Frage an Amazfit Bip Besitzer: Pulsmessung ungenau?

11
eingestellt am 2. Mär
Seit einigen Tagen bin ich Besitzer einer Amazfit Bip. Insgesamt bin ich wirklich zufrieden mit dem Gerät, nur eins stört/wundert mich. Über die Mi Fit App habe ich die Pulsmessung auf automatisch messen jede Minute einegestellt. Jedoch weichen die Werte im Gegensatz zum Mi Band 2 und eigener Hangelenkmessung teilweise deutlich ab. Die Werte sind meist zu gering. Selbst beim Sport, wenn ich einen Puls von ca 120-150 habe, zeigt die Amazfit nicht mehr als 70-90 an:/
Vielleicht kann ja ein Amazfit Bip Besitzer mal seine Erfahrungen hier teilen oder Tipps geben.
Zusätzliche Info
Diverses
11 Kommentare
Sollte im Normalfall einigermaßen genau sein. Ich hatte sie damals nur kurz getestet und verschenkt. Aber einen Vergleichstest hatte ich gemacht. Ich habe dir gerade mal die zwei Aufzeichnungen aus den Apps rausgesucht (links Amazfit Bip in der Mi Fit App, rechts die Fenix 5 in Garmin Connect):

16664888-0jHXD.jpg
(die Fenix 5 nutze ich normalerweise mit Brustgurt, der kam beim Test aber nicht zum Einsatz)
Bearbeitet von: "Crythar" 2. Mär
Drauf achten dass das Band gut straff am Handgelenk sitzt. Wenn es zu locker ist, misst es ungenau,ja.
Vielen Dank für die Grafik Crythar, diese Werte konnte ich beim Sport noch nicht mit der Amazfit messen. Ich werde es nochmals testen. Ansonsten muss sie leider zurück (zum Glück Geekbuying Warehouse De)
Ich kann kein maximal Puls messen mit der Bip beim Laufe. Ich mache einen Sprint oder Koordinationsläufe und bleibe dann auch mal stehen um den Puls zu messen, damit die Bip genauer misst. Es zeigt mir aber maximal 130 Schäge an, obwohl ich bei manueller Messung mehr als 170 habe. Komisch finde ich das.
freshm9912. Jul

Ich kann kein maximal Puls messen mit der Bip beim Laufe. Ich mache einen …Ich kann kein maximal Puls messen mit der Bip beim Laufe. Ich mache einen Sprint oder Koordinationsläufe und bleibe dann auch mal stehen um den Puls zu messen, damit die Bip genauer misst. Es zeigt mir aber maximal 130 Schäge an, obwohl ich bei manueller Messung mehr als 170 habe. Komisch finde ich das.



Ist bei mir ähnlich. Bei 140-145 Schlägen ist Schluß, selbst wenn ich mit Gurt oder per Stoppuhr deutlich über 180 messe.
dealzilla17. Jul

Ist bei mir ähnlich. Bei 140-145 Schlägen ist Schluß, selbst wenn ich mit G …Ist bei mir ähnlich. Bei 140-145 Schlägen ist Schluß, selbst wenn ich mit Gurt oder per Stoppuhr deutlich über 180 messe.


Ich habe nun festgestellt, dass die Uhr etwas träge reagiert und habe eine gute Erklärung gefunden auf folgender Seite.

sportuhrenguru.net/wie…ng/

Dort ist auch zu einem Beitrag von Fitbit Trackern verlinkt, welches ich auch getestet habe.

Habe meine Puls auf der BIP sogar auf 170 angezeigt bekommen.
freshm99vor 3 h, 35 m

Ich habe nun festgestellt, dass die Uhr etwas träge reagiert und habe eine …Ich habe nun festgestellt, dass die Uhr etwas träge reagiert und habe eine gute Erklärung gefunden auf folgender Seite. https://sportuhrenguru.net/wie-genau-ist-die-optische-pulsmessung/Dort ist auch zu einem Beitrag von Fitbit Trackern verlinkt, welches ich auch getestet habe. Habe meine Puls auf der BIP sogar auf 170 angezeigt bekommen.



Danke für den Hinweis. Werde ich testen.
dealzilla17. Jul

Ist bei mir ähnlich. Bei 140-145 Schlägen ist Schluß


freshm9912. Jul

Es zeigt mir aber maximal 130 Schäge an



Dito. Ich hab eben mal einen Maximalpuls Test per Knielauf (5*20s) gemacht und die Uhr kam nur auf 144. Das Handy per Finger an der Cam hat bestimmt eine Minute (als ich direkt danach still stand) rumgezickt und dann auch nur 136 gemessen. Ich nehme fast an dass diese "billig"-Messmethoden Probleme mit so hohen Pulsraten haben?!
Meine ist auch total ungenau. Da kann ich das Armband festziehen wie ich will, bleibt aber so.
Ich habe die Amazfit nun auch seit 1 Woche und grundsätzlich bin in sehr zufrieden. Für das Preis-/Leistungsverhältnis gibt es definitiv nichts besseres!

Grausam ist allerdings die Genauigkeit des Herzfrequenz-Sensors:

Ich habe diesen mit meinem Garmin Forerunner (mit Brustgurt) verglichen. Und während der im Ruhezustand noch relativ genau anzeigt (Differenz zum Garmin etwa +/- 5) , ändert sich das bei den Activities.

Bei Joggen z.B. zeigt der Garmin oft (nach einer vorigen Belastung -Intervall- auf 170 beats hoch) nur 140 beats an (was richtig ist) während der Amazfit minutenlang weiter auf falschen Werten von 170 bleibt.

Merkwürdigerweise ist dieser gravierende Fehlmessung oft am Anfang einer Session und gibt sich nach ca. 15 Minuten Laufen.

Armband eng oder weit, es hilft alles nichts. Und an "“Haaren auf dem Arm oder so…"“ kann es eigentlich nicht liegen, da im Ruhezustand die Messungen ja stimmen.
Ich Klinke mich auch mal kurz ein. Ich habe auch die Feststellung gemacht, dass meine BIP über den Tag bei niedrigen Pulsen eigtl sehr genau ist (Vergleich mit Stoppuhr) aber sobald ich eine Aktivität starte, brauch die Uhr ca 10min bis die den richtigen Puls anzeigt, bzw immer ca 3-7 Schläge unter dem Wert den mir ein billiger Aldibrustgurt ausgibt. Mit +-5 kann ich gut leben, mich stört nur diese unglaublich lange Verzögerung. Ich schlussfolger daraus, dass die Uhr zwar in der Lage ist im Rahmen der Technik genau zu messen, aber der Algorithmus evtl nicht auf schnelle Pulsänderungen optimiert ist. Könnte ja sein, dass die Uhr das "herausfiltert, weil es unlogisch ist" und dann den Puls korrigiert. Wenn ich mir die Herzfrequenzkurve der ersten 10min ansehe, steigt sie mehr oder weniger gleichmäßig an, anstatt direkt oder nach kurzer Zeit direkt auf den hohen Belastungspuls zu springen.
Ich werde denen wohl mal eine mail schreiben, evtl können die das patchen. Ich bin davon überzeugt dass es ein Softwareproblem ist und vllt nicht an der APP liegt, denn das Mi Band 3 von meiner Mutter reagiert tadellos, sondern an der Firmware auf der Uhr.
Der Support soll angeblich auf die community hören, und bringt öfter Updates. Hoffen wir also, dass sich da was tut!
18737386-nAIGP.jpg
Bearbeitet von: "Fuselkopf" 17. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler