[Offline Lokal Gelsenkirchen] Yamaha Aventage RX-A 1060, 2060, 3060 AV-Receiver zu Bestpreisen
36°Abgelaufen

[Offline Lokal Gelsenkirchen] Yamaha Aventage RX-A 1060, 2060, 3060 AV-Receiver zu Bestpreisen

7
eingestellt am 19. Apr
Yamaha RX-A 1060 7.2 Kanal AVR für 880€ ; Idealo 1269,-€ (Ersparnis 30%)
Yamaha RX-A 2060 9.2 Kanal AVR für 1120€ ; Idealo 1699,-€ (Ersparnis 34%)
Yamaha RX-A 3060 9.2 Kanal (11.2 Pre-Out) AVR für 1520€ ; Idealo 2222,-€ (Ersparnis 31%)


Was kann ein größeres Modell besser/mehr?

2060 gegenüber 1060
  • 9 Channel receiver. (RX-A1060 is only 7 channels.)
  • YPAO 3D
  • 4 Zone Receiver: Main,2,3,4(HDMI only.). (RX-A1060: Main & Zone 2.)
  • Zone Graphic user interface.
  • Remote is progammable.(Code based only.)
  • Rear presence channel support for maximum 3D surround sound.
  • 30W (140W) mehr Ausgangsleistung an 8 Ohm @ 0.06% THD, 2-ch

3060 gegenüber 2060
  • 11 Channel processing. (Using external amps for the 10th & 11th channel.)
  • Dolby Atmos/DTS: X w/ CINEMA DSP HD3
  • ESS Sabre32 DAC. RX-A2060 has the ESS Sabre DAC.
  • H-shape cross frame member and rigid bottom frame /double-bottom construction
  • 10W (150 W) mehr Ausgangsleistung an 8 Ohm @ 0.06% THD, 2-ch


7 Kommentare

perfekt fürs Gästeklo

Moderator

Die Preise sind okay, die Preisvergleiche hinken aber aufgrund der Preisvorgabe von Yamaha. Auf Nachfrage bekommt man von den meisten Hifi-Händlern ähnliche Preise angeboten. Also nicht alle panisch nach Gelsenkirchen fahren.

@xadax Wen Duso ein Held bist, warum hast Du dann nicht selber den Deal erstellt? Oder kommst du aus Dortmund und traust Dich nicht in die verbotene Stadt?

XadaXvor 7 h, 0 m

Die Preise sind okay, die Preisvergleiche hinken aber aufgrund der …Die Preise sind okay, die Preisvergleiche hinken aber aufgrund der Preisvorgabe von Yamaha. Auf Nachfrage bekommt man von den meisten Hifi-Händlern ähnliche Preise angeboten. Also nicht alle panisch nach Gelsenkirchen fahren.



Hallo XadaX,

da ich auf der Suche nach einem vernünftigen Yamaha Verstärker bin (RX-A 860; RX-V781; o.Ä. mit W-Lan und Pre-Out 7.2) frage ich mich, welche HiFi-Händler du meinst. Bis dato habe ich wenige im Angebot gesehen, würde aber natürlich auch bei entsprechenden Händlern "nachfragen". Könntest du mir solche nennen?

Besten Dank,

Moderator

CleverandSmart19. Apr

@xadax Wen Duso ein Held bist, warum hast Du dann nicht selber den …@xadax Wen Duso ein Held bist, warum hast Du dann nicht selber den Deal erstellt? Oder kommst du aus Dortmund und traust Dich nicht in die verbotene Stadt?


Ein Deal ist ein Deal, wenn es der Bestpreis ist. Bei den Yamaha kann man das kaum feststellen, da diese hierzulande wie gesagt zu den festen Preisen angegeben werden müssen (was da wohl das Kartellamt zu sagt...). MD-Sound hatte mir den 2060 mal als Alternativgerät zu einem besseren Preis angeboten, ich wollte das Teil gar nicht und hatte daher auch keinen Preisvergleich, und auch ein weiterer Händler bestätigte mir die deutlich niedrigeren Preise auf Anfrage. Also frag z.B. mal MD-Sound @HaDe .

Verfasser

HaDevor 21 m

Hallo XadaX,da ich auf der Suche nach einem vernünftigen Yamaha Verstärker …Hallo XadaX,da ich auf der Suche nach einem vernünftigen Yamaha Verstärker bin (RX-A 860; RX-V781; o.Ä. mit W-Lan und Pre-Out 7.2) frage ich mich, welche HiFi-Händler du meinst. Bis dato habe ich wenige im Angebot gesehen, würde aber natürlich auch bei entsprechenden Händlern "nachfragen". Könntest du mir solche nennen?Besten Dank,



de.yamaha.com/de/…rs/

Erzähl dann mal was du an Rabatt bekommst :P

Falls noch jemand zuschlagen möchte, sollte er sich beieilen, waren eben nur noch ganz wenige Geräte da und leider auch keine anderen (kleineren) Yamaha-Receiver mehr. Falls jemand noch Sonos-Geräte benötigt, die sind dort auch ziemlich günstig zu haben, allerdings wurden sie verstärkt mitgenommen. Geht wohl nur noch morgen Mittag etwas. Auch ansonsten war nicht mehr allzu viel da. Günstige Soundbars aus der Ausstellung habe ich noch entdeckt, wer eine braucht, könnte dort fündig werden. Vom Preis gehen dann noch einmal 20 Prozent runter. Der Radiomarkt wird übrigens geschlossen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text