VW Geschäftskundenleasing:  UP (27 Euro), Polo (ab 49 Euro), Golf (ab 79 Euro) - 24 Monate , 10.000 km p.a.
616°Abgelaufen

VW Geschäftskundenleasing: UP (27 Euro), Polo (ab 49 Euro), Golf (ab 79 Euro) - 24 Monate , 10.000 km p.a.

133
eingestellt am 20. Nov 2015
So, dann wage ich mich auch mal an ein kritisches MyDealz-Thema: Auto Leasing Deals

VW Fleischhauer in Köln hat zur Zeit ein paar nette Leasing Angebote ohne Sonderzahlungen!

Es gibt dabei Angebote für den VW Up!, den VW Polo und jetzt auch für den VW Golf, VW Golf Variant und VW Golf Sportsvan speziell für Gewerbekunden. Dieses Angebot ist für die jeweiligen Basisvarianten berechnet, Sonderausstattungen und MEHR KILOMETER können gegen Mehrpreis hinzugefügt werden.

Es muss dabei offenbar kein alter Wagen in Zahlung gegeben werden (wie in früheren Bestprice-Aktionen). Die Nettopreise entnehmt Ihr bitte dem Bild im ersten Kommentar.

Der angegebene Dealpreis ist der Preis für einen Polo (einfach um die preisliche Mitte zu treffen) für zwei Jahre:

49 x 24 x 1,19 = 1399,44 + 600 Euro geschätzte (!) Überführungskosten = circa 2099 Euro

Vermutlich auch auf Nachfrage in anderen VW Autohäusern erhältlich! Ein Indiz hierfür ist der Deal von SevNex, der bei gleichen Konditionen auf den Golf Trendline in seinem Autohaus verwiesen hat!

Auf der Webseite selber sind noch die alten Preise zu finden (z.B. der Up für 59 Euro pro Monat statt jetzt 27 Euro oder der Golf für 99 statt jetzt 79 Euro).


Angebote gültig bis Ende November!


Der VW UP Bestpreis lag vor zwei Monaten bei 39 Euro und wurde hier nochmal deutlich unterboten ;-)

siehe: https://www.mydealz.de/deals/vw-up-geschäftskundenleasing-24-monate-10-000-km-p-a-nur-39-im-monat-611644

Beste Kommentare

Verfasser

curl

Diesel besonders günstig. Gratis Atemschutzmaske für die ganze Familie inklusive



Durch die ganzen China-Produkte ist der Körper des typischen MyDealzers doch eh schon gegen alles abgehärtet

Golf Kombi und Golf Sportsvan mit 85 PS. Wer schiebt die dann?

Anstatt ein 85 PS Golf zu fahren, fahre ich lieber ein AMG M Paket S Line Aventador

Nie wieder vw Leasing ....! 2 Jahre nen Golf gehabt , abgegeben und die wollten von mir wegen leichtesten Kratzern im Kofferraum und Innenraum knapp 1500 Euro. Erst günstig leasen und dann im Nachhinein nochmal groß abkassieren um die Leasing Rate im Nachhinein zu erhöhen. Nicht empfehlenswert !!

133 Kommentare

Diesel besonders günstig. Gratis Atemschutzmaske für die ganze Familie inklusive

Verfasser

curl

Diesel besonders günstig. Gratis Atemschutzmaske für die ganze Familie inklusive



Durch die ganzen China-Produkte ist der Körper des typischen MyDealzers doch eh schon gegen alles abgehärtet

Bieten die eine günstige Vollkasko dazu an? Dann wäre es tatsächlich sehr interessant, ansonsten ist die nämlich für Viele ziemlich teuer.

Golf Kombi und Golf Sportsvan mit 85 PS. Wer schiebt die dann?

Tarzan61

Golf Kombi und Golf Sportsvan mit 85 PS. Wer schiebt die dann?


Hier .. ich 8213706-P3fBX

Was benötigt man um als "Gewerbekunde" durchzugehen? Genügt es, zB wie für Metro, einfach den Gewerbeschein vorzulegen, oder muss man irgendwelche Nachweise für eine reelle Tätigkeit vorzeigen?

Kommentar

Michael777

Was benötigt man um als "Gewerbekunde" durchzugehen? Genügt es, zB wie für Metro, einfach den Gewerbeschein vorzulegen, oder muss man irgendwelche Nachweise für eine reelle Tätigkeit vorzeigen?

ruf beim Händler an, der wird dir das erklären wie du es machen musst ;-)

Michael777

Was benötigt man um als "Gewerbekunde" durchzugehen? Genügt es, zB wie für Metro, einfach den Gewerbeschein vorzulegen, oder muss man irgendwelche Nachweise für eine reelle Tätigkeit vorzeigen?



Tell me more, darauf wäre ich nicht gekommen...
Ich frage interessehalber, weil hier solche Deals häufig sind und der ein oder andere bestimmt schon Erfahrung damit hat.

Verfasser

Michael777

Was benötigt man um als "Gewerbekunde" durchzugehen? Genügt es, zB wie für Metro, einfach den Gewerbeschein vorzulegen, oder muss man irgendwelche Nachweise für eine reelle Tätigkeit vorzeigen?



Ich hatte letztes Mal bei nem Audi-Angebot zugeschlagen, da gab es die Bedingung, dass das Gewerbe mindestens 6 Monate bestehen muss - mehr wurde zumindest nicht abgefragt

Verfasser

hassemanemark

Bieten die eine günstige Vollkasko dazu an? Dann wäre es tatsächlich sehr interessant, ansonsten ist die nämlich für Viele ziemlich teuer.



Vom Hörensagen her würde ich spontan "ja" sagen - kenne jemanden der über die VW Versicherung seinen Neuwagen deutlich günstiger abgeschlossen hat, als über andere Versicherer. Allerdings weiß ich nicht, ob diese Sonderkonditionen auch für's Gewerbeleasing gelten - am Besten direkt beim Händler nachfragen um ein individuelles Angebot zu erhalten

Kommentar

Michael777

Was benötigt man um als "Gewerbekunde" durchzugehen? Genügt es, zB wie für Metro, einfach den Gewerbeschein vorzulegen, oder muss man irgendwelche Nachweise für eine reelle Tätigkeit vorzeigen?

das war auch keine ironische Antwort ! Ruf da an , der wird dir dieses erzählen , auch was geht oder wie man es am besten machen kann .

Laufzeit?
Frei-km?
Ausstattung?
technischen Daten?
(Realistische) Vergleichspreise / Marktpreise?
...
Ohne den ganzen Angaben maximal lauwarm...

Anstatt ein 85 PS Golf zu fahren, fahre ich lieber ein AMG M Paket S Line Aventador

Verfasser

Vorsichtigsein

Laufzeit? Frei-km? Ausstattung? technischen Daten? (Realistische) Vergleichspreise / Marktpreise? ... Ohne den ganzen Angaben maximal lauwarm...



Das Copy&Paste der ganzen Daten habe ich mir gespart, denn es steht alles in der Anzeige, die ich im ersten Kommentar gepostet habe. Die Freikilometer entsprechen dem Standard von 10.000 (wie bei den meisten Leasing-Angeboten als Basis genommen) und können selbstverständlich individuell erweitert werden.

LOOOL, Reifenkontrollanzeige in der Austattungsbeschreibung. Ein gesetzlich vorgeschriebenes Feature wird extra erwähnt, ich lach mich kaputt!

Vorsichtigsein

Laufzeit? Frei-km? Ausstattung? technischen Daten? (Realistische) Vergleichspreise / Marktpreise? ... Ohne den ganzen Angaben maximal lauwarm...


Deine Antwort beantwortet nicht einmal die Hälfte der offenen Fragen...

VW mit TSI und DSG wäre was Feines. Da reichen dann auch 1000 km im Jahr. Die Werkstatt ist nicht sonderlich weit entfernt.

Verfasser

Vorsichtigsein

Laufzeit? Frei-km? Ausstattung? technischen Daten? (Realistische) Vergleichspreise / Marktpreise? ... Ohne den ganzen Angaben maximal lauwarm...



Dann gib mir ruhig ein Cold

wie sieht das aus komm ich mit nem Golf Sportsvan mit 85 PS die Einfahrt hoch wenn da ne 30 grad steigung ist? danke für die hilfe

gan0ve

LOOOL, Reifenkontrollanzeige in der Austattungsbeschreibung. Ein gesetzlich vorgeschriebenes Feature wird extra erwähnt, ich lach mich kaputt!



Woher soll der Käufer wissen dass es gesetzlich vorgeschrieben ist? ABS ist doch auch gesetzlich Pflicht und wird oft extra erwähnt.

Nie wieder vw Leasing ....! 2 Jahre nen Golf gehabt , abgegeben und die wollten von mir wegen leichtesten Kratzern im Kofferraum und Innenraum knapp 1500 Euro. Erst günstig leasen und dann im Nachhinein nochmal groß abkassieren um die Leasing Rate im Nachhinein zu erhöhen. Nicht empfehlenswert !!

Golf Variant mit 85 PS... nur schieben ist schöner...

hassemanemark

Bieten die eine günstige Vollkasko dazu an? Dann wäre es tatsächlich sehr interessant, ansonsten ist die nämlich für Viele ziemlich teuer.



Es gibt einen 20 Euro Vollkasko Option die aber nur für up, Polo und Golf gilt...
Ab tiguan oder Passat sollte man lieber seine eigene Versicherung nach der voll Kakao fragen ...

hassemanemark

Bieten die eine günstige Vollkasko dazu an? Dann wäre es tatsächlich sehr interessant, ansonsten ist die nämlich für Viele ziemlich teuer.



War bei der letzten Aktion hier mit VW leider nicht mehr möglich und deshalb war es für mich uninteressant. Monatlich 100 Euro Versicherung wären das für den Polo gewesen und damit ist das Leasing vollkommen uninteressant für mich.
Ich würde eher vermuten, dass das hier auch nicht geht, weil die das generell nicht mehr machen, aber ich dachte, dass es ggf. jmd. sicher weiß... Na ja...

hassemanemark

Bieten die eine günstige Vollkasko dazu an? Dann wäre es tatsächlich sehr interessant, ansonsten ist die nämlich für Viele ziemlich teuer.



Ah, o.k., das wäre interessant. Meine mich zu erinnern, dass die am letzten mal beim Telefon meinten, dass die das seit nem Jahr oder so nicht mehr anbieten.

Für mich ist das cold, denn den Polo und den Up gibt's bei dem Deal schon seit sechs Wochen nicht mehr.

CheckStyle

Nie wieder vw Leasing ....! 2 Jahre nen Golf gehabt , abgegeben und die wollten von mir wegen leichtesten Kratzern im Kofferraum und Innenraum knapp 1500 Euro. Erst günstig leasen und dann im Nachhinein nochmal groß abkassieren um die Leasing Rate im Nachhinein zu erhöhen. Nicht empfehlenswert !!



Muss man ja nicht so einfach akzeptieren. Beweislast ist ja beim Leasinggeber, siehe auch hier.
Könnte unter normale Gebrauchsspuren fallen.

Doch doch , war direkt bei Fleichhauer wegen den letzten tiguan Angebot , da galt es noch für die kleinen Autos wie up oder Polo. Hatte meinen Golf selber So versichert , aber bei dem Tiguan ging es dann nicht.

Nachdem aber so hohe nachforderungen gestellt wurden wegen kleinster Kratzer ... Haben wir unsere kompletten vws abgegeben und sind zu nem anderen Hersteller mit unserer Firma gegangen... Erst Abgas Skandal und dann noch beim Kunden Geld abzocken , da hatte ich dann richtig nen Hals.... Also nie wieder vw ....!! Auch wenn die Autos einigermaßen ok sind

CheckStyle

Nie wieder vw Leasing ....! 2 Jahre nen Golf gehabt , abgegeben und die wollten von mir wegen leichtesten Kratzern im Kofferraum und Innenraum knapp 1500 Euro. Erst günstig leasen und dann im Nachhinein nochmal groß abkassieren um die Leasing Rate im Nachhinein zu erhöhen. Nicht empfehlenswert !!




Dekra Gutachten wurde
Von unserem Rechtsschutz zurückgewiesen. Vw wollte dann aus Kulanz von 1500 auf 1200.... Geile Kulanz ....
Also lieber Finger weg von denen , sonst hat man noch ne Menge Papier Kramm im nachhinein

CheckStyle

Doch doch , war direkt bei Fleichhauer wegen den letzten tiguan Angebot , da galt es noch für die kleinen Autos wie up oder Polo. Hatte meinen Golf selber So versichert , aber bei dem Tiguan ging es dann nicht. Nachdem aber so hohe nachforderungen gestellt wurden wegen kleinster Kratzer ... Haben wir unsere kompletten vws abgegeben und sind zu nem anderen Hersteller mit unserer Firma gegangen... Erst Abgas Skandal und dann noch beim Kunden Geld abzocken , da hatte ich dann richtig nen Hals.... Also nie wieder vw ....!! Auch wenn die Autos einigermaßen ok sind



Klar, kann man gut verstehen. Wer hat schon Bock auf so eine Masche und ich denke, dass viele dann drauf einsteigen und einfach zahlen. Wie oben gezeigt, muss man das aber nicht machen und sollte da dann ggf. auch hart bleiben. Die entsprechenden Urteile dazu gibt es ja. Es muss nicht die Reparatur gezahlt werden, sondern der Minderwert. Aufsummieren ist auch nicht so einfach erlaubt und gewöhnliche Abnutzung ist auch kein Grund für eine Nachzahlung. Siehe Link.
Dass die u.U. dreiste Forderungen stellen, würde mich aber nicht überraschen und ich weiß jetzt auch nicht, ob dafür dann direkt VW verantwortlich ist oder der jeweilige "Händler".

gan0ve

LOOOL, Reifenkontrollanzeige in der Austattungsbeschreibung. Ein gesetzlich vorgeschriebenes Feature wird extra erwähnt, ich lach mich kaputt!


Tja, der dumme Kunde. Der Hersteller prahlt mit Dingen, die Pflicht, selbstverständlich und zur Betriebszulassung nötig sind. Aber so etwas nimmt VW ja nicht ernst - wen interessieren schon Emissionswerte.. OMG!

Der Vertrag wird direkt mit vw Leasing gemacht... Der Händler ist nur die Kontakt Person vor Ort. Mein Händler hat nix machen können und mich an vw Leasing verwiesen.
Waren auch Gebrauchsspuren, hab schon schlimmere kratzer abgegeben , aber noch nie so rumgezicke gehabt ..
Ich sprech da ja nur ausbleibet Erfahrung , bezahlt haben wir auch noch nix
Würde nur jedem davon abraten, weil die Preise echt verlockend sind.
Man will das Auto ja fahren und nicht mit Sand Hand Schuhen anfassen ...

Muss jeder seine eigene Erfahrung machen.... Papierkramm hat man aber aufjedenfall.

CheckStyle

Der Vertrag wird direkt mit vw Leasing gemacht... Der Händler ist nur die Kontakt Person vor Ort. Mein Händler hat nix machen können und mich an vw Leasing verwiesen. Waren auch Gebrauchsspuren, hab schon schlimmere kratzer abgegeben , aber noch nie so rumgezicke gehabt .. Ich sprech da ja nur ausbleibet Erfahrung , bezahlt haben wir auch noch nix Würde nur jedem davon abraten, weil die Preise echt verlockend sind. Man will das Auto ja fahren und nicht mit Sand Hand Schuhen anfassen ... Muss jeder seine eigene Erfahrung machen.... Papierkramm hat man aber aufjedenfall.


Danke für die wertvollen Infos!

Sorry , meine Handy Auto korrekt ...

CheckStyle

Der Vertrag wird direkt mit vw Leasing gemacht... Der Händler ist nur die Kontakt Person vor Ort. Mein Händler hat nix machen können und mich an vw Leasing verwiesen. Waren auch Gebrauchsspuren, hab schon schlimmere kratzer abgegeben , aber noch nie so rumgezicke gehabt .. Ich sprech da ja nur ausbleibet Erfahrung , bezahlt haben wir auch noch nix Würde nur jedem davon abraten, weil die Preise echt verlockend sind. Man will das Auto ja fahren und nicht mit Sand Hand Schuhen anfassen ... Muss jeder seine eigene Erfahrung machen.... Papierkramm hat man aber aufjedenfall.




War das Theater bei dir mit Fleischhauer oder einem anderen VW Händler?
Und wie läuft das eigentlich ab: man wohnt in Flensburg, macht den Leasingvertrag online, dann holt man den Wagen idealerweise direkt in WOB ab, am Ende der 24 Monate - wohin gibt man ihn dann zurück? Muss man dann hunderte km zu Fleischhauer fahren oder kann man den bei jedem beliebigen Händler abgeben?

Viele Grüße,
Andy

Ich halte von de, Händler nur eins.... Abstand.
Wenn man im Sommer mit kurzer Hose ankommt muss man erst mal warten, warten, warten. Und wenn man Theater macht dann kümmert man sich auch nach 2 Stunden um dich. Als dann das recht neue Auto gesehen wurde hieß es kommen sie bald wieder wir stehen immer zu ihrer Verfügung.
Nö, ich nicht mehr

Gibt es sowas nicht von Audi?
mfg

Mithrandir99999

Gibt es sowas nicht von Audi? mfg


Nein, den Up, den Polo und den Golf gibt es nur von VW

CheckStyle

Der Vertrag wird direkt mit vw Leasing gemacht... Der Händler ist nur die Kontakt Person vor Ort. Mein Händler hat nix machen können und mich an vw Leasing verwiesen. Waren auch Gebrauchsspuren, hab schon schlimmere kratzer abgegeben , aber noch nie so rumgezicke gehabt .. Ich sprech da ja nur ausbleibet Erfahrung , bezahlt haben wir auch noch nix Würde nur jedem davon abraten, weil die Preise echt verlockend sind. Man will das Auto ja fahren und nicht mit Sand Hand Schuhen anfassen ... Muss jeder seine eigene Erfahrung machen.... Papierkramm hat man aber aufjedenfall.



Noch nie bei VW Probleme gehabt - und ich sehe Leasingfahrzeuge als Gebrauchsgegenstände und behandel die dementsprechend. Wer ganz sicher gehen will, investiert vor Abgabe nen Hunderter in eine Fahrzeugkosmetik.
Einzig Audi hat mal wegen Felgenschäden gezickt, aber kurzer Schrieb vom RA war ausreichend.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text