AVM FRITZ!Box 7590 für 191,99€ dauerhaft bei Easybell
3542°Abgelaufen

AVM FRITZ!Box 7590 für 191,99€ dauerhaft bei Easybell

380
eingestellt am 7. Nov
Bei dem Provider easybell gibt es seit heute den Highend Router von AVM für 189€ für Neu- und Bestandskunden.

Bei 1und1 oder Vodafone gibt es die FRITZ!Box 7590 zwar noch ein bisschen günstiger, der Clou an der Sache ist aber, dass ihr keinen teuren DSL-Vertrag braucht. Um den Router kaufen zu können reicht es aus, einen günstigen VoIP/Telefonvertrag abzuschließen. Dieser kostet 2,99€ im Monat und ist direkt nach Vertragsabschluss wieder kündbar (mit 7 Tagen Frist zum nächsten Monat).
easybell.de/voi…htm

- Weil es hier zu Verwirrungen zu kommen scheint: Ein VoIP-Anschluss funktioniert über einen vorhanden Internetanschluss, wird also unabhängig von eurer Adresse oder bestehenden Internetanschlüssen funktionieren! -

Der Router kann danach in eurem Benutzerkonto bestellt werden.
Im Gegensatz zu z.B. 1und1 ist die FRITZ!Box von easybell übrigens Branding-frei, evtl. sind eure Zugangsdaten jedoch schon vorkonfiguriert.

Damit kommt dann auch der Preis von 191,99€ zustande.
Idealo Preis: 254,15€ (Bestpreis 242€)

Natürlich dürfen auch die technischen Daten nicht fehlen:
  • Hersteller: AVM
  • Marke: AVM
  • Produkttyp: Router
  • Beschreibung - Feature: FRITZ!OS, Einfache, deutschsprachige Benutzeroberfläche für sämtlicheEinstellungen; Telefonie; VOIP Telefonanlage; DECT Basis; Bereitstellung von Musik, Filmen und Bildern über integrierten Mediaserver, z. B. am Smart TV;
  • Hauptfarbe: Keine Farbangabe
  • Hersteller-Artikelnummer: 20002784
  • Zubehör: DSL-/Telefon-Kabel, 4,25m; Adapterkabel TAE/RJ45, 4m; RJ-45-Ethernet-LAN Kabel, 1,5m; TAE-/RJ45-Adapter; TAE-/RJ11-Adapter; Netzteil; Installationsanleitung
  • Anschlüsse - USB 3.0: 2
  • Anschlüsse Netzwerk - RJ-11 (analog): 2
  • Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 (ISDN): 1
  • Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 (LAN) gesamt: 4
  • Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 (WAN): 1
  • Gewicht inkl. Verpackung: 1,163 kg
  • LAN - LAN 10/100/1000 MBit/s: Ja
  • LEDs - Power: Ja
  • LEDs - WAN: Ja
  • LEDs - WLAN: Ja
  • Netzwerk Allgemein - Bemerkung: 5 GHz / 2,4 GHz Frequenzband;
  • Netzwerk Allgemein - Features: FRITZ!OS, Einfache, deutschsprachige Benutzeroberfläche für sämtliche Einstellungen; Telefonie; VOIP Telefonanlage; DECT Basis; Bereitstellung von Musik, Filmen und Bildern über integrierten Mediaserver, z. B. am Smart TV;
  • Netzwerk Allgemein - Gerätetyp: Router
  • WLAN - WLAN 2.4 GHz: Ja
  • WLAN - WLAN 2.4 Ghz: 800 MBit/s
  • WLAN - WLAN 5 GHz: Ja
  • WLAN - WLAN 802.11 ac: Ja
  • WLAN - WLAN 802.11 b/g: Ja
  • WLAN - WLAN 802.11 b/g/n: Ja

Es gibt auch einen grundgebührfreien VoIP Tarif, falls man nur für die Fritzbox Kunde werden will:
Easybell VoIP Tarif Call by Call

Bevor sich noch mehr Leute wegen dem Router registrieren.
Aktuell ist der Router nicht mehr mit einem VOIP Anschluss verfügbar:

"Bald wieder verfügbar!

Vorübergehend ist die FRITZ!Box 7590 nur in Kombination mit einem DSL-Anschluss oder als Austauschgerät für bestehende Routermieten verfügbar."

Hätte mich schon gefreut wenn jmd. den Deal geupdated hätte, bevor ich mir jetzt ein Voip-Anschluß bestellt hab.
Beste Kommentare

Verfasser

15261316-hrf0Z.jpg

Übrigens ist easybell ein sehr empfehlenswerter Provider. Meine Erfahrungen sind erstklassig, in Tests schneidet der Berliner Provider immer sehr gut ab. Falls ihr einen neuen Anbieter sucht, gebt easybell mal eine Chance!
Bearbeitet von: "HouseMD" 7. Nov

Easybell ist eine sehr gute Firma, bei der ich seit 10 Jahren meine Festnetzrufnummern geparkt habe, um dem ganzen Portierungsstress aus dem Weg zu gehen.Top Qualität, ein absolut zuverlässiger Anbieter.Bitte missbraucht Easybell nicht nur, um den AVM Router billiger abzustauben.

Manche haben echt utopische Vorstellungen was den BF angeht. Als MyDealzer Urgestein habe ich die letzten 7 Jahre Black Friday hinter mir. Top waren die ersten 2 Jahre Amazon bis der Verbraucherschutz kam. Als Conrad dabei war gabs auch noch super Angebote. Aber gerade die letzten 2 Jahre ist eher ein Abwärtstrend was Kracher angeht zu erkennen. Das liegt auch daran, dass Amazon nur noch ein Schatten seiner selbst ist mit den 5.000.000 Blitzdeals mit Chinaschrott und Co.

Hot!

Wobei man auch durchaus bei easybell bleiben kann.
Ich war ne Weile bei denen und musste mich leider trennen, weil deren Lieferant irgendwelche Anschlüsse bei mir aufgegeben hatte.
Aber Achtung: Die monatliche Kündigungsfrist geht in beide Richtungen. Easybell hat jedoch verlängert, bis mein neuer Provider liefern konnte.
380 Kommentare

Verfasser

15261316-hrf0Z.jpg

Übrigens ist easybell ein sehr empfehlenswerter Provider. Meine Erfahrungen sind erstklassig, in Tests schneidet der Berliner Provider immer sehr gut ab. Falls ihr einen neuen Anbieter sucht, gebt easybell mal eine Chance!
Bearbeitet von: "HouseMD" 7. Nov

Schon vor 2 Tagen so gesehen... Und ich dachte, dass das eh uninteressant ist

Warum nicht den VoIP Tarif für 0,00 Euro wählen? Ist dann die Fritzbox nicht bestellbar?

ich mach das fenster schonmal auf... könnte gleich heiß werden
Bearbeitet von: "flitzrrr" 7. Nov

Hot!

Wobei man auch durchaus bei easybell bleiben kann.
Ich war ne Weile bei denen und musste mich leider trennen, weil deren Lieferant irgendwelche Anschlüsse bei mir aufgegeben hatte.
Aber Achtung: Die monatliche Kündigungsfrist geht in beide Richtungen. Easybell hat jedoch verlängert, bis mein neuer Provider liefern konnte.

Verfasser

chaoszonevor 4 m

Warum nicht den VoIP Tarif für 0,00 Euro wählen? Ist dann die Fritzbox n …Warum nicht den VoIP Tarif für 0,00 Euro wählen? Ist dann die Fritzbox nicht bestellbar?



Das ist eher ein Prepaid Tarif, es müssen zunächst 10€ aufgeladen werden. Kein wirklicher Laufzeitvertrag, aber 7,01€ teurer.

Gibts dort auch die 7580? Find die vom Design her schicker.

NightFish_vor 1 m

Gibts dort auch die 7580? Find die vom Design her schicker.


ich ja auch...
die design politik von AVM erschließt sich mir aber seit 15 jahren immer noch nicht

Bestellt. Besten Dank. Mal schauen ob es was wird.

HouseMDvor 18 m

Das ist eher ein Prepaid Tarif, es müssen zunächst 10€ aufgeladen werden. K …Das ist eher ein Prepaid Tarif, es müssen zunächst 10€ aufgeladen werden. Kein wirklicher Laufzeitvertrag, aber 7,01€ teurer.


OK und ohne die 10€ vorher aufzuladen kann man die Fritzbox nicht bestellen, verstehe.
Habe nun mal den Laufzeit Tarif genommen, jedoch noch keine weitere eMail mit den Infos bekommen wohin ich das Geld überweisen soll. Vermutlich sind sie etwas überfordert wegen Mydealz.

Verfasser

NightFish_vor 5 m

Gibts dort auch die 7580? Find die vom Design her schicker.



Mag sein, dass dir das Design mehr zusagt. Würde aber von der 7580 die Finger lassen.
Die 7590 ist im Gegensatz zur 7580 AVMs Highend Router, kann demnach mehr, und wird länger Updates bekommen.
Bei diesem Preis hier lohnt es sich echt nicht mehr die 7580 zu kaufen.

Kann man auch mehrer bestellen? Wenn ja könnte jemand für mich ein mitbestellen?

Ist das möglich das zu bestellen ( 1 Monat) wenn ein telekom besteht
Bearbeitet von: "Wurstbrot0815" 7. Nov

Ich find den 7580er auch bedeutend schöner und er spart kräftig Platz.

Schöner Deal und ich werde leider wohl auch upgraden.

AliClaudiaSavor 10 m

Kann man auch mehrer bestellen? Wenn ja könnte jemand für mich ein m …Kann man auch mehrer bestellen? Wenn ja könnte jemand für mich ein mitbestellen?


Du solltest lieber selber das Teil bestellen, weil AVM sich sonst bei Garantieansprüchen querstellt

Wurstbrot0815vor 11 m

Ist das möglich das zu bestellen ( 1 Monat) wenn ein telekom besteht


Mal sehen ob die das prüfen. Bei mir hat ein anderer Provider Exklusivrecht. Hab den Router mal bestellt, warte nur auf die Rechnung.

Wenn man die 2,99 widerruft aber nicht den Router, spart man sich die 2,99 dann?

Rechnung kam gerade. Scheint also zugehen, egal ob der Anschluss schaltbar ist oder nicht .

Nice Deal.

Der Anschluss dürfte eig nicht schaltbar sein bei vorhandener Leitung, richtig. Ich denke kaum, dass man so die 2,99€ zahlen muss.

Verfasser

Pitievor 21 m

Rechnung kam gerade. Scheint also zugehen, egal ob der Anschluss schaltbar …Rechnung kam gerade. Scheint also zugehen, egal ob der Anschluss schaltbar ist oder nicht .



Wenn man nur den Telefonanschluss Call Basic easy bestellt, dann funktioniert der an jedem Anschluss.
Ist ja kein Internetanschluss, sondern eine Telefonnummer, die über das vorhandene Internet funktioniert. Ähnlich wie ein Skype-Profil.
Das geht ja auch mit jedem Anschluss.
Bearbeitet von: "HouseMD" 7. Nov

Wo ist die Info zum Prozessor ?
Die Fritzbox pfeift aus dem letzten Loch mit starkem vpn/wlan traffik und geht in die Knie... AVM hat seit Jahren verschlafen die Hardware fit zu machen... vdsl 100?? Ja toll wenn die Box das mit vpn nicht leisten kann!

Feiner Deal, Danke! HO

Wo kann man bei 1+1 den Router kaufen. Ich habe nichts gefunden.

Ist ja jetzt nur eine Frage der Zeit bis es bei routermiete.de zu haben ist

Bekommt man denn für diese Boxen auch die 5 Jahre Garantie, die es auf die Retail Version gibt?

Sunshezvor 5 m

Wo ist die Info zum Prozessor ?Die Fritzbox pfeift aus dem letzten Loch …Wo ist die Info zum Prozessor ?Die Fritzbox pfeift aus dem letzten Loch mit starkem vpn/wlan traffik und geht in die Knie... AVM hat seit Jahren verschlafen die Hardware fit zu machen... vdsl 100?? Ja toll wenn die Box das mit vpn nicht leisten kann!


Naja würde eh die Fritzbox allgemein als Haupthardware fürs Telefon und Internet ohne irgendwelchen Schnickschnack nutzen.

Für VPN finde ich die Asus Router richtig gut. Da kann man auch sonst viel Einstellen und das noch mit einer schönen grafischen Oberfläche.

Bei mir läuft ein Asus AC87U mit Asus WRT Merlin als VPN bzw. Gastzugang.

Sunshezvor 9 m

Wo ist die Info zum Prozessor ?Die Fritzbox pfeift aus dem letzten Loch …Wo ist die Info zum Prozessor ?Die Fritzbox pfeift aus dem letzten Loch mit starkem vpn/wlan traffik und geht in die Knie... AVM hat seit Jahren verschlafen die Hardware fit zu machen... vdsl 100?? Ja toll wenn die Box das mit vpn nicht leisten kann!

​Mein Bruder hat eine 7590 in Betrieb. Sie ist zwar schneller als seine 7390 vorher, aber er sobald die VDSL50 Leitung ausnutzt bricht auch die neue unter der Last zusammen. Immerhin ist das Webinterface dann meißt noch erreichbar. Geht leider immer noch nichts über einen kleinen X86 PC als Router.

ist die fritzbox in irgend einer art gebrandet

funktioniert das mit dem Call Basic Vertrag?

Verfasser

Wurstbrot0815vor 2 m

ist die fritzbox in irgend einer art gebrandet



Nein. Zumindest waren es die bisherigen FritzBoxen bei easybell nicht.
Evtl. sind die Zugangsdaten zu den Anschlüssen bereits vorkonfiguriert, können aber mit einem Werksreset restlos beseitigt werden.

5 Jahre Garantie hast du natürlich.
Kann easybell auch nur empfehlen. Hab dort den Telefonanschluss schon einige Jahre. Mittlerweile werden es im Familienkreis immer mehr. Internet über Unitymedia.
Vorteil: Gute Preise auch ins Handynetz und vor allem ins Ausland! Besonders hier wird man halt bei den anderen richtig abgezockt!
Bearbeitet von: "doersam" 7. Nov

EBA60506vor 9 m

Wo kann man bei 1+1 den Router kaufen. Ich habe nichts gefunden.



Im 1&1 Portal. Wenn du Kunde bist.

Verfasser

pinginuvor 2 m

funktioniert das mit dem Call Basic Vertrag?


Weiß ich nicht so genau. Aber da du dort mindestens 10€ "aufladen" musst, ist dieser eh nicht günstiger.

HouseMDvor 1 h, 8 m

[Bild] Übrigens ist easybell ein sehr empfehlenswerter Provider. Meine …[Bild] Übrigens ist easybell ein sehr empfehlenswerter Provider. Meine Erfahrungen sind erstklassig, in Tests schneidet der Berliner Provider immer sehr gut ab. Falls ihr einen neuen Anbieter sucht, gebt easybell mal eine Chance!



Kann man nur 1 bestellen oder auch mehrere?

doneonevor 1 h, 3 m

Hot! Wobei man auch durchaus bei easybell bleiben kann.Ich war ne Weile …Hot! Wobei man auch durchaus bei easybell bleiben kann.Ich war ne Weile bei denen und musste mich leider trennen, weil deren Lieferant irgendwelche Anschlüsse bei mir aufgegeben hatte.Aber Achtung: Die monatliche Kündigungsfrist geht in beide Richtungen. Easybell hat jedoch verlängert, bis mein neuer Provider liefern konnte.


Jop, war in manchen Regionen o2...ist ein paar Euro teurer geworden easybell ist klasse. Bin seit mindestens Jahren bei denen (und family auch...nur wurde bei der family, wie du sagst, von o2 gekündigt, und ein neuer, leicht teurerer, Lieferant kam her...Provinz eben). Klasse, daß ich aus dem Ausland über's iNet telefonieren kann, als sei ich in Deutschland...auch die Online Funktionen sind gut, und leicht verständlich...selbst für Omi.

So hab bestellt , wann kann ich wieder kündigen? Da steht es kommt ein verifizierungscode den ich online eingeben muss.

HouseMDvor 1 h, 12 m

[Bild] Übrigens ist easybell ein sehr empfehlenswerter Provider. Meine …[Bild] Übrigens ist easybell ein sehr empfehlenswerter Provider. Meine Erfahrungen sind erstklassig, in Tests schneidet der Berliner Provider immer sehr gut ab. Falls ihr einen neuen Anbieter sucht, gebt easybell mal eine Chance!


Definitiv. Online-Anfragen werden sofort beantwortet. Online Dienste klasse, Netz stabil und schnell. Mein download: 1,9 MB/s. Von der ganzen Welt über's internet telefonieren, als sei man daheim am Festnetz. Gibt keinen besseren Dealer.

Ich habe den Hype um die Fritzboxen irgendwie nie verstanden? Wofür sollte ich mir so eine anschaffen?
Vielleicht brauche ich ja doch eine

dodo2vor 11 m

Im 1&1 Portal. Wenn du Kunde bist.

Danke
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text