Expertenfrage: Lieferung Möbel nicht im vereinbarten Zeitfenster. Was kann man machen?

eingestellt am 30. Jun 2017
Haben uns vom Möbelhaus etwas liefern lassen. Angegeben war ein Zeitfenster von 9 bis 12 Uhr. Um 11.50 Uhr kam der Anruf vom Fahrer dass er es nicht schafft und er kann erst am nächsten Tag liefern. Ich hab mir extra den halben Tag freigenommen, alles für die Katz
Kann ich hier irgendwelche Forderungen stellen oder was herausholen wie z.B. einen Gutschein? Wer kennt sich aus? Hat Jemand Erfahrungen diesbezüglich?
Danke vorab!
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
20 Kommentare
Dein Kommentar