Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
15% auf Sushi (auch vegan) bei Rohhäppchen in Hamburg und Berlin
229° Abgelaufen

15% auf Sushi (auch vegan) bei Rohhäppchen in Hamburg und Berlin

-15%
22
eingestellt am 8. AugVerfügbar: Berlin, Hamburg

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Auf einem Werbeplakat hier in Hamburg entdeckte ich den Coupon "sagenhaft" für 15% auf Sushi bei Rohhäppchen. Dieser scheint für alle Filialen, also auch in Berlin zu gelten.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Das Bild zeigt ein Alf Sushi! Hot
veganes Sushi? wohl ohne Fleischtomaten
Leo270908.08.2020 16:24

veganes Sushi? wohl ohne Fleischtomaten


Ich hoffe Fleischtomaten sind auch bei deinem normalem Sushi nicht mit drauf
22 Kommentare
veganes Sushi? wohl ohne Fleischtomaten
Leo270908.08.2020 16:24

veganes Sushi? wohl ohne Fleischtomaten


Ich hoffe Fleischtomaten sind auch bei deinem normalem Sushi nicht mit drauf
🐈
Das Bild zeigt ein Alf Sushi! Hot
Super Bild und so witzig.
Miauuuuu > Autohot!
Rohhäppchen Sekt
Bearbeitet von: "Allmightykratos" 8. Aug
Leo270908.08.2020 16:24

veganes Sushi? wohl ohne Fleischtomaten


Haben drei aufwändigere vegane Optionen:

KRÄUTERSEITLING • TEMPURA AVOCADO • ­VEGANE TERIYAKI SAUCE • KAROTTE

TOFU TATAR • RUCOLA • VEGANE TRÜFFEL-MAYONNAISE • OLIVENSTAUB

PANIERTER TOFU • AVOCADO • VEGANE KABAYAKI-MAYONNAISE • CURRY PANKO • VEGANER FRISCHKÄSE

Und natürlich auch noch so Kram wie Maki
Bearbeitet von: "slothlpuff" 8. Aug
Gollum7508.08.2020 16:35

Das Bild zeigt ein Alf Sushi! Hot


Dachte das Bild zeigt den neuen Superhelden Fishman
In Hamburg schon einige Male dort bestellt und hat bisher immer gut geschmeckt. Weiß man wie lange die Aktion gilt?
Wegen dem geschmacklosen Foto gibt es ein Minus...
nordsee-biker10.08.2020 12:59

Wegen dem geschmacklosen Foto gibt es ein Minus...


Inwiefern ist das Bild bitte geschmacklos?
slothlpuff10.08.2020 13:31

Inwiefern ist das Bild bitte geschmacklos?


Wenn du das nicht verstehst.....
nordsee-biker10.08.2020 13:37

Wenn du das nicht verstehst.....


Ich habe eine Ahnung, aber nachvollziehbar ist es nicht.
nordsee-biker10.08.2020 16:25

Ich unterstelle dir selber mal keinen bösen Willen. Aber der Zusammenhang …Ich unterstelle dir selber mal keinen bösen Willen. Aber der Zusammenhang Sushi / China-Restaurant usw mit einem Katzenbild ist doch etwas verstörend.Siehe unsere Nachbarn, war mir früher auch nicht bekannt:https://www.stern.de/genuss/essen/katzenfleisch-skandal-in-der-schweiz--warum-sollte-man-keine-katzen-essen--3238024.htmlhttps://www.tagesanzeiger.ch/kultur/diverses/buesi-mit-thymian/story/22879304https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/panorama/der-katzenfresser-warum-ein-schweizer-bauer-lieber-katzen-als-sushi-isst/12547012.html


Diese Assoziation hatte ich nicht. Also ich nehme jetzt einfach an du bist dann generell gegen Tierhaltung zur Nahrungsverwertung, ansonsten ist dein Kommentar ziemlich speziesistisch und rassistisch. Wir schlachten hier in Deutschland allein an Schweinen 55 Millionen im Jahr und die sind intelligenter als Katzen. Das wir andere Tiere verzehren ist kulturell bedingt. Eine Minderheit von Chinesen verzehrt Katzen und Hunde. Rohhäppchen ist zudem keine chinesische Küche, sondern japanische.
Bearbeitet von: "slothlpuff" 11. Aug
27401649-x0vIj.jpg
Danke, bestellt.
Mmmm lecke, Algen esse Ich sehr gerne , aber Vorsicht auch wenn es schwer fällt bei 15 % Rabatt . Von Arsen bis Uran. Die Algen wiesen zudem hohe Gehalte an Aluminium, Arsen, Blei, Kadmium und Uran auf.
Derzeit gelten für diese Stoffe in getrockneten Algenblättern zum direkten Verzehr keine verbindlichen Höchstgehalte.
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit setzt sich in
der EU dafür ein, solche Grenzwerte zum Schutz der Gesundheit festzulegen.vor allem die extra Portion an hohen Gehalt von Aluminium, Arsen, Blei, Kadmium und Uran .
Aber00113.08.2020 18:06

Mmmm lecke, Algen esse Ich sehr gerne , aber Vorsicht auch wenn es schwer …Mmmm lecke, Algen esse Ich sehr gerne , aber Vorsicht auch wenn es schwer fällt bei 15 % Rabatt . Von Arsen bis Uran. Die Algen wiesen zudem hohe Gehalte an Aluminium, Arsen, Blei, Kadmium und Uran auf. Derzeit gelten für diese Stoffe in getrockneten Algenblättern zum direkten Verzehr keine verbindlichen Höchstgehalte. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit setzt sich in der EU dafür ein, solche Grenzwerte zum Schutz der Gesundheit festzulegen.vor allem die extra Portion an hohen Gehalt von Aluminium, Arsen, Blei, Kadmium und Uran .


Gut die Schwermetallbelastung in Fisch und die Antibiotikarückstände in Fleisch sind natürlich zusätzlich dann auch noch ein Problem. Auf jeden Fall schmeckt es dort sehr gut.
Abgelaufen in Hamburg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text