Dolby Atmos auf Sonos Soundbar, wenn TV kein Atmos unterstützt?

eingestellt am 30. Sep 2021
Ich habe ein Apple TV 4K, einen Philips UHD OLED Model 55POS901F (von 2016) und in Kürze eine neue Sonos Beam Gen 2, die Atmos unterstützt. Vorher hatte ich die Beam Gen 1 und die funktionierte sehr gut, aber eben nur mit Surround und 5.1

Da der Philips TV kein Atmos unterstützt und auch nur ARC-Anschlüsse hat erwarte ich eigentlich nicht, dass vom AppleTV abgespieltes Atmos an der Sonos Beam ankommt, wenn es durch den TV geschleift wird.

Damit besteht dann entweder die Option ein aktuelles TV zu kaufen (habe ich vor, aber erst in ein oder zwei Jahren) oder mit einem Splitter zu arbeiten, der den HDMI-Output vom AppleTV aufteilt: 1x Richtung TV mit dem Bildmaterial und einmal RIchtung Sonos Beam für den Ton.
Auf Amazon findet man diverse Produkte, (das hier z.B.) die das versprechen - mich würde interessieren, ob jemand hiermit Erfahrung hat? Gibt es einen Splitter, der besonders zu empfehlen ist? Ich möchte auf jeden Fall 4K UHD mit HDR in möglichst guter Qualität auf dem TV sehen können
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu
19 Kommentare
  1. Avatar
    Hat das Sonos-System keinen eARC? Dann könnte man doch das AppleTV an das Sonos anschließen und daran dann den TV?
  2. Avatar
    Autor*in
    Der Sonos hat nur einen HDMI-Anschluß, der als Eingang genutzt werden soll.
    Nach meinen aktuellen Recherchen sollen der HDFury ARCANA oder FeinTech VAX04101 das sein was ich brauche.
    Leider sind die beiden Ding mit 135 bzw. 200 Euro sportlich (aber immer noch günstiger als ein neues TV)
  3. Avatar
    Aushilfsmafiosi30.09.2021 16:10

    Hat das Sonos-System keinen eARC? Dann könnte man doch das AppleTV an das …Hat das Sonos-System keinen eARC? Dann könnte man doch das AppleTV an das Sonos anschließen und daran dann den TV?


    Sonos hat nur einen HDMI Arc Anschluss.
    Keinen in und out, sondern nur einen.

    Rein aus Interesse @buzzT , wieso hast du die Beam gen. 1 verkauft?

    Atmos in Soundbars ist nur der Name, von dem Atmos Ton bekommt man eh nicht viel mit
    Bearbeitet von: "noname951" 30. Sep 2021
  4. Avatar
    noname95130.09.2021 16:24

    Sonos hat nur einen HDMI Arc Anschluss.Keinen in und out, sondern nur …Sonos hat nur einen HDMI Arc Anschluss.Keinen in und out, sondern nur einen.Rein aus Interesse @buzzT , wieso hast du die Beam gen. 1 verkauft?Atmos in Soundbars ist nur der Name, von dem Atmos Ton bekommt man eh nicht viel mit


    Ach ja, ich vergas / wusste nicht, dass das für alle Geräte gilt. Bezahl mehr für weniger. Ich mag das Zeug auch deswegen nicht.
  5. Avatar
    Autor*in
    noname95130.09.2021 16:24

    ... @buzzT , wieso hast du die Beam gen. 1 verkauft?


    Ich konnte die Beam Gen 1 nach drei Jahren zu einem Preis verkaufen, zu dem ich nun die Gen 2 bestellen konnte. Mich hat bisher am meisten gestört, dass ich eben höherwertiges Tonmaterial gar nicht abspielen konnte. DTS soll ja in Kürze per Update kommen. Ich würde nun aber gerne eben auch TrueHD und Atmos auch gleich abhaken, ohne gleich ein neues TV kaufen zu müssen.
  6. Avatar
    Ich halte Dolby Atmos in einer Soundbar für reinen Marketing-Gag, wenn man sich etwas eingehender damit beschäftigt, warum und wie es eigentlich funktioniert.
  7. Avatar
    Autor*in
    Das mag sein, ich möchte aber gerne in der Lage sein entsprechende Video und Audio Material direkt abspielen zu können von meinem Plex Server, ohne erst transkodieren zu müssen. Die Beam 1 konnte eben nur 5.1 und bis dato nichtmal DTS
  8. Avatar
    Autor*in
    Habe übrigens den Feintech Splitter für nen Hunderter erstanden jetzt.
  9. Avatar
    buzzT30.09.2021 20:04

    Das mag sein, ich möchte aber gerne in der Lage sein entsprechende Video …Das mag sein, ich möchte aber gerne in der Lage sein entsprechende Video und Audio Material direkt abspielen zu können von meinem Plex Server, ohne erst transkodieren zu müssen. Die Beam 1 konnte eben nur 5.1 und bis dato nichtmal DTS


    Dolby Atmos ist doch Abwärtskompatibel, wie eigentlich alle digitalen Tonformate.
    wenn du ein Atmos Film auf der Beam gen. 1 gucken würdest, würde halt nur 5.1 Ton kommen.

    Hast du eigentlich einen Sub und Rears
  10. Avatar
    Aushilfsmafiosi30.09.2021 19:42

    Ich halte Dolby Atmos in einer Soundbar für reinen Marketing-Gag, wenn man …Ich halte Dolby Atmos in einer Soundbar für reinen Marketing-Gag, wenn man sich etwas eingehender damit beschäftigt, warum und wie es eigentlich funktioniert.


    Das halte ich für einen Gag. Nutze die q950a von Samsung und da kommt Dolby Atmos super zur Geltung.

    Transformers, Mad Max, man kann ganz genau Orten wo etwas sich Ton technisch befindet.
  11. Avatar
    Autor*in
    noname95130.09.2021 20:58

    Dolby Atmos ist doch Abwärtskompatibel, wie eigentlich alle digitalen …Dolby Atmos ist doch Abwärtskompatibel, wie eigentlich alle digitalen Tonformate.wenn du ein Atmos Film auf der Beam gen. 1 gucken würdest, würde halt nur 5.1 Ton kommen.Hast du eigentlich einen Sub und Rears


    Jupp. Beam Gen 2, Sub, 2x Play:3 als Rear
  12. Avatar
    Autor*in
    FTR: Ein ausführtliches Review der Beam 2
  13. Avatar
    Ich hatte mal ne Dolby Atmos fähige LG Soundbar + einem Nvidia Shield als Zuspieler. Ich kam trotzdem nie in den Genuss von Dolby Atmos weil mein TV Gerät dies nicht unterstützt hat. Es gab nur eine Option um endlich Dolby Atmos genießen zu können, und das wäre ein neuer teurer Fernseher. Das war mir dann doch etwas zu viel Geld.
    Hab es auch zum Glück nicht gemacht weil diese kack soundbar dauernd kaputt war und irgendwann nicht mehr von LG zurück kam
  14. Avatar
    Autor*in
    Turkish_Delight01.10.2021 14:32

    Ich hatte mal ne Dolby Atmos fähige LG Soundbar + einem Nvidia Shield als …Ich hatte mal ne Dolby Atmos fähige LG Soundbar + einem Nvidia Shield als Zuspieler. Ich kam trotzdem nie in den Genuss von Dolby Atmos weil mein TV Gerät dies nicht unterstützt hat. Es gab nur eine Option um endlich Dolby Atmos genießen zu können, und das wäre ein neuer teurer Fernseher. Das war mir dann doch etwas zu viel Geld. Hab es auch zum Glück nicht gemacht weil diese kack soundbar dauernd kaputt war und irgendwann nicht mehr von LG zurück kam


    Deswegen frage ich ja nach diesen Splittern...
  15. Avatar
    buzzT01.10.2021 17:37

    Deswegen frage ich ja nach diesen Splittern...


    Mir wurde gesagt das es nicht möglich ist und es keine andere Option gäbe als ein neuer tv
  16. Avatar
    Autor*in
    Ich habe mindestens die zwei oben genannten Splitter gefunden, die genau das angefragte können sollen und die im Internet eine hohe Zahl an erfolgreichen Rückmeldungen haben.
  17. Avatar
    Autor*in
    So, kurzes Update. Beam 2 ist angekommen.
    Habe eben mein Apple TV an den gekauften Splitter Feintech VAX04101a angeschlossen und vom eARC-Abgang die Sonos Soundbar angeschlossen. Die Sonos App reportet nun wie sie soll PCM 7.1 bzw. Dolby Atmos. Auch das Apple TV meldet nun Dolby Atmos Kompatibilität.
    Ich werde mich die Tage dann nochmal mit nem Hörtest beschäftigen, aber mein primäres Anliegen wurde durch den Feintech Splitter bereits umgesetzt.

    P.S. Habe noch eine versiegelte Beam 2 hier (2x bestellt wegen Farbauswahl), in schwarz. Falls jemand Interesse hat...
  18. Avatar
    buzzT05.10.2021 12:25

    So, kurzes Update. Beam 2 ist angekommen.Habe eben mein Apple TV an den …So, kurzes Update. Beam 2 ist angekommen.Habe eben mein Apple TV an den gekauften Splitter Feintech VAX04101a angeschlossen und vom eARC-Abgang die Sonos Soundbar angeschlossen. Die Sonos App reportet nun wie sie soll PCM 7.1 bzw. Dolby Atmos. Auch das Apple TV meldet nun Dolby Atmos Kompatibilität.Ich werde mich die Tage dann nochmal mit nem Hörtest beschäftigen, aber mein primäres Anliegen wurde durch den Feintech Splitter bereits umgesetzt.P.S. Habe noch eine versiegelte Beam 2 hier (2x bestellt wegen Farbauswahl), in schwarz. Falls jemand Interesse hat...


    Wir warten noch auf den Hörtest und deinem Urteil!

    Wo hast du den Splitter für 100€ bekommen?
  19. Avatar
    Den ganzen Aufwand für Atmos auf Soundbar kannst dir schenken.
    Bearbeitet von: "nomnomdealz" vor 1 m
Dein Kommentar
Avatar
Top-Händler