Wie lade ich meine DKB Visa Card?

16
eingestellt am 12. Feb 2012
Hi,
mal ne Frage weil ich morgen nach Südostasien abhau und recht unorganisiert bin
Die DKB Visa Card ist ja eine Prepaid Kreditkarte.
Bedeutet das jetzt, dass ich einfach nur Geld auf dem INternetkonto haben muss, oder muss ich irgendwie Geld explizit auf die Kreditkarte draufbuchen?
Wenn ja, wie soll das gehen? Ich kann ja keine überweisung an eine Kreditkartennummer machen... oder???
Danke schonmal
Zusätzliche Info
16 Kommentare

Du musst es auf die Kreditkarte draufbuchen, so mach ich das zumindest immer...

Also wegen verschieben und so immer 2-3 Tage einplanen

Verfasser

auf die 16-stellige Nummer???
Oder wie soll das sonst funktionieren dann?

Die DKB Visa Card ist keine PrePaid Kreditkarte in diesem Sinne.

Du kannst ganz normal damit einkaufen gehen. Wenn du bis zur Abrechnung kein Geld auf die Karte eingezahlt hast musst du aber happige Zinsen zahlen.

Geld kannst du auf dein Kreditkartenkonto einfach einzahlen, indem du die Kontonummer der DKB eingibst und als Verwendungszweck deinen Namen und deine Kreditkartennummer.

Verfasser

Also wenn ich jetzt bei der DKB auf meinem Girokonto Geld habe. Wie bekomme ich dann das Geld von dem Girokonto auf die Kreditkarte???

Nix für ungut..aber bei Verwendung einer Kreditkarte sollten einem die Grundzüge des unbaren Zahlungsverkehrs schon bekannt sein

Verfasser

Nix für ungut...ich hab in ner Bank Ausbildung gemacht, aber das is halt einfach mal komplett anders. Und deswegen frag ich auch so doof, weil bei uns das Kreditkartenkonto ein für den Kunden nicht sichtbares und nicht bebuchbares Konto war...

also ich habe jetzt 5 KKs gehabt, für jede gab es eine Kontonummer über die ich mit der KK-Nummer als Verwendungszweck einzahlen konnte.
Google bringt mir als erstes Ergebnis ünrigens folgendes:
geschaeftskonto.com/kan…tml

@Smkoy
In Deinem DKB Online Account anmelden.
Bei Finanzstatus neben Deinem Girokonto auf das Feld 'Ueberweisung' klicken (ist ein Symbol, der Text wird beim drueberfahren angezeigt)
Im naechsten Schritt kannst Du dann gleich waehlen, ob die Ueberweisung extern (also auf ein anderes Konto) oder auf Dein Kreditkartenkonto erfolgen soll.
Und genau das machst Du dann
Dauert bei mir immer etwa einen Tag, bis es umgebucht ist.

Ich habe immer alles auf dem KK-Konto, weil es dort auch (aktuell glaube ich 2%) Habenzins gibt, waehrend es auf dem Girokonto praktisch garnix ist.

sharcy hat es als erster korrekt erklärt. Du kannst wenn Du online eine neue Überweisung ausführst im ersten Schritt direkt Dein Kreditkarten-Konto auswählen, Du musst nicht irgendwo eine extra Nummer eingeben.
Mit der Kreditkarte hast Du immer soviel Geld zur Verfügung wie auf der Kreditkarte deponiert ist + Kreditlinie.
Wie sharcy gesagt hat ist es eigentlich am besten alles auf der Kreditkarte zu deponieren, da es dort höhere Zinsen gibt und man damit ja eh weltweit kostenlos Geld abheben kann.
Denk aber immer daran rechtzeitig Geld auf Deine Kreditkarte zu überweisen! Mir ist es während meinem Auslandsaufenthalt mehrfach passiert dass ich vergessen hatte neues Geld rüberzuschieben - da sitzt man dann erstmal 2 Tage auf dem Trockenem - nicht so lustig.

Sebbo

Die DKB Visa Card ist keine PrePaid Kreditkarte in diesem Sinne.Du kannst … Die DKB Visa Card ist keine PrePaid Kreditkarte in diesem Sinne.Du kannst ganz normal damit einkaufen gehen. Wenn du bis zur Abrechnung kein Geld auf die Karte eingezahlt hast musst du aber happige Zinsen zahlen.



Du hast keine DKB Visa oder? Am Ende (bzw. Anfang) des Monats wird der Kreditkartenbetrag vom DKB Girokonto eingezogen, prinzipiell reicht es daher, dort Geld gelagert zu haben um Zinsen zu entgehen
Verfasser

Danke @ sharcy für die erste brauchbare Antwort :-)

man kann uebrigens sein DKB Konto auch mit der Sparkassen-App (Android+iPhone) nutzen, praktisch fuer unterwegs und im Ausland.

Wie erfolgt eine Überweisung auf das DKB-VISA-Guthaben-Konto?Entweder … Wie erfolgt eine Überweisung auf das DKB-VISA-Guthaben-Konto?Entweder eine Überweisung von Ihrem Girokonto tätigen oder richten Sie bei regelmäßigen Zahlungen einen Dauerauftrag mit folgenden Angaben ein:Kontoinhaber: DKB AGKontonummer: 1999333Bankleitzahl: 12030000Verwendungszweck 1: Ihre DKB-VISA-KartennummerVerwendungszweck 2: Name des Karteninhabers

Avatar
GelöschterUser57388

Warum auf die KK überweisen? Die DKB zieht bei mir immer am 22. von meinem DKB-Giro den fälligen Betrag ab und es kostet keine Zinsen!

Zum Beispiel wenn man bloß einen kleinen Verfügungsrahmen hat und um wie gesagt die höheren Zinsen mitzunehmen.

Ryker

Warum auf die KK überweisen? Die DKB zieht bei mir immer am 22. von … Warum auf die KK überweisen? Die DKB zieht bei mir immer am 22. von meinem DKB-Giro den fälligen Betrag ab und es kostet keine Zinsen!


weils mehr zinsen auf der visa gibt.

zum verfügungsrahmen:
kann man anpassen lassen (dauert eigentlich keine 3 werktage). das nervt immer dann, wenn man nur so n mikrorahmen von 100-200 euro hat. wenn man mal was größeres kaufen möchte und noch kein geld auf der karte hat, dann wird der kauf verständlicherweise abgewiesen.
bei entsprechendem geldeingang (nachgewiesenem lohn!) kann der rahmen schon mal brutal viel sein (u.a. 5.000 euro visa).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler