Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 2 März 2024.
473°
Gepostet 1 März 2024

Philips Ultinon Pro6000 Boost H7-LED Scheinwerferlampe mit Straßenzulassung, 300% helleres Licht

95,95€119,95€-20%
Kostenlos ·
Geteilt von
samsaara
Mitglied seit 2016
18
292

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Seit ca 2-3 Wochen sind die neuen Philips Ultinon Pro6000 H7 Boost LEDs verfügbar und nun im Angebot.

Durch die kompaktere Größe passen die LEDs wohl auch in weitere KFZ-Modelle als die Vorgängerversion.

Bei der Kompatibiltät ist die Genehmigungsnummer das ausschlaggebende Kriterium, alle anderen Daten sind nur zur Orientierung!
Das steht in den Fußnoten in der Kompatibilitästsliste ( Klick ).

2326022_1.jpg2326022_1.jpg


Weitere Infos auf der Dealseite oder bei Philips
Amazon Mehr Details unter

Zusätzliche Info
Bearbeitet von unserem Team, 1 März 2024
Sag was dazu

151 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. FizzundFine's Profilbild
    Das die den Peugeot Rifter noch immer nicht drin haben
    Chrisueffke's Profilbild
    Beim Rifter ist die Fassung der H7 Birne auf einem Sockel. Da bräuchte man einen Adapter, damit der Lüfter der LED Birne Platz hat. Aber alles nicht zugelassen ...
    46553840-Ypbdz.jpg
  2. bhe3000's Profilbild
    Achtung!
    Oftmals haben diese Lampen eine Zulassung nur für Deutschland. Ich habe mir mit meinen Osrams in Belgien einen Knollen eingefangen und musste an Ort und Stelle normale Birnen einbauen um weiterfahren zu können. Dass ich die Bescheinung vom Hersteller dabei hatte, hat nicht interessiert.
    Ich kann nicht sagen, ob es ein Einzelfall ist.
    Tatsächlich scheint die Osram nur für Deutschland zugelassen zu sein.
    Schnäppchen's Profilbild
    Vermutlich wurdest du von unwissenden Polizisten kontrolliert:)

    Gibt sogar ne Kompatibilitätsliste für Belgien.

    Muss ich die Lampe wieder ausbauen, wenn ich mit meinem Fahrzeug ins Ausland fahre?
    Antwort von OSRAM: „Nein, es gelten auch im Ausland die Gesetze des Landes, in dem das Fahrzeug zugelassen ist. Eine Ausnahme bilden Länder mit Linksverkehr (z.B. Großbritannien), hier muss der Fahrer auf Halogenlampen zurück rüsten.“

    Laut OSRAM dürfen die Fahrzeuge in allen Ländern der Europäischen Union legal bewegt werden -sofern das Fahrzeug in Deutschland, Österreich oder Kroatien zugelassen ist. Ob es zu Fragen oder Problemen außerhalb der EU kommen kann, ist uns nicht bekannt. (bearbeitet)
  3. jack_fun's Profilbild
    Aber bitte auch richtig hoch einstellen, damit auf 3km Distanz noch jeder erblindet!

    Dreckszeug ... Stellt einfach eure Lichter richtig ein und fahrt vernünftig, dann reicht jede Standard-Halogen locker aus.
    Heinrich_Hödele's Profilbild
    Ich liebe es auch, besonders früh morgens macht das Laune.
  4. Hprj's Profilbild
    Hat zufällig jemand Infos ob auch die can Bus Adapter überarbeitet werden ?
    Habe die neulich mal in die Hand nehmen dürfen die sind in meinen Augen so unglaublich groß und klobig das ich aus diesem Grund das Projekt led verworfen habe bis die Technik kleiner wird und das scheint ja bei den h7 leuchtmitteln schon geklappt zu haben
    smallbit's Profilbild
    Da wirst Du leider lange warten müssen.
    Im Gegensatz zu Halogen, die bei kleinerer Bauart heißer und damit heller werden, ist es bei LEDs genau umgekehrt.
    LEDs vertragen keine Hitze und brennen wie jeder elektrische Halbleiter bei zu hohen Temperaturen durch.
    15W oder mehr auf Streichholzkopfgröße x 6 (LED-Chips) bedeuten 42kW pro Quadratmeter.
    Damit kannst du 4 Einfamilienhäuser beheizen inkl. Warmwasser.
    Deswegen haben die kleinen einen riesen Kühlkörper mit Lüfter, um die überschüssige Wärme abzuführen,
    Viel kleiner können die Teile nicht mehr werden, sonst geht die Lebensdauer extrem zurück. (bearbeitet)
  5. axfa77's Profilbild
    Was passiert, wenn ich die Lampen einbaue - obwohl keine Freigabe? Audi A4 B5, ganz gruselige Lichtausbeute. Danke
    Karlchen666's Profilbild
    Idealerweise siehst Du mehr und alles ist gut.

    Kann aber auch sein, dass die Philips hier gar nicht eingebaut werden können. Oder dass Du den Gegenverkehr blendest. Oder die Rennleitung fischt Dich bei der ersten Fahrt mit den Dingern raus und es gibt ne Strafe. Oder Du kriegst keinen TÜV... Kann Dir keiner sagen, was passiert.

    Wenn Du es ehrlich drauf anlegst: Informiere Dich in einem Audi-Forum. Da findest Du sicher wen, der das schon mal mit Deinem Modell probiert hat.
  6. Int._Mydeals_Fanclub_e.V.'s Profilbild
    Leider nur 300 % helleres Licht. Damit fährt man praktisch im Blindflug durch die Nacht.
    Bei 450 % hätte ich jetzt zugeschnappt.
  7. dmarc73's Profilbild
    Bin mal gespannt auf die Tests (gibt's schon welche?)
    Bei dem bisherigen Modell kam Osram etwas besser weg (bei H7 aber eher graduell), mal schauen wie sich Osram 2.gen VS Ultinon Boost machen

    Wer ein Kompatibles Auto hat: Nobrainer. Riesensprung in der Beleuchtungsqualität
    g0ldba3r's Profilbild
    Nicht unbedingt der Riesensprung in der Beleuchtungsqualität. Aber im Vergleich zu den Halogen-Speerspitzen einfach eine viel viel höhere Lebensdauer.

    Rein von der Ausleuchtung würde ich definitiv die Racing Vision den fleckigen blauen Philips-LED vorziehen, aber die halten halt nur einen Bruchteil.
  8. hsgc's Profilbild
    Lieferung erst mitte April, hab ich das richtig gesehen?
  9. bremen's Profilbild
    Kann mal bitte jemand ein Bild von diesem Leuchtmittel direkt neben einer Standard-H7 posten?
    Bei unserem Golf VII ist echt wenig Platz, bin mir nicht sicher, ob dieses (dringend notwendige!) Upgrade überhaupt passt ohne die Lampen auszubauen.
  10. tuttitu's Profilbild
    Hab nen Golf 4 der steht ja in der Liste. Kann ich den so einbauen ohne Adapter also einfach so in dem Standard Scheinwerfer?
    Wischbob's Profilbild
    Wenns 1J ist ja
  11. LenyKarl's Profilbild
    Hab die ersten im Golf 6 verbaut.

    Einbau war ein totaler Dreck. Die normale H7 Lampe dreht man auf nen kurzen Griff damit man Sie schön in den Scheinwerfer bekommt - das geht hier nicht.
    Bei einem ist der Lüfter sehr laut - das stört aber dann bei der Fahrt nicht.

    Licht ist super.
    Wischbob's Profilbild
    Hab die ersten zurückgesendet, Einbau war nur möglich, wenn man den Lüfter dabei maltretiert. Vielelcht auch dadurch bei dir die Geräusche?
    Mal sehen ob die neuen besser sind zum Einbau, da kürzer (bearbeitet)
  12. jlp2097's Profilbild
    Hat jemand eine Ahnung, warum bei den Retrofit LED immer nur wenige Mazda-Modelle dabei sind? Hätte ja gerne welche für meinen Mazda 5...
  13. Karlchen666's Profilbild
    Fein, zwei Fahrzeuge von 2003 und 2008 im Bestand, beide mit H7, beide sind (weiterhin) nicht kompatibel. Also weiter mit zwei Teelichtern durch die Nacht. Sicherheit geht vor.
    smallbit's Profilbild
    Nehm die Osram Nightbreaker oder die Philips Racing Hallogen.
    Halten zwar nicht solange, aber der Unterschied zu normalen Halogen ist doch deutlich.
  14. der_Pattex's Profilbild
    Vielen Dank! Bestellt und hot gevotet!
  15. Dealzer1986's Profilbild
    Mal für nen Smart 451 und Abarth 595 bestellt. Lieferdatum ist aber erst der 12. April.
    Hiko's Profilbild
    Ich auch für dem Smart
  16. hessenbub's Profilbild
    Golf 5 wird wohl auch nie kommen.
    Wischbob's Profilbild
    Abwarten.. Für den 6er war ursprünglich auch nur eine e Nummer zugelassen. Jetzt mit dem boost ist die 2 Ausführung auch mit drauf
  17. jckerner's Profilbild
    Hot, dass sowas endlich zugelassen wird, nachdem ich jetzt seit 14 Jahren Xenon habe, um was zu sehen.
  18. nulla_olvas's Profilbild
    Jetzt 95,95€ für mich!
    Ich dachte nur, ich würde helfen, weil ich sehe, dass es als abgelaufen markiert ist.
  19. der_Pattex's Profilbild
    weiterhin für 95,95 Euro zu haben...

    DER DEAL IST WIEDER AKTIV
  20. janhau90's Profilbild
    Skoda Fabia II Monte Carlo mit Linsenhalogen immer noch nicht freigegeben 🥲
  21. silverSl1DE's Profilbild
    So ein Mist.
    Erst im Dezember die normalen Pro6000 geholt und noch nicht einmal dazu gekommen diese einzubauen...
    Wusste nicht, dass diese kommen. Die kleinere Bauform erleichtert den Einbau in engen Scheinwerfern natürlich enorm...
    In der Praxis werden die Helligkeitsunterschiede zwischen den normalen und den boost nicht so gravierend sein, da beide DEUTLICH heller als Halogenlampen sind. Ob jetzt 230 oder 300% heller. In der Praxis streuen die Werte ja doch hin und her. insofern würde ich von der Helligkeit alleine nicht von normal auf Boost wechseln. aber die Baugröße. DAS ist für mich ein Argument, da ich echt wenig Platz hab um die da reinzufummeln...
    g0ldba3r's Profilbild
    Osram Nightbraker +200
    -> +200%, also auch nur 30% weniger. Das ist nicht DEUTLICH, wenn man die 70% Unterschied schon nicht merkt.
  22. Hiko's Profilbild
    Mitgenommen danke!
  23. Ohio4's Profilbild
    Man wird wohl nicht davon ausgehen können, dass die auch noch den Skoda Octavia 2 Z5 unterstützen? Oder weiß jemand Rat bzw. Alternativen?
    Zonegran's Profilbild
    Schau mal bei den Osram Night Breaker in der H7 Variante in dem Zulassungsbericht.

    Mein Auto hat für die Philips auch keine Zulassung, aber für die Osram.
  24. cankleinanzeigen's Profilbild
    Lieferung Mitte April? Ernsthaft
    Croco-Deal's Profilbild
    Ich habe auf meine Osram Canbus-Adapter 3 Monate gewartet. Also wo ist das Problem?
  25. bhe3000's Profilbild
    BTW: die Teile sind schon geil! Im Vergleich zu den Originallampen meines Sanderros ein Unterschied wie Tag und Nacht. Auch Lichttest (gemacht wegen der Blendbefürchtung) einwandfrei bestanden.
    Croco-Deal's Profilbild
    Also ich bin von den Osram nicht begeistert. Zumindest für mein Fahrzeug.
  26. Enva2501's Profilbild
    Verstehe nicht ganz
    Fahre einen Audi A4 B8 bj. 2009 Vorfacelift.. habe keine Freigabe 🥲
    Freigabe ist ab 2011 für Facelift Scheinwerfer, wobei die gleich aufgebaut sind wie meine Scheinwerfer 🤪
  27. Anthrax33's Profilbild
    Die sollen endlich mal H9 rausbringen. Ich bin im Ducato dermaßen begeistert dass ich die Dinger auch unbedingt im Kleinwagen haben will....
  28. Wurst-ins-Wurstfach's Profilbild
    Statt ein anderes Modell auf dem Markt zu werfen und dieses für die bereits zugelassenen Modelle erneut prüfen zu lassen, hätten die die viel zu kurze Fahrzeugliste lieber Mal erweitern sollen. Cold.
    samsaara's Profilbild
    Autor*in
    Was wenn die Teile einfach nicht passen für weitere Modelle? Mal darüber nachgedacht? Gibt zig Gründe warum weshalb die Dinge für gewisse Scheinwerfer zugelassen werden.
  29. baoson's Profilbild
    Hallo, weiß einer ob es auf einer C Klasse W204 Baujahr 2007 passt. Laut Phillips nur auf Mopf. Wenn einer es auf einem Vormopf verbaut hat bitte ich kurz um Rat. Vielen Dank
    Karlchen666's Profilbild
    Ich versteh nur Mopf.
    Meinste Facelift?
  30. caheso's Profilbild
    Mein C-Max ist dabei, bin am überlegen, aber wenn man so gar keine vergleichsmöglichkeit hat!?
    Karlchen666's Profilbild
    Guck mal auf YouTube nach Testvideos, da bekommst Du eine Idee davon, wie es aussieht.

    Ganz ehrlich: Von Halogen auf LED zu wechseln ist ein riesiger Sicherheitsgewinn. Wenn Du damit ein Wildschwein eine Sekunde früher sehen kannst, kann das zwischen rechtzeitig anhalten und Totalschaden entscheiden. Gar nicht davon zu reden, wenn es ein Mensch wäre. Für unter 100 Euro aus meiner Sicht überhaupt kein Grund zu zögern. Wenn man vor zehn Jahren Xenon statt Halogen haben wollte, hat das mehrere Hundert Euro Aufpreis gekostet, teils bis zu tausend.
  31. asim1210's Profilbild
    Und wieder ist der VW Amarok nicht dabei🥹
  32. Franki77's Profilbild
    nett; aber nur für die die im Auto sitzen. Die die entgegenkommen, spüren wie sich die Netzhaut ablöst- gerade wenn die Automatik zu spät abblendet.
    0x9's Profilbild
    Hä? Dann liegt es aber am schlechten Fernlichtassistenten und nicht an den LED-Lampen. Richtig eingestellt, was man sowieso nach einem Wechsel kontrollieren sollte, blendet hier nichts.
  33. Vodalex's Profilbild
    Sind die Ringe immer noch aus Plastik?
    dasfreak's Profilbild
    Waren sie noch nie, auch nicht bei den 2 Jahre alten Versionen.
  34. Lercus's Profilbild
    Gibt es leider nicht für meinen Citroen Jumpy 3 2016
    Kennt Jemand für den Citroen Jumpy 3 2016 ein legales LED Nachrüstset?
  35. LeoWe7770's Profilbild
    Angebot vorbei? Sehe sie plötzlich nur noch für 119€, eben waren sie noch günstiger, Seite hat neu geladen und plötzlich waren sie teurer
    Wischbob's Profilbild
    Tatsächlich ja. Habe noch welche ergattert heute nachmittag.
    Denke aber, die werden immer mal wieder zu dem Kurs angeboten. War bei Gen 1 auch so und die boost waren jetzt schon 2x im Angebot

    Quasi vielleicht so ne Art EchoDot angebotstechnisch (bearbeitet)
  36. idealzzz's Profilbild
    Für den Mercedes Vito W639 ist es (noch) nicht zugelassen. Hat trotzdem jemand eine Ahnung welcher Adapter passt?
    Touran1990's Profilbild
    Ich habe in einen Vito W447 die Osram LEDs eingebaut.
    Das ist doch das gleiche Modell?!
    Vielleicht schaust du mal nach den Osram Nightbreaker H7 LED.
    Edit:
    Nevermind. Deins ist das Vorgänger Modell. Sorry. (bearbeitet)
  37. axfa77's Profilbild
    Jup

    46558867-pDnzr.jpg
  38. Struxi's Profilbild
    Ob da irgendwann nochmal HB3 mit Zulassung kommt? :/
  39. Usual_Suspect's Profilbild
    Edit: Hat sich erledigt. (bearbeitet)
  40. Sephireit's Profilbild
    Schade das es die LEDs noch nicht für einen Hyundai i40 gibt
's Profilbild