Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 24 September 2023.
1623°
Aktualisiert am vor 5 Monaten

[Mindfactory] AMD Ryzen 7 5800X3D 8x 3.40GHz So.AM4 WOF

279€296,05€-6%
Kostenlos ·
Geteilt von
Blondi78 Editor assistant
Mitglied seit 2022
707
5.281

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von AMD Ryzen

Finde mehr Deals in AMD Ryzen

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Update 1
Der Deal ist wieder erhältlich!

//mydealz_DFM
Hallo zusammen,

Mindfactory hat den Preis wieder ein wenig gesenkt (und vielleicht seit ihr diesesmal nicht ganz so enttäuscht wie bei den 283€) und es gibt aktuell für 279€ den

AMD Ryzen 7 5800X3D 8x 3.40GHz So.AM4 WOF
2228022_1.jpg
Der AMD Ryzen™ 7 5800X3D-Prozessor ist ein wahrer Gaming-König! Diese CPU eignet sich für jeden Gaming-Enthusiasten, egal ob für AAA-Games oder E-Sports. Er basiert auf der bewährten Zen 3-Technologie und besitzt 8 Kerne und 16 Threads. Damit verfügt er über genug Power, um verschiedene Tasks gleichzeitig auszuführen und erbringt hervorragende Leistung in den verschiedensten Anwendungsbereichen, allen voran beim Gaming. Zusätzlich verfügt er über die neueste Cache-Technologie, 3D V-Cache. Diese bietet die dreifache Menge an L3-Cache für insgesamt 100 MB und sorgt für eine erheblich gesteigerte Spieleleistung!

PVG: idealo.de/pre…tml

Spezifikationen laut Geizhals
  • Kerne 8
  • Threads 16
  • Turbotakt 4.50GHz
  • Basistakt 3.40GHz
  • TDP 105W
  • Grafik nein
  • Sockel AMD AM4 (PGA1331)
  • Chipsatz-Eignung A320 (modellabhängig), A520, B350 (modellabhängig), B450 (modellabhängig), B550, X370 (modellabhängig), X470 (modellabhängig), X570
  • Codename Vermeer-X
  • Architektur Zen 3
  • Fertigung TSMC 7nm (CPU), GF 12nm (I/O)
  • L2-Cache 4MB (8x 512kB)
  • L3-Cache 96MB (1x 32MB + 1x 64MB 3D V-Cache)
  • Speichercontroller Dual Channel DDR4-3200 (PC4-25600), 51.2GB/s, max. 128GB
  • ECC-Unterstützung ja
  • SMT ja
  • Fernwartung nein
  • Freier Multiplikator nein
  • CPU-Funktionen MMX(+), SSE, SSE2, SSE3, SSE4.1, SSE4.2, SSE4a, x86-64, AMD-V, AES-NI, AVX, AVX2, FMA3, SHA
  • Systemeignung 1 Sockel (1S)
  • PCIe-Lanes 24x PCIe 4.0
  • Chipsatz-Interface PCIe 4.0 x4
  • Lieferumfang ohne CPU-Kühler
  • Einführung 2022/Q2 (20.4.2022)
  • Segment Desktop (Mainstream)
  • Stepping VMR-B2
  • Temperatur max. 90°C (Tjmax)
  • Heatspreader-Kontaktmittel Metall/verlötet
  • Herstellergarantie 3 Jahre bei AMD® Boxed-Prozessoren (Info EN)


Testberichte


2228022_1.jpg
Mindfactory Mehr Details unter

Zusätzliche Info
Bearbeitet von Blondi78, 24 September 2023
Sag was dazu

231 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. taurui's Profilbild
    Aktuell immer noch bestes P/L für nen Gaming-PC, trotz veralteter Plattform?
    Mein Anwendungsfall wäre tatsächlich ein vollständig neues System, ich müsste also Mainboard, RAM etc. neu kaufen. (bearbeitet)
    desertred's Profilbild
    Dann würde ich lieber auf AM5, da du eh alles neu brauchst.
  2. Anonymous_-'s Profilbild
    Besitze derzeit noch den 5800x mit meiner Rx 6800 lohnt sich das Upgrade hier zu-zuschlagen?

    Spiele alle Games mit Auflösung 1980x 1020 (120-144Hz)
    Matmartin's Profilbild
    Mir scheint die knapp dreihundert Euro wären in einen neuen 1440p IPS Monitor besser investiert. Deine GPU/CPU Kombo gibt die höhere Auflösung her.
  3. blueblood's Profilbild
    Ist wirklich lustig die Meinungen hier zu lesen. Noch vor nicht allzu langer Zeit wurde jeder EUR Nachlass gefeiert ohne Ende. Dann die Hoffnung, dass das Ding endlich unter 300€ fällt. Jeder verdammte Deal hat gebrannt ohne Ende. Es war der beste, schönste, schnellste, das Non-plus-ultra....
    Jetzt sind wir bei 279€ und man liest nur *gähn*, langweilig, lohnt nicht
    rafael.bier's Profilbild
    Naja damals waren ddr5 ram und am5 Mainboards extrem teuer. Auch der 7800x3d ist mittlerweile um 100€ gefallen. Aktuell ist es deutlich sinnvoller direkt auf am5 zu wechseln
  4. Miche89's Profilbild
    Wirklich ein sehr geiler Prozessor, bin nach einem Jahr vom 5800x3d auf den 7800x3d umgestiegen und ich muss sagen es ist nicht viel um. Wer eine kostengünstige kompetente Plattform sucht mit viel Leistung einfach den 5800x3d mit der 6800xt paaren
    cRaZy_bisCuiT's Profilbild
    Für die RX 6800XT brauchste nicht einmal X3D. Das gesparte Geld könnte man eher in eine schnellere GPU stecken, wenns um mehr FPS geht. Ausnahmen bestätigen die Regel.
  5. LaLeLuLeLo's Profilbild
    43418780-iUp6E.jpg
    marcelbonne's Profilbild
    Das war ein Deal und nicht der Mist hier.
  6. Panda_Network's Profilbild
    Vielen lieben Dank für diesen Deal.

    Ich war gerade an einem neuen gaming PC zu planen und da passt die CPU gut rein.

    Jetzt kann ich endlich mein am4 build bauen und eine reine AMD Maschine daraus machen und habe somit keine Probleme mehr mit dem Mist vom grünen Bereich und blauen.
    Andr3j's Profilbild
    Geh lieber auf AM5. (bearbeitet)
  7. dmarc's Profilbild
    Lohnt sich für mich ein Update?
    Ich habe seit 2 Tagen nun die RX 6950 XT verbaut und suche nun nach Engpässen durch die CPU. Spiele vor allem Games wie anno und das kommende cities Skylines 2, aktuell ist starfield dran.

    Prozessor (CPU): AMD Ryzen 7 3700X
    Arbeitsspeicher (RAM): 2x 16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM
    Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Pro Wifi AMD
    Netzteil: be quiet! PURE POWER 12 M 850 W
    Gehäuse: Fractal Design North Chalk White
    Grafikkarte: XFX RX 6950 XT
    HDD / SSD: Samsung 970 Evo Plus
    Monitor: Samsung C32JG54
    Luckz's Profilbild
    Ja. Ein Upgrade ist bei den genannten Spielen nicht falsch.

    Gerade bezüglich Anno gibt es viel Material zu den Auswirkungen von Hardware, computerbase.de/for…34/ (bearbeitet)
  8. matt16's Profilbild
    Kann mir jemand sagen, ob ich eher GPU, eher CPU (hätte dann meine Äuglein auf die CPU hier), oder gar beides upgraden sollte?
    Und vielleicht auch gleich, was da in einem moderaten Budget infrage käme?

    Habe aktuell:
    CPU: Ryzen 5 3600, OC @ 4.2GHz
    GPU: Radeon RX 5700 XT, undervolted, wird unter Last ziemlich laut das Ding
    RAM: 16GB CL16 DDR4-3600 RAM

    Spiele neben typischen E-Sports Titeln gern auch mal AAA-Games auf möglichst hohen Einstellungen bei bisher noch 1080p, will aber in nächster Zeit auf 1440p umsteigen.
    cRaZy_bisCuiT's Profilbild
    Bei eSport Titeln: CPU
    Bei AAA mit guter Grafik: GPU, bestenfalls auch CPU
    WQHD: GPU

    Die Frage lässt sich so schwer beantworten. Der Rechner ist schon gut ausbalanciert. Aber in den meisten Fällen würde ein GPU Upgrade etwas bringen, bei WQHD wäre es "Pflicht". (bearbeitet)
  9. akisu's Profilbild
    Jawohl 4 Euro weniger als vor 2 Tagen!!!

    Ich hätte gerne einen Maxpreis beim Dealalarm. Das wäre echt mal eine sinnvolle Neuerung hier.
    Piet-Smiet's Profilbild
    Nix. Hier gehts um jeden Cent Kollege
  10. Liu_Bei's Profilbild
    249€ when?
    Idumah's Profilbild
    Solange er sich immer noch so gut verkauft wie jetzt, dann vermutlich nie....
  11. Brontosau's Profilbild
    Lohnt sich Aufstieg von 3800x mit einer GTX 1660 TI? (bearbeitet)
    Matmartin's Profilbild
    Mit einer 1660Ti/3800X Kombo wirst du außerhalb kompetitiver Online-Shooter garantiert mehr Freude an einer neuen 280€ Grafikkarte haben als an diesem Prozessor.
  12. Wicki's Profilbild
    Ich glaube unter 250 neu werden wir wohl nicht mehr sehen. Bzw dann wenn es sich überhaupt nicht mehr lohnt
  13. Steven88's Profilbild
    Wieso wird das Teil eigentlich so gehypt?
    Leute die so viel Geld in ne Cpu stecken, zocken doch sowieso in wqhd/4k?
    Dann ist der Fps Gewinn doch wirklich gering.
    Womit rechtfertigt sich also der Aufpreis von 100€ gegenüber 5700x/5800x?
    Rompfi's Profilbild
    Bei CPU intensiven Spielen haben sich die fps bei mir (vorher 5600x) mehr als verdoppelt, diese CPU kann Sinn machen!
    Und an den zwei zusätzlichen Kernen liegt es nicht, ältere Spiele können mit mehr Kernen nicht viel anfangen. Der Sprung vom 5700x/5800x wäre ähnlich gewesen.
    Außerdem: Wer am4 schon hat rüstet hiermit nochmal gut auf, 280€ sind halt weniger als eine komplett neue Plattform.
  14. daxter33's Profilbild
    Mir reicht mein R5 5600 in Verbindung mit einer RX 6800 bei 1440p. Upgraded wird dann erst in paar Jahren direkt auf AM5
    Captain_Iglo8lO's Profilbild
    Welches Board und RAM kannst du empfehlen? Und nutzt du den originalen Kühler?
  15. Hanzho's Profilbild
    da muss der preis schon noch mal purzeln um gegen einen 7800x3d inkl starfield für 370-390 konkurieren zu können.
    Panda_Network's Profilbild
    Dafür braucht man eine am5 Plattform die noch nicht ausgereift ist und wenig Treiber Unterstützung hat .

    Aktuell läuft starfield auf meiner Alten Möhre sehr gut
  16. haammer94's Profilbild
    Mittlerweile 285€
  17. Pornault's Profilbild
    Ist die wirklich soviel besser wie ein Ryzen7 5700x ? 115€ mehr immerhin.
    ryan.durden's Profilbild
    Kommt drauf an wie oft du spielst, was du spielst und was für eine GPU u. Monitor du hast.
  18. cRaZy_bisCuiT's Profilbild
    Vielleicht einfach mal diese sinnbefreiten +/- 5€ Deals bei einem 300€ Produkt sein lassen? Niemand braucht das. Geizhals können wir alle selbst anwerfen.
    Blondi78's Profilbild
    Autor*in
    Warum schließt du von dir auf andere? Es gibt auch Menschen, für die sind 5€ viel Geld. Und wenn du bei einer Ersparnis keinen Mehrwert siehst, bist du -bei allem Respekt - hier falsch!
  19. -Jack-'s Profilbild
    Einfach nicht kaufen, keinen Deal mehr eröffnen und die Preise fallen innerhalb kürzester Zeit. Die Nachfrage entscheidet über den Preis.
    Losthighway's Profilbild
    Die Nachfrage ist so hoch, weil noch viele ein AM4 Board haben, MD erhöht die Nachfrage eher unwesentlich.
    Sind ja eh keine Deals, sondern Änderungen durchschnittlich 1-2€/Monat.
  20. unclejune69's Profilbild
    Lohnt sich imho nicht mehr für den Preis. Da verkaufe ich lieber AM4 komplett und ab auf AM5 mit 7600X . Der ist ja kaum langsamer als der 5800X3D.
    Qimple's Profilbild
    Der ist nicht langsamer als der 5800X3D, sondern sogar schneller und kostet 60€ weniger. Wenn man selber OCed(7600), spart man noch mal 15€ mehr.
  21. MMeirolas's Profilbild
    Langsam sollte jeder den haben
    W4NN1's Profilbild
    Ne, mein 3700X muss noch ein Jahr schuften bis dann bei Zen 5 mal wieder richtig zugeschlagen wird
  22. wattsche's Profilbild
    gerade einen für 120€ bei Kleinanzeigen gekauft und direkt abgeholt xD somit doch update von 5800x auf 5800x3d (bearbeitet)
    JEP187's Profilbild
    Glück muss man haben.. Erwische auf Kleinanzeigen nur scammer beim x3D
  23. Nefcairon's Profilbild
    gähn
  24. Razor00014's Profilbild
    Finger jucken.. Kopf sagt 5800x reicht weiterhin..
    chromeshadow's Profilbild
    Genau an dem Punkt bin ich auch. Nice to have, ein bißchen mehr zukunftssicher, aber der Aufschlag ist doch heftig.
  25. 1Zero's Profilbild
    Für min die nächsten zwei Jahre wird die Cpu noch locker reichen und auch die AM4 Plattform.
    Vor allem weil min 70% der Gamer auch nicht aufrüsten werden, nicht jeder will alles auf Ultra und 4K zocken.
    Ewoa's Profilbild
    Gerade für 4k ist die CPU geeignet, da hier eher die GPU zählt, Spiele mit dem 3600 auf 4k ...
  26. Silver_Surfervcq's Profilbild
  27. Gigachad's Profilbild
    Lohnt es sich bei WQHD von einem 3700X auf den 5800X3D umzusteigen in Kombination einer RX6800XT? Wie viel % Mehrleistung kann man da erwarten ?
    Chuck_Norris's Profilbild
    Ja, du kannst mit mehr FPS rechnen. Bis zu ca. 30% mehr. Je nach Spiel. Je nach Setting. (bearbeitet)
  28. Slayer666666's Profilbild
    Langweilig jeden Tag aufs Neue
    Blondi78's Profilbild
    Autor*in
    So wie dein Kommentar und trotzdem triggert dich der Deal und du kommentierst hier.
  29. ILT123's Profilbild
    Running Gag Deal.... heute ist wieder so ein 5800X3D Dealtag
  30. Deal_MeisterXXL's Profilbild
    Blondi78 geht ja ab wie ein geöltes Kalb mit ihren täglichen SuperDealz
    Slayer666666's Profilbild
    Macht auch nicht besser arbeitet bei denen.
  31. nuestras's Profilbild
    Erst ca 35000 verkauft. Da geht noch mehr (bearbeitet)
  32. cRaZy_bisCuiT's Profilbild
    Schon wieder? *gähn*
  33. wattsche's Profilbild
    wird der auch so heiß wie der 5800x?
    Luckz's Profilbild
    Bei -30 auf allen Kernen wird er nicht so unglaublich heiß. Die meisten machen das mit.

    Ein vernünftiger Kühler darf aber schon drauf.
  34. raphael.scholz's Profilbild
    Bisschen juckts mir ja schon in den Fingern...aber das Upgrade von Ben 5600 wäre einfach...unnötig.
    Panda_Network's Profilbild
    Warum Warten?

    Zum spielen ist die CPU für am4 Plattform high end, du hast damit Jahre dran
  35. Zoom's Profilbild
    Joa im Abverkauft fürn hunni vieleicht. Hab ja schon 5800x.
    Airbus18's Profilbild
    Taugt der was? Also ich habe nen ryzen 5 3600 und überlege noch zu Upgraden
  36. EasyHuni's Profilbild
    🥶🥶🥶🥶🥶🥶
  37. Alex_Mercer's Profilbild
    Dealpreis jetzt 285€ + Versand....
    ryan.durden's Profilbild
    Musst zwischen 0 und 6 Uhr bestellen, dann keine Versandkosten.
  38. mydealz_relaxed_rebel's Profilbild
    Gibt bereits einen neuen Deal zum Angebot, da diese hier abgelaufen war (deshalb auch nicht doppelt) mydealz.de/dea…783
    Blondi78's Profilbild
    Autor*in
    Ich mache diesen zu.
's Profilbild