2544°
ABGELAUFEN
Porsche Macan S Diesel PDK Leasing Privat oder Gewerbe - 24 Monate - 30tkm p.a
Porsche Macan S Diesel PDK Leasing Privat oder Gewerbe - 24 Monate - 30tkm p.a
Verträge & FinanzenGuteRate Angebote

Porsche Macan S Diesel PDK Leasing Privat oder Gewerbe - 24 Monate - 30tkm p.a

Preis:Preis:Preis:16.755€
Zum DealZum DealZum Deal

Da der Deal vom RS6 vielleicht etwas über die Stränge geschlagen hat, hier eine vernünftigere Lösung mit Top Ausstattung, Diesel Motor, und reichlich Kilometern.

PORSCHE Macan S Diesel PDK Leasing für Privat- oder Gewerbekunden über Porsche Leasing.


Es MUSS! eine Anzahlung geleistet werden (das schreib ich direkt zu Anfang weil jetzt wahrscheinlich die meisten das lesen aufhören) Siehe dazu zusätzliche Bedingungen. Es handelt sich um Kilometerleasing ohne Restwertrisiko mit einer Laufzeit von 24 Monaten und einer jährlichen Laufleistung von 30tkm. Listenpreis: 99985,00€

Rechnung zum Leasingvertrag (Preise inkl. MwSt):
  • Anzahlung: 7140,00€
  • Bereitsstellungskosten: 999,00€
  • monatliche Rate: 359,00€
____________________________________________________
Summe Leasinglaufzeit 24 Monate: 16755,00€
Leasingfaktor: 0,70
Monatliche Belastung insgesamt: 698,12€

Mehrkilometer: 20cent/km Toleranz: 2500km über die Laufzeit.

Details Fahrzeug:
Fahrzeugart: Neufahrzeug
Kategorie: SUV
Leistung: 258 PS (190 KW)
Drehmoment: 580NM
Hubraum: 2967 cm³
Getriebeart: Automatik
Kraftstoff: Diesel

Konfiguration uvm.:
  • Lederausstattung schwarz Glattleder
  • LED-Hauptscheinwerfer inkl. Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS+)
  • Porsche Entry & Drive
  • ParkAssistent vorn und hinten inkl. Rückfahrkamera und Surround View
  • Panorama Dachsystem
  • Elektrisch ausklappbare Anhängezugvorrichtung
  • Sideblades Carbon
  • Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)
  • Luftfederung mit Niveauregulierung und Höhenverstellung inkl. Porsche Active Suspension Management (
  • Sport Chrono Paket
  • 75 l-Kraftstofftank
  • 21-Zoll 911 Turbo Design Räder
  • Spurhalteassistent in Verbindung mit Spurwechselassistent
  • Navigationsmodul für Porsche Communication Management (PCM)
  • BOSE® Surround Sound-System
  • Digitalradio
  • Connect Plus
  • Sitzheizung vorne und hinten
  • Tempolimitanzeige
  • Abstandsregeltempostat inkl. Porsche Active Safe (PAS)
  • Lenkradheizung
  • Standheizung
  • Interieur-Paket Carbon
  • Türeinstiegsblenden Carbon

Vergleichspreise:
Ist leider für derart seltene Angebote immer schwierig. Anhaltspunkt vielleicht von Sixt. Selbes Fahrzeug ohne Ausstattung p.a. Preis hierfür belief sich auf 26813,20€

Versicherung:
Es lässt sich über die Volkswagen Versicherung ein Kasko Paket mit Haftpflicht abschließen das SF unabhängig ist. Das liegt bei ca. 80€ monatlich.

Disclaimer:
Dank der hohen Kilometerleistung und dem Dieselmotor wohl besonders Interessant für die gewerbliche Nutzung. Auch die Ausstattung lässt wirklich keine Wünsche offen. Dazu eine hypothetische Ersparnis von 40% zum nächstbesten Preis, wohlgemerkt ohne diese Ausstattung.

Das Buffet ist eröffnet.

843592.jpg843592.jpg843592.jpg

Beste Kommentare

Naja .. mit Anzahlung spart man 60€, wenn ich jetzt richtig gerechnet habe (359€ zu 659€ über 24 Monate).
Schickes Auto, aber bei deutschen SUV muss man ja immer damit rechnen, dass sie durch "Osteuropäer" umgeparkt werden.
Bleib' ich lieber bei meinem 50PS-Corsa, da wirft auch immer mal einer einen 10€-Schein rein, wenn ich das Fenster einen Spalt offen lasse ..

Koerperoeffnungslyrikvor 4 m

AUF KEINEN FALL! Und Ernsthaft: Warum soll ich es akzeptieren das andere Menschen unnötigerweise mehr Schadstoffe freisetzen als andere in "vernünftigen" Autos oder besser noch ganz ohne Auto? Dazu kommt das diese Panzer bei Unfällen eher das kleine Auto inkl. Insassen plattmachen. Von Radfahrern wie mir ganz zu schweigen.Klar wer damit anfängt macht ein Fass auf. Der Kleinwagenfahrer fliegt vielleicht "unnötigerweise" X mal im Jahr mit dem Flugzeug, usw. usw.Trotzdem pflege ich meine Vorurteile und verachte alle Autofahrer die mit Protzkarren unterwegs sind und würde jede Gesetzgebung begrüßen die denen das Leben schwermacht. Typisch deutsch eben es ist einfacher das zu akzeptieren als sich zu ändern :-)


Ein Fahrradfahrer hat gerade noch gefehlt in einer solchen Diskussion

Verfasser

TheRealSeehofervor 6 m

Cold, kauft euch Skoda Superb Kombi, in halben Jahr kommen die Jahres Leasing von Skoda zurück, voll Ausstattung um die 22.000 Euro dann.


Es soll Leute geben die gerne ein luxuriöses Auto fahren und dafür auch bezahlen. Wiederum gibt es andere die darauf keinen Wert legen. Beides sollte man akzeptieren.

700 EUR jeden Monat nur um den Nachbarn zu beeindrucken, ich weiß nicht. Auf der anderen Seite würde so ein Auto in 2 Jahren sicherlich mehr Wert als 16.755 EUR verlieren. Wer gerne einen auf dicke Hose macht kann hier wohl zugreifen.

341 Kommentare

700 EUR jeden Monat nur um den Nachbarn zu beeindrucken, ich weiß nicht. Auf der anderen Seite würde so ein Auto in 2 Jahren sicherlich mehr Wert als 16.755 EUR verlieren. Wer gerne einen auf dicke Hose macht kann hier wohl zugreifen.

Cold, kauft euch Skoda Superb Kombi, in halben Jahr kommen die Jahres Leasing von Skoda zurück, voll Ausstattung um die 22.000 Euro dann.

Naja .. mit Anzahlung spart man 60€, wenn ich jetzt richtig gerechnet habe (359€ zu 659€ über 24 Monate).
Schickes Auto, aber bei deutschen SUV muss man ja immer damit rechnen, dass sie durch "Osteuropäer" umgeparkt werden.
Bleib' ich lieber bei meinem 50PS-Corsa, da wirft auch immer mal einer einen 10€-Schein rein, wenn ich das Fenster einen Spalt offen lasse ..

Liegt leider nicht in meiner Preisklasse.

deal4funvor 6 m

700 EUR jeden Monat nur um den Nachbarn zu beeindrucken, ich weiß nicht. Auf der anderen Seite würde so ein Auto in 2 Jahren sicherlich mehr Wert als 16.755 EUR verlieren. Wer gerne einen auf dicke Hose macht kann hier wohl zugreifen.



Dann bist du noch nie einen Macan gefahren.
Sowohl vom Motor als auch der Qualität kann Mercedes, BMW und Audi nicht ganz mithalten.
Der Motor oder zumindest die Porsche Abstimmungen sind einfach nur top.
TheRealSeehofervor 4 m

Cold, kauft euch Skoda Superb Kombi, in halben Jahr kommen die Jahres Leasing von Skoda zurück, voll Ausstattung um die 22.000 Euro dann.



Du willst einen Skoda mit einem Porsche Vergleichen? Nur weil beide von A nach B kommen, heißt es nicht, dass die Autos Vergleichbar wären.

Verfasser

G0LDBA3Rvor 5 m

Naja .. mit Anzahlung spart man 60€, wenn ich jetzt richtig gerechnet habe (359€ zu 659€ über 24 Monate).Schickes Auto, aber bei deutschen SUV muss man ja immer damit rechnen, dass sie durch "Osteuropäer" umgeparkt werden. Bleib' ich lieber bei meinem 50PS-Corsa, da wirft auch immer mal einer einen 10€-Schein rein, wenn ich das Fenster einen Spalt offen lasse ..


Das Fahrzeug gibts ausschließlich mit Anzahlung.

G0LDBA3Rvor 6 m

Naja .. mit Anzahlung spart man 60€, wenn ich jetzt richtig gerechnet habe (359€ zu 659€ über 24 Monate).Schickes Auto, aber bei deutschen SUV muss man ja immer damit rechnen, dass sie durch "Osteuropäer" umgeparkt werden. Bleib' ich lieber bei meinem 50PS-Corsa, da wirft auch immer mal einer einen 10€-Schein rein, wenn ich das Fenster einen Spalt offen lasse ..



haha, das sind keine 10 Euro Schiene, das sind Visitenkarten: "wolle kaufen dein tolles Auto, einfach so anzurufen"

Verfasser

TheRealSeehofervor 6 m

Cold, kauft euch Skoda Superb Kombi, in halben Jahr kommen die Jahres Leasing von Skoda zurück, voll Ausstattung um die 22.000 Euro dann.


Es soll Leute geben die gerne ein luxuriöses Auto fahren und dafür auch bezahlen. Wiederum gibt es andere die darauf keinen Wert legen. Beides sollte man akzeptieren.

deal4funvor 7 m

700 EUR jeden Monat nur um den Nachbarn zu beeindrucken, ich weiß nicht. Auf der anderen Seite würde so ein Auto in 2 Jahren sicherlich mehr Wert als 16.755 EUR verlieren. Wer gerne einen auf dicke Hose macht kann hier wohl zugreifen.


Der Nachbar ist doch völlig egal. Bist du schon mal Porsche gefahren? DAFÜR zahlt man das. Und wenn man die Kohle hat ist das ein Sauspaß. Klar wäre ein Tretroller billiger. Doch der hat mir zum letzten Mal vor 30 Jahren ein Grinsen auf's Gesicht gezaubert

italien0123vor 1 m

Das Fahrzeug gibts ausschließlich mit Anzahlung.



Sicher? Unten in den Kästchen steht einmal ohne und einmal mit Anzahlung.

Verfasser

G0LDBA3Rvor 34 s

Sicher? Unten in den Kästchen steht einmal ohne und einmal mit Anzahlung.


Ja sicher. Siehe zusätzliche Infos: Für Privat & Gewerde. Angebot nur gültig mit Anzahlung. Preis ohne Anzahlung dient lediglich dem Vergleich. Fahrzeug im Vorlauf.

TheRealSeehofervor 8 m

Cold, kauft euch Skoda Superb Kombi, in halben Jahr kommen die Jahres Leasing von Skoda zurück, voll Ausstattung um die 22.000 Euro dann.


Die Fahrzeuge sind für völlig unterschiedliche Interessenten.
Der Superb Kombi richtet sich an preisbewusste Familien welche ein großes Familienfahrzeug suchen. Der Macan eher an Geschäftsleute für die Geld keine Rolle spielt.

noname951vor 3 m

Dann bist du noch nie einen Macan gefahren.Sowohl vom Motor als auch der Qualität kann Mercedes, BMW und Audi nicht ganz mithalten.Der Motor oder zumindest die Porsche Abstimmungen sind einfach nur top. Du willst einen Skoda mit einem Porsche Vergleichen? Nur weil beide von A nach B kommen, heißt es nicht, dass die Autos Vergleichbar wären.



Nein bin ich noch nicht, bei mir gehts beim Autofahren nur darum von A nach B zu kommen. Image ist mir nicht so wichtig. Gratis würde ich jedoch auch nicht nein sagen.

Darkblue7vor 2 m

haha, das sind keine 10 Euro Schiene, das sind Visitenkarten: "wolle kaufen dein tolles Auto, einfach so anzurufen"



Verdammt .. Ich hab die den Nachbarskindern immer als Dank für's Anschieben gegeben, wenn die Batterie oder der Anlasser mal wieder nicht wollten ..

Finde dieses Angebot doch noch etwas attraktiver als den Audi.
Passt in den Macan hinten ein Kinderwagen rein?

italien0123vor 2 m

Ja sicher. Siehe zusätzliche Infos: Für Privat & Gewerde. Angebot nur gültig mit Anzahlung. Preis ohne Anzahlung dient lediglich dem Vergleich. Fahrzeug im Vorlauf.



Oh .. Ok .. Dann -> :-x

TheRealSeehofervor 10 m

Cold, kauft euch Skoda Superb Kombi, in halben Jahr kommen die Jahres Leasing von Skoda zurück, voll Ausstattung um die 22.000 Euro dann.


22k für einen SuperB der 1 Jahr alt ist ? Klar, träume weiter oder teile uns mit wo es solche Angebote gibt...

Verfasser

deal4funvor 2 m

Nein bin ich noch nicht, bei mir gehts beim Autofahren nur darum von A nach B zu kommen. Image ist mir nicht so wichtig. Gratis würde ich jedoch auch nicht nein sagen.


Und deshalb haben Luxusfahrzeuge keine Daseinsberichtigung? Ich verbringe viel Zeit im Auto da gönn ich mir dann doch ein bisschen Luxus. Mag sein das es bei jemand anderen ein günstigerer tut.

G0LDBA3Rvor 10 m

Naja .. mit Anzahlung spart man 60€, wenn ich jetzt richtig gerechnet habe (359€ zu 659€ über 24 Monate).Schickes Auto, aber bei deutschen SUV muss man ja immer damit rechnen, dass sie durch "Osteuropäer" umgeparkt werden. Bleib' ich lieber bei meinem 50PS-Corsa, da wirft auch immer mal einer einen 10€-Schein rein, wenn ich das Fenster einen Spalt offen lasse ..


Bitte?
Die politisch korrekte Formulierung wäre "Fachkräfte für spontane Eigentumsübertragung".

Verfasser

kissafrogvor 2 m

Finde dieses Angebot doch noch etwas attraktiver als den Audi.Passt in den Macan hinten ein Kinderwagen rein?


Absolut kein Problem.

kissafrogvor 2 m

Finde dieses Angebot doch noch etwas attraktiver als den Audi.Passt in den Macan hinten ein Kinderwagen rein?


Das Platzangebot ist bei einem Kombi in der Regel immer deutlich größer als bei einem SUV.
Bei den beiden auf jeden Fall auch. Um deine Frage zu beantworten vielleicht einfach mal ein paar YouTube Videos anschauen

kissafrog12. Oktober 2016

Finde dieses Angebot doch noch etwas attraktiver als den Audi.Passt in den …Finde dieses Angebot doch noch etwas attraktiver als den Audi.Passt in den Macan hinten ein Kinderwagen rein?



Der müsste passen:
11508984-F2hYN.jpg

Bei nem BLP von 100.000€ nen Leasingfaktor von 0,7 hinzubekommen ist doch nix neues. Wo bleiben die Angebote für Mittelklassewagen ala 3er, A4 oder C-Klasse oder mal einen Asiaten ( Privatleasing )?
Als Hochschulprofessor kann ich mich doch nicht mit einem Macan oder RS6 blicken lassen, da wird doch noch meine Promotion angezweifelt.

italien0123vor 4 m

Und deshalb haben Luxusfahrzeuge keine Daseinsberichtigung?


Wo habe ich das denn behauptet? Kannst dir auch einen Phantom leasen habe sicher nichts dagegen

Verfasser

dertypdensietypnanntenvor 2 m

Bei nem BLP von 100.000€ nen Leasingfaktor von 0,7 hinzubekommen ist doch nix neues. Wo bleiben die Angebote für Mittelklassewagen ala 3er, A4 oder C-Klasse oder mal einen Asiaten ( Privatleasing )? Als Hochschulprofessor kann ich mich doch nicht mit einem Macan oder RS6 blicken lassen, da wird doch noch meine Promotion angezweifelt.


Warst du die letzten Tage hier bei MyDealz aktiv? Scheinbar nicht. In den letzten 24 Stunden gabs Deals für CLA, A3, 5er usw.

noname951vor 4 m

Der müsste passen:[Bild]



Der ist ja cool, wächst der Kinderwagen auch mit?

italien0123vor 11 m

Es soll Leute geben die gerne ein luxuriöses Auto fahren und dafür auch bezahlen. Wiederum gibt es andere die darauf keinen Wert legen. Beides sollte man akzeptieren.



AUF KEINEN FALL!

Und Ernsthaft: Warum soll ich es akzeptieren das andere Menschen unnötigerweise mehr Schadstoffe freisetzen als andere in "vernünftigen" Autos oder besser noch ganz ohne Auto? Dazu kommt das diese Panzer bei Unfällen eher das kleine Auto inkl. Insassen plattmachen. Von Radfahrern wie mir ganz zu schweigen.

Klar wer damit anfängt macht ein Fass auf. Der Kleinwagenfahrer fliegt vielleicht "unnötigerweise" X mal im Jahr mit dem Flugzeug, usw. usw.

Trotzdem pflege ich meine Vorurteile und verachte alle Autofahrer die mit Protzkarren unterwegs sind und würde jede Gesetzgebung begrüßen die denen das Leben schwermacht. Typisch deutsch eben es ist einfacher das zu akzeptieren als sich zu ändern :-)

G0LDBA3R

Naja .. mit Anzahlung spart man 60€, wenn ich jetzt richtig gerechnet habe (359€ zu 659€ über 24 Monate).Schickes Auto, aber bei deutschen SUV muss man ja immer damit rechnen, dass sie durch "Osteuropäer" umgeparkt werden. Bleib' ich lieber bei meinem 50PS-Corsa, da wirft auch immer mal einer einen 10€-Schein rein, wenn ich das Fenster einen Spalt offen lasse ..



bester Mann

Koerperoeffnungslyrikvor 4 m

AUF KEINEN FALL! Und Ernsthaft: Warum soll ich es akzeptieren das andere Menschen unnötigerweise mehr Schadstoffe freisetzen als andere in "vernünftigen" Autos oder besser noch ganz ohne Auto? Dazu kommt das diese Panzer bei Unfällen eher das kleine Auto inkl. Insassen plattmachen. Von Radfahrern wie mir ganz zu schweigen.Klar wer damit anfängt macht ein Fass auf. Der Kleinwagenfahrer fliegt vielleicht "unnötigerweise" X mal im Jahr mit dem Flugzeug, usw. usw.Trotzdem pflege ich meine Vorurteile und verachte alle Autofahrer die mit Protzkarren unterwegs sind und würde jede Gesetzgebung begrüßen die denen das Leben schwermacht. Typisch deutsch eben es ist einfacher das zu akzeptieren als sich zu ändern :-)


Ein Fahrradfahrer hat gerade noch gefehlt in einer solchen Diskussion

Koerperoeffnungslyrikvor 4 m

AUF KEINEN FALL! Und Ernsthaft: Warum soll ich es akzeptieren das andere Menschen unnötigerweise mehr Schadstoffe freisetzen als andere in "vernünftigen" Autos oder besser noch ganz ohne Auto? Dazu kommt das diese Panzer bei Unfällen eher das kleine Auto inkl. Insassen plattmachen. Von Radfahrern wie mir ganz zu schweigen.Klar wer damit anfängt macht ein Fass auf. Der Kleinwagenfahrer fliegt vielleicht "unnötigerweise" X mal im Jahr mit dem Flugzeug, usw. usw.Trotzdem pflege ich meine Vorurteile und verachte alle Autofahrer die mit Protzkarren unterwegs sind und würde jede Gesetzgebung begrüßen die denen das Leben schwermacht. Typisch deutsch eben es ist einfacher das zu akzeptieren als sich zu ändern :-)




Am besten alles, was einen Motor hat verbieten.
Dann baut man sich seine Lebensmittel selber an.
So eine eingeschränkte Sicht ist einfach nur dämlich!

Ich verachte alle Fahrradfahrer, die mir den Platz auf der Straße wegnehmen und sich nicht an die Verkehrsregel halten.

Verfasser

Koerperoeffnungslyrikvor 4 m

AUF KEINEN FALL! Und Ernsthaft: Warum soll ich es akzeptieren das andere Menschen unnötigerweise mehr Schadstoffe freisetzen als andere in "vernünftigen" Autos oder besser noch ganz ohne Auto? Dazu kommt das diese Panzer bei Unfällen eher das kleine Auto inkl. Insassen plattmachen. Von Radfahrern wie mir ganz zu schweigen.Klar wer damit anfängt macht ein Fass auf. Der Kleinwagenfahrer fliegt vielleicht "unnötigerweise" X mal im Jahr mit dem Flugzeug, usw. usw.Trotzdem pflege ich meine Vorurteile und verachte alle Autofahrer die mit Protzkarren unterwegs sind und würde jede Gesetzgebung begrüßen die denen das Leben schwermacht. Typisch deutsch eben es ist einfacher das zu akzeptieren als sich zu ändern :-)


Ziemlich schwachsinniger Kommentar. Ein Golf TDI mit 2.0 Liter Motor hat einen CO2 Ausstoß von 145g/km. Der Macan S von 160g/km. Bei älteren Autos um einiges mehr. Umweltschädlich ist er also schon mal weniger wie die meisten Fahrzeuge die aktuell zugelassen sind.

Zum Unfallrisiko kann ich dir nicht ganz folgen. Sollen folglich auch alle LKWs, Lieferwägen, Kombis, Vans und sonstige Großraumfahrzeuge verboten werden weil bei einem Unfall vermutlich der Kleinwagenfahrer den kürzeren zieht?

italien0123vor 8 m

Warst du die letzten Tage hier bei MyDealz aktiv? Scheinbar nicht. In den letzten 24 Stunden gabs Deals für CLA, A3, 5er usw.


Der 5er war Gewerbe, A3 zu klein, der CLA ein Coupe ohne SA Optionen, und beide deutlich über 0,7.

A4, Kombi und mit SA Optionen unter 0,7, das wär ein Deal.

dinoovor 18 m

Der Nachbar ist doch völlig egal. Bist du schon mal Porsche gefahren? DAFÜR zahlt man das. Und wenn man die Kohle hat ist das ein Sauspaß. Klar wäre ein Tretroller billiger. Doch der hat mir zum letzten Mal vor 30 Jahren ein Grinsen auf's Gesicht gezaubert


Ein "echter" Porsche sieht anders aus...

dinoovor 23 m

Der Nachbar ist doch völlig egal. Bist du schon mal Porsche gefahren? DAFÜR zahlt man das. Und wenn man die Kohle hat ist das ein Sauspaß. Klar wäre ein Tretroller billiger. Doch der hat mir zum letzten Mal vor 30 Jahren ein Grinsen auf's Gesicht gezaubert



Wer Porsche fährt, fährt kein SUV. Ist ja grausam... Obwohl ich sagen muss, das der Macan ein schönes Auto ist.

only
24*359+7140+999

correct?
no extra costs?

italien0123vor 19 m

Absolut kein Problem.



4 Personen + Kinderwagen? Auf dem Bild sieht mir der Kofferraum nicht ganz so gross aus.

Oder machst Du uns noch ein nettes Angebot für einen schönen Cayenne, wenn Du gerade dabei bist?


Durchaus richtig. Allerdings ist es mir persönlich lieber, den Kleinwagen "platt zu machen", wenn ich vernünftig fahre und der Unfallgegner u.U. nicht, als umgedreht. Und bei den Drahteselfahrern ist es nach meiner Erfahrung das Gleiche. Ich achte sehr auf Fahrräder, leider ist es auch mir nicht möglich jegliche Gefahr zu verhindern. Universitätsbedingt gibt es bei uns viele Chinesen, die hier genauso fahren, wie in Chinaund eben einfach auf die Vorfahrtsstraße platzen, dass man die fast wegmacht. Und wenn Fahrradfahrer meinen, nachts keine Beleuchtung zu brauchen, dazu noch kreuz und quer zwischen Bürgersteig, Straße und Radweg zu wechseln, muss man sich eben nicht wundern, wenn man früher oder später an einem Kühlergrill zerklatscht oder im Radkasten aufwacht. Um es mal primitiv zu sagen.

Ansonsten ist das Auto wie immer nicht die Gefahr, sondern der Fahrer. Und vor allem hochpreisige Autos sind meist Technologieträger. Ohne Mercedes E- oder S-Klasse würden wir vielleicht heute noch mit blockierenden Rädern bremsen, öfters mal die Kontrolle aufgrund von schnellen Ausweichmanövern verlieren oder bei einem Unfall mit dem Schädel auf's Lenkrad/Armaturenbrett knallen. Ob man dann allerdings einen Motor mit >250 PS braucht, kann gewiss angezweifelt werden ..

dinoovor 27 m

Der Nachbar ist doch völlig egal. Bist du schon mal Porsche gefahren? DAFÜR zahlt man das. Und wenn man die Kohle hat ist das ein Sauspaß. Klar wäre ein Tretroller billiger. Doch der hat mir zum letzten Mal vor 30 Jahren ein Grinsen auf's Gesicht gezaubert



Ob 250PS Diesel bei der Masse und dem CW-Wert jetzt besonders viel Grinsen aufs Gesicht zaubern würde ich mal dahingestellt lassen...
Das ist eher so n typisches Midlife-Crises Auto für den Herrn im gesetzen Alter, der gerne mal "Porsche" fahren möchte, in der verzweifelten Hoffnung, dass sich das Image von knackig-unvernüftigen Mittelmotor Sportwagen auch auf seinen biederen hochgesetzen Komfort-Polstersessel vom gleichen Hersteller überträgt.
Früher hieß es mal "Hast du noch Sex oder spielst du schon Golf", heute wäre "Hast du noch Sex oder fährst du schon SUV" passender...

italien0123vor 12 m

Ziemlich schwachsinniger Kommentar. Ein Golf TDI mit 2.0 Liter Motor hat einen CO2 Ausstoß von 145g/km. Der Macan S von 160g/km. Bei älteren Autos um einiges mehr. Umweltschädlich ist er also schon mal weniger wie die meisten Fahrzeuge die aktuell zugelassen sind.Zum Unfallrisiko kann ich dir nicht ganz folgen. Sollen folglich auch alle LKWs, Lieferwägen, Kombis, Vans und sonstige Großraumfahrzeuge verboten werden weil bei einem Unfall vermutlich der Kleinwagenfahrer den kürzeren zieht?


CO2 Ausstoß ist direkt vom Kraftstoffverbrauch abhängig. Und wie wir alle wissen sind die heutigen Werte ja sehr alltagstauglich ermittelt

Hmmm. Effektive Belastung von EUR 698 im Monat. Kann man zwar als Gewerbetreibender absetzen, bei einem Listenpreis von ca. EUR 100.000 kommen dann aber über die 1%-Regelung gleich EUR 1.000 im Monat (!) als geldwerter Vorteil drauf.

Je nach Steuerklasse also auch noch mal ca. EUR 450,- im Monat an zusätzlichen Steuern.

So richtig Sinn macht das nicht, vielleicht bin ich aber auch einfach nicht die Zielgruppe.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text