer bis spätestens 6 Monate nach Aktivierung an telekom@zuhause-tv.com oder per Fax an 05251/6849735: 240 €
  • Online-Vorteil (Gutschrift durch die Telekom auf das Telekom-Vertragskonto; der Online-Vorteil wird mit den Rechnungen verrechnet, bis das Guthaben aufgebraucht ist): 45 €

■ Gesamtkostenrechnung

  • Gesamtfixkosten Neukunden: 728,75 € – 240 € – 45 € = 443,75 €
  • Effektive Vertragskosten Neukunden: 443,75 € ÷ 24 = 18,49 € / Monat

  • Gesamtfixkosten Komplettwechsler: 658,80 € – 240 € – 45 € = 373,80 €
  • Effektive Vertragskosten Komplettwechsler: 373,80 € ÷ 24 = 15,58 € / Monat

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



841330.jpg
■ Tarifkonditionen Telekom MagentaZuhause L

  • 100 Mbits/s im Download
  • 40 Mbit/s im Upload
  • Flat ins deutsche Festnetz
  • 2 Leitungen
  • 3 Rufnummern
  • Telekom Basketball 24 Monate inklusive: Beko BBL alle Spiele live, inklusive Playoffs, Euroleague alle Spiele mit deutscher Beteiligung live, NBA jeden Sonntag 2 Spiele live (alle Infos dazu hier)
  • Telekom Eishockey 24 Monate inklusive: Alle Spiele der DHL live, Highlights sowie aktuelle Liga-News jederzeit auf Abruf (alle Infos dazu hier)
  • 25 GB Online-Speicher im Media-Center
  • WLAN TO GO
  • Grundgebühr: Monat 1-12: 19,95 € | ab dem 13. Monat: 44,95 €
  • Anschlussgebühr: 69,95 € (entfällt für Komplettwechsler)


  • Vertragskosten über 24 Monate Neukunden: 12 × 19,95 € + 12 × 44,95 € + 69,95 € = 848,75 €
  • Vertragskosten über 24 Monate Komplettwechsler: 12 × 19,95 € + 12 × 44,95 € = 778,80 €


■ Cashback und Online-Vorteil zum Telekom MagentaZuhause L

  • Einmalige Auszahlung nach Übermittlung der 2. Monatsrechnung inklusive TK-World Auftragsnummer bis spätestens 6 Monate nach Aktivierung an telekom@zuhause-tv.com oder per Fax an 05251/6849735: 240 €
  • Online-Vorteil (Gutschrift durch die Telekom auf das Telekom-Vertragskonto; der Online-Vorteil wird mit den Rechnungen verrechnet, bis das Guthaben aufgebraucht ist): 110 €

■ Gesamtkostenrechnung

  • Gesamtfixkosten Neukunden: 848,75 € – 240 € – 110 € = 498,75 €
  • Effektive Vertragskosten Neukunden: 498,75 € ÷ 24 = 20,78 € / Monat

  • Gesamtfixkosten Komplettwechsler: 778,80 € – 240 € – 110 € = 428,80 €
  • Effektive Vertragskosten Komplettwechsler: 428,80 € ÷ 24 = 17,87 € / Monat

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



841330.jpg

■ Tarifkonditionen Telekom MagentaZuhause L Friends (für junge Leute & Studenten)

  • 100 Mbits/s im Download
  • 40 Mbit/s im Upload
  • Flat ins deutsche Festnetz
  • 2 Leitungen
  • 3 Rufnummern
  • Telekom Basketball 24 Monate inklusive: Beko BBL alle Spiele live, inklusive Playoffs, Euroleague alle Spiele mit deutscher Beteiligung live, NBA jeden Sonntag 2 Spiele live (alle Infos dazu hier)
  • Telekom Eishockey 24 Monate inklusive: Alle Spiele der DHL live, Highlights sowie aktuelle Liga-News jederzeit auf Abruf (alle Infos dazu hier)
  • 25 GB Online-Speicher im Media-Center
  • WLAN TO GO
  • Grundgebühr: Monat 1-12: 19,95 € | ab dem 13. Monat: 39,95 €
  • Anschlussgebühr: 69,95 € (entfällt für Komplettwechsler)


  • Vertragskosten über 24 Monate Neukunden: 12 × 19,95 € + 12 × 39,95 € + 69,95 € = 788,75 €
  • Vertragskosten über 24 Monate Komplettwechsler: 12 × 19,95 € + 12 × 39,95 € = 718,80 €


■ Cashback und Online-Vorteil zum Telekom MagentaZuhause L Friends (für junge Leute & Studenten)

  • Einmalige Auszahlung nach Übermittlung der 2. Monatsrechnung inklusive TK-World Auftragsnummer bis spätestens 6 Monate nach Aktivierung an telekom@zuhause-tv.com oder per Fax an 05251/6849735: 240 €
  • Online-Vorteil (Gutschrift durch die Telekom auf das Telekom-Vertragskonto; der Online-Vorteil wird mit den Rechnungen verrechnet, bis das Guthaben aufgebraucht ist): 50 €

■ Gesamtkostenrechnung

  • Gesamtfixkosten Neukunden: 788,75 € – 240 € – 50 € = 498,75 €
  • Effektive Vertragskosten Neukunden: 498,75 € ÷ 24 = 20,78 € / Monat

  • Gesamtfixkosten Komplettwechsler: 718,80 € – 240 € – 50 € = 428,80 €
  • Effektive Vertragskosten Komplettwechsler: 428,80 € ÷ 24 = 17,87 € / Monat

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



841330.jpg
FAQ

■ Bereitstellungsgebühr (= Anschlussgebühr)

Es fällt bei allen Angeboten eine zusätzliche Bereitstellungsgebühr über 69,95 € an, jedoch wird diese bei Komplettwechselkunden, die von einem anderen Internet-Anbieter mit ihrem Anschluss zur Telekom wechseln, wieder gutgeschrieben.

  • Bei einem Wechsel des Komplettpaketes zur Telekom mit erfolgreicher Rufnummernmitnahme (gilt auch für Leute, die vorher einen Kabel-Anschluss hatten) fällt keine Anschlussgebühr an
  • Bei einem kompletten Neuanschluss fällt die Anschlussgebühr über 69,95 € an.

■ Cashback und Online-Vorteil

Zu allen MagentaZuhause Tarifen gibt es Cashback in Höhe von 240 € auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Zum Erhalt des Cashbacks muss man die 2. Monatsrechnung inklusive der Angabe der TK-World Auftragsnummer bis spätestens 6 Monate nach Aktivierung an telekom@zuhause-tv.com oder per Fax an: 05251 - 6849735 schicken.

Neben dem Cashback gibt es zu allen MagentaZuhause Tarifen auch noch einen Online-Vorteil. Der Online-Vorteil ist eine Gutschrift, die als Einmalbetrag auf einer der nächsten Telefonrechnungen durch die Telekom gutgeschrieben wird. In den MagentaZuhause M und MagentaZuhause L Tarifen gibt es aktionsweise doppelten Online-Vorteil (100 € statt 50 € bzw. 110 € statt 55 €). Im MagentaZuhause S Tarif sowie in allen Friends Tarifen gibt es keinen doppelten Online-Vorteil.

■ Telekom Friends Tarife

Junge Leute, Studenten sowie Wehr- und Zivildienstleistende können die Friends Tarife mit der (ab dem 13. Monat) 5 € günstigeren monatlichen Grundgebühr abschließen. Es ist dabei nur wichtig, dass eine der folgenden Voraussetzungen am Vertragsanfang erfüllt ist (Nachweis erforderlich!), der Vertrag läuft dann mindestens die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten unverändert weiter, auch wenn innerhalb dieser Laufzeit die Voraussetzung nicht mehr gegeben wäre. Berechtigt zum Abschluss eines Friends-Tarifs sind alle:

  • jungen Leute zwischen 18 und 25 Jahren
  • Studenten bis einschließlich 29 Jahren
  • Wehr-und Zivildienstleistende bis einschließlich 29 Jahren

■ Telekom MagentaEINS-Vorteil

Wenn ihr einen original Telekom Mobilfunkvertrag habt, könnt ihr, wenn folgende Voraussetzung erfüllt ist, u.a. zusätzlich bei allen hier angebotenen MagentaZuhause Paketen noch 10 € Rabatt auf eure monatliche Rechnung bekommen:

  • Gleichzeitiges Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrages mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,95 €, abgeschlossen ab 03.11.2010.
  • Der MagentaEINS-Vorteil kann nicht (!) direkt bei der Bestellung des MagentaZuhause Tarifs aktiviert werden, aber nach der Bestellung unkompliziert über folgenden Link eingerichtet werden: magenta-eins-buchen.telekom-dienste.de/
  • Alternativ kann MagentaEINS auch im Nachgang jederzeit an der Telekom Hotline nachgebucht werden (wenn ihr z.B. erst später einen Telekom Mobilfunktarif abschließen solltet). Die Vertragslaufzeiten beider Verträge bleiben unangetastet. Der Vorteil besteht solange, wie beide Verträge gleichzeitig bestehen.

Folgende Vorteile habt ihr durch MagentaEINS:

  • 10 € Rabatt pro Monat auf die Mobilfunkrechnung
  • Allnet Flat für den Zuhause-Festnetzanschluss (also neben der ohnehin enthaltenen Festnetzflat könnt ihr dann auch in alle Mobilfunknetze vom heimischen Telefon aus kostenlos anrufen)
  • EntertainTV mobil inklusive (Inhalte von EntertainTV auf einem Smartphone oder Tablet anschauen)
  • Weitere Details zum Telekom MagentaEINS-Vorteil könnt ihr nochmal hier nachschlagen (einfach “magenta eins” in die Suchmaske eingeben)

■ Wechselmöglichkeit / Downgraden des Tarifs nach 12 Monaten

Ihr könnt nach 12 Monaten in einen kleineren Tarif wechseln. Somit könnt ihr beispielsweise den MagentaZuhause L Tarif buchen (falls die Geschwindigkeit bei Euch verfügbar ist am Standort) und nach 12 Monaten in den MagentaZuhause M oder sogar S downgraden. Der Vorteil liegt natürlich darin, dass der MagentaZuhause L in den ersten 12 Monaten dasselbe kostet wie der Magenta Zuhause S (19,95 € / Monat). Der Nachteil ist allerdings, dass nach einem Downgrade die Vertragslaufzeit mit 24 Monaten von neuem beginnt -> und dann natürlich zum Normalpreis (also dem Preis, der ab dem 13. Monat im jeweiligen Tarif anfällt). Falls ihr aber ohnehin nicht vorhattet, nach 24 Monaten wieder zu einem neuen Anbieter zu wechseln, sondern den Telekom DSL-Anschluss längerfristig behalten wollt, könnt ihr natürlich somit mehr Leistung zum gleichen Preis im 1. Jahr einheimsen.

■ Wie weit in die Zukunft kann ich den Anschlusstermin verlegen?

Der spätestmögliche Anschlusstermin liegt immer vom jeweiligen Bestelltag 6 Monate in der Zukunft.


■ Drosselt die Telekom?

Nein, in den MagentaZuhause Tarifen wird nicht gedrosselt.

Update 1
Die Angebote werden voraussichtlich noch bis Montag, 17.10. gegen Mittag verfügbar sein.

Super dsl Angebot

Für Komplettwechsler kommen je nach Anbieter 20-30 € für die Rufnummernportierung hinzu, die stets beim Altanbieter anfällt. Wenn man die alte Rufnummer mitnehmen möchte.

Schaut euch meinen Beitrag auf Seite 8 an, da stehen noch ein Haufen Infos dazu!
mydealz.de/dea…e=8

Interessante Info für Safari-Nutzer:
Bitte alternativen Webbrowser für den Bestellvorgang nutzen, da sich die Bestellung sonst nicht in den Warenkorb legen lässt.
Beste Kommentare

Händler

Hallo liebe myDealz`ler,

noch einmal vielen Dank für die Teilnahme an unserer Aktion!

Es sind so viele Aufträge, dass es bei der Verarbeitung zu Verzögerungen kommen kann. Aber ich kann euch versprechen: die Kollegen arbeiten mit Hochdruck daran.

Um euren Cashback nicht zu gefährden, nehmt bei Fragen zu eurem Auftrag immer zuerst mit uns Kontakt auf.
Wenn Telekom Mitarbeiter Anpassungen an eurem Auftrag vornehmen, besteht ein minimales Risiko, dass die Zuordnung zu uns und somit euer Cashback verloren geht.

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir hier nicht auf jeden Kommentar eingehen können.
Sofern eure Fragen nicht durch che_che oder unser FAQ beantwortet werden, steht das zuhause-tv Team auch unter den folgenden Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

E-Mail: service@zuhause-tv.com
Hotline: 05251 - 69390-763

Da die Hotline ggf. längere Wartezeiten haben kann, empfehlen wir den Kontakt über die E-Mail.

So Freunde der Nacht, vorab jetzt mal schön locker durch die Hose atmen... :-)

Mein ! Auftrag (gestellt am 16.10) ist bei der Telekom eingegangen. Letzten Freitag (21.10.) Portierungsformular eingegangen und an die ! angegebene ! Faxnummer HEUTE (24.10. ca. 8 Uhr ) gefaxt. ( 0800 - 1515900 ).

Bezüglich einer Vertragsfrage gegen 10 Uhr mit der Telekom gechattet und HAMMER die Portierungsanfrage wurde schon eingeleitet.

Nur weil jemand zu palle ist eine Mail nicht richtig zu lesen oder eine Nummer richtig einzugeben diese ganze Faxnummerpanik......

Zusammengefasst: Faxnummer OK, Vertrag ist bei der Telekom und die 240 € bekomme ich auch noch nach der 2. Rechnung.

Termin für die nächste Massenpanik in frühesten 60 Tage . AUSZAHLUNGS Themenvorschlag : Konkurs "zuhause-tv" und Geschäftsführer baut Gästeklo mit Kundengeldern ODER Trivialer IBAN falsch angegeben, wie bekomme ich mein Geld... :-)

Haut rein und schöne Woche

Final

Zusatz: WAS EIN SCH..... jetzt ist die Prämie (240 €) auch noch nach 4 Werktagen auf dem Konto. Nichts zu meckern, alles super rund gelaufen. TOP und DANKE.


Bearbeitet von: "Final" 25. Jan

che_che9. Oktober

Ich habe die Frage selbst weitergereicht und denke mal, dass ich von zuhause-tv morgen eine Antwort bekomme.



Die Frage nach der Portierung hat sich soeben erledigt:
Sie haben derzeit einen Vertrag bei einem anderen Anbieter und möchten mit ihrer bisherigen Telefonnummer zur Telekom wechseln, dann sind Sie ein Wechselkunde. Als Wechselkunde kündigt die Telekom Ihren bestehenden Vertrag beim alten Anbieter und fordert gleichzeitig eine Portierung Ihrer Rufnummer an.

Sollten Sie Ihre Rufnummer nicht mitnehmen wollen und eine neue Rufnummer wünschen, sind Sie kein Wechselkunde, die Telekom behandelt Sie in diesem Fall wie einen Neukunden.
zuhause-tv.com/Hin…faq

Weitere Infos aus dem Kommentarbereich:
1. Man kann auch von Telekom zu Telekom einen Neuvertrag abschließen, allerdings nur wenn man entweder lange genug KEINEN Anschluss hatte (1 Jahr?) oder aber der Vertrag auf einen anderen Namen läuft, der lange genug keinen Anschluss bei der Telekom hatte. Eine Rufnummernportierung ist dann natürlich NICHT möglich.
2. Der Friends-Tarif kann abgeschlossen werden, wenn der Vertragspartner zum Vertragsschluss die Voraussetzungen erfüllt. eine Rückstufung in einen Regulärtarif erfolgt frühestens nach der Mindestlaufzeit
3. Es gibt Cashback, keine Gutscheine.


Übrigens weitere Infos aus einem Telefongespräch:
1. Das Angebot wird voraussichtlich noch ein paar Tage (Stand 10.10.: Bis ca Ende der Woche) verfügbar sein.
2. Wechslertarif geht nur, wenn man Portiert und auch nur, wenn der Altvertrag binnen 6 Monaten Endet. Und auch da nur zum Enddatum des alten Vertrags (+/- ein paar Tage das kaspert Telekom mit dem alten Anbieter aus)
3. Um die 69,95 als Neuanschluss rum kommen ist so gut wie unmöglich. Früher ging das mal an der Hotline mit viel Diskussion, inzwischen aber eigentlich nicht mehr.
Bearbeitet von: "fsedarkalex1" 11. Okt 2016

Auf der Seite heißt es überall: "240,- € Cashback oder Gutscheinguthaben". Bedeutet das, dass ich die 240€ nicht ausgezahlt bekomme, sondern einen vielleicht für mich nutzlosen (weil nur in einem bestimmten Shop oder nur für bestimmte Produkte einlösbaren) Gutschein bekomme?

Gibt es eine offizielle Stellungnahme zu dieser Formulierung?
1329 Kommentare
Avatar

GelöschterUser24828

Was macht ihr damit? Kündigt ihr immer nach Fristablauf und seid Zeit X ohne Internet???? Mit der Gefahr der Port wurde an den Nachbarn vergeben? Ich verstehe das Gehype nicht. Kann mich jemand aufklären?

Verfasser Redaktion

conscientavor 6 m

Was macht ihr damit? Kündigt ihr immer nach Fristablauf und seid Zeit X ohne Internet???? Mit der Gefahr der Port wurde an den Nachbarn vergeben? Ich verstehe das Gehype nicht. Kann mich jemand aufklären?


Ich persönlich würde jetzt zum Beispiel wieder von Vodafone Kabel Deutschland in einen DSL Vertrag wechseln wollen, weil ich von meinen 100 Mbit/s bei Kabel Internet oft nur noch 5 Mbit/s hier reinbekomme mittlerweile.

Aber ist wohl auch nicht so ganz ernst gemeint die Frage, kannst Dir selbst beantworten, oder? Es gibt x-mögliche Antworten, warum man einen neuen DSL Vertrag abschließen möchte.
Bearbeitet von: "che_che" 9. Okt 2016


conscientavor 6 m

Was macht ihr damit? Kündigt ihr immer nach Fristablauf und seid Zeit X ohne Internet???? Mit der Gefahr der Port wurde an den Nachbarn vergeben? Ich verstehe das Gehype nicht. Kann mich jemand aufklären?



Zu Unitymedia Business nach 12 Monaten wechseln


Hallo zusammen,
ich habe noch einen älteren Telekom Call & Surf Comfort IP für 35€ monatlich. Max. Geschwindigkeit = 16.000.
Welchen Tarif müsste ich jetzt hier wählen? Bekomme ich die Tarife überhaupt, wenn ich INTERN den Tarif wechsle?
Gibt es da auch Cashback usw.
Sorry, aber bei dem ganzen Tarifdschungel kenne ich mich nicht mehr aus.

Sowas für Magenta Mobile Friends mit iPhone 7 128 GB & ich wäre glücklich

Verfasser Redaktion

illerracervor 2 m

Hallo zusammen,ich habe noch einen älteren Telekom Call & Surf Comfort IP für 35€ monatlich. Max. Geschwindigkeit = 16.000.Welchen Tarif müsste ich jetzt hier wählen? Bekomme ich die Tarife überhaupt, wenn ich INTERN den Tarif wechsle?Gibt es da auch Cashback usw.Sorry, aber bei dem ganzen Tarifdschungel kenne ich mich nicht mehr aus.


Leider kannst du das Angebot dann nicht wahrnehmen. Es gilt für Neukunden und Wechselkunden und nicht für Telekom interne Wechsler.

Gilt man als "Komplettwechsler", wenn man von Kabel zu DSL wechselt? Ich könnte mir vorstellen, dass der Wegfall der Anschlussgebühr nur für DSL->DSL Wechsler gilt. Kann man das irgendwo nachlesen?

Das kommt genau richtig! Danke.

Könnt ihr einen passenden Router empfehlen? Das Billigste am besten, hab nämlich schon nen AP hier.
Bearbeitet von: "Yannik." 9. Okt 2016

Verfasser Redaktion

quellcodevor 4 m

Gilt man als "Komplettwechsler", wenn man von Kabel zu DSL wechselt? Ich könnte mir vorstellen, dass der Wegfall der Anschlussgebühr nur für DSL->DSL Wechsler gilt. Kann man das irgendwo nachlesen?


Du bist auch Komplettwechsler, wenn du von Vodafone Kabel Deutschland oder Unitymedia wechselst. Die Bedingungen dazu sind daher extra "lasch" geschrieben, dass man als "Komplettwechsler gilt, wenn man seinen Internet- und Telefonanschluss auf einen IP-basierten Telekom Anschluss wechselt". Und aus Erfahrung aus den letzten Deals kann ich es Dir ebenfalls zu 100 % versichern, dass dies der Fall ist, dass man eben Komplettwechsler ist, wenn man von einem Kabel-Internetanschluss kommt.
Bearbeitet von: "che_che" 9. Okt 2016

che_chevor 6 m

Leider kannst du das Angebot dann nicht wahrnehmen. Es gilt für Neukunden und Wechselkunden und nicht für Telekom interne Wechsler.


Die einzige Möglichkeit wäre, den Anschluss über jemandem im selben Haushalt neu anzumelden (Tip von der Telekom!)

Bei den Hybrid Tarifen muss man tatsächlich nochmal 10€ im Monat extra zahlen, damit man überhaupt einen Hybrid-fähigen Router bekommt, richtig?

tantjevor 3 m

Die einzige Möglichkeit wäre, den Anschluss über jemandem im selben Haushalt neu anzumelden (Tip von der Telekom!)


Dann würden aber Anschlusskosten anfallen, oder?

Verfasser Redaktion

therock123vor 3 m

Bei den Hybrid Tarifen muss man tatsächlich nochmal 10€ im Monat extra zahlen, damit man überhaupt einen Hybrid-fähigen Router bekommt, richtig?


Ja, den Hybrid Router kannst du Dir natürlich auch selbst kaufen - aber im Gegensatz zu reinen DSL Routern ist der sehr teuer (soweit ich weiß, ist das auch aktuell noch der einzige Hybrid-fähige Router auf dem Markt, kann aber auch sein, dass ich mittlerweile falsch liege).

>>‌ idealo.de/pre…tml

Verfasser Redaktion

illerracervor 3 m

Dann würden aber Anschlusskosten anfallen, oder?


Richtig, das wäre dann ein Neuanschluss.

Wird den für Wechsler eine bestimmte Zeit die Grundgebühr vom alten Anbieter übernommen oder muss man erst kündigen und das nahtlos ineinander laufen lassen?

Hat jemand mit dem Anbieter Erfahrungen? "Zuhause-TV" / "Talk & Net GmbH" / "TK-World AG" / "Fixschalten"? Sollte man den alten Anbieter selbst kündigen oder übernimmt das der neue Provider?

Geil!!!! Danke, du hast mir mein digitales Leben gerettet!

Deine Berechnung bei junge Leute L ist falsch, Du rechnest da noch mit dem Betrag ohne junge Leute Rabatt. Andere habe ich nicht überprüft.

Hab wohl vor 2 Monaten direkt bei der Telekom abgeschlossen. Kündigung bei unity inkl. Portierung ist schon durch. Vertrag wird aber erst zum 1.3.17 laufen. Komme ich da noch raus und kann dann hier abschliessen?

Verfasser Redaktion

minifamilievor 11 m

Wird den für Wechsler eine bestimmte Zeit die Grundgebühr vom alten Anbieter übernommen oder muss man erst kündigen und das nahtlos ineinander laufen lassen?


Du kannst entweder selbst kündigen oder das die Telekom für Dich machen lassen - ist beides im Bestellprozess angebbar. Letzteres ist der bessere Weg. Geschaltet wird dann immer nahtlos (außer natürlich du möchtest es anders). Es werden also keine Gebühren vom alten Anbieter übernommen und ist auch nicht nötig, da ja nahtlos geschaltet werden kann. Beachte aber, dass der spätestmögliche Anschlusstermin immer maximal 6 Monate in der Zukunft liegen kann.

Ich halte den Deal für cold, solange die Telekom ihre Geschäftspolitik nicht massiv ändert und Kundenfreundlicher wird!!!

Es kann nicht sein das Kündigungen nicht anerkannt werden und Leuten Entertainpakete aufgeschwatzt werden, die sie nicht brauchen. So geht es nicht !!!

Verfasser Redaktion

lordBvor 8 m

Deine Berechnung bei junge Leute L ist falsch, Du rechnest da noch mit dem Betrag ohne junge Leute Rabatt. Andere habe ich nicht überprüft.Hab wohl vor 2 Monaten direkt bei der Telekom abgeschlossen. Kündigung bei unity inkl. Portierung ist schon durch. Vertrag wird aber erst zum 1.3.17 laufen. Komme ich da noch raus und kann dann hier abschliessen?


Kannst du mir bitte sagen, wo genau du den Fehler siehst? Ich sehe ihn nämlich nicht (aber wenn man es selbst schreibt, kann man manchmal auch blind für sowas sein).

Da du den Vertrag schon abgeschlossen hast und die Nummer schon zur Telekom portiert hast, würde ich die Finger davon lassen. Aber frag am besten mal beim Service von zuhause-tv nach.

che_chevor 5 m

Du kannst entweder selbst kündigen oder das die Telekom für Dich machen lassen - ist beides im Bestellprozess angebbar. Letzteres ist der bessere Weg. Geschaltet wird dann immer nahtlos (außer natürlich du möchtest es anders). Es werden also keine Gebühren vom alten Anbieter übernommen und ist auch nicht nötig, da ja nahtlos geschaltet werden kann. Beachte aber, dass der spätestmögliche Anschlusstermin immer maximal 6 Monate in der Zukunft liegen kann.


Danke für Deine schnelle Antwort und natürlich den Deal!

Hm, insgesamt gibt es ziemlich genau den gleichen Preis bei Vodafone mit Cashback (rund 16€ im Monat) wenn ich nach 16 Mbits/s Verträgen gucke. Warum sollte ich Telekom nehmen? Ich habe vom Service nicht viel gutes gehört...

Na klasse. Ich habe in der letzten Woche vom September bei zuhause-tv Magenta Zuhause M Friends bestellt. Anschluss habe ich immer noch nicht. Jetzt die Frage: Wie gehe ich vor, damit ich von dieser Aktion profitiere? Alles nochmal widerrufen? Geht das überhaupt noch? Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.

curfew76vor 9 m

Ich halte den Deal für cold, solange die Telekom ihre Geschäftspolitik nicht massiv ändert und Kundenfreundlicher wird!!!Es kann nicht sein das Kündigungen nicht anerkannt werden und Leuten Entertainpakete aufgeschwatzt werden, die sie nicht brauchen. So geht es nicht !!!


Was erzählst du?
Du reichst ne Kündigung ein und fertig. Dann kündigen die dir auch. Dass die dir Rückholangebote schicken, ist ja völlig klar.
"Nicht anerkannt..." so ein Quark...

quellcodevor 19 m

Hat jemand mit dem Anbieter Erfahrungen? "Zuhause-TV" / "Talk & Net GmbH" / "TK-World AG" / "Fixschalten"? Sollte man den alten Anbieter selbst kündigen oder übernimmt das der neue Provider?


Mir hat man gesagt, am besten immer den neuen Anbieter beim alten Anbieter kündigen lassen. Wenn man selber kündigt kann es zu Problemen mit der Rufnummerportierung kommen.

Verfasser Redaktion

KatzeCashmerevor 7 m

Hm, insgesamt gibt es ziemlich genau den gleichen Preis bei Vodafone mit Cashback (rund 16€ im Monat) wenn ich nach 16 Mbits/s Verträgen gucke. Warum sollte ich Telekom nehmen? Ich habe vom Service nicht viel gutes gehört...


Naja, hier gehts ja für junge Leute dann schon für 13 € los. Außerdem gibts noch den 10 € Rabattbonus mit MagentaEINS (+ Flat in alle Mobilfunknetze vom Festnetz), wenn du einen Telekom Handyvertrag hast. Du bekommst noch Baseketball (inkl. NBA) und NHL obendrauf.

Also wenn ich mich persönlich entscheiden müsste, dann tendenziell immer eher Telekom als Vodafone. Der Service ist auch auf jeden Fall im Allgemeinen wesentlich besser (auch wenn es natürlich auch Leute gibt, die die ein oder andere schlechte Erfahrung bei der Telekom gemacht haben und das hier auch schreiben, aber im Algemeinen sind die besser als die anderen).

Leider kann man die Tarife aber nicht so aussuchen wie bei der Telekom selber.....
Ich würde zum Beispiel Magenta Hybrid M haben wollen,aber an meinem Standort gibt es nur DSL 16MBit/s aber LTE bis 100MBit/s .
Bei diesem Angebot geht das leider nicht und kann nur 16 DSL und 16 LTE wählen also Magenta S.
Auf der Telekom seite geht aber auch die Kombi mit Magenta M.
Und bei diesem Angebot gibt es auch keinen Hybrid Router auswählen.

Naise! darauf hab ich gewartet

Wann kündigt die Telekom den Altvertrag, wenn man die Schaltung vorverlegt? Sind grad bei o2 Flex, aber erst seit Freitag...

conscientavor 1 h, 4 m

Was macht ihr damit? Kündigt ihr immer nach Fristablauf und seid Zeit X ohne Internet???? Mit der Gefahr der Port wurde an den Nachbarn vergeben? Ich verstehe das Gehype nicht. Kann mich jemand aufklären?



ich versteh dein Kommentar im technischen Sinne nicht.
was genau meinst du mit "port an Nachbarn" vergeben`?
meinst du die feste IP Adresse, oder was für eine Art von Port ist gemeint?

Man sollte sich bewusst sein das 1und1 als Reseller genau die gleichen Leitungen nutzt wie die Telekom. Vergleichen lohnt sich also. Man kann ja zwischen beiden hin und her wechseln und nutzt immer die gleiche Leitung

Verfasser Redaktion

Xer0vor 6 m

Naise! darauf hab ich gewartet Wann kündigt die Telekom den Altvertrag, wenn man die Schaltung vorverlegt? Sind grad bei o2 Flex, aber erst seit Freitag...


Also gekündigt wird zunächst immer der Altvertrag (die Bearbeitung dauert so idR eine knappe Woche), bevor der neue Anschluss aktiviert wird. Aber ich glaube, du müsstest mir mehr Details geben, damit ich Deine Frage richtig verstehe.

Gibt es eine Möglichkeit, verfügbare Geschwindigkeit an meinem Standort zu prüfen?
bei mir war es vor paar Jahren so, dass ich 50er bestellt habe, weil es angeblich verfügbar war, habe aber nach 2 Wochen mitgeteilt bekommen, dass bei mir nur 16 gingen.

Prüfe ich meine Adresse kommt: An Ihrem Standort sind folgende Geschwindigkeiten im Download verfügbar: LTE: 50 MBit/s


Egal ob ich nun VDSL oder Hybrid auswähle, ich kann keinen Tarif auswählen. Kein S, kein M, kein L und auch nicht die Friends Varianten:
Nicht verfügbar
Dieser Tarif ist an Ihrem Standort leider nicht verfügbar.




Wann zählt man als neukunde? Kann den ein fanilken mitglied den vertrag abschließen bei bestehenden magenta vertrag?

che_chevor 4 m

Also gekündigt wird zunächst immer der Altvertrag (die Bearbeitung dauert so idR eine knappe Woche), bevor der neue Anschluss aktiviert wird. Aber ich glaube, du müsstest mir mehr Details geben, damit ich Deine Frage richtig verstehe.


Geht halt darum, dass wenn die Telekom sofort eine Kündigung rausschickt, die auch erst in der Zukunft durchgeführt wird. Ich hatte nämlich schon mal einen 24M Vertrag innerhalb der ersten 2 Wochen gekündigt (nicht widerrufen!) aber genau das ist dann passiert, Vertrag wurde sofort statt zur Mindestlaufzeit aufgelöst...

Also irgendwas läuft da doch faul. Die können bei meiner Adresse keine Anschlussmöglichkeit finden:

Für Ihre eingegebenen Daten konnte keine Anschlussgeschwindigkeit ermittelt werden.

Wenn ich jedoch zur normalen Telekom Seite gehe bekomme ich alles.
Da stimmt doch was nicht!
Bearbeitet von: "DerHans" 9. Okt 2016

Tolegvor 8 m

Gibt es eine Möglichkeit, verfügbare Geschwindigkeit an meinem Standort zu prüfen?bei mir war es vor paar Jahren so, dass ich 50er bestellt habe, weil es angeblich verfügbar war, habe aber nach 2 Wochen mitgeteilt bekommen, dass bei mir nur 16 gingen.


preis24.de/dsl…it/


Also auf meinem iPad kann ich die Website nicht mal öffnen. Lädt in einer Dauerschleife und sagt irgendwann "wiederholt Fehler auf der Website".

enderwvor 16 m

ich versteh dein Kommentar im technischen Sinne nicht. was genau meinst du mit "port an Nachbarn" vergeben`?meinst du die feste IP Adresse, oder was für eine Art von Port ist gemeint?


Das Problem (was auch mein Problem und der Grund ist wieso der Telekom Deal so wichtig für mich ist), ist das sog. Bitstream, wo der Reseller von der Telekom durchgereicht wird und keine eigene DSLAM vor deiner Tür hat. Bei Bitstream hast du einen Port und Reseller erhalten von der Telekom die Meldung eines Portmangels wenn alle (Bitstream) Ports weg sind. Wenn das der Fall ist, dann kannst du solange warten bis einer deiner Nachbarn seinen Reseller kündigt.
Dieser Portmangel kann aber nicht passieren, wenn du dich Portieren lässt sondern nur wenn deine Leitung gekündigt und keine nahtlose Weiternutzung beauftragt wird.

(Eine sehr grobe Beschreibung des technischen Sachverhalts eines Portmangels)
Bearbeitet von: "ozman" 9. Okt 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text