HP Drucker Angebote

HP Drucker Angebote

1 aktiver Deal14.985 Kommentare
Drucker von HP gelten als zuverlässig, langlebig und sind je nach Modell für alle Ansprüche ausgelegt: Tintenstrahler, Laserdrucker, Multifunktionsdrucker – das Portfolio umfasst alle Anwendungsgebiete. Wer mit HP nur Text drucken möchte wird ebenso fündig wie diejenigen, die hochwertige großformatige Farbdrucke anfertigen wollen. Für einen günstigen Druckerkauf von HP lassen sich immer wieder Promotionen und Angebote finden, um Geld zu sparen. Die besten davon findet man bei mydealz. Weiterlesen
Schrank für HP LaserJet 500 (Preisfehler)
32° Abgelaufen
28. Juneingestellt am 28. Jun
Schrank für HP LaserJet 500 (Preisfehler)14,19€351€-96% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
Unterschrank für HP LaserJet 500 Farbdruckerserie. Laut HP soll dieser 351€ kosten aber bei Amazon ist er von einem Drittanbieter für den oben genannten Preis verfügbar Ist meiner erster D…
Avatar niklas.siede
Zum DealZum Deal
Lichtgestalt

15,94€

JoeHilfiger

21,36 jetzt

arthurpit2002

Moin kann mir einer sagen wie man die Benachrichtigung für Preisfehler einstellen kann

SirSiggi

Ejoker sagt Danke für die Daten. @mydealz_Helfer wieso wird ejoker mitsamt seiner übrigen Kanäle eigentlich nicht gesperrt?

jan_cramer

E-joker passiert das aber nicht zum ersten mal..

HP LaserJet M140we (Instant Ink) Laser Multifunktionsdrucker WLAN
235° Abgelaufen
26. Juneingestellt am 26. Jun
●Schwarz-Weiß Multifunktion-Laser-Drucker - Ideal für zu Hause, Home office ●Schnelles und zuverlässiges Drucken mit dem kleinsten schwarz/weiss Laserdrucker weltweit ●HP Insta…
Avatar HypeTiger
Zum DealZum Deal
nicovice

Danke !!

AnthonyM

Danke für die Warnung. Hat sich damit erledigt.

FIRE_croc

Ich hab den: MFC-L3770CDW

nicovice

Welches Modell denn? Im Internet sind die meisten Rezessionen leider eher bescheiden. Danke !

gasto

HP triggert Laser Alarm und kommt mit Tinte (annoyed) Internet zum Drucken? Schlagwortalarm: Bombe bin Laden

Cyberport Green Week: Diverse Angebote für Laptops, Convertibles, Monitore, PC-Komponenten, Audio- & Smart Home-Produkte, uvm.
2138° Abgelaufen
aktualisiert 19. Junaktualisiert 19. Jun
Update 1
Die letzten 24h der Green Week sind angebrochen! //mydealz_angel
Nach dem Vorgeplänkel während der letzten Tage startet Cyberport nun übers Wochenende mit dem großen Schwung seiner Green Week -Angebote. Und wenn ich groß schreibe, dann meine ich groß…
Avatar Barney
nick2k

Finds gut, dass die Bilder in der Dealbeschreibung so schön klein sind Kappa

inatci

Gibt es hierbei ein lohnenswertes Gaming Laptop?

Jan_Scholze

Klasse Deals dabei. Leider sind die Sparmöglichkeiten bei Synology immer sehr eingeschränkt.

ruling_class_deals

Im direkten Vergleich mit einem Windowstablet, würde ich definitiv zu einem iPad greifen für Stiftnotizen, grad auch zum Bearbeiten von PDF, um da zu unterstreichen oder so. Sogar das eingebaute PDF funktioniert für PDF-Notizen absolut gut, ansonsten sind die üblichen Verdächtigen da... wie heißen die noch... Good Notes und Notability. Tastaturen gibt es ja verschiedene zum Kaufen, glaube ich, für jedes aktuelle iPad. Und die Tastaturunterstützung wird ja noch besser. Akkulaufzeit ist bei den iPads auch sehr gut. Falls man an der Uni heutzutage noch Tafeln o.ä. benutzt, und der/die Professor oder Professorin m/w/d es erlaubt, davon Fotos zu machen, klappt das vermutlich auf jedem iPad schneller und zuverlässiger und in besserer Qualität als mit einem Windowsgerät. Auf Windows kann nämlich mal ein Treiberupdate dazwischenfunken (vom Hersteller oder Microsoft) und dann funktioniert die Kamera zwei Wochen bis zum nächsten Update nicht. Oder man muss in den System-bla herumsuchen und wursteln und entfernen und neu starten - und dann geht die Kamera wieder. So einen Blödsinn macht man ungern mitten in einem Seminar oder in einer Vorlesung. Dasselbe gilt dann für einen Stift: Zumindest bei meinem HP kommen alle paar Monate irgendwelche Stiftupdates. Ein, zweimal ging der Stift dann einfach überhaupt nicht wochenlang bis zum nächsten Update. Oder 1-2 Jahre lang ging die Akkuanzeige für den Stift nicht mehr. Vor ein paar Wochen kam wieder ein Update, jetzt scheinen der Wacomtreiber und Windows gegeneinander zu kämpfen: Stift geht zwar, aber die hintere Zusatztaste macht nichts mehr. Und manche Sachen nerven einfach... extra ein Gerät mit Wacom-Technik ausgesucht, aber in fast allen Malprogrammen ist z.B. die Schräghaltungserkennung "hakelig". Das heißt, sie funktioniert beim ersten Aufsetzen nicht. Rückgäng, nochmal gemalt, dann kann ich doch schraffieren. Aber jetzt habe ich nur so zum Test schraffiert, um zu sehen, ob es überhaupt geht, also wieder rückgängig machen. Da kommt man total aus dem Arbeits-Flow heraus. Chromebook mit Stift? Ja, da habe ich zuletzt versucht mich zu informieren. Nach dem Motto "it's getting there" mit den, ich glaube sie heißen USI-Stiften. Aber: Wie lange, um zu dem Stift-Stand von Apple von 2017 aufzuholen? Und gibt es wirklich gute Apps zum Notizen machen wie unter iPadOS? Ich weiß nicht, ob man durch Deinen Studiengang mit iPadOS klar kommt, oder, ob Du gezwungen bist, irgendeine Software für Windows oder so zu benutzen, keine Ahnung. Wie ist eigentlich der Zustand von Zitate-Software heutzutage... falls relevant in Deinem Studiengang und Deiner Laufbahn. Vermutlich kein K.O.-Kriterium heutzutage, ich vermute, dass es da immer einen Weg geben wird, falls man sich in ein iPad "verliebt". Vielleicht braucht man für z.B. das Basis-iPad mit dem Spezialanschluss noch extrem proprietäre Adapter, aber zumindest die USB-C-Modelle kann man vermutlich technisch relativ unaufwändig dann auch für Präsentationen nutzen. Oder haben alle iPads schon USB-C? Das weiß ich grade nicht. Viel Erfolg (nutella)

Glockengold

Kann mir jemand einen gutes Tab für die Uni empfehlen oder vielleicht auch ein Chromebook oder auch ideapad? Die Nutzung wäre: hauptsächlich Notizen machen (unter Verwendung von eines Stiftes oder anschließbarer Tastatur), aber alles für die Uni hauptsächlich. Danke im Voraus!

HP DeskJet 4110e All-In-One Drucker
237°
19. Juneingestellt am 19. Junofflineoffline
Diesen Drucker bekommt ihr ab dem 30.06. im Aldi Online Shop inklusive Versandkosten. Beschreibung : Der HP DeskJet 4110e ist ein All-In-One Drucker für den Gebrauch zu Hause. Ob Drucken,…
karhefe

Lieber almoro, leider sind deine Aussagen (inzwischen) größtenteils falsch. Selbst Behörden leben nicht mehr alle im Steinzeitalter und schaffen mehr und mehr das Fax ab. Das hat auch den Hintergrund, dass nicht wie im "Steinzeitalter" eine 1:1 Verbindung zwischen den Geräten besteht, sondern alles über das Internet geht. Es ist jetzt also alles so datenschutzkonform wie eine E-Mail. Also gar nicht. Wie weiter oben schon jmd angemerkt hat, ist ein positiver Faxbericht kein Garant für eine erfolgte Zustellung. Letztlich ist das Senden über Freefaxseiten bestimmt am Besten ;-) Da bekommst ein kostenloses Abo für Geldwäscheemails, Potenzmittel, Penispumpen, Phishingseiten und Co.

Heisenberg2018

Gut die Tinte kann einem egal sein wenn man noch ein altvertrag von insta ink hat wo man für 0€ 15 Seiten drucken kann im Monat, aber ich bezahle lieber Standby Strom und schalte ihn nicht aus weil das könnte die geplante obsoleszenz triggern, habe gehört die reinigungs-tinte wird in ein Schwamm gesprüht und wenn der voll ist ist der Drucker kaputt. Und bei neueren Geräten muss man ja mindestens 1 € im Monat für insta ink bezahlen, da bezahle ich lieber den Strom und hoffe dass mein Gerät noch lange hält, dazu noch der 5x 500 Karton HP druckerpapier aus einem Deal hier damals für unter 8 € und gut ist für die nächsten Jahre. (lol)

Cisy

Ich befürchte, dass dein "Hack" nicht sonderlich clever ist, da so vermutlich die Leitungen leergepumpt werden und dann innen alles eintrocknet.

unkenntlich7

Beim letzten Punkt sprichst du etwas wichtiges an, was wieder gegen HP spricht: Du musst Software Updates zulassen, um Komfortfunktionen wie Scan an E-mail zu aktivieren.. Das Problem der sich leerenden Farbpatronen bin ich aktuell so angegangen, dass ich die Celophan Membran die unten an der Patrone sitzt nicht entfernt habe. Es kann eigentlich keine Farbe mehr raus kommen. Mal sehen wie ihm das schmeckt (:I Bin echt froh wenn ich ihn entsorgen und gegen einen Laser eintauschen kann.

Cisy

Meines Halbwissens nur dann, wenn das Gerät einen qualifizierten Faxbericht ausgibt. Das was Du hier erwähnst, ist eine Eigenschaft von Tintenstrahldruckern und somit nicht HP-spezifisch. Der Füllstand leert sich auch ohne Drucken aufgrund der Düsenreinigung. Wenn Du also dein Kombigerät 50x anschaltest, um Dinge einzuscannen, sind die Patronen vermutlich ebenfalls leer, da jedes Mal gereinigt wird. Bei Drucker sollte man meist darauf verzichten, Softwareupdates einzuspielen. Mein Gefühl sagt mir, dass das einzig und alleine den Zweck hat, neue Fremd-Chips auf den Fremd-Patronen zu erkennen und zu sperren.

Deal-Alarme
Deal-Alarme!
Verpasse nie wieder einen 'HP Drucker' Deal!
Erhalte Benachrichtigungen zu allen neuen Deals, die zu diesem Alarm passen!
HP LaserJet Pro M404n, s/w Laser, mit LAN
293° Abgelaufen
7. Juneingestellt am 7. Jun
HP LaserJet Pro M404n, s/w Laser, mit LAN159,90€203,93€-22% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
Drucker werden leider mit Gold aufgewogen, aber alle die einen schwarz/weiß Laserdrucker mit LAN-Buchse suchen können hier fündig werden FormatA4 Typ Laser-Drucker, einfarbig Drucken 1200x1…
Avatar burnout150
Zum DealZum Deal
Bloß_noch_weg_hier

Hier geht's weiter: https://www.mydealz.de/deals/hp-angebote-1996811

Joolsthebear

Das Teil ist völlig in Ordnung ... ist halt kein Consumer Gerät. Verwenden die in unseren Filialen nur noch (Beim Nächsten Baumarktbesuch mal an der Kasse drauf achten). Sind recht robuste Geräte die recht schnell eingerichtet sind. Bisher hab ich keine großen Ausfälle gehabt (1 verlorenes Plastikteil an der Unterseite ... ist aber bei den meisten HP´s gleich gewesen und ich konnte nen Schrottdrucker opfern). Verwenden den M404dn oder M404dw ... die unterscheiden sich nur durch den Duplexdruck und einen größeren Starttoner (3000 Seiten) ansonsten setzen die auf´s gleiche robuste Chassis ...

Bloß_noch_weg_hier

Leider schon eine Weile. Ich suche schon locker ein halbes Jahr. Alles ist weit von früheren Bestpreisen entfernt. Dieser Drucker hier ist ja eh viel zu teuer. Für 100 € könnte man drüber nachdenken.

maci

Seit die meisten Menschen im digitalen Zeitalter angekommen sind und keine Briefe sondern E-Mails verschicken. Das senkt auch die Stückzahlen bei verkauften Druckern und erhöht so die Produktionskosten... In diesem Zusammenhang bete ich meinen guten alten Dell Farblaser, der damals weniger gekostet hat als diese Möhre hier und für 25 Euro mit 4 Patronen versorgt werden kann, nahezu bei jeder Nutzung an, er möge ewig halten XD

Pepeee

Seit wann sind die scheiß Drucker so teuer? Habe meinen letzten Laser s/w in 2018 für 50 Euro geholt (skeptical)

HP-Angebote: Z.B. Omen 25i Monitor (24.5", FHD, IPS, 165Hz) - 179,99€ | HP X32 (31.5", WQHD, IPS, 165Hz) - 299€ | Laser-Drucker & Scanner
337° Abgelaufen
7. Juneingestellt am 7. Jun
HP stellt die heutigen TagesDeals bei Alternate . Mit im Gepäck sind zwei Monitore , ein Laserdrucker sowie - besonders exotisch - ein Dokumentenscanner . HP LaserJet Pro M404d…
XiuThuWen

https://www.saturn.de/de/product/_hp-omen-25-2313433.html?utm_source=google&utm_medium=seo-product feed Bei Saturn ist der OMEN noch zum gleichen Preis zu haben.

XiuThuWen

OMEN 25i Gaming-Monitor benutze ich seit fast 2 Jahren, glaube ich. Finde, dass er eine gute Ausstattung hat für 180€ (damals zum ähnlichen Preis geschossen). Da ich aber nichts krasses spiele, kann ich dir nichts über die Leistung erzählen. Habe mit Elden Ring jetzt ein bisschen gespielt. Genshin Impact sah sehr schön aus auf dem Bildschirm. Bis jetzt keine Probleme mit dem Teil gehabt. Stromtechnisch frisst der ein bisschen mehr als andere. Man muss den halt auch richtig ausschalten. Korrektur: Habe ihn seit Sommer 2019 und für 160 geschossen. Verdammte Coronazeit.

determined

Danke dir erstmal dass du dir die Zeit für so eine Lange Antwort genommen hast (:I Bei Fernsehern ist für mich die Schwierigkeit, dass nahezu alle erschwinglichen Modelle entweder keine Angabe zum Panel oder ein VA-Panel haben und ich eigentlich einen großen Bogen um VA machen möchte (hab wenig Lust auf Schmierereien im Bild). Außerdem sollte der inputlag nicht zu hoch, damit man eben da dran zocken kann, was günstige Fernseher gerne auch Mal vernachlässigen). Naja, ich denke einfach geduldig sein und regelmäßig nach Angeboten schauen wäre wohl das beste, eilt zum Glück nicht.

Ramsesgames

Amazon hat btw beim Omen 25i mitgezogen

Ramsesgames

Hat ggf. jemand den OMEN 25i Gaming-Monitor zu Hause und kann was dazu sagen ?