aktualisiert 23. Mär (eingestellt 30. Okt 2021)
Update 2
Wie schon zuvor angekündigt, wollen wir euch darüber informieren, dass wir demnächst die Galerie-Ansicht veröffentlichen.

Galerie-Ansicht - Diese neue Funktion ermöglicht es den Dealerstellern, mehrere Bilder eines Produktes hochzuladen.


  • Die neue Funktion ermöglicht es den Usern, mehr als ein Bild hochzuladen und automatisch weitere Bilder von den verlinkten Händlern hinzuzufügen, bei denen wir die Möglichkeit haben, Bilder abzurufen. Die User können nach eigenem Ermessen Bilder entfernen, die Reihenfolge ändern und Bilder per Drag & Drop in das Formular verschieben.
  • Es wird eine Warnmeldung angezeigt, falls das Bild nicht mindestens eine Höhe oder eine Breite von 500 px hat.

Die Reihenfolge der Felder in der Deal-Einreichungsmaske ändert sich, um die verschiedenen Bereiche voneinander zu trennen:
Dies dient dazu, die Bereiche unserer Deal-Einreichungsmaske logischer zu ordnen und sicherzustellen, dass wichtige Informationen leichter geteilt und verarbeitet werden können.

  • Wesentliche Merkmale (Bilder, Titel, Beschreibung)
  • Angaben zum Preis (Preis, VGP/ Rabatt, Versandkosten, Gutscheincode)
  • Abschließende Angaben (Gruppe, Start- und Enddatum, Lieferland, lokal)

Diese Änderung wird zuerst auf unserer Webseite auf dem Desktop eingeführt. Später wird sie auch in der App verfügbar sein.
Update 1
Die erste kleine Änderung wird noch heute im laufe des Abends für die Desktop Version unserer Webseite veröffentlicht.
Wir würden euch gerne über eine bevorstehende Änderung des Layouts bezüglich der Dealbild-Anzeige bei Deals und Gutscheinen informieren. Unser langfristiges Ziel ist es, die wichtigen Informationen in den Deals neu zu strukturieren, um die Lesbarkeit zu verbessern und gleichzeitig sicherzustellen, dass man als erstes die wichtigsten Details/Informationen zu sehen bekommt.
Oft sind umfangreiche Deals schwer zu lesen. Ein unübersichtliches Layout führt dann auch noch dazu, dass Nutzer (vor allem neue Nutzer), die mit der Plattform noch nicht ganz so vertraut sind, nicht in der Lage sind, relevante und wichtige Informationen von den nicht ganz so wichtigen Informationen zu trennen. Wir hoffen, dieses Problem in naher Zukunft mit einer Reihe von kleinen Änderungen lösen zu können. Zunächst werden wir die Deal-Seiten besser strukturieren, worauf wir weiter unten näher eingehen werden.

Wie die Community uns bei dieser Änderung geholfen hat.
Um zu verstehen, wie User einen Deal betrachten, um wichtige Informationen über den Deal, das Produkt und den Deal-Ersteller zu finden, haben wir in Umfragen gezielt danach gefragt.
Auf der Grundlage des Feedbacks haben wir uns Gedanken darüber gemacht, wie wir die Ansicht übersichtlicher gestalten und sicherstellen können, dass die wichtigen Informationen zu einem Deal oder dem Deal-Ersteller leicht zu finden sind und gleichzeitig kein unnötiger Platz verschwendet wird.

Warum haben wir das getan?
Um den Nutzern den Zugriff auf wichtige Informationen im Deal zu erleichtern. Aktuell sind die angezeigten Informationen etwas unübersichtlich, was es vor allem für neue User schwierig macht, die relevanten und wichtigen Details schnell zu finden.

Was ist also neu?
Auf dem Desktop wird das Deal-Bild mehr hervorgehoben und größer sein, und dies ist auch der erste Schritt für eine neue Funktion, unsere neue Bildergalerie. Durch die neue Funktion werden wir einen vordefinierten Platz für Bilder haben. Dadurch werden die Dealbeschreibungen nicht unnötig in die Länge gezogen.
Als zusätzliche Neuerung bekommt der Deal-Ersteller bzw. Teile seiner Statistik einen extra Platz in seinen Deals.

Warum tun wir das?
Wir wissen, dass nicht jeder Deal eines Users sofort der heißeste des Tages wird, nur weil ein User schon länger bei uns registriert ist oder schon viele Deals gepostet hat. Die angezeigte Statistik hilft gerade neuen Nutzern dabei zu verstehen, wie viel Erfahrung der Deal-Ersteller hat. Wir sind uns bewusst, dass es viel mehr Faktoren gibt, erfahrene User oder perfekte Deals hervorzuheben, aber wir glauben, dass dies ein guter Anfang ist.
Wir haben auch einige kleine Designänderungen vorgenommen, damit relevante Informationen besser hervorgehoben werden.

Das Ganze würde dann in etwa so aussehen:


1878464_1.jpg
1878464_1.jpg
Diese Änderung wird zuerst auf unserer Webseite auf dem Desktop eingeführt. Wir sind uns darüber im Klaren, dass es eine Weile dauern kann, bis ihr euch an so eine visuelle Veränderung wie diese gewöhnt, aber wir sind zuversichtlich, dass ihr dadurch die gewünschten Informationen schneller als je zuvor finden werdet. Wir würden gern euer Feedback hören/lesen.
Zusätzliche Info
Ankündigungen
Sag was dazu
Beste Kommentare
Avatar
Ihr habts echt drauf, den unwichtigsten Informationen (den Bildern) einen prominenten Platz einzuräumen. Das hat schon damit angefangen, bei der letzten großen Designänderung das Dealbild in der Übersicht von der rechten auf die linke Seite zu verschieben.

Die "wichtigsten Informatinen" - auch für einen Neuling - sind Name des Produkts, Preis, PVG und Händler und die stehen bereits an der prominentesten Stelle die es gibt, nämlich ganz oben...
Bilder zum Produkt findet man in der Regel auf der Händlerseite mehr als genug, nachdem man auf "zum Deal" geklickt hat, daher reicht in der Regel ein Bild im Deal selbst völlig aus.
Bilder, die im Deal sonst interessieren sind bestenfalls von Usern gemachte Fotos, die das Produkt bereits haben und die damit irgendwelche Details zeigen, die nicht aus den Werbefotos der Händler hervorgehen.

Die Erfahrung oder irgendwelche Statistiken des Dealerstellers interessieren ebenfalls nur nachrangig, wenn überhaupt (ich wette 90% der Käufer über den Deallink könnten spontan nicht sagen, wer den 7000 Grad+ Festplattendeal vom BF eingestellt hat)
...mich würde wirklich interessieren, ob einer der aktiven User hier tatsächlich an so einer angeblichen "Umfrage" teilgenommen hat, von denen Ihr diese Erkenntnisse gewonnen haben wollt.

Aber hey, Hauptsache wir haben mal wieder eine Designänderung um ihrer selbst willen und solange es Euch davon abhält, die Seite weiter kaputtzugendern bin ich an Bord, yeeeeeyy
Bearbeitet von: "Tonschi2" 30. Nov 2021
Avatar
Naja, es ist ja recht offensichtlich, wohin die Reise gehen soll. Das Schnäppchen an sich wird eher nebensächlich, die Produktaufmachung wird prominenter und das Verkaufen von Produkten zu beliebigen Preisen rückt noch mehr in den Vordergrund. Ob es ein Schnäppchen ist, ist nicht so wichtig, die Präsentation des Produkts soll Lust aufs Kaufen machen, nicht der Preis/die Ersparnis.

Letzten Endes werden wohl die Expert/Redaktionsdeals die großen Gewinner sein. Diese sind ja jetzt schon entsprechend mit Bildern zugepflastert. Um halt möglichst viel Lust auf ein Produkt zu machen und es an den Mann/Frau zu bringen. Die können jetzt medial noch besser aufbereitet werden, um das Produkt in den Focus zu stellen und nicht mehr primär den Preis.
Avatar
Jedes, aber wirklich jedes Mal, wenn Darstellungsänderungen durchgeführt oder angekündigt werden, zuckt man zusammen. Und jedes, aber wirklich jedes Mal entpuppen sich die Pläne als kontraproduktiv. Keine Ahnung, ob das eure ureigenen Ideen sind oder, ob ihr auch da an Beratern/Trends/Sites/Studien orientiert.

Allein registrierte Nutzer hat Mydealz 1,8 Millionen. Was wollt ihr denn noch?! Zusätzlich zu Hinz & Kunz unbedingt auch noch deren Urgroßeltern und deren Kleinkinder?! Schon schlimm genug, daß die aktuellsten Änderungen den Enstyler verunmöglicht haben. Mehr Weiß, riesigere Bilder, Pipapo braucht von den Bestandskunden kein Mensch. Wenn ihr eine reine Einkaufsplattform ohne nennenswerten Useranteil und ohne die bisherige Community werden wollt, dann kann euch niemand daran hindern. Vielleicht werdet ihr dann auch noch erfolgreicher als sowieso schon, wer weiß? Andererseits könntet ihr das auch als separate Plattform eröffnen, quasi Ourdealz.

Vor'n paar Tagen bin ich zufällig in einen älteren, auf archive.org gespeicherten Deal reingeraten: Übersichtlicher, informativer, angenehmer und eigentlich sogar mehr Corporate Identity als heutzutage. Die Erfahrung hat uns ja leider gelehrt, daß ihr das trotz Input-Aufforderung genau so durchzieht wie geplant. Ist dann halt so. Die immer wieder belächelte Suchfunktion auf der anderen Seite kann man seit Jahren nichtmal 'ne Baustelle nennen, sondern die bleibt einfach auf ihrem niedrigen Niveau.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 1. Dez 2021
Avatar
Ein neues Design
Und das soll vom User gewollt sein?
Kam ich mir kaum vorstellen.
Und das mydealz mal auf User hört, ebenfalls nicht
238 Kommentare
  1. Avatar
    Hat irgendwie was Marktplatz ähnliches. Bin gespannt, wie es dann final aussehen wird.
  2. Avatar
    oder Ebay
  3. Avatar
    hmm bin mal gespannt wie das aussieht
    Bearbeitet von: "dealcoup" 30. Nov 2021
  4. Avatar
    Ihr habts echt drauf, den unwichtigsten Informationen (den Bildern) einen prominenten Platz einzuräumen. Das hat schon damit angefangen, bei der letzten großen Designänderung das Dealbild in der Übersicht von der rechten auf die linke Seite zu verschieben.

    Die "wichtigsten Informatinen" - auch für einen Neuling - sind Name des Produkts, Preis, PVG und Händler und die stehen bereits an der prominentesten Stelle die es gibt, nämlich ganz oben...
    Bilder zum Produkt findet man in der Regel auf der Händlerseite mehr als genug, nachdem man auf "zum Deal" geklickt hat, daher reicht in der Regel ein Bild im Deal selbst völlig aus.
    Bilder, die im Deal sonst interessieren sind bestenfalls von Usern gemachte Fotos, die das Produkt bereits haben und die damit irgendwelche Details zeigen, die nicht aus den Werbefotos der Händler hervorgehen.

    Die Erfahrung oder irgendwelche Statistiken des Dealerstellers interessieren ebenfalls nur nachrangig, wenn überhaupt (ich wette 90% der Käufer über den Deallink könnten spontan nicht sagen, wer den 7000 Grad+ Festplattendeal vom BF eingestellt hat)
    ...mich würde wirklich interessieren, ob einer der aktiven User hier tatsächlich an so einer angeblichen "Umfrage" teilgenommen hat, von denen Ihr diese Erkenntnisse gewonnen haben wollt.

    Aber hey, Hauptsache wir haben mal wieder eine Designänderung um ihrer selbst willen und solange es Euch davon abhält, die Seite weiter kaputtzugendern bin ich an Bord, yeeeeeyy
    Bearbeitet von: "Tonschi2" 30. Nov 2021
  5. Avatar
    Als Nutzer dieser Seite bin ich bei einigen Deals froh wenn "Auf dem Desktop wird das Deal-Bild mehr hervorgehoben und größer sein,"

    TOP
  6. Avatar
    Es ist doch eher so, viele lesen nicht einmal die Teilnahmebedingungen, egal ob neu User oder schon länger dabei.
    Selbst die Dealbeschreibung und die Kommentare werden nicht gelesen.

    Es werden sicher weiterhin immer und immer wieder die gelichen Fragen gestellt, die schon 100fach beantwortet wurden oder in der Dealbeschreibung stehen.
  7. Avatar
    Ich hoffe ihr habt dabei bedacht, je größer das Bild wird, desto mehr Aufmerksamkeit wird dem geschenkt.

    Und da mein ich weniger die User, sondern eher die Rechteinhaber und Abmahnanwälte ;-)
  8. Avatar
    Cokeman30.11.2021 02:19

    Ich hoffe ihr habt dabei bedacht, je größer das Bild wird, desto mehr A …Ich hoffe ihr habt dabei bedacht, je größer das Bild wird, desto mehr Aufmerksamkeit wird dem geschenkt. Und da mein ich weniger die User, sondern eher die Rechteinhaber und Abmahnanwälte ;-)


    Spielt keine Rolle ob du ein großes oder kleines Bild unerlaubt nutzt. Probleme kannst du so oder so kriegen. Da die meisten aber verkaufen wollen, werden die nichts machen. Würden sich ja ins eigene Bein schneiden, davon ab kommen die meisten Bilder ohnehin von den Herstellern.
  9. Avatar
    Also ich persönlich finde die Änderung positiv, da ich zum Beispiel ein User bin, der seine Deals gerne ausschmückt mit Bildern, Videos, Beschreibung usw.

    Die Galerie verkürzt Deals wie meine dann natürlich extrem. Das ist gut.

    Und @Tonschi2 - pauschal Bilder als unwichtig zu bezeichnen, finde ich schwierig. Es kommt klar auf das Produkt an. Bei ner Festplatte, oder ner Jogginghose brauche ich keine 10 Bildern um zu sehen, wie das Produkt von allen Seiten aussieht, oder ob ich in der Joggingbüx nen Knackpo habe.

    Aber bei der Designleuchte interessiert mich schon, wie sie vielleicht im Raum dann dargestellt wird, oder wie das 300€ teure Lego Set aufgebaut aussieht.

    Das mit den Statistiken des Dealerstellers sehe ich allerdings ebenfalls kritisch. Mir ist hier schon oft aufgefallen, dass eigentlich gute Deals nicht zünden, weil der Username kein bekannter ist, plus evtl. kein Userbild online ist usw.

    Wären solche Deals von Experts, oder sehr bekannten Usern mit vielen Followern eingestellt worden, hätten sie viel mehr Aufmerksamkeit erhalten inkl. der entsprechenden Temperatur.

    Ich befürchte, dass diese Änderung meine Beobachtung in Zukunft dann nur mehr befeuert. Klar hat hier jeder mal angefangen und seine ersten 2-3 Deals eingestellt, aber es benötigt schon das Super-Knallerangebot, damit Deals von "Frischlingen" sehr schnell sehr Hot werden.

    Aber grundsätzlich finde ich auch, dass ein nicht unwesentlicher Teil der Nutzer hier weder auf Bilder, noch auf Dealbeschreibung achtet.
    Bearbeitet von: "Hank_Scorpio" 30. Nov 2021
  10. Avatar
    Ein neues Design
    Und das soll vom User gewollt sein?
    Kam ich mir kaum vorstellen.
    Und das mydealz mal auf User hört, ebenfalls nicht
  11. Avatar
    Hank_Scorpio30.11.2021 06:03

    Also ich persönlich finde die Änderung positiv, da ich zum Beispiel ein U …Also ich persönlich finde die Änderung positiv, da ich zum Beispiel ein User bin, der seine Deals gerne ausschmückt mit Bildern, Videos, Beschreibung usw.Die Galerie verkürzt Deals wie meine dann natürlich extrem. Das ist gut.Und @Tonschi2 - pauschal Bilder als unwichtig zu bezeichnen, finde ich schwierig. Es kommt klar auf das Produkt an. Bei ner Festplatte, oder ner Jogginghose brauche ich keine 10 Bildern um zu sehen, wie das Produkt von allen Seiten aussieht, oder ob ich in der Joggingbüx nen Knackpo habe. Aber bei der Designleuchte interessiert mich schon, wie sie vielleicht im Raum dann dargestellt wird, oder wie das 300€ teure Lego Set aufgebaut aussieht.Das mit den Statistiken des Dealerstellers sehe ich allerdings ebenfalls kritisch. Mir ist hier schon oft aufgefallen, dass eigentlich gute Deals nicht zünden, weil der Username kein bekannter ist, plus evtl. kein Userbild online ist usw. Wären solche Deals von Experts, oder sehr bekannten Usern mit vielen Followern eingestellt worden, hätten sie viel mehr Aufmerksamkeit erhalten inkl. der entsprechenden Temperatur.Ich befürchte, dass diese Änderung meine Beobachtung in Zukunft dann nur mehr befeuert. Klar hat hier jeder mal angefangen und seine ersten 2-3 Deals eingestellt, aber es benötigt schon das Super-Knallerangebot, damit Deals von "Frischlingen" sehr schnell sehr Hot werden.Aber grundsätzlich finde ich auch, dass ein nicht unwesentlicher Teil der Nutzer hier weder auf Bilder, noch auf Dealbeschreibung achtet.


    Moin Zusammen,

    ich kann nur für mich als Newbie hier sprechen.
    Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Die Betonung liegt auf "Ein Bild"...
    Ich scolle nicht durch die Dealz, um mal zu schauen, was gibt es denn so. Mag sein, dass mir dadurch einiges entgeht, aber es ist nun mal so. Wenn ich hier bin, suche ich gezielt, entweder ein bestimmtes Produkt oder zumindest eine Produktgruppe.
    Was mich nervt sind überladene Dealz mit 1000 Infos und Produktbeschreibungen die eh kaum einer liest. Das ist schade für die Zeit, die für die Erstellung des Dealz aufgewendet wird.
    Ich brauche nicht mehr als 1 Bild oder eine seitenlange Beschreibung. Wenn doch, dann kann ich die Infos beim Verkäufer oder Hersteller abrufen.

    Kurze knackige Beschreibung des Dealz mit Preis, Gutschein und/oder Cashbackinfo. Zeitraum für wie lang es den Deal gibt und gut is.

    Mir ist es völlig egal, wer den Dealz postet, ob Newbie oder alter Hase, oder wie Hot er ist. Es muss sich für mich lohnen

    Viele Grüße und noch einen schönen Tag
  12. Avatar
    Naja, es ist ja recht offensichtlich, wohin die Reise gehen soll. Das Schnäppchen an sich wird eher nebensächlich, die Produktaufmachung wird prominenter und das Verkaufen von Produkten zu beliebigen Preisen rückt noch mehr in den Vordergrund. Ob es ein Schnäppchen ist, ist nicht so wichtig, die Präsentation des Produkts soll Lust aufs Kaufen machen, nicht der Preis/die Ersparnis.

    Letzten Endes werden wohl die Expert/Redaktionsdeals die großen Gewinner sein. Diese sind ja jetzt schon entsprechend mit Bildern zugepflastert. Um halt möglichst viel Lust auf ein Produkt zu machen und es an den Mann/Frau zu bringen. Die können jetzt medial noch besser aufbereitet werden, um das Produkt in den Focus zu stellen und nicht mehr primär den Preis.
  13. Avatar
    miezi30.11.2021 07:56

    Moin Zusammen, ich kann nur für mich als Newbie hier sprechen.Ein Bild …Moin Zusammen, ich kann nur für mich als Newbie hier sprechen.Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Die Betonung liegt auf "Ein Bild"...Ich scolle nicht durch die Dealz, um mal zu schauen, was gibt es denn so. Mag sein, dass mir dadurch einiges entgeht, aber es ist nun mal so. Wenn ich hier bin, suche ich gezielt, entweder ein bestimmtes Produkt oder zumindest eine Produktgruppe. Was mich nervt sind überladene Dealz mit 1000 Infos und Produktbeschreibungen die eh kaum einer liest. Das ist schade für die Zeit, die für die Erstellung des Dealz aufgewendet wird. Ich brauche nicht mehr als 1 Bild oder eine seitenlange Beschreibung. Wenn doch, dann kann ich die Infos beim Verkäufer oder Hersteller abrufen.Kurze knackige Beschreibung des Dealz mit Preis, Gutschein und/oder Cashbackinfo. Zeitraum für wie lang es den Deal gibt und gut is. Mir ist es völlig egal, wer den Dealz postet, ob Newbie oder alter Hase, oder wie Hot er ist. Es muss sich für mich lohnen Viele Grüße und noch einen schönen Tag


    Ja guck und ich sehe das komplett anders, auch wenn es natürlich stark vom Produkt abhängig ist. Bei den Tassimo-Kapseln, die im Angebot sind, brauch ich keinen langen Text + Bilder, die kauf ich und gut.

    Aber bei dem Brettspiel, welches im ersten Moment interessant klingt, aber nur ein Einzeiler in der Beschreibung ist, begrüße ich es zum Beispiel, wenn Bilder und evtl. Erklärvideos eingebunden sind.

    Ich ( und da schreibe ich nur für mich persönlich ) finde einfach, ein Deal sollte so aufbereitet sein, dass er dem Nutzer die Kaufentscheidung klar mit Ja oder Nein beantwortet.

    Im Optimalfall schaue ich mir einen Deal an und dort sind alle relevanten Infos drin, so dass ich nur noch auf die Seite gehe und kaufe.

    Für wen hier dann was relevant ist, ist natürlich immer unterschiedlich.
  14. Avatar
    _Foxhunter_30.11.2021 02:53

    Spielt keine Rolle ob du ein großes oder kleines Bild unerlaubt nutzt. …Spielt keine Rolle ob du ein großes oder kleines Bild unerlaubt nutzt. Probleme kannst du so oder so kriegen. Da die meisten aber verkaufen wollen, werden die nichts machen. Würden sich ja ins eigene Bein schneiden, davon ab kommen die meisten Bilder ohnehin von den Herstellern.



    Ja, aber wenn das Bild in den Vordergrund rückt, zieht es noch mehr Aufmerksamkeit auf sich, als bisher.

    Und woher die Bilder stammen ist relativ, wenn der der das Recht daran hat, was dagegen hat, gibts Probleme ;-)
  15. Avatar
    Ich brech ab ey :-D
    Wer denkt sich sowas aus - erst der Quatsch mit der Abschaffung der Komptaktansicht und jetzt das noch dazu (zwar noch nicht in der App, aber das kommt bestimmt auch noch).
    Richtige Füchse am Werk.
  16. Avatar
  17. Avatar
  18. Avatar
    Eine weitere Emotionalisierung also.
    Große Bilder und Daten zum Dealersteller, das ist ganz großartig für alle die bisher ein Deal-Facebook vermisst haben
    Bearbeitet von: "Michalala" 30. Nov 2021
  19. Avatar
    Cokeman30.11.2021 09:48

    Ja, aber wenn das Bild in den Vordergrund rückt, zieht es noch mehr …Ja, aber wenn das Bild in den Vordergrund rückt, zieht es noch mehr Aufmerksamkeit auf sich, als bisher.Und woher die Bilder stammen ist relativ, wenn der der das Recht daran hat, was dagegen hat, gibts Probleme ;-)


    Eben, wenn der was dagegen hat. Egal ob das Bild weiter im Vordergrund steht oder nicht. Wer abmahnen will, der nutzt dazu einfach die Bildersuche bei Google. Da spielt es keine Rolle in welcher Nische auf der Seite das Bild ist. Habe schon ein paar Kunden gehabt, die einfach Bilder von Wikipedia auf ihre Webseiten gepackt haben, und Post bekommen haben. Die gehen hin und schauen sogar mit der Wayback-Machine um zu sehen, seit wann das Bild da war, und um es entsprechend teuer zu machen. Ist also völlig egal ob das Bild jetzt größer oder kleiner ist Die Dealbilder hier werden aber wohl kein Problem sein, eher das was die User in Beiträgen hochladen, und was dann auf die MyDealz-Server gepackt wird ohne Quellennachweis. Ich denke, dass da viel schneller was passieren könnte.
    Bearbeitet von: "_Foxhunter_" 30. Nov 2021
  20. Avatar
    Tonschi230.11.2021 00:26

    Ihr habts echt drauf, den unwichtigsten Informationen (den Bildern) einen …Ihr habts echt drauf, den unwichtigsten Informationen (den Bildern) einen prominenten Platz einzuräumen. Das hat schon damit angefangen, bei der letzten großen Designänderung das Dealbild in der Übersicht von der rechten auf die linke Seite zu verschieben.Die "wichtigsten Informatinen" - auch für einen Neuling - sind Name des Produkts, Preis, PVG und Händler und die stehen bereits an der prominentesten Stelle die es gibt, nämlich ganz oben...Bilder zum Produkt findet man in der Regel auf der Händlerseite mehr als genug, nachdem man auf "zum Deal" geklickt hat, daher reicht in der Regel ein Bild im Deal selbst völlig aus.Bilder, die im Deal sonst interessieren sind bestenfalls von Usern gemachte Fotos, die das Produkt bereits haben und die damit irgendwelche Details zeigen, die nicht aus den Werbefotos der Händler hervorgehen.Die Erfahrung oder irgendwelche Statistiken des Dealerstellers interessieren ebenfalls nur nachrangig, wenn überhaupt (ich wette 90% der Käufer über den Deallink könnten spontan nicht sagen, wer den 7000 Grad+ Festplattendeal vom BF eingestellt hat)...mich würde wirklich interessieren, ob einer der aktiven User hier tatsächlich an so einer angeblichen "Umfrage" teilgenommen hat, von denen Ihr diese Erkenntnisse gewonnen haben wollt. Aber hey, Hauptsache wir haben mal wieder eine Designänderung um ihrer selbst willen und solange es Euch davon abhält, die Seite weiter kaputtzugendern bin ich an Bord, yeeeeeyy


    Kann ich nur unterschreiben... Immer wieder wahnwitzige Ideen, die völlig am User (Kunden) vorbei entwickelt werden
  21. Avatar
    da fällt mir zu ein dass die Lebensmittelindustrie auch immer argumentiert, auf Kundenwünsche zu reagieren, wenn mal wieder der Inhalt von etwas reduziert wird, der Preis aber gleich bleibt ("die Kunden wünschen kleinere Mengen")

    Letztenendes dürfte das ein Baustein oder zumindest der Versuch dazu sein, die Seite/Firma hier wertvoller zu machen. Für Werbepartner und Investoren. Deals zusammenzutragen und zu veröffentlichen ist das Mittel dazu, aber eben nicht das Hauptinteresse.
  22. Avatar
    prego749330.11.2021 13:52

    Kann ich nur unterschreiben... Immer wieder wahnwitzige Ideen, die völlig …Kann ich nur unterschreiben... Immer wieder wahnwitzige Ideen, die völlig am User (Kunden) vorbei entwickelt werden


    Ich finde es jetzt eigentlich gar nicht so schlimm. Mich nervt es jetzt, dass es keine vernünftige Möglichkeit gibt sich Bilder anzuschauen, und ich erst auf die Links klicken muss. Viele von denen werden durch unsere Firewall geblockt, weshalb ich dann immer erst selber Shop und Angebot suchen muss. Galerie oben, daneben die Basisinfo wie Preis und Co. macht schon Sinn, darunter ist doch jede Menge Platz für lange Beschreibungen. Glaube einige triggert hier eher, dass sich was verändert und sie zu bequem sind, sich das anschauen zu wollen, und gar nicht so sehr, dass jetzt eine Bildergalerie dazu kommt.
  23. Avatar
    Barney30.11.2021 17:12

    Wer schon mal spinksen möchte, schaut bei den Kollegen in Polen vorbei.


    Finde das mega. Wurde einfach nur das Bild größer gemacht, und die Infos die in Reihe standen in einen Block gesetzt. Wüsste jetzt nicht, was es daran auszusetzen gibt. Beschreibung funktioniert so wie vorher auch. Ich freue mich darauf, endlich vernünftige Bilder.
  24. Avatar
    Irgendwann gibt es dann auch größere Bilder in der App. Auf dem Smartphone , ja nee ist klar…
  25. Avatar
    Tonschi230.11.2021 00:26

    Ihr habts echt drauf, den unwichtigsten Informationen (den Bildern) einen …Ihr habts echt drauf, den unwichtigsten Informationen (den Bildern) einen prominenten Platz einzuräumen. Das hat schon damit angefangen, bei der letzten großen Designänderung das Dealbild in der Übersicht von der rechten auf die linke Seite zu verschieben.Die "wichtigsten Informatinen" - auch für einen Neuling - sind Name des Produkts, Preis, PVG und Händler und die stehen bereits an der prominentesten Stelle die es gibt, nämlich ganz oben...Bilder zum Produkt findet man in der Regel auf der Händlerseite mehr als genug, nachdem man auf "zum Deal" geklickt hat, daher reicht in der Regel ein Bild im Deal selbst völlig aus.Bilder, die im Deal sonst interessieren sind bestenfalls von Usern gemachte Fotos, die das Produkt bereits haben und die damit irgendwelche Details zeigen, die nicht aus den Werbefotos der Händler hervorgehen.Die Erfahrung oder irgendwelche Statistiken des Dealerstellers interessieren ebenfalls nur nachrangig, wenn überhaupt (ich wette 90% der Käufer über den Deallink könnten spontan nicht sagen, wer den 7000 Grad+ Festplattendeal vom BF eingestellt hat)...mich würde wirklich interessieren, ob einer der aktiven User hier tatsächlich an so einer angeblichen "Umfrage" teilgenommen hat, von denen Ihr diese Erkenntnisse gewonnen haben wollt. Aber hey, Hauptsache wir haben mal wieder eine Designänderung um ihrer selbst willen und solange es Euch davon abhält, die Seite weiter kaputtzugendern bin ich an Bord, yeeeeeyy


    Gehe hier mit, Bilder sind so ziemlich das unwichtigste von den genannten Sachen, ihr seid schließlich nicht die Verkaufsplattform. Das Mock-up sieht mir sehr eBay-like aus.

    Wieso eig. immer diese unnötigen Designänderungen? Wieso kann eine Seite nicht mal 10 Jahre so bleiben wie sie ist, es stört doch keinen? Wenn ihr unbedingt was anpacken wollt, dann den Diskussionsbereich, der ist was Übersichtlichkeit betrifft ziemlich schlecht. Da würde ich mir das Layout eines stinknormalen Forums wünschen.
    Bearbeitet von: "Orangenhaut" 30. Nov 2021
  26. Avatar
    Jedes, aber wirklich jedes Mal, wenn Darstellungsänderungen durchgeführt oder angekündigt werden, zuckt man zusammen. Und jedes, aber wirklich jedes Mal entpuppen sich die Pläne als kontraproduktiv. Keine Ahnung, ob das eure ureigenen Ideen sind oder, ob ihr auch da an Beratern/Trends/Sites/Studien orientiert.

    Allein registrierte Nutzer hat Mydealz 1,8 Millionen. Was wollt ihr denn noch?! Zusätzlich zu Hinz & Kunz unbedingt auch noch deren Urgroßeltern und deren Kleinkinder?! Schon schlimm genug, daß die aktuellsten Änderungen den Enstyler verunmöglicht haben. Mehr Weiß, riesigere Bilder, Pipapo braucht von den Bestandskunden kein Mensch. Wenn ihr eine reine Einkaufsplattform ohne nennenswerten Useranteil und ohne die bisherige Community werden wollt, dann kann euch niemand daran hindern. Vielleicht werdet ihr dann auch noch erfolgreicher als sowieso schon, wer weiß? Andererseits könntet ihr das auch als separate Plattform eröffnen, quasi Ourdealz.

    Vor'n paar Tagen bin ich zufällig in einen älteren, auf archive.org gespeicherten Deal reingeraten: Übersichtlicher, informativer, angenehmer und eigentlich sogar mehr Corporate Identity als heutzutage. Die Erfahrung hat uns ja leider gelehrt, daß ihr das trotz Input-Aufforderung genau so durchzieht wie geplant. Ist dann halt so. Die immer wieder belächelte Suchfunktion auf der anderen Seite kann man seit Jahren nichtmal 'ne Baustelle nennen, sondern die bleibt einfach auf ihrem niedrigen Niveau.
    Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 1. Dez 2021
  27. Avatar
    Alter... Ist das mal hässlich.
    Egal. Habe jetzt eben schon das nächste Projekt für die user.content.css im Firefox vor mir.
  28. Avatar
    Einfach nur schrecklich sucht euch mal einen neuen Designer.

    @David Damit vergrault man auch die User
    Bearbeitet von: "Funmilka" 1. Dez 2021
  29. Avatar
    Schön ist es nicht.
  30. Avatar
    Turaluraluralu01.12.2021 00:15

    Jedes, aber wirklich jedes Mal, wenn Darstellungsänderungen durchgeführt o …Jedes, aber wirklich jedes Mal, wenn Darstellungsänderungen durchgeführt oder angekündigt werden, zuckt man zusammen. Und jedes, aber wirklich jedes Mal entpuppen sich die Pläne als kontraproduktiv. Keine Ahnung, ob das eure ureigenen Ideen sind oder, ob ihr auch da an Beratern/Trends/Sites/Studien orientiert.Allein registrierte Nutzer hat Mydealz 1,8 Millionen. Was wollt ihr denn noch?! Zusätzlich zu Hinz & Kunz unbedingt auch noch deren Urgroßeltern und deren Kleinkinder?! Schon schlimm genug, daß die aktuellsten Änderungen den Enstyler verunmöglicht haben. Mehr Weiß, riesigere Bilder, Pipapo braucht von den Bestandskunden kein Mensch. Wenn ihr eine reine Einkaufsplattform ohne nennenswerten Useranteil und ohne die bisherige Community werden wollt, dann kann euch niemand daran hindern. Vielleicht werdet ihr dann auch noch erfolgreicher als sowieso schon, wer weiß? Andererseits könntet ihr das auch als separate Plattform eröffnen, quasi Ourdealz.Vor'n paar Tagen bin ich zufällig in einen älteren, auf archive.org gespeicherten Deal reingeraten: Übersichtlicher, informativer, angenehmer und eigentlich sogar mehr Corporate Identity als heutzutage. Die Erfahrung hat uns ja leider gelehrt, daß ihr das trotz Input-Aufforderung genau so durchzieht wie geplant. Ist dann halt so. Die immer wieder belächelte Suchfunktion auf der anderen Seite kann man seit Jahren nichtmal 'ne Baustelle nennen, sondern die bleibt einfach auf ihrem niedrigen Niveau.


    Yes! So ist es (leider).
  31. Avatar
    Viel zu viel Text und zu kleine Bilder.
  32. Avatar
    Funmilka01.12.2021 17:47

    Einfach nur schrecklich sucht euch mal eine neuen …Einfach nur schrecklich sucht euch mal eine neuen Designer.@David Damit vergrault man auch die User


    Dass ich ausgerechnet Dir mal bei etwas zustimmen würde, sollte den Verantwortlichen zu denken geben ...

    Selbst auf WQHD muss man sich erst mühsam bis zur eigentlichen Dealbeschreibung vorarbeiten
  33. Avatar
    Schade, ich fand das Design vorher besser.
  34. Avatar
    Finds gut.
  35. Avatar
    Kroko_Dok01.12.2021 17:44

    Alter... Ist das mal hässlich.Egal. Habe jetzt eben schon das nächste P …Alter... Ist das mal hässlich.Egal. Habe jetzt eben schon das nächste Projekt für die user.content.css im Firefox vor mir.


    Bitte mir die css zukommen lassen weil das Design ist eine zumutung.
  36. Avatar
    Funmilka01.12.2021 18:01

    Bitte mir die css zukommen lassen weil das Design ist eine zumutung.


    Muss erstmal selber noch was hinbekommen.
    Sollte ich was haben, werde ich das hier natürlich teilen.
  37. Avatar
    Sieht aus..
  38. Avatar
    Yoooo, ist schon wieder der 1. April???
Dein Kommentar
Avatar
Top-Händler