Digiarty VideoProc 3.0 - Video Editor & Downloader (auch Tele5) für PC und Mac
491°Abgelaufen

Digiarty VideoProc 3.0 - Video Editor & Downloader (auch Tele5) für PC und Mac

18
eingestellt am 3. Nov 2018Bearbeitet von:"mittern8"
Nachdem in @serial2000s [Übersicht] Streams zum Wochenende KW 44 von @Elias die Frage zum Download von Videos aus der Tele5-Mediathek gestellt wurde und die Downloadmöglichkeit wohl nicht bekannt ist (Zitat serial2000: "Tele 5-Mediathek (nur Stream, kein Download möglich)"), hier das passende Freebie: VideoProc Version: 3.0 Date: Sep-25-2018.

Bei VideoProx handelt es sich um den Nachfolger des hier immer wieder mal verlinkten WinX HD Video Converter Deluxe (letzte Version 5.15.0, als Halloween-Sonderangebot gratis bis zum 6.11.2018 erhältlich).

Anders als bei dem nur für Windows erhältlichen, kostenlosen WinX YouTube Downloader können mit VideoProc Videos für verschiedene Wiedergabegeräte konvertiert, DVDs gerippt und (als wesentliche Neuerung gegenüber dem Video Converter Deluxe) Videos (Webcam und/oder Screen) aufgezeichnet werden.

Das für mich entscheidende Kriterium ist aber (bei allen drei erwähnten Produkten) vor allem die absolut unkomplizierte Möglichkeit, auch Videos aus der Tele5-Mediathek herunterzuladen - VLC ist mir da manchmal zu zickig und jDownloader versagt da ja wohl derzeit auf ganzer Strecke.

Eine Registrierung ist nicht nötig, einfach dem Deal-Link folgen und auf der Seite herunterscrollen (siehe screenshots)

1260877.jpg
1260877.jpg
Die Keys sind immer die gleichen:
Windows: DAT4D-2B5PJ-RJSI7-5NBLX
Mac: DBMRV-T6UID-ZQNEJ-YHLHL

Die Aktivierung muss vor dem 01.12.2018 erfolgen!
(Vielleicht weiß ja jemand, wie man die notwendigen Informationen für eine spätere Neuinstallation sichern kann - ich habe keine Zeit drauf verwendet, das zu eruieren.)

Einen VGP kann ich nicht nennen, da ich das Produkt weder bei idealo noch bei Geizhals gefunden habe, die UVP von US-$ 78.90 halte ich jedoch für stark übertrieben.
Wie lange die Promo noch läuft, kann ich ebenfalls nicht sagen, auf der Seite heißt es dazu nur: "Though the event entry period has ended (see rules), you can still grab the giveaway license of VideoProc V3.0 …"

EDITH sagt:
Danke noch mal an @777 wegen des Hinweises auf die eMail-Adresse bei der Aktivierung.
Da kann man im Prinzip irgendwas beliebiges reinschreiben, so lange es sich an die Konvention Name@irgendwas.irgendwo, also z.B. boner@screw.me, hält.
Ohne Angabe einer eMail-Adresse, nur mit der Serial funktioniert die Aktivierung nicht.


Und abschließend: Das der Editor hier nicht so viel taugt, hatte ich schon erwähnt, oder?
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Guter und ausführlicher Tipp. DANKE SCHÖN!
18 Kommentare
Leider, um die Frage z.B. von @speedify7 zu beantworten, funktioniert der Download mit den oben genannten Tools von prosieben maxx nicht.

EDITH sagt:
Bei Verwendung eines Schweizer VPN-Knotens ist mit den obigen Tools auch der Download von ServusTV möglich.
Bearbeitet von: "mittern8" 4. Nov 2018
Guter und ausführlicher Tipp. DANKE SCHÖN!
Wenn Serial bekannt ist, dann kann man sich auch n Direktdownload suchen, wie: videohelp.com/sof…ter (Win/Mac)
Wo man keine eigenen Daten eingeben muss.


edit:
E-Mail kann man irgendeine nehmen, Fakemail. Serial steht ja oben.

Wie brauchbar diese Giveawayversion ist, weiß ich nicht, denn das erste was ich nach dem Freischalten zu Gesicht bekam:
19279186-WNy6l.jpg
Bearbeitet von: "777" 3. Nov 2018
777vor 16 m

Wenn Serial bekannt ist, dann kann man sich auch n Direktdownload suchen, …Wenn Serial bekannt ist, dann kann man sich auch n Direktdownload suchen, wie: https://www.videohelp.com/software/WinX-Video-Converter (Win/Mac)Wo man keine eigenen Daten eingeben muss.


Wie geschrieben: "Eine Registrierung ist nicht nötig, einfach dem Deal-Link folgen und auf der Seite herunterscrollen (siehe screenshots)"
Somit ist der Umweg über videohelp.com nicht notwendig - weil auch bei digiarty keinen Daten eingegeben werden müssen.

Edith sagt:
Bisher habe ich bei keiner Version Einschränkungen (außer der Notwendigkeit der Aktivierung bis zum vorgegebenen Datum, also .01.12.208 und der fehlenden Updatemöglichkeit) finden können - mit dem Nag-Screen muss/kann ich leben.
Bearbeitet von: "mittern8" 3. Nov 2018
mittern8vor 7 m

Wie geschrieben: "Eine Registrierung ist nicht nötig, einfach dem …Wie geschrieben: "Eine Registrierung ist nicht nötig, einfach dem Deal-Link folgen und auf der Seite herunterscrollen (siehe screenshots)"Somit ist der Umweg über videohelp.com nicht notwendig - weil auch bei digiarty keinen Daten eingegeben werden müssen.Edith:Bisher habe ich bei keiner Version Einschränkungen (außer der Notwendigkeit der Aktivierung bis zum vorgegebenen Datum, also .01.12.208 und der fehlenden Updatemöglichkeit) finden können - mit dem Nag-Screen muss/kann ich leben.



stimmt
war zu weit unten
Auch für Pro7Maxx? Wegen Conan Deal...

Update: Eben gerade getestet - Nein, das Programm erkennt keine Videos von Pro7Maxx-Mediathek.
Bearbeitet von: "speedify7" 3. Nov 2018
Tele5 klappt auch nicht....

Erkennt den Film, aber ich denke die gezwungenen Werbeeinblendungen sorgen dafür, dass er den Download immer abbricht

Weiss jemand Rat ?
Bei mir hat er nur die Fan Facts heruntergeladen. Schade.
Was mache ich falsch?

EDIT: Hatte wohl den falschen Link. Jetzt versuche ich es mal. Werde berichten.
Bearbeitet von: "Aschi05" 3. Nov 2018
speedify7vor 8 h, 54 m

Auch für Pro7Maxx? Wegen Conan Deal... Update: Eben gerade getestet - …Auch für Pro7Maxx? Wegen Conan Deal... Update: Eben gerade getestet - Nein, das Programm erkennt keine Videos von Pro7Maxx-Mediathek.


Habe ich nicht getestet, kann ich nichts zu sagen.

Karl-Ranseiervor 6 h, 51 m

Tele5 klappt auch nicht....Erkennt den Film, aber ich denke die …Tele5 klappt auch nicht....Erkennt den Film, aber ich denke die gezwungenen Werbeeinblendungen sorgen dafür, dass er den Download immer abbricht Weiss jemand Rat ?


Bei mir hat er bisher alles von Tele5 runtergeladen. Sicher, dass Du den richtigen Link hast?
Gib mal ein Beispiel eines Films, bei dem es nicht geklappt hat, damit man das mal nachvollziehen kann.
Naja, mehr oder weniger
Browserzeile halt.
Der Player selbst lässt ja nicht viel zu...
Und vom Quelltext her hab ich die Links probiert....

tele5.de/med…ing
Bei mir bleibt der Tele5-Download immer bei 99 % stehen. Sowohl bei VideoProc als auch bei WinX Youtube Downloader.
Karl-Ranseiervor 4 h, 23 m

Naja, mehr oder weniger Browserzeile halt.Der Player selbst lässt ja …Naja, mehr oder weniger Browserzeile halt.Der Player selbst lässt ja nicht viel zu...Und vom Quelltext her hab ich die Links probiert....https://www.tele5.de/mediathek/filme-online/videos/bang-boom-bang-ein-todsicheres-ding


Ich wollte ja jetzt keine Anwendungsberatung oder Produktsupport betreiben, aber ich hab es gerade noch mal mit Deinem Link getestet und bei mir lädt VideoProc den Film erfolgreich herunter:

19287464-Ewb0B.jpg

exfakervor 1 h, 23 m

Bei mir bleibt der Tele5-Download immer bei 99 % stehen. Sowohl bei …Bei mir bleibt der Tele5-Download immer bei 99 % stehen. Sowohl bei VideoProc als auch bei WinX Youtube Downloader.


Wie oben geschrieben, gerade noch mal erfolgreich probiert.
Was mir aber bezüglich der 99 % aufgefallen ist, ist das das der Punkt ist, an dem gemuxt, also Audio und Video zusammengefügt wird. Das hat auf meinem über 11 Jahre alten Laptop (Core2Duo T7500, 4 Gig RAM, SATA SSD ohne AHCI) schon auch seine Zeit gebraucht, aber, wie bereits erwähnt, es war erfolgreich.
Allerdings hatte ich auch den Eindruck, dass gerade bei "Bang Boom Bang" der Download langsam war (Echtzeit?), was aber auch an der 6-MBit-Leitung liegen mag, über die der Download erfolgte, während ich nebenbei auch noch andere Dinge im Netz erledigte.

Ich sag es mal philosophisch, mit dem I Ging:
"Gelingen. Kein Makel.
Fördernd ist Beharrlichkeit.
Fördernd ist, zu haben, wohin man gehe."

Wobei der Schwerpunkt auf "Beharrlichkeit" (Geduld, Ausdauer) liegt.
mittern8vor 3 m

Ich wollte ja jetzt keine Anwendungsberatung oder Produktsupport …Ich wollte ja jetzt keine Anwendungsberatung oder Produktsupport betreiben, aber ich hab es gerade noch mal mit Deinem Link getestet und bei mir lädt VideoProc den Film erfolgreich herunter:[Bild] Wie oben geschrieben, gerade noch mal erfolgreich probiert.Was mir aber bezüglich der 99 % aufgefallen ist, ist das das der Punkt ist, an dem gemuxt, also Audio und Video zusammengefügt wird. Das hat auf meinem über 11 Jahre alten Laptop (Core2Duo T7500, 4 Gig RAM, SATA SSD ohne AHCI) schon auch seine Zeit gebraucht, aber, wie bereits erwähnt, es war erfolgreich.Allerdings hatte ich auch den Eindruck, dass gerade bei "Bang Boom Bang" der Download langsam war (Echtzeit?), was aber auch an der 6-MBit-Leitung liegen mag, über die der Download erfolgte, während ich nebenbei auch noch andere Dinge im Netz erledigte.Ich sag es mal philosophisch, mit dem I Ging:"Gelingen. Kein Makel. Fördernd ist Beharrlichkeit.Fördernd ist, zu haben, wohin man gehe."Wobei der Schwerpunkt auf "Beharrlichkeit" (Geduld, Ausdauer) liegt.


Danke für die Mühe, ich werde es mal etwas länger laufen lassen. Vielleicht klappt es ja.
Oh, die Reihenfolge der Bilder kann ich hier nicht ändern, der Beitrag geht von unten nach oben!


3. 100%
19288259-9JW89.jpg
2. Dann die zweite HD-Auflösung klicken.

19288259-43gfi.jpg

1. Bei Tele5 gibt es offenbar zur Verwirrung tote DL-Links .Ich hatte das Problem am imac auch, dass er beim ersten HD- Link nichts gestartet hat.
Man muss offenbar nach dem Analysieren unten rechts vorher auf "Alle Anzeigen" klicken.

19288259-iY5lP.jpg
Bearbeitet von: "Roger_001" 4. Nov 2018
Tschaka - Danke!
Danke, die neue SchleFaZ Staffel ab Freitag ist gerettet!
Kann es sein, dass die FIlme in der Mediathek von Tele5 jetzt nur noch in SD vorliegen oder zumindest nur in der Auflösung geladen werden?
montana666vor 3 h, 6 m

Kann es sein, dass die FIlme in der Mediathek von Tele5 jetzt nur noch in …Kann es sein, dass die FIlme in der Mediathek von Tele5 jetzt nur noch in SD vorliegen oder zumindest nur in der Auflösung geladen werden?


Sieht fast so aus, max. Auflösung 1024x576 bei den paar Stichproben, die ich gerade gemacht habe.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text