Windpark am DSL- Sucher seinem Wald - Energiewende voran bringen

eingestellt am 23. Sep 2022
Hallo Leute,
Heute Abend gehe ich zu einer Informationsveranstaltung ins Baudenbacher Rathaus, wo es um einen Windpark bei meinem Wald geht

Hier die Email, die ich meinen Dorf- und Jagdgenossen geschrieben habe:

Halle Jagdgenossen und Unterlaimbacher,

ich möchte Euch informieren über einen geplanten Windpark im Rübling:

Gestern habe ich einen Brief vom Baudenbacher Bürgermeister Wolfgang Schmidt bekommen, die wollen oben im Rübling, wo ich auch einen Wald habe, einen Windpark installieren. Am Freitag ist da Infoveranstaltung im Rathaus in Baudenbach und da werde ich mal hingehen und schauen was die sagen.

In seinem Schreiben sagt der, das Ausschlusskriterium Naturpark würde wohl fallen und die wollen das mit der auch betroffenen Gemeinde Scheinfeld versuchen.

Ziel des Abends würde sein, zu informieren und Ihr Einvernehmen und Zustimmung zu den nächsten Schritten zu bekommen.

Die Gemeinde Baudenbach würde das aber nur mit Zustimmung der Grundstücksbesitzer machen wollen.

Im Falle einer Umsetzung sollten die Grundstücksbesitzer und Bürger Baudenbachs sich beteiligen und partizipieren können.

So weit der Brief vom Baudenbacher Bürgermeister.

Die Baudenbacher scheinen da jetzt dann fortschrittlicher zu sein als unsere Scheinfelder Stadträte. Mir wurde der Bau einer Freiflächenanlage auf meinem Acker ja nicht erlaubt.

Ich bin da gespannt auf die Veranstaltung am nächsten Freitag!

......

Mit freundlichen Grüßen

Man beachte den Thread im Landtreff:
landtreff.de/vie…ead


Was haltet Ihr da von so einem Windpark und soll ich mich da beteiligen?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen

29 Kommentare