Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
483°
Gepostet 13 Februar 2024

Flüge: an die Niagarafälle von Berlin inkl. Rückflug ab 264€ (PLAY) (Frühling & Herbst)

264€
Geteilt von
Sloane Super Poster
Mitglied seit 2016
353
965

Über diesen Deal

Aktuell könnt ihr von Berlin nach Toronto-Hamilton für nur 264€ mit PLAY fliegen. Günstige Termine gibt es in den Zeiträumen Apr-Mai und Okt-Nov.
2317531-WvzG3.jpg

Hamilton liegt südwestlich von Toronto zwischen dem Lake Erie und dem Lake Ontario. Damit ist es auch perfekt für einen Ausflug an die Niagarafälle geeignet:
2317531_1.jpg
2317531_1.jpg
Somit kann man dies auch als sehr guten Startpunkt für eine Rundreise nutzen, wenn man von Hamilton aus entweder Kanada oder den Nordosten der USA erkunden möchte. Besonders wenn man sich Flüge im Herbst sichert, kann man zum Indian Summer einiges erleben!
2317531_1.jpg2317531_1.jpg

Zu den Flügen:
Von Berlin geht es zunächst nach Reykjavik Keflavik, und von dort weiter nach Hamilton. Geflogen wird im A320neo. PLAY ist eine isländische Billigairline (wie z.B. Ryanair), also gibt es nicht allzu viel inklusive. Es ist im Grundtarif nur ein Personal Item dabei, Handgepäck (39€) und Aufgabegepäck (62€) kosten Aufpreis.2317531_1.jpg
Reisezeitraum: April-Mai und Oktober-November
Gefunden bei den Urlaubspiraten.
KAYAK Mehr Details unter
Zusätzliche Info
Bearbeitet von Sloane, 13 Februar 2024
Sag was dazu

42 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Radiohead's Profilbild
    "die Niagarafälle von Berlin" - wo liegen die, an der Porta Niagara? 😃
    Curulin's Profilbild
    In Berlin gibt es auch große Wasserfälle!
    46281591-xbGlb.jpg
  2. Litarra's Profilbild
    Waren gerade erst mit Play in Island. Zur airline kann ich nichts schlechtes sagen. Wir sind mit dem Airbus 320neo gefolgen und waren absolut zufrieden. Im Vergleich zu Ryanair vom Service, dem Auftreten und dem Flugzeugen definitiv besser.

    Wegen Kanada hatten wir auch überlegt, da würde ich aufgrund der langen Strecke aber eher eine komfortablere Airline aussuchen.

    Preislich natürlich top (bearbeitet)
    Parmigiana's Profilbild
    Weißt Du zufällig wie die Versorgung auf der Langstrecke ist? (bearbeitet)
  3. Parmigiana's Profilbild
    Toronto alleine ist bereits ein Erlebnis. Wenn Ihr euch einen Mietwagen nehmt, dann könnt ihr noch die Umgebung erkunden. Niagara Fälle waren ganz nett. Wenn ihr eine Bootsfahrt machen wollt, macht die am Abend wenn es dunkel wird, dann gibt es eine Lichtshow und Feuerwerk. Kann man aber auch ohne Boot sehen
    MrMacGyver's Profilbild
    Die machen jeden Abend ein Feuerwerk an den Niagara Fällen? ...
  4. arekares's Profilbild
    Ich muss zugeben, so crazy geil fand ich die niagarafälle gar nicht. Hab mir da irgendwie mehr erwartet.
    Cool war es trotzdem.
    Plumpsack's Profilbild
    Ich auch nicht... Kann man sich mal angucken, wir haben die Tour von New York aus gemacht. Muss ich aber nicht nochmal hin.
  5. Logical12's Profilbild
    Preislich super gut und ich habe mir in letzter Zeit immer wieder mal überlegt nach Kanada zu reisen, um dort Urlaub zu machen. Danke für das Angebot!
  6. DerOli's Profilbild
    Muss man was beachten bei der Fahrt mit dem Auto in die USA? ESTA wäre noch vorhanden
    tensing's Profilbild
    In die USA dürfte schwierig werden, da liegt recht viel Wasser dazwischen. In den USA ist das fahren mit dem Auto eigentlich kein Problem, solange du nicht in die City großer Städte fährst. Da macht es keinen Spaß.
  7. derhildesheimer's Profilbild
    Wer eine Tour mit Boot bucht ist für zwei Leute fast so teuer unterwegs wie der Flug dahin, achja!
    Amerika ist wirklich super teuer geworden. (bearbeitet)
  8. Prui's Profilbild
    Warum steht denn Hamilton nicht im Titel? Das liegt noch ne Autostunde von Niagara Falls entfernt. Dachte der Flug endet am Flughafen Niagara Falls, NY.
  9. Reknox's Profilbild
    Mir hat es dort sehr gefallen, aber eine Woche dort ist komplett übertrieben. Wir sind damals von New York mit einem Greyhound (Bus) über Nacht gefahren, es war die Hölle, aber es hat sich trotzdem gelohnt. Danach sind wir nach Toronto weiter gefahren.
    Edit: Bootstour nicht vergessen, das ist das mindeste was man buchen sollte. (bearbeitet)
    MpK2017's Profilbild
    Wir haben keine bootstour gemacht und trotzdem nicht das Gefühl etwas verpasst zu haben 😩

    Man sieht halt Wasser von unten statt von oben!?
  10. MrBrightside's Profilbild
    Sehr nice
  11. ChrisBChicken's Profilbild
    Als Tipp wer mit dem Bus zu den Falls fahren will: Mir wurde damals empfohlen einen Bus der Casinos dort zu nehmen, da die günstiger sind als andere Anbieter.
's Profilbild