Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gewerbeleasing - Ford Fiesta  - netto 29,00 € - 24 Monate Laufzeit - 10000 km/Jahr - Leasingfaktor 0,46 - Begrenzte Stückzahl!
824° Abgelaufen

Gewerbeleasing - Ford Fiesta - netto 29,00 € - 24 Monate Laufzeit - 10000 km/Jahr - Leasingfaktor 0,46 - Begrenzte Stückzahl!

55
eingestellt am 3. Sep 2018
# ZUM DEAL

  • Vehiculum bietet gerade den Ford Fiesta 1.1 Trend für netto 29,00 €/Monat an. Der Preis gilt für eine Laufzeit von 24 Monate und 10.000 km.
  • Die Laufzeit (24, 36 und 48 Monate) und Kilometerleistung sind variabel und von 10.000 km bis 50.000 km anpassbar.
  • Das Angebot ist ohne Anzahlung und Restwertrisiko (Unterschied Restwert- und Kilometerleasing).
  • Dabei wird kein Altfahrzeug zum verschrotten benötigt (Stichwort Umweltprämie).
  • Weiterhin ist die Farbe, die Ausstattung und der Motor abänderbar.
  • Der Leasingfaktor beträgt ohne Werksabholung 0,247 (mit Händlerüberführungskosten 0,46).Die Händlerüberführungskosten betragen netto 599,00 €. Eine Werksauslieferung wird nicht angeboten.
  • Gesamtkosten bei 24 Monaten Laufzeit netto 1295,00 € = 696,00 € (Leasingrate 24 Monate) + 599,00 € (Händlerüberführungskosten)
  • Lieferzeit 3-5 Monate
  • KFZ-Steuer pro Jahr 66,00 €
  • Weiterhin lässt sich ein Service Paket für netto 3,96 € / Monat hinzubuchen. Dieses umfasst alle geforderten Wartungskosten die im Rahmen der Laufzeit anfallen.

# BASISDATEN
  • 70 PS
  • Benziner
  • Höchstgeschwindigkeit 160 km/h
  • Schaltung
  • Klima
  • Radio
  • ABS
  • Zentralverrieglung
  • Lichtsensor
  • Spurhalteassistent

# Nützliche Hinweise aus den Kommentaren
  • peffy
Krass, 50.000km/Jahr für 82€/Monat. Das sind nur 5,1Cent/km inkl Überführung. Günstiger bekommt man vermutlich keinen fahrbaren Untersatz.

  • bloedsinn1212
Interessant ist auch: Mit Vollkasko 89€ pro Monat
Zusätzliche Info
Vehiculum Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Krass, 50.000km/Jahr für 82€/Monat. Das sind nur 5,1Cent/km inkl Überführung. Günstiger bekommt man vermutlich keinen fahrbaren Untersatz.
Mit Ford fährste fort, mit dem Bus kommste wieder. 😁
Sparkoenigvor 4 m

Fiesta, Benziner, 70 PS und 50.000km. Finde den Fehler.


Hier gehts um Gewerbe. Für Sicherheitsfirmen, Pizza-Liferdienste, mobile Nagelstudios, etc. (also all die, die den ganzen Tag Kurzstrecken fahren) ist das was. Für einen Unternehmensberater, die einmal die Woche 500km in irgendein Ballungsgebiet fährt und da dann die ganze Woche im Edelhotel pennt, ist das vermutlich einfach die falsche karre.
55 Kommentare
Gutes Stadtauto.
It's gettin' hot in here..
Krass, 50.000km/Jahr für 82€/Monat. Das sind nur 5,1Cent/km inkl Überführung. Günstiger bekommt man vermutlich keinen fahrbaren Untersatz.
Mit Ford fährste fort, mit dem Bus kommste wieder. 😁
peffy03.09.2018 15:27

Krass, 50.000km/Jahr für 82€/Monat. Das sind nur 5,1Cent/km inkl Üb …Krass, 50.000km/Jahr für 82€/Monat. Das sind nur 5,1Cent/km inkl Überführung. Günstiger bekommt man vermutlich keinen fahrbaren Untersatz.


Fahr mal mit dem Fiesta 50.000 km / Jahr
DerOli03.09.2018 15:36

Fahr mal mit dem Fiesta 50.000 km / Jahr


Fahr mal als Normalo 50k
Richtig gutes Angebot, danke !
70PS geht auch absolut klar in dem Ding. Ich hoffe aber die haben den 1,1 Motor seit meinem 90er Jahre Fiesta mal überarbeitet, der war echt übel
Crunk03.09.2018 15:38

Fahr mal als Normalo 50k


Tu ich seit 2016. Allerdings in einer E-Klasse von 1999
DerOlivor 3 m

Fahr mal mit dem Fiesta 50.000 km / Jahr

Der Fiesta ist da gar nicht mal so schlecht für einen Kleinwagen
0-100 km/h 14,9s
DerOlivor 2 m

Dann hat der Benz ja fast ne Million Kilometer


50000*1,66+X=1 Mio
Somit hätte er das Auto mit 917000KM gekauft meinst Du?
Interessant ist auch: Mit Vollkasko 89€ pro Monat
SideEffectvor 7 m

0-100 km/h 14,9s


Und 0 - 1000?
DerOlivor 16 m

Fahr mal mit dem Fiesta 50.000 km / Jahr


Pizzaboten z.B.
Nettopreise, Dealpreis 0€
peffy03.09.2018 15:27

Krass, 50.000km/Jahr für 82€/Monat. Das sind nur 5,1Cent/km inkl Üb …Krass, 50.000km/Jahr für 82€/Monat. Das sind nur 5,1Cent/km inkl Überführung. Günstiger bekommt man vermutlich keinen fahrbaren Untersatz.


Fiesta, Benziner, 70 PS und 50.000km. Finde den Fehler.
Sparkoenigvor 3 m

Fiesta, Benziner, 70 PS und 50.000km. Finde den Fehler.


ich finde keinen. Erklär mal.
Sparkoenigvor 4 m

Fiesta, Benziner, 70 PS und 50.000km. Finde den Fehler.


Hier gehts um Gewerbe. Für Sicherheitsfirmen, Pizza-Liferdienste, mobile Nagelstudios, etc. (also all die, die den ganzen Tag Kurzstrecken fahren) ist das was. Für einen Unternehmensberater, die einmal die Woche 500km in irgendein Ballungsgebiet fährt und da dann die ganze Woche im Edelhotel pennt, ist das vermutlich einfach die falsche karre.
fra_pevor 6 m

Nettopreise, Dealpreis 0€



Danke und ich habe schon auf Dich gewartet
Was würde man als Fahranfänger bezahlen? Alter 24
Hot fürs Bild preis ist unschlagbar. Wäre ich nicht so links grün versifft, würde ich zuschlagen.
peffy03.09.2018 16:16

das gleiche


Auch die Versicherung? Gleich?
Hamburgfoodjunkievor 1 m

Auch die Versicherung? Gleich?


Ja genau für solche Leute ist da diese 1-Klick-Versicherung für 60€/Monat. Für einen normalen Fiesta mit nur einem Fahrer, der fahrerfahren ist und niedrige Schadensfreiheitsklasse hat zahlt sonst keiner freiwillig 720€/Jahr Versicherung
Äh perfkt danke!
Ihr als MyDealzer könnt mir bestimmt sagen, wie ich jetzt am besten an ein Gewerbe komme um mir diesen Wagen zu besorgen.
master_heesevor 1 m

Ihr als MyDealzer könnt mir bestimmt sagen, wie ich jetzt am besten an ein …Ihr als MyDealzer könnt mir bestimmt sagen, wie ich jetzt am besten an ein Gewerbe komme um mir diesen Wagen zu besorgen.


Gewerbeamt.
master_heesevor 1 m

Ihr als MyDealzer könnt mir bestimmt sagen, wie ich jetzt am besten an ein …Ihr als MyDealzer könnt mir bestimmt sagen, wie ich jetzt am besten an ein Gewerbe komme um mir diesen Wagen zu besorgen.



Ich persönlich, empfehle Dir ein Nagelstudio zu eröffnen.
Dazu einfach zum örtlichen Gewerbeamt gehen und dort einen Gewerbeschein beantragen.
SideEffect03.09.2018 15:42

0-100 km/h 14,9s


Na gut, dann zeig mal ein Auto, dass schneller ist für weniger $$$.
Dealbild: Fahrer hat Tomaten auf den Augen. Beifahrer zurecht skeptisch.
So einige Kommentare sind ziemlich Banane...

Alleine die Möglichkeit für 29€/Monat ein neues Auto zu fahren ist unfassbar günstig!
Der Haufen würde mich 300€/Jahr Vollkasko kosten (1000€/150€ SB), also auch nix...

Inspektion etc hab ich mal 200€ angenommen, da bei 20‘ km nichts anfallen sollte.

Macht bei 5L Verbrauch auf 2 Jahre und 20‘ km 0,1448€ pro km.

Wer kein Statussymbol braucht hat hier einen super Deal!

Für mich leider nix, aber danke fürs reinstellen.
So ein Angebot für private das wäre es. Die karre hat sogar ne Klima, was will man für das geld mehr haben.
mailivresvor 1 h, 1 m

Na gut, dann zeig mal ein Auto, dass schneller ist für weniger $$$.


Gamma8503.09.2018 17:01

So einige Kommentare sind ziemlich Banane...Alleine die Möglichkeit für 2 …So einige Kommentare sind ziemlich Banane...Alleine die Möglichkeit für 29€/Monat ein neues Auto zu fahren ist unfassbar günstig!Der Haufen würde mich 300€/Jahr Vollkasko kosten (1000€/150€ SB), also auch nix...Inspektion etc hab ich mal 200€ angenommen, da bei 20‘ km nichts anfallen sollte. Macht bei 5L Verbrauch auf 2 Jahre und 20‘ km 0,1448€ pro km. Wer kein Statussymbol braucht hat hier einen super Deal!Für mich leider nix, aber danke fürs reinstellen.



Also genaugenommen sind es keine 29€ im Monat, sondern 29€ zuzüglich den anderen Kosten. Die 599€ Überführungskosten hast du ganz weggelassen .

Grundgebühr: 29€/M
Überführung: 599€/24=24,96€/M
Steuer: 66€/12 =5,50€/M
Wartung: 3,98€/M
Versicherung: 300-400€/12= ca. 29,16€/M
Sprit: real ca 7l/100km*10.000 = 700l =>700l*1.40€=81,70€/M (hoffen das der Spritpreis nicht teurer wird)
8.000 = 560l => 560l*1.40€= 65,33€/M


ADAC, Rechtschutz etc lass ich mal weg



TCO (light):

Kosten Pro Monat: (ca.)

10.000KM/Jahr : 174,29€
8.000KM/Jahr: 157,92€


Kosten pro KM: (ca.)

10.000KM/Jahr : 20,91cent
8.000KM/Jahr: 23,69cent

Gruss

Trotzdem ein Hot für den Deal. Aber wie beim Handyvertrag immer die Gesammtkosten ausrechenn und sich nich von der fettgedruckten Zahl blenden lassen.
ThomasStuttgart03.09.2018 18:36

Also genaugenommen sind es keine 29€ im Monat, sondern 29€ zuzüglich den an …Also genaugenommen sind es keine 29€ im Monat, sondern 29€ zuzüglich den anderen Kosten. Die 599€ Überführungskosten hast du ganz weggelassen .Grundgebühr: 29€/MÜberführung: 599€/24=24,96€/MSteuer: 66€/12 =5,50€/MWartung: 3,98€/MVersicherung: 300-400€/12= ca. 29,16€/MSprit: real ca 7l/100km*10.000 = 700l =>700l*1.40€=81,70€/M (hoffen das der Spritpreis nicht teurer wird) 8.000 = 560l => 560l*1.40€= 65,33€/MADAC, Rechtschutz etc lass ich mal wegTCO (light):Kosten Pro Monat: (ca.)10.000KM/Jahr : 174,29€8.000KM/Jahr: 157,92€Kosten pro KM: (ca.)10.000KM/Jahr : 20,91cent8.000KM/Jahr: 23,69centGrussTrotzdem ein Hot für den Deal. Aber wie beim Handyvertrag immer die Gesammtkosten ausrechenn und sich nich von der fettgedruckten Zahl blenden lassen.


Danke für die übersichtliche Auflistung. Doch die von dir beanstandeten Überführungskosten sind aufgeführt:

„ Der Leasingfaktor beträgt ohne Werksabholung 0,247 (mit Händlerüberführungskosten 0,46).Die Händlerüberführungskosten betragen netto 599,00 €. Eine Werksauslieferung wird nicht angeboten.
Gesamtkosten bei 24 Monaten Laufzeit netto 1295,00 € = 696,00 € (Leasingrate 24 Monate) + 599,00 € (Händlerüberführungskosten)
Lieferzeit 3-5 Monate“
Neunzehnhundert84vor 4 m

Danke für die übersichtliche Auflistung. Doch die von dir beanstandeten Ü …Danke für die übersichtliche Auflistung. Doch die von dir beanstandeten Überführungskosten sind aufgeführt:„ Der Leasingfaktor beträgt ohne Werksabholung 0,247 (mit Händlerüberführungskosten 0,46).Die Händlerüberführungskosten betragen netto 599,00 €. Eine Werksauslieferung wird nicht angeboten.Gesamtkosten bei 24 Monaten Laufzeit netto 1295,00 € = 696,00 € (Leasingrate 24 Monate) + 599,00 € (Händlerüberführungskosten)Lieferzeit 3-5 Monate“



Ich hab damit ja sichtlich nicht den Dealersteller also Dich gemeint , sondern es war eine Reaktion auf Gamma85 den ich zitiert habe. :-)

Also Du hast es richtig gemacht, daher auch hot gevotet :-)
Was haltet ihr als Alternative für Privatpersonen von Auto-Flatrates als Cluno, like2drive.de o.a.?

Da sind quasi außer Sprit alle Kosten berücksichtigt
Bearbeitet von: "HarryGo" 3. Sep 2018
Wie lang ist die Lieferzeit?
ThomasStuttgartvor 4 h, 52 m

Also genaugenommen sind es keine 29€ im Monat, sondern 29€ zuzüglich den an …Also genaugenommen sind es keine 29€ im Monat, sondern 29€ zuzüglich den anderen Kosten. Die 599€ Überführungskosten hast du ganz weggelassen .Grundgebühr: 29€/MÜberführung: 599€/24=24,96€/MSteuer: 66€/12 =5,50€/MWartung: 3,98€/MVersicherung: 300-400€/12= ca. 29,16€/MSprit: real ca 7l/100km*10.000 = 700l =>700l*1.40€=81,70€/M (hoffen das der Spritpreis nicht teurer wird) 8.000 = 560l => 560l*1.40€= 65,33€/MADAC, Rechtschutz etc lass ich mal wegTCO (light):Kosten Pro Monat: (ca.)10.000KM/Jahr : 174,29€8.000KM/Jahr: 157,92€Kosten pro KM: (ca.)10.000KM/Jahr : 20,91cent8.000KM/Jahr: 23,69centGrussTrotzdem ein Hot für den Deal. Aber wie beim Handyvertrag immer die Gesammtkosten ausrechenn und sich nich von der fettgedruckten Zahl blenden lassen.


Fair enough. Hab ich total vergessen.
Vollkasko auch für männliche ledige 20 Jährige Studenten? Zahle momentan 2000€ Versicherung im Jahr 😁
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text