1626°
ABGELAUFEN
Congstar Prepaid Karte mit 25€ Guthaben (PSN tauglich) für 9,99€

Congstar Prepaid Karte mit 25€ Guthaben (PSN tauglich) für 9,99€

EntertainmentCongstar Angebote

Congstar Prepaid Karte mit 25€ Guthaben (PSN tauglich) für 9,99€

Moderator

Preis:Preis:Preis:9,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Über den Deallink bekommt ihr eine Congstar Prepaidkarte mit 25€ Startguthaben für nur 9,99€ inkl. Versandkosten. Pro Account könnt ihr euch 5 Karten bestellen. Das Guthaben kann für das Playstation Network verwendet werden. Pro Monat könnt ihr 3 mal aufladen, das macht dann 75€ PSN Guthaben jeden Monat. Viel Spaß

Es gibt KEINE Nichtnutzungsgebühr wie bei Callmobile!
Es gibt für JEDE Karte wieder den Neukundenbonus in Form vom Guthaben! (so früherer Erfahrung durch Congstar-Farming ^^)
Guthaben kann OHNE PROBLEME in der Regel für PSN, OneClickHoster, Handyporto (Briefmarken) etc verwendet werden, man kann auch nicht unter die 0 € wie bei Callmobile rutschen, da es reines Prepaid ist.
Es erfolgt KEINE Schufaabfrage.
Ich habe auch "damals" immer nur EIN Congstar-Konto angelegt und fleißig FUENF Karten (das Maximum pro Konto) registriert, alle mit Guthabenbonus etc.
Eine Kündigung zum Zeitpunkt X ist NICHT nötig, aber es ist sinnvoll sich einfach gleich die Kundennummern zu den Congstar-Konten zu notieren, man kann dann ganz entspannt per Mail alle Rufnummern zum Kundenkonto XYZ kündigen lassen.

So zumindest mein letzter Kenntnisstand.
Vielleicht kann man die Kommentare so etwas sauber halten, wenn nicht 1.000x das Selbe gefragt werden muss.
- Phil0aR

MMn. kann man sich damit auch bei MMOGA Steam guthaben kaufen, zB. würde die 20$ Giftcard vom Preis her passen.
---vorerst ohne garantie---
- blubl

Beliebteste Kommentare

Nicolas

Ich finde es mal wieder peinlich wie einige mit der Situation umgehen. Es war schnell klar, dass das Angebot nur für einen bestimmten Personenkreis gültig ist. Der Link hätte von der Person erst gar nicht veröffentlich werden dürfen. Das geht jetzt zum Nachteil der Personen (wie ich auch) die dafür eigentlich berechtigt sind. Congstar kann man diesmal (nicht sie bei Preisfehlern die nach Wochen bemerkt werden) keinen Vorwurf machen. Die sind die geschädigten in diesem Fall. Alle die jetzt meckern sie müssten ihrem Geld hinterherlaufen sollten sich mal lieber beim Threadersteller beschweren als bei Congstar.



"Ich finde es mal wieder peinlich wie einige mit der Situation umgehen. Es war schnell klar, dass das Angebot nur für einen bestimmten Personenkreis gültig ist." :
Du scheinst es wohl immer noch nicht zu kapieren.. Wenn man schon nach Auftragsbestätigung + Versand immer noch stornieren kann, DANN sollte man auch in der Lage sein, die Abbuchung vom Bankkonto abzubrechen! Und genau dafür ist nicht der jenige, der es veröffentlicht hat oder sonstwer veranwortlich, sondern allein Congstar!

Hab gerade auch mit dem Chat diskutiert. Da hat die gute Frau den einfach beendet während ich am tippen war. Das gibt Krieg.

665 Kommentare

Ist PSN Guthaben nicht mittlerweile auf einen Betrag gedeckelt? Sprich nur 30€ oder so etwas, die ich mit PrePaidkarten zahlen kann?

Und auf der Seite stehen nur 10€ - Wie kommt man auf die 25€?

Moderator

Tester9911

Ist PSN Guthaben nicht mittlerweile auf einen Betrag gedeckelt? Sprich nur 30€ oder so etwas, die ich mit PrePaidkarten zahlen kann?

Pro Monat sind 3 Aufladungen möglich, von einer 30€ Grenze weiß ich nichts.

Werde nur bei mir nur 10€ Startguthaben angezeigt?

Edit:

congstar Prepaid 9,99 € Aktion: 5 EUR zusätzlich zum 5 EUR Standard-Startguthaben (für Neukunden)


Moderator

Henkli

Werde nur bei mir nur 10€ Startguthaben angezeigt?


Im Warenkorb siehst du das Extra Guthaben.

Henkli

Werde nur bei mir nur 10€ Startguthaben angezeigt?


Corporate Benefits, da stehts. Danke danke! Soll ich's mal testen? Hmm..

Henkli

Werde nur bei mir nur 10€ Startguthaben angezeigt?



Zusätzliche Gutscheine funktionieren nicht mehr?

Wenn das komplett buchbar ist, hot von mir

Moderator

Henkli

Werde nur bei mir nur 10€ Startguthaben angezeigt?


Nein die hauen das Extra Guthaben wieder raus.

Vielleicht noch einmal Qipu (10€ Prepaid bei Neukunde) mitnehmbar?

Edit: Geht dann ja nicht über den Qipu-Deallink.... Vergesst es, sorry!

Ist das jetzt jedes Mal ein neuer Vertrag? Oder kann ich das Guthaben auf mein Congstar "Konto" einzahlen?

Update:

Okay, 5 Verträge. Wer kein Problem damit hat, seine SIM dauernd zu wechseln, kann damit ne Zeitlang nahezu kostenlos surfen ..

Moderator

egghat

Ist das jetzt jedes Mal ein neuer Vertrag? Oder kann ich das Guthaben auf mein Congstar "Konto" einzahlen?

Ein Vertrag ist es nicht, es ist eine Prepaidkarte.

5 Karten (125 Euro) für 50? das ist sehr nice
Aber wie meinst du das mit 3 mal Aufladen?

egghat

Ist das jetzt jedes Mal ein neuer Vertrag? Oder kann ich das Guthaben auf mein Congstar "Konto" einzahlen?



Okay korrekt, aber es ist eben auch kein "guthaben", das ich irgendwie auf ein bereits vorhandenes Congstar Konto einzahlen kann.

Moderator

Ragona

5 Karten (125 Euro) für 50? das ist sehr nice Aber wie meinst du das mit 3 mal Aufladen?


Im Monat darf man nur 3 mal bei PSN per Handy aufladen.

"Wichtig! Ihre Angaben zu Name, Adresse und Geburtsdatum müssen mit den Angaben in Ihrem Personalausweis übereinstimmen, damit das Postident-Verfahren erfolgreich läuft."

Wat, bei ner Prepaidkarte oO

Moderator

egghat

Ist das jetzt jedes Mal ein neuer Vertrag? Oder kann ich das Guthaben auf mein Congstar "Konto" einzahlen?

Hier spricht auch niemand davon, es sind Prepaidkarte und keine Guthabenkarte.

Search85



Die 5 Verträge pro Account sind die pro Congstar Account oder pro Person oder pro Haushalt?

Ich hab hier nämlich noch 1-2 congstar Karten rumliegen, die nicht gekündigt sind

Müssen die registriert werden ?

egghat

Ist das jetzt jedes Mal ein neuer Vertrag? Oder kann ich das Guthaben auf mein Congstar "Konto" einzahlen?



Wenn man es in PSN Guthaben "umwandeln" kann, wäre rein theoretisch auch andere "Umwandlungsziele" vorstellbar ...

Moderator


Bei mir gab es kein Postident, die Karten wurden sofort verschickt.

Toadi

"Wichtig! Ihre Angaben zu Name, Adresse und Geburtsdatum müssen mit den Angaben in Ihrem Personalausweis übereinstimmen, damit das Postident-Verfahren erfolgreich läuft." Wat, bei ner Prepaidkarte oO

Search85


Das gilt wohl Pro Emailadresse/Account, ganz genau weiß ich das auch nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text