Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
HP Officejet Pro 6960 [Aldi Süd liefert]
234° Abgelaufen

HP Officejet Pro 6960 [Aldi Süd liefert]

89€102,90€-14%ALDI Süd Angebote
8
eingestellt am 28. MaiBearbeitet von:"seifben"
Auf der Suche nach einem neuen Drucker bin ich auf das Angebot von Aldi Süd gestoßen.
Normalerweise kostet er um die 100 Euro.
Es ist zwar nicht der Bestpreis aber interessant ist vor allem, dass es zusätzlich HP Instant Ink kostenlos für 12 Monate dazu gibt. Also spart man noch die 2,99€ für 50 Seiten pro Monat. Hier das Kleingedruckte:
Die ersten 3 Monate der Nutzung von HP Instant Ink sind im Lieferumfang des Druckers enthalten. Der Prepaid-Karten CODE im Wert von 27 € für weitere zusätzliche 9 Monate im 50 Seiten Tarif muss während der Registrierung eingelöst werden.

Aldi liefert kostenfrei nach Hause. Einfach den oben genannten Artikel in der Filiale bezahlen, PIN auf Aldi-liefert.de einlösen und auf seine Lieferung warten.


Nächster Preis 102,90 laut idealo.

Viel Spass

Beschreibung:
  • Besonderheiten: leistungsstarker All-in-One Drucker für Büroumgebungen, vielseitiges und schnelles Multifunktionsgerät mit Duplex und ADF, WiFi, Netzwerk, HP Instant Ink, Dokumentendruck in Laserqualität, HP Wireless Direct, drucken von Smartphone oder Tablet, Touchdisplay, geringer Stromverbrauch
  • HP Instant Ink: Bis zu 70 % bei Tinte sparen und bequem nach Hause geliefert bekommen. Inklusive 3 Probemonate zum Testen.
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 18 S./Min (schwarz/weiß) und 10 S./Min (Farbe); Druckqualität: bis zu 600 x 1200 dpi; Anschlüsse: Hi-Speed USB 2.0, Ethernet, Wifi 802.11bgn, RJ-11 Fax, mobiles Drucken
  • Herstellergarantie: 3 Jahre Garantie durch den Hersteller bei Registrierung innerhalb von 60 Tagen nach Kauf. Gilt nur für maximal 50 Geräte pro Endkunde. Nur bei Verkauf und Versand durch Amazon.
  • Lieferumfang: HP OfficeJet Pro 6960 All-in-One-Drucker (T0F32A); HP 903 Schwarz; HP 903 Cyan, HP 903 Magenta, HP 903 Gelb; Benutzerhandbuch; Installations-Poster; Netzkabel; Telefonkab
Zusätzliche Info

Gruppen

8 Kommentare
hab ich hier zu hause.... x
Manko: die Apps kann man nicht aktualisieren und alles ist mega lahm mit den Apps (Google Drive Upload von Scans). Evernote Integration ist nicht vorhanden, obwohl als Feature angepriesen.
Fazit: als reiner Netzwerkdrucker mit Duplex Druck/Scan gut - nicht zuletzt dank InstantInk
halve8528.05.2019 14:59

hab ich hier zu hause.... xManko: die Apps kann man nicht aktualisieren …hab ich hier zu hause.... xManko: die Apps kann man nicht aktualisieren und alles ist mega lahm mit den Apps (Google Drive Upload von Scans). Evernote Integration ist nicht vorhanden, obwohl als Feature angepriesen. Fazit: als reiner Netzwerkdrucker mit Duplex Druck/Scan gut - nicht zuletzt dank InstantInk



hat der Wirklich Duplex Scan?

ich finden nur das:

Beidseitiges Scannen mit automatischem Vorlageneinzug (ADF): Einseitig

Generell würde ich nicht zu den 100€ Geräten greifen. Mein 2006er Photosmart c6180 lebt heute noch (Kondensatoren getauscht vor einigen Monaten). Wenn eh noch ein Drucker bei euch steht nutzt den bis der explodiert. Dann schaut auf dem Gebrauchtmarkt nach nem "nicht" Consumer Gerät mit wenig Seiten. Stellt euch auch mal die Frage: Brauche ich wirklich Farbe? Dann macht ein guter SW Laser die wenigsten Sorgen.
Bearbeitet von: "H3llh0und0809" 28. Mai
Sorry hast recht, ich hab den 6970 - die 70 ist dann wohl das Duplex Scan :/
Weiß jemand, ob dieses Gerät auch von der Sperrung von Dritthersteller-Patronen per Firmware/Treiber durch HP betroffen ist? -> LINK
Bearbeitet von: "Clumpsy" 28. Mai
Habe den Drucker und bin damit sehr zufrieden. Sparsam im Verbrauch und relativ gutes Druckbild.
HP Instant Ink
Info-Seite: instantink.hpconnected.com/de/de
Nutzungsbedingungen: instantink.hpconnected.com/de/…rms

15 Seiten pro Monat: 0,00 €
50 Seiten pro Monat: 2,99 €
100 Seiten pro Monat: 4,99 €
300 Seiten pro Monat: 9,99 €

Für Wenigdrucker ist der kostenlose Tarif sehr interessant.
Der Haken: HP kann die Tarife jederzeit ändern, und man muß davon ausgehen, daß insbesondere der kostenlose Tarif früher oder später abgeschafft oder kostenpflichtig wird, und dann sitzt man in der Kostenfalle.
Außerdem kann man nicht von einem kostenpflichtigen Tarif in den kostenlosen Tarif wechseln (Nutzungsbedingungen 10.b.v.e).

Zitate:
"HP behält sich das Recht vor, den Gratis-Tarif nach einer 60-tägigen Ankündigungsfrist einzustellen oder zu ändern."
"Bitte beachten Sie, dass ein Wechsel von einem kostenpflichtigen zum bzw. zurück zum Gratis-Tarif nicht möglich ist, da es sich beim Gratis-Tarif nur um ein Einführungsangebot handelt."
Quelle: instantink.hpconnected.com/de/…/l/
Clumpsy28.05.2019 15:24

Weiß jemand, ob dieses Gerät auch von der Sperrung von D …Weiß jemand, ob dieses Gerät auch von der Sperrung von Dritthersteller-Patronen per Firmware/Treiber durch HP betroffen ist? -> LINK


HP versucht's halt immer wieder. Das wird auch noch als Security-Feature verkauft.
In dem Bericht steht: "Einige Refiller meiden inzwischen HP". Einige Käufer bestimmt auch.
Ich habe den 6970 und bin damit zufrieden. Duplex druck und scan funktionieren einwandfrei, das Druckbild ist gemessen am Preis sehr gut. Die Patronen sind im Original sehr teuer. Mit Refills bei seltener Nutzung habe ich jedoch keine guten Erfahrungen gemacht (Druckkopf beim Vorgänger verklebt, nicht mehr zu retten). Ich habe bisher auf Instant Ink verzichtet. Die Ersatzteilsituation ist jedoch bei Modellen in diesem Segment bei HP mies. Druckköpfe nicht bestellbar. Wenn dieser Defekt ist, kannst Du das Teil entsorgen....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text